GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 11.11.2019, 23:24:21





 Internationale Transferwechsel,Interessen & Gerüchte (3)


Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Mitglied



offline
@Mr.Zero

habe Sat.1 (glaube ich) Videotext gelesen..


_________________________
GTSV ESSEN



Spitzenmitglied



offline
Ja richtig und SOLL !!!! denke bestimmt er wechselt nach Barc. Gell


Ehrlich ist am dümmsten
Lügen ist am schlausten



Mitglied



offline
Wechsel von Liverpools Morientes zum FC Valencia perfekt

Marcelinho will Hertha Berlin verlassen..
Er verhandelt mit Palmeiras Sao Paulo..


_________________________
GTSV ESSEN



Spitzenmitglied



offline
MR.ZERO hat geschrieben:
@Tsubasa und deaf-nike,

Woher weisst ihr dass Ze Roberto zum FC Barcelona wechseln wird? Habe
davon nix gehört, naja, wegen WM lese ich lange nicht mehr die
Barca-News... naja! [wink] Nach der WM finde ich meine Alte wieder! :D


habe heute bild zeitung gelsen [wink]



Spitzenmitglied



offline
Habe ich richtig gelesen: RB Salzburg (Trainerduo: Lothar Matthäus und
Giovanni Trapattoni) spielen heim auf Kunstrasen. Die anderen Vereine
spielen eher auf dem Feld. Ist es nicht widerspruchlich? Klicke bitte hier!



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Diese Weltklasse-Elf ist jetzt auf dem Transfermarkt


Torhüter
Gianluigi Buffon (28, Juventus, Marktwert 38 Mio. Euro): Gilt als
bester Torwart der Welt, dementsprechend scheint jeder Klub interes-
siert, der sich einen solchen leisten kann. Buffon sagt: "Ich rede nicht
über Dinge, die noch beschlossen werden müssen."


Abwehr
Gianluca Zambrotta (29, Juventus, 23 Mio. Euro): Variabler Flügel-
spieler, der defensiv und offensiv eingesetzt wird. Barcelona und Madrid
verhandeln, sein Agent Giovanni Bonello sagt: "Er ist der Weltbeste auf
seiner Position und sucht einen Klub auf seinem Level."

Fabio Cannavaro (32, Juventus, 13 Mio. Euro): Den besten Ver-
teidiger der WM wollen Chelsea und Real unter Vertrag nehmen. Die
Engländer sollen 30 Millionen Euro geboten haben. Laut der spanischen
Zeitung "AS" habe er Real sein Kommen aber bereits zugesagt.

Alessandro Nesta (30, AC Mailand, 27 Mio. Euro): Einer der besten
und härtesten Verteidiger weltweit, in der Endphase der WM aber
verletzt. Englische Zeitungen berichten, Chelseas erstes Gebot liege bei
18 Millionen Euro Ablöse.


Mittelfeld
Kaka (24, AC Mailand, 30 Mio. Euro): Spielmacher und einer der
wenigen guter Brasilianer bei der WM. Real soll bereit sein, 50 Millionen
Euro für ihn zu zahlen. Präsident Ramon Calderon sagt: "Kaka wird für
Real spielen, er wollte schon vor drei Monaten wechseln."

Patrick Vieira (30, Juventus, 25 Mio. Euro): Der Franzose ist bei
Inter Mailand, dem AS Rom und Manchester United im Gespräch. Laut
des englischen "Guardian" habe Vieira seinem Umfeld bereits mitgeteilt,
Juve verlassen zu wollen.

Mauro Camoranesi (29, Juventus, 18 Mio. Euro): Rechter offen-
siver Mittelfeldspieler, an dem Bayern München, der FC Valencia,
Manchester United und der FC Liverpool interessiert sein sollen.

Emerson (30, Juventus, 10 Mio. Euro): Der brasilianische Welt-
meister von 2002 soll der Defensive von Real Madrid gemeinsam mit
Zambrotta und Cannavaro Halt geben.


Angriff
Luca Toni (29, AC Florenz, 25 Mio. Euro): Letzte Saison Tor-
schützenkönig mit 31 Treffern. Tottenham, Inter Mailand und Real Madrid
sind angeblich bereit, viel Geld für seine Dienste auszugeben.

Zlatan Ibrahimovic (24, Juventus, 20 Mio. Euro): Der Schwede
steht trotz mäßiger WM hoch im Kurs. Derzeit sieht es nach einem
Wechsel zu Inter Mailand aus. "Das ist die wahrscheinlich beste Lösung",
sagt sein Agent Mino Raiola.

David Trezeguet (28, Juventus, 18 Mio. Euro): Schoß vergangene
Saison 23 Tore und steht vor einem Wechsel nach England. Liverpool und
Manchester buhlen um den Franzosen.



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Middlesbrough verpflichtet Huth und Woodgate

die haben nun ein echtes Defensiv-Bollwerk wie die Hamburger SV! [ops]



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
Hoeneß lässt Bastürk Bedenkzeit

Hertha-Manager Dieter Hoeneß gibt Yildiray Bastürk bis zur Winterpause Zeit, sich für oder gegen einen neuen Vertrag zu entscheiden.
"Von mir aus kann Bastürk sofort in mein Büro kommen und wir setzen uns zusammen. Aber er möchte sich erst im Winter entscheiden. Das akzeptiere ich und werde ihn nicht unter Druck setzen", so Hoeneß im "Berliner Kurier".
Der türkische Nationalspieler kann den Hauptstadt-Klub am Ende der Saison ablösefrei verlassen und will sein Bleiben vom sportlichen Erfolg abhängig machen.


quelle: sport1.de



Spitzenmitglied



offline
- Reyes soll zu Real, dafür Baptista zu Arsenal

- Tevez und Mascherano sollen zu West Ham Utd. [ops]

- Brasilianer Jorge Wagner (ZM) und Rafael Sobis (Flügelstürmer)
von Internacional Porto Alegre zu Betis Sevilla. [ops]

- Gallas/A.Cole => Arsenal/Chelsea ?

- Atletico Madrid holt Maniche

- Real will Ayala [ops]



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
[arrow] VfB-Profi Magnin nach «kicker»-Informationen zum AS Rom



Spitzenmitglied



offline
yeah ich freue mich so sehr, dass TEVEZ zum WestHam gewechselt ist!
Auf Leihbasis! [stolz]



Mitglied



offline
Das Tauschgeschäft zwischen A.Cole und Gallas ist perfekt. FC Chelsea hat komplette und sichere Abwehr, dann kriegt er wenige oder keine Gegentore, wenn Cech am Tor steht. [stolz]



Mitglied



offline
Arsenal London hat den 18 Jährigen Denilson verpflichtet. Der Mittelfeldspieler, für den Arsenal eine Ablöse von 6,5 Millionen US-Dollar bezahlt hat, kommt vom FC Sao Paulo in. Sobald der Transfer von allen Instanzen genehmigt ist, soll der Kapitän der brasilianischen U-19-Nationalmannschaft zunächst aber an ein kleineres Team ausgeliehen werden, um Spielpraxis zu sammeln. [razz]



Spitzenmitglied



offline
Momentan gibt es schon überall im Internet, in der Zeitung etc.
ein Transfer von Beckham, der Real Madrid verlässt und zieht
im Sommer nach Kalifornien/USA um, wird für Galaxy LA spielen.

Ich bin aber von seinem Transfer nicht begeistert, denn dort ist
oberste Klasse. Beckham soll in Europa bleiben. Tja, zu späät.



Spitzenmitglied



offline
Inwiefern oberste Klasse?

Die U.S.-Liga kann man überhaupt nicht mal
mit den europäischen Spitzenligen vergleichen.

Besser ausgedrückt wäre Beckham in den USA
besser aufgehoben als bei Real Madrid, weil er
da nur rumtanzt.



Mitglied



offline
Er geht nur wegen Geld und natürlich dort später wenn er mit Fussball aufhört dann mit seiner Frau in Hollywood als Schauspieler weiter Karriere machen. Es ist auch kein Geheimnis das seine Frau Viktoria in Amerika Karriere möchtet.

Ich persönlich findet traurig das er nicht bessere Herausforderung in Europa weiter spielt für mindesten 4 Jahre. Tja, mit EM 08 und WM 10 kann er jetzt vergessen, denn seine Leistung wird nur einfach Niveau haben, siehe bei Lothar Matthäus bei WM 98 als er für 1 Jahr bei New York New Jersey MetroStars war.



Spitzenmitglied



offline
Fc Bayern verhandelt heimlich mit Robben!
Tauschgeschäft soll kommen! Hargreaves gegen Robben plus 10 Mio Euro!

Fc Bayern will Hargreaves auf jedenfall nciht ManU abgeben, weil Ruud Van Nistelrooy nicht zum Fc Bayern gewechselt hat! [stolz]

Das find ich ganz richtig! Robben wirbelt für Fc Bayern! Das ist nur ein TRAUM! Robben & Ribery! Einfach Hammer! [stolz] Aber ich kann da nur Träumen, dass es wahr wird!



Spitzenmitglied



offline
Du darfst träumen :D Aber spätestens morgen steht überall "Dementis" im Videotext oder Presse.. [nerv]

Genau so lesen" Das wäre ein Wahnsinns-Deal, von dem ein BILD-Leser-Reporter in England Wind bekam...

Wer ist BILD-Leser-Reporter? [nerv] vielleicht eine Deafies aus München :D



Viva St. Pauli
Viva St. Pauli
Benutzeravatar
offline
Marcelinho sollte aus Trabzonspor zum BVB steht im RTL Text,
scheinbar aber ist der schon mit Golfsburg fix, oder wie?!

Erst vor kurzem laß ich das Golfsburg auch an Jan Simak (S.Prag) und auch an Kleberson (Besiktas) dran ist!


Wenn's mich zweimal geben würde, würde ich mich selber fi****



Mitglied
Benutzeravatar
offline
@ Mr.Mokona: Robben & Ribery das wäre Hammer, dann vorne geht die Post ab.... Da ärgert sich Real das die nicht nach vorn kommen mit ihren allen Stars .. löööl Ausverkauf bei Real da wird richtig mächtig aussortiert...
Und ich wette Real geht Berg ab....
Denn zu viel Stars is ned gut, schließlich müssen sie zusammen passen

Naja wie gesagt... Gebt den Engländer Hargreaves ab, denn wer weiß ob man später nochmal so ein gutes Angebot von Chelsea bekommt,,,,

Tausch mit Robben in Hargreaves + 10 Mio wäre ganz gut



Zuletzt geändert von Volker-Moni am 12.01.2007, 13:04:35, insgesamt 1-mal geändert.

Spitzenmitglied



offline
Ljungberg entweder Vertrag bei Arsenal verlängern oder zu Inter Mailand, dort er Figo erstzen wird.
Oder doch wenn er in London bleiben will, hat er ein Angebot von West Ham United.

Huntelaar nach Lyon, Newcastle oder Bremen (erst wenn Klose weggeht)
Juventus bemüht um Huntelaar, dass er nach Bremen kommt, dann kommt Klose nach Turin, einfach bescheuert.

Hertha-Spieler Christopfer Samba zu Blackburn?
Marcelinho entweder zu Wolfsburg oder Dortmund
Höllandische Nationalstürmer und Ajax-Jungstar Babel verhandelt mit Arsenal. Es sieht sehr gut aus.

Alcides von Chelsea geht zu PSV Eindhoven auf Leihbasis.
Sheva will doch in London bleiben und Mourinho ist unzufrieden bei Chelsea.


I'm loving only my valuable Darling Sia!



Mitglied
Benutzeravatar
offline
BVB beendet Flirt mit Marcelinho: «Finanziell nicht darstellbar einfach zu Teuer»

Das Interesse von Borussia Dortmund an einer Verpflichtung des Brasilianers Marcelinho ist erloschen.
Unterschiedliche finanzielle Vorstellungen sorgten für das Ende des kurzen Flirts zwischen dem Fußball-Bundesligisten und dem Mittelfeldspieler vom türkischen Club Trabzonspor. «Nach dem jetzigen Stand der Dinge wird es keinen Transfer geben. Er ist finanziell nicht darstellbar. Uns fehlt das deutliche Signal, dass Marcelinho unbedingt zum BVB will. Deshalb werden wir uns nicht weiter bemühen», sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke am Freitag der dpa.

Der neue BVB-Coach Jürgen Röber hatte sich für eine Verpflichtung seines ehemaligen Schützlings bei Hertha BSC stark gemacht.
Marcelinho sollte dazu beitragen, die spielerischen Defizite im BVB- Mittelfeld zu beheben. «Wir müssen nicht darüber reden, dass uns ein Spieler seiner Klasse auf der Position helfen würde», hatte der Fußball-Lehrer am Donnerstag im Trainingslager in Spanien gesagt. Der exzentrische Regisseur, der in der Türkei zwar bis 2009 unter Vertrag steht, sich aber dort nicht wohl fühlt, steht auch auf der Wunschliste des Dortmunder Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg

Quelle:transfermarkt.de

Markus Schuler bleibt bis 2010 in Bielefeld

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Linksverteidiger Markus Schuler um drei Jahre verlängert. Der 29-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis Juni 2010, der für die 1. und 2. Liga gültig ist, teilte der Club mit. Schuler war 2004 vom Ligarivalen Hannover 96 nach Bielefeld gekommen und stand in dieser Bundesliga- Hinrunde in allen
17 Partien in der Startformation.

Quelle:transfermarkt.de

Markus Schuler bleibt bis 2010 in Bielefeld

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Linksverteidiger Markus Schuler um drei Jahre verlängert. Der 29-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis Juni 2010, der für die 1. und 2. Liga gültig ist, teilte der Club mit. Schuler war 2004 vom Ligarivalen Hannover 96 nach Bielefeld gekommen und stand in dieser Bundesliga- Hinrunde in allen
17 Partien in der Startformation.

Quelle:transfermarkt.de



Zuletzt geändert von Volker-Moni am 12.01.2007, 13:07:42, insgesamt 1-mal geändert.

Spitzenmitglied



offline
@voma1978

Bitte nicht ständig Texte aus anderen Quellen kopieren.
Auch von dir aus selber schreiben. ;)



Spitzenmitglied



offline
@zizou

was sagst du über die heimliche Verhandlung mit Robben & Fc Bayern!? [ops]



Spitzenmitglied



offline
[ops] Wieder ein NEWS:

Bayern auch an Riquelme dran?

Seit der FC Bayern angekündigt hat, bis zu 40 Millionen Euro in neue Spieler investieren zu wollen, gibt es täglich neue Spekulationen.
Nun wird auch Juan Roman Riquelme vom FC Villarreal mit den Münchnern in Verbindung gebracht.
Der Argentinier ist bei seinem Verein nicht mehr glücklich, bereits am kommenden Wochenende wollen seine Berater über einen möglichen Transfer des 28-Jährigen verhandeln.
Spanische Medien berichteten, Bayern habe für den Spielmacher eine Ablösesumme von 18 Millionen Euro geboten.

[ops]

Riquelme zum Fc Bayern!? Das kann ich mir nicht gut vorstellen! Aber das wäre wirklich ein Coup für Fc Bayern! [wink]



Borussia
Borussia



offline
es gibt noch ein gerücht ;)

Chelski & Bayern

Robben plus 10 Mio.€ gegen Hargreaves

beide sagte selber Robben ist dribbel gut beide füßig ;)

mal sehen ob das klappt

und dazu vielleicht Ribery das wird toll in München *ironie*


DEAF ON STAR TOUR
like auf url wenn ihr interesse hab meld euch



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Ist ja gut, dass Robben nicht zu Real geht, der kann
zu Bayern gehen um Schweinsteigers Karriere zu
versauen! Kommt noch ein Spielmacher, können wir
Schweini ruhig vergessen. Das Banksitzen ruft.....

Sowieso ist der Trainer um Schweinis Leistung noch
nicht ganz zufrieden!

Gut ist es ja auch, damit Schweini mehr den Arsch
aufreißen kann, was er ansonsten für Nationalmann-
schaft immer tut! Das soll er bei Bayern das auch
machen, wenn er einer der Besten sein will...



Spitzenmitglied



offline
Sorry, scheint mir alles irgendwie unwahrscheinlich
das Ganze!

Ein Ribery im Bayern-Dress kann ich mir vorstellen
und außerdem frage ich mich, warum man Schlaudraff
geholt hat, wenn die Bayern-Bosse weiterhin nach
Verstärkungen gucken.



Spitzenmitglied



offline
@ Zizou: Warum Bayern hat Schlaudraff geholt, weil Hoeneß will Werder ärgern. [nerv]



Viva St. Pauli
Viva St. Pauli
Benutzeravatar
offline
Wenn ich Schlaudraff wäre, würde ich mich richtig scheiße fühlen,
wenn ich nur geholt werde, damit man Werder verärgert!

Einfach krank sowas, sorry!


Wenn's mich zweimal geben würde, würde ich mich selber fi****



Spitzenmitglied



offline
Ich stimme dem Marcolinho13 zu. Pizarro will beim FC Bayern bleiben.
Der FCB sucht noch und kann bis 30 Millionen €uro ausgeben. Warum?



Spitzenmitglied



offline
@Marcolinho13
Weil du eben Anti-FC Bayern bist. Schlaudraff wird mehr spielen als du denkst ;)
Wenn FC Bayern Offensiv Mittelfeldstar z.B. Kaka holt, und Makaay verkauft.
Dann ist Podolski und Pizarro klarer auf Startaufstellung und Schlaudraff kommt in 2. Halbzeit dazu.
Denn er muss noch FC Bayern Taktik kennenlernen. In nächste Jahren wird er eben Stammspieler.

@Himbeerbub
Klar weil in offensive Mittelfeldbereich große Loch ist, weil Ballack weggegangen ist.
Man muss richtiger Spielmacher holen, dafür gibt FC Bayern 30 Mio aus.
Natürlich kein neue Stürmer, denn FC Bayern hat mit Schlaudraff genug Stürmer.
Und Abwehr und Torwart hat FC Bayern gut besetzen.Nur Mittelfeld noch nicht ;)

Siehe hier:
TW: Kahn
Ab: Sagnol-Lucio-Van Buyten-Lahm
Def Mi: Demichellis
Mi: Van Bommel - Schweinsteigger
Off Mi: ???
St: Podolski - Pizarro (Schlaudraff)


I'm loving only my valuable Darling Sia!



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Schlaudraff kann auch im offensiven Mittelfeld spielen, schon vergessen?



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@ThierryHenry14

ich habe erfahren..Makaay wurde unverkäuflich,sondern FCB will ihm der Vertrag verlängert..Makaay ist gute Toreschießen [wink]

wäre eine idee Schlaudraff auf Mittelfeld gesetzt [ops]


deaf_n!ke2001 to bAcKヅ



Spitzenmitglied



offline
Für mich ist Schlaudraff Stürmer genug, in offensive Mittelfelder muss ein sehr erfahrende und sehr guter Spieler sein.


I'm loving only my valuable Darling Sia!



Spitzenmitglied



offline
Bleibt Ronaldinho für immer beim Barca??

[roll] [roll] [roll]

.
.
.
.
.

Chelsea plant angeblich Ronaldinho-Verpflichtung

Nichtsdestotrotz sind die nächsten Gerüchte schon im Umlauf. Dem Ex-Mailänder droht dem Vernehmen nach gewaltige Konkurrenz im Angriff.
Nach Angaben der englischen Boulevardzeitung "The Mirror" plant Chelsea den nächsten Mega-Deal: die Verpflichtung des brasilianischen Superstars Ronaldinho vom Champions-League-Sieger FC Barcelona.

Horrende Ablösesumme

Angeblich sind die "Blues" bereit, für den 26-Jährigen mehr als 75 Millionen Euro zu bezahlen.
Hintergrund der Spekulation sind auch Aussagen aus dem Freundeskreis von Ronaldinho, wonach sich der Weltmeister von 2002 nach knapp vier Jahren im Dress des FC Barcelona bei den Katalanen nicht mehr richtig wohl fühlt und eine neue Herausforderung sucht.


{Schweiß ist die Tränen der Muskel}



Spitzenmitglied



offline
Ach herrje, was für ne Ente, diese Nachricht!

Alles Quatsch, sorry, aber solche Scheiß-Nachrichten
können echt einem auf den Sack gehen.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Wenn Ronaldinho aussteigen würde,beträgt 155 Mio € Ablösesumme festgeschrieben....

Messi beträgt auch 145 Mio € Ablösesumme festgeschrieben,wenn andere Club ihn angeboten will...

FC Barca ist hart vor den Vertrag....das ist nicht einfach [ops]


deaf_n!ke2001 to bAcKヅ



Spitzenmitglied



offline
Hoffe wirklich sehr, dass Ronaldinho-Transfer klappt, dann er dort in England flop wird und wieder als verlorene Sohn nach Barca kommt.
Roman verliert dann viel Geld aus dem Fenster, dann soll er aufhören, Chelsea zu investieren. [nerv] [nerv] [nerv]


I'm loving only my valuable Darling Sia!



Spitzenmitglied



offline
@thierry henry!

richtig! [stolz]



Spitzenmitglied



offline
Ronnie wird never zu Chel$ki wechseln, da
kann der Whiskeytrinker noch soviel bieten
wie er will.



Spitzenmitglied



offline
^^zizou du und deine witze! ^^



Spitzenmitglied



offline
Was für Witze? Meinst Sprüche, oder was?

Ist doch wahr, weil solche Nachrichten einfach
blödsinnig sind und wer darauf sich einlässt, muß
echt null Ahnung vom Fußball haben.



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
[roll]

Ich mache mir keine Sorge um Ronaldinho.

Er hat mal gesagt, er will niemals zu Chelski.
Aber ich weiss nicht, ob er wirklich diese Wort
halten wird oder auf Geld steht. Hm! Trotzdem
mache ich mir keine Sorge.

Damals bat Chelski Barca für Etoo-Verpflichtung
an, ca. 50 Mio.€ Ablöse! Eto'o hat wie erwartet
abgelehnt, weil er Chelski hasst. Das hat er
auch gesagt.


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Ich persönlch selbst glaube daran nicht, dass er noch so
lange in Barcelona bleiben wird! Wenn man ihn mit so
viel Millionen Gehalt anbietet, wird man weich! Jetzt und
Millionen im Tasche von Spielern sind einfach verrückt!

Irgendwann sagt FIFA: "Stopp, Fussball kann nicht mehr
investiert werden!"

Ein Million Euro Fixgehalt dazu 2.000 Euro Prämie wenn
man ein Spiel gewinnt - hat man auch ein schönes Leben!



Spitzenmitglied



offline
Bin mir sicher, dass Ronnie noch 3-4 Jahre in
Barcelona bleiben wird und er selber den Fans
nach Meister- und CL-Sieg bei der Feier "Ich
liebe euch und den Klub Barca" gesagt hat.

Ronaldinho hat in einem 12-seitigen Interview
gesagt, dass er sich nicht vorstellen kann,
Barca zu verlassen. Es ist sein Traumklub
und er fühlt sich dort wohl.

Die Presse (Medien) machen vieles schlecht
und setzt oft Gerüchte in die Welt, um damit
viele Fans zu schockieren und unsicher zu
machen.

Und Ronnie sagte vor einigen Monaten, dass
es ihm gut und er nicht immer super spielen
kann, und es gibt keinen Streit oder Wechsel-
gerüchte. [stolz]

Wenn Ronnie irgendwann, wenn er über 30 ist,
zu einem anderen Klub wechselt, hat Barca
immer noch einen talentierten Superstar, nämlich
Giovanni dos Santos. [stolz]

Außerdem sind Ronnie und Etogol sehr gute Freunde
und wollen immer zusammen spielen, wie die kleine
Kinder im Sandkasten. :) :D

RedTevez, Ronnie ist nicht scharf auf das Geld, sondern
hungrig auf die Titel, mit denen er Barca gewinnen will.



Spitzenmitglied



offline
Ach mann, das ist aber nur ein Gerücht! ;) Aber wenn Ronnie sehr scharf auf Geld steht, würde ich ihn nicht verstehen. Er hat doch viel Kohle auf dem Konto und soll lieber in Barcelona bleiben. In England wird er nicht so top wie in Spanien. In England werden viele ihn ackern, damit er sich schnell aufgibt, denke ich!


[verliebtsein] *SweetRio* + GOLDBERG#11 [verliebtsein]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Richtig! w0rd! @Zizou74 :D [tongue]


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Lionel Messi: „Keine Absicht, zu wechseln!“
Ronaldinho: „Fühle mich in Barcelona sehr wohl!“


Messi: „Habe keine Absicht, Barça zu verlassen“ – Ronalidinho: „Fühle
mich in Barcelona sehr wohl!“

Wie jedes Jahr buhlen einige Clubs neidisch auf den FC Barcelona und
versuchen diese abzuwerben. Wie im Fall Messi und Ronaldinho.



Lionel Messi

Inter Mailand versucht bereits seit mehr als drei Jahren den außer-
gewöhnlichen Argentinier zu verpflichten. Das Inter Präsident Massimo
Moratti bzw. Inter Mailand immer wieder auf Granit beißen, scheint die
Italiener nicht zu interessieren.

Unterdes gab Lionel Messi mal wieder bekannt, dass er keinerlei Absicht
hat, den FC Barcelona in Richtung Mailand zu verlassen.

„Es gibt keinen Grund, warum ich wechseln sollte. Ich fühle mich hier
sehr gut aufgehoben, liebe die Stadt, den Club und die Fans. Dennoch
ist es für mich eine große Ehre, dass Inter und weitere Clubs mich
verpflichten wollen und wohl mit meinen Leistungen zufrieden sind.“



Ronaldinho

Auch im Fall Ronaldinho gibt immer wieder unseriöse Medienberichte
seitens der englischen Presse. So möchte man den Fans immer wieder
aufoktroyieren, dass Ronaldinho sich nicht mehr in Barcelona wohl fühlt
oder er Wechselabsichten anstrebt.

Das ganze ist natürlich nur reine Propaganda. Weder der FC Barcelona,
Roberto de Assis (Bruder & Berater von Ronaldinho) oder Ronaldinho
wollen über Wechselabsichten sprechen, noch hat Ronaldinho das
Bedürfnis den katalanischen Meister und Champions League Sieger zu
verlassen.

Ganz im Gegenteil – Der Superstar vom FC Barcelona fühlt sich in
Barcelona sehr wohl und geborgen. Kein Barça Fan braucht sich um
Ronaldinho sorgen bzw. etwas anderes hineininterpretieren.

Vor dem Training meinte Ronaldinho: „Es stört mich überhaupt nicht, was
die Presse über mich schreibt. Ich fühle mich in Barcelona sehr wohl, es
gibt keinerlei Probleme und ich konzentriere mich 100% für Barcelona.
Außerdem besitze ich hier einen Vertrag und freue mich im Dress für die
Katalanen zu spielen!“

Ronaldinho fügte noch grinsend hinzu: „Welche Freunde sollen gesagt
haben, dass ich mich nicht mehr hier wohl fühle? Absoluter Quatsch! Ist
schon erstaunlich, was für Informationen die Presse so auffängt und
verbreitet!“




Ist klar, hab mich nicht mal um Ronnie und auch um Leo Messi gesorgt! :)


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Und, Milan holt einen neuen Nationalverteidiger Oddo
vom Lazio Rom, es soll angeblich um acht Millionen
Euro liegen!

Der Italiener ist nun mit Nesta der perfekte Innen-
verteidiger-Duo der Serie A.

P.S. Vor kurzem hat Seedorf das Vertrag bei Milan
bis 2011 verlängert!




 Internationale Transferwechsel,Interessen & Gerüchte (3)





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de