GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 20.05.2018, 18:09:49





 Österreichische Gebärdensprache ist UNESCO- Kulturerbe


Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Österreichische Gebärdensprache ist UNESCO Kulturerbe:
http://www.kobinet-nachrichten.org/de/1 ... hten/28025


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied



offline
Wow, die Oesterreicher haben geschafft, die OeGS erreicht die hoechste Anerkennung! Groesste Gratulation dem OeGlB! Dem Verband gebuehrt die Anerkennung, die spezielle Sprache tauber Menschen von der hoechsten Stelle anerkannt zu bekommen, welche die Landesregierung verpflichtet, sie zu schuetzen und zu pflegen.

Aehnlicherweise sollte von deutscher Seite auch fuer DGS gemacht werden.


Hartmut



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@Hartmut,
ist ÖGS die einzige nationale Gebärdensprache überhaupt, die die UNESCO-Kulturerbe ist?
Warum nicht auch gleich die allgemeine Gebärdensprache aller Gehörlosen in der ganzen Welt?


„Das Universum denkt mit der Hand.“ (Fise)



Spitzenmitglied



offline
@Hans Busch,
es sollte allgemein die GS aller tauben Menschen betreffen. Aber der OeGB als Antragsteller konnte nicht fuer alle GSn machen, sondern nur fuer seine GS.

Wie die UNESCO im Bereich von Kulturerbe entscheidet, weiss ich nicht. Die Oesterreicher wissen was davon und scheinen klug gehandelt zu haben.

Man sieht, Anerkennung der GS geschieht auf verschiedenen Ebenen, national oder intrnational. Sie kann wirkungsvoll oder wirkunglos in einem Land sein. Man muss sich vielmehr um spezielle Gesetze bemuehen, die Kommunikations- und Informationszugangsbarrieren im Land zu entfernen. Bestimmte Ausfuehrungsgesetze sind immer notwendig. Anerkennung allein schafft wenig.


Hartmut




 Österreichische Gebärdensprache ist UNESCO- Kulturerbe





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de