GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 21.02.2018, 16:50:28





 NBA Saison 2007/2008


Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Spitzenmitglied



offline
@ Mr. Mököna: Yes, i love you. :D
Ja, seit 90er Jahren sind NBA-ASG`s so
modern, mehr spannender, usw.... Vor 90er
Jahren sahen ASG`s natürlich ganz anderes aus. :)

Minimale Chance schadet nicht, MVP zu
holen, Devean George. ;) Aber ich träume
nicht, sondern bin ein Realist. Wenn nicht,
nicht schlimm.

Aber der Neuzugänge Jason Kidd ist halt ein sehr erfahrener Spieler.


°°°Surdus neve mutus sum°°°



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Kidd wird auf alle Fälle die gesuchte Verstärkung sein, die Mavs werden zu den Titelfavoriten gehören. Klar Harris ist ein Verlust, aber Kidd wird ihn kompensieren.



Mitglied
Benutzeravatar
offline
So, Kidd's Trade zu den mavs ist perfekt. :D Jetzt ist der Titel nah.



Spitzenmitglied



offline
japs, erstmal müssen kidd & Nowitzki einspielen. Dann wirds klappen, bin mir sicher!!! [stolz]



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Das wird sowieso klappen. Nowe und Kidd werden bestens harmonieren.



Spitzenmitglied



offline
Ben Wallace to Cavs...


he Chicago Bulls announced today that the team has acquired forward/center Drew Gooden, guard Larry Hughes, guard Shannon Brown and forward Cedric Simmons from the Cleveland Cavaliers in exchange for Joe Smith, Ben Wallace and Chicago’s 2009 regular second round draft pick.


{Schweiß ist die Tränen der Muskel}



Spitzenmitglied



offline
JUP, JAMES & Wallace! kann das gut gehen?

ich denke ja, Wallace wird Lebron sicher viel helfen, aber dafür wirds es schwer für lebron sein, Tripple double zu holen! [british]



Spitzenmitglied



offline
Gooden dafür abgeben? Spinnen die? Er ist wichtig für die Cavs und harmoniert mit Lebron super zusammen!



Spitzenmitglied



offline
SM

na ja, so sind halt NBA! sie machen halt geschäfte...



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Kidd ist endlich angekommen in Dallas. Sagenhafte 15 Assists (von 32 Mavs-Assists in dem Spiel) gegen Memphis. Nowitzki erzielte allein im 1. Viertel 18 Punkte. Ich hab mir das Spiel angeguckt und muss sagen, dass Kidd das beste PG überhaupt ist, der möchte oft unmögliche Pässe, die ankommen. Klasse, weiter so.



Mitglied
Benutzeravatar
offline
So kurz vor den Play Off's laufen die Mavs heiß. GS geschlagen, Phoenix geschlagen, gestern Seattle. Übermorgen heißt es Utah aus der eigenen Halle zu fegen.

Ich glaube, das Nowitzki's Verletzung den mavs gut getan hat, denn sie haben so ihre Schwächen gefunden und auch Howard und Terry spielen besser. Auch Kidd versteht das System besser.

Ich hoffe, das die mavs in der ersten Runde gegen San Antonio ranmüssen, weil schwächere Bank und den Mavs besser liegendes Spielsystem.



Spitzenmitglied



offline
Jetzt hat Dallas Mavericks sich für den Play-Off-Teilnahme gesichert.

Nun bin ich sehr gespannt auf Dallas.

Ich freue mich schon auf Play-Off und Orlando Magic. :D


{Schweiß ist die Tränen der Muskel}



Spitzenmitglied



offline
Morgen beginnt NBA-Playoff wieder...

darauf freue mich auf die harte Duelle oder spannende Spiele. :D :D

Playoff-Übersicht:

Osten:

Washington vs. Cleveland
Toronto vs. Orlando [roll]
Philadelphia vs. Detroit
Atlanta vs. Boston

Westen:

Phoenix vs. San Antonio
Dallas Mavericks vs. New Orleans Hornets
Utah Jazz vs. Houston Rockets
Denver Nuggets vs. Los Angeles Lakers

echt geil, dass Phoenix und SA Spurs gleich in den 1.Playoff-Runden gegeneinander treffen/spielen werden, bestimmt wird es nicht einfach für die beiden Mannschaften.

Dallas und Dirk freuen sich auf New Orleans, denn die Spieler vom NO sind jung und haben zu wenige oder kaum Playoff-Erfahrungen, nach meiner Meinung, New Orleans kann doch überraschen dank durch Chris Paul.

Wenn Lakers 1.Runde übersteht,dann ist Lakers mein Favorit für den NBA-Gewinn.

Hoffentlich hat niemand gerechnet, dass Orlando am Schluss alles gewinnt, hehe, nur so ein Traum!
:D :D und ihr?


{Schweiß ist die Tränen der Muskel}



Mitglied



offline
tippe eher auf Boston Celtics. aber ich drücke für die Mavericks die Daumen. [wink]



Spitzenmitglied



offline
Osten:

Washington vs. Cleveland -> Cleveland gewinnt ohne Wenn und Aber!
Toronto vs. Orlando -> Orlando wird das Spiel packen!
Philadelphia vs. Detroit -> Detroit wird gewinnen, Erwartung hoch!
Atlanta vs. Boston -> Boston wird gewinnen, wenn die weiter so machen!

Westen:

Phoenix vs. San Antonio -> Phoenix wird knapp gewinnen!
Dallas vs. New Orleans Hornets -> New Orleans macht diesmal Überraschung!
Utah Jazz vs. Houston Rockets -> Houston fegt die Jazz weg!
Denver Nuggets vs. Los Angeles Lakers -> Denver wird knapp gewinnen!



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Dallas holt mindestens den Conference-Titel. Meister wird schwer, da ich Boston auf der Rechnung habe.

Warum die Mavs den Conference-Titel holen?
Kidd ist nun endlich angekommen, beherrscht das Mavs-System nun besser. Terry ist in Playoff-Form und Brandon Bass bringt die verlangte Härte ins Spiel. Man hat gesehen, das die Mavs NO mit einem schwachen Nowitzki geschlagen haben.
Der zweite Grund ist, dass Dallas eine abgezockte Truppe ist und eine gute Bank hat (z.B Lue).

Das wird was dieses Jahr.



Spitzenmitglied



offline
Was ist denn los mit euch? Kein Interesse mehr, hier weiter darüber zu posten??

LA Lakers sind der erste Finalist, endlich wieder nach 5 Jahren, wohl.

Boston Celtics vs. Detroit Pistons mit 3:2

Es wäre genial, falls Boston Celtics wieder nach über 15 Jahren im Finale erscheinen werden. In 80er Jahren waren Lakers und Celtics die Favoriten-Teams.


°°°Surdus neve mutus sum°°°



Mitglied



offline
na bitte, die Celtics haben gestern locker gg Lakers gewonnen und habe die Wette mit meiner Freunden gewonnen! [lach]



Spitzenmitglied



offline
Herzlich Glückwunsch an Boston Celtics, frischgebackener Meister!

LA Lakers haben trotz schwerer Zeiten geschafft, bis zum Finale zu kommen.


°°°Surdus neve mutus sum°°°



Spitzenmitglied



offline
Go Celtic, Celtic ist verdient Meister geworden! [stolz]



Mitglied



offline
FAN an Kevin Garnett.

Ich vermisse Michael Jordan.



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Iverson wechselt nach Detroit

NBA-Star Allen Iverson wird in einem spektakulären Tauschgeschäft
innerhalb der nordamerikanischen Basketball-Profiliga von den Denver
Nuggets zu den Detroit Pistons wechseln. Dies teilten lokale Zeitungen
in der Autostadt mit. Demnach werden für den 33 Jahre alten Point
Guard Iverson, der 2001 „wertvollster Spieler“ der NBA war, Guard
Chauncey Billups und Forward Antonio McDyess den Weg von Detroit
nach Denver antreten



Spitzenmitglied



offline
wundere mich auch, dass Iverson nach Detroit gehen musste.

Vielleicht hat Pistons gute Tricks, um die einigen Spieler (Free Agent) im nächstes Jahr zu verpflichten. Denn Billups und Prince haben fette und langfristige Vertrag.


{Schweiß ist die Tränen der Muskel}



Spitzenmitglied



offline
[baff]

Habe nicht gemerkt, dass er schon zu detroit wechselt war.. [ops]


_________________________
ohne ich ist gl-cafe langweilig




 NBA Saison 2007/2008





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de