GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 21.08.2018, 19:26:08





 cristiano ronaldo


Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
TeRRanigmA
TeRRanigmA
Benutzeravatar
offline
Sein gehalt ist richtig unfair. Das stimmt. Die Fußballer verdienen unheimlich sehr viel. 1000000000mal mehr als gemeinnützige Berufe wie Metallarbeiter usw. Sie verdienen nur 1500euro.
Da ist die Welt ungerecht.
Aber schau mal, Real madrid hat nur größtenteils aus Ablöse an ManU bezahlt, da kann man nichts ändern.
Der Real Präsident kauft Ronaldo und Kaka. Weil sie meistens vom Werbung geld einkommen werden. Da könnten Real Madrid, wenn sie gut spielen, viel mehr Geld als was sie bezahlt bekommen haben kriegen.
Aber.... wo wir in einer Wirtschaftkrise befinden, ist es völlig ballaballa, was er so tun.
Es ist voll scheiße von Ronaldo eigentlich, dass er viel Geld haben wollte.
Aber deswegen muss man ihn hassen? Ich bewundere seine Leistungen, wie er spielt. Er ist tadellos ein wichtiger Spieler für die Mannschaft oder Land.
EM 2002 in Portugal hat man gesehen, dass dank Ronaldo Portugal weit kommen kann. Ok, er kann ein heulsuse sein. Aber er wollte der bester Spieler der Welt werden. Das wollte jeder doch mal?
Naja, es ist halt Ronaldo. Er ist sehr auffällig, deswegen mögen viele ihn nicht.


Spoiler: anzeigen
Pups... ups .. verschwinde!



Spitzenmitglied



offline
Die Fussballvereine haben gut und dumm verkauft, die dümmste sind halt die Kunden/Fans. Die Stadien sind voll, viele glotzen TV-Spiele an, viele kaufen die Fanartikels und lachen die Fussballbosse/-manager, auch die Fussballprofis, die "seine Fische wie Kunden" abgefangen haben und kassieren gnadenlos. Besonders Beispiel kriegen Christiano Ronaldo und die Stars die fette Mäuse. So ist halt. Leider. Genauso wie bei DSDS, solche Scheißshows.... Eine reine Volksverdummung!
Was wäre, wenn ALLE nicht zum Stadien gehen, kaufen nichts, gucken nichts?? Ganz einfach, die arroganten und geldgierigen Fussballvereine gehen in die Pleite!!


Olympique Marseille gewann im CL-Finale 1993 1:0 gegen AC Milan *binstolz*



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Da lobe ich mir Steffi Graf. Die ist trotz ihres Reichtums ganz natürlich und sympathisch geblieben. An der könnte sich dieser selbstverliebte Narziss eine Scheibe abschneiden.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
lass cristiano ronald wg. gehalt. real madrid wird irgendwann schicksal erleben und hoffentlich irgendwann insolvenz anmelden. mir wäre lieber wenn er manu bleibt da ist er gut aufgehoben. bei real ist voller stars mit egoismus.



TeRRanigmA
TeRRanigmA
Benutzeravatar
offline
CRISTIANO RONALDO DOS SANTOS AVEIRO!!!

Wollte mal gesagt haben :D


Spoiler: anzeigen
Pups... ups .. verschwinde!



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Ronaldo lackiert sich seine Fussnägel:
http://top.de/8x0-Was-fuer-ein-Lackaffe#.A1000006

[lol] [idiot]


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Der ist für mich der große Arrogante mit Gehirnriss!!!!!!!!!!!!!



TeRRanigmA
TeRRanigmA
Benutzeravatar
offline
Er ist auch nur ein Mensch.
Ihr seid doch neidisch, weil er schwarze lackiert hat.

[poke]


Spoiler: anzeigen
Pups... ups .. verschwinde!



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ness Zomi
Zitat:
Er ist auch nur ein Mensch.
Ihr seid doch neidisch, weil er schwarze lackiert hat.



Das hat nicht Neidisch mit Arrogant zu tun!



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Wenn Ronaldo weniger eingebildet und überheblich wäre, würde er mehr Sympathien bekommen. Direkt oder persönlich habe ich ja nichts gegen ihn, nur sein Verhalten ist unmöglich! "Schaut her, was für ein toller Kerl ich doch bin!" [nerv]

Als Spieler ist er (fast!) unübertroffen, aber menschlich enttäuschend. Er würde sich privat nie mit einfachen Leuten wie unseresgleichen abgeben, wir würden nicht zu seinem Niveau passen.

Da lobe ich mir Steffi Graf und André Agassi, die sind wenigstens ganz natürlich und auch auf dem Boden geblieben. Die beiden sind mir deshalb sehr sympathisch, weil sie sich nichts auf ihren Erfolgen einbilden.

Man muß nicht verächtlich auf andere herabblicken, nur weil man mehr Glück im Leben gehabt hat.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



TeRRanigmA
TeRRanigmA
Benutzeravatar
offline
Es ist auch seine Privatsache. Es ist halt Ronaldo, und er steht gern im Rampenlicht, während Messi ein Familiemensch ist und nicht gern in der Stadt, wo paparazzi lauern.


Spoiler: anzeigen
Pups... ups .. verschwinde!



Mitglied



offline
Er ist nun mal ein Superstar und benimmt auch so, viele verehren ihn....hat damit selbst auch unbeliebt gemacht, wegen sein Verhalten, er denkt bestimmt wohl, ICH bin der BESTE von allem und NIEMAND bestimmt über mich, dazu hat er noch Kohle ohne Ende. [idiot]
Er ist ein guter Fussballer, dazu noch eitel, das passt irgendwie nicht. Genau wie David Beckham, aber David hat es besser gehabt als Ronaldo! Die beiden sind NUR Superstar, aber kein Weltklasse-Fussballer, wenn mann ihre Erfolge sieht!!!




 cristiano ronaldo





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de