GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 22.05.2018, 12:18:14





 *~* Primera Division *~*


Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Freue mich schon riesig, auf das neue Sasion mit enorm Verstärkungen von Barcelona, Real Madrid und Valencia CF... Immer mehr Stars kommen zu diesen Trio-Vereinen, echt krass!! [stolz]

Titel-Favorit für mich ganz klar sind Real Madrid, Barcelona und Valencia CF

Barcelona hat sich am meistens verstärkt.. Sie holten Eto'o, Larrson, Giuly etc. Dagegen hat Real Verteidiger Samuel und Morientes geholt (Kommen vielleicht Vieria und Owen noch).. Valencia hat Stürmer Di Vaio von Juventus verplichtetm usw.. ;) [super]

Bin mal gespannt, ob Real und Barca schon Teamgeist haben!?!? [ops]

Bis jetzt kann ich noch nicht denken und glauben, wer Meister in Spanien wird.. Wird's sehr schwer.. Aber i hoffe auf my Team Real Madrid, ist ganz klar!! ;)

Hier ist nur über Spanien-Liga.. Ergebnisse, Live-Ticker usw. sind erlaubt, nur Spammen wird nicht kommen!! Kapito?? ;)


Und Torschützekönig wird Larrson sicher schaffen, der wird sicher über 40 Tore schießen, wenn er verletzungsfrei bleibt!! Wsa für ein Stürmer ist er, echt unglaublich...



Spitzenmitglied



offline
[lach] Du hast aber merkwürdige Vorstellungen....auch wenn Larsson verletzungsfrei spielt, wird er nie und nimmer 40 Tore schaffen.

Höchstens 20 vielleicht, denn ich sehe noch andere Spieler, die Torschützenkönig werden können, wie z.b. Eto´o, Ronaldo, gar Ronaldinho, Morientes, di Vaio, Corradi, Torres. ;)

Mich freuts auch, dass viele Superstars zu Barca, Real, Valencia gewechselt sind, aber diese Mannschaften haben Schulden, besser gesagt die ganze Primera Division.

Ich sage nur, wenn man gute Spieler holt (investiert) und aber keinen Erfolg hat, dann kanns ganz schnell bergab gehen, siehe Dortmund.

Aber ich denke, bei Barca und Real wirds nicht der Fall sein, des sind starke erfolghungrige Spieler. ;)

Ob die Klubs Teamgeist haben, werden wir in der Meisterschaft, CL sehen, denn jetzt darüber zu reden, wäre schon voiel zu früh. :)



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Eheh wegen Larsson und 40 Toren!!! :D Aber nicht einfach... Larsson hat einen Konkurrenz, also natürlich Eto'o...Gerade Kampf um Stammplatz-Sturm!!! :) Einfach besser gesagt, beide sollen als Sturmduo spielen, wäre echt krass!!! :D

Torschützkönig wird es Eto'o, Ronaldinho, Larsson und der von Real alias Morientes sein!!! Ronaldo? glaube ich nicht!!!


Yoo, es freut mich auch sehr wegen viele Stars, besonders zu Barca!!!

Mit die Barca-Verpflichtungen und Elf muss Barca Meister werden, das ist besonders MUSS...und auch Barca hat Hunger nach Titel seit 5 Jahren. :)

real,- und Valencia müssen warm anziehen :D


aber trotzdem abwarten, wir werden zwischen 1. und 5.Spieltag mal sehen, dann können wir darüber reden :)


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
News aus Barcelona und Madrid:

Wechsel-Theater um Kameruns Stürmerstar offenbar beendet

Barça stellt Eto'o als Neuzugang vor

Der F.C. Barcelona hat sich die Dienste des kamerunischen Torjägers Samuel Eto'o gesichert und den 23-jährigen Star des Ligarivalen RCD Mallorca am Donnerstagabend auf einer Pressekonferenz offiziell vorgestellt. Bis zuletzt hatte auch Rekordmeister Real Madrid Ansprüche erhoben.

Bild
Von der Urlaubsinsel aufs Festland: Samuel Eto'o spielt künftig in Barcelona.

So waren die Katalanen, die angeblich 22 Millionen Euro für Eto'o geboten hatten, von einer Verpflichtung des Kameruners ausgegangen, da ein Vorkaufsrecht der Madrilenen am 10. August abgelaufen sei. Die "Königlichen" hatten jedoch protestiert und davon gesprochen, noch bis zum Freitag eingreifen zu können.

Bereits am Donnerstag bestand der Afrikaner jedoch den medizinischen Test bei den "Azulgrana" und wurde hernach auch gleich in Anwesenheit von Präsident Joan Laporta, Sportdirektor Txiki Begiristain und Trainer Frank Rijkaard vorgestellt.

Samuel Eto'o wird die Nummer 9 des zu Newcastle United abgewanderten Holländers Patrick Kluivert bei Barça tragen und soll den Sturm der Katalanen verstärken, die in der vergangenen Spielzeit nach einer grandiosen Rückrunde noch die Vize-Meisterschaft und den Einzug in die Champions League erreicht hatten.


Geballte Offensivkraft für Rijkaard

Kapitän Carles Puyol freut sich auf seinen Teamkameraden: "Er ist zwar noch ziemlich jung, hat jedoch bereits jede Menge Erfahrung in der Primera División gesammelt. Und man kann ihn nicht nur zentral in der Spitze einsetzen."

Mit dem Einkauf des Schützlings von Nationaltrainer Winfried Schäfer unterstreicht der Traditionsverein seine Ambitionen, zurück in die absolute Spitze des spanischen und europäischen Klubfußballs vorzustoßen. Zuvor hatte sich Barcelona bereits mit den beiden offensiv ausgerichteten Spielgestaltern Deco vom Champions-League-Sieger FC Porto und Giuly von dessen Finalgegner AS Monaco verstärkt.

Neben dem bereits seit einer Saison beim F.C. auf Torejagd befindlichen brasilianischen Weltmeister Ronaldinho befinden sich auch noch der junge Argentinier Javier Saviola sowie Neuzugang Henrik Larsson - der schwedische Goalgetter kam von Celtic Glasgow - im Kader von Frank Rijkaard.


Reals Warten auf Vieira

Erzrivale Real ringt indes weiter um den französischen Nationalspieler Patrick Vieira vom FC Arsenal. Mehrfach vermeldeten die "Königlichen" bereits, es sei nur noch eine Frage von Stunden, ehe der Transfer eines weiteren "Galaktischen" über die Bühne gehen würde. 30 Millionen Euro sei der Hauptstadt-Klub bereit zu zahlen, lediglich die Anzahl der Raten sei mit den "Gunners" noch zu klären.

Dabei lässt der spanische Vorzeige-Verein stets offen, ob die Gehaltsfrage mit dem 28-jährigen Franzosen bereits erörtert sei. Hier liegen die Vorstellungen augenscheinlich noch weit auseinander. Wenn schon "Galactico", dann auch fürstliche Entlohnung - denkt sich der Spieler. Und die liegt bei Zidane & Co. in der Größenordnung von etwas über sechs Millionen Euro!

So sieht sich Real nebenbei noch über weitere Verstärkungen für die Defensive um. Der Argentinier Fabricio Coloccini steht bei Trainer José Antonio Camacho ("Der Kader ist ziemlich klein") auf der Wunschliste. Der 22-jährige Nationalspieler gehört seit 2000 dem AC Mailand, wurde seitdem jedoch fleißig verliehen (Alaves, Atletico Madrid und Villarreal). Coloccini kann in der Abwehr und im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden. Er soll etwa sechs Millionen kosten.



[stolz]


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
In meiner Meinung muss ich was raussagen, dass die Real-Spieler Gehälter zu hoch bezahlt wird.. Oh man [dozey] 1 Millionen Euro pro Jahr bin ich schon Ganz-Zufrieden.. hmm leider..

Ich denke selbst, dass Vieria doch nach Real kommen wird.. Gut, dass Real um die Defensive sorgt, Super Camacho..

Echt purer Wahnsinn, welche Spieler heuer nach Barcelona gekommen sind.. [ops] ;)




:)



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Ja, unglaublich wegen hohe Gehälter... Perez hat sich selbst entscheiden und gewusst...aber 1 Mio.€ Gehalt ist sicher zu wenig für alle real,-Spieler.....net plm für Barca!!! :) bei Barca zwischen 1 und 3,5 Mio.€ für alle Spieler, alle Spieler sind zufrieden...nur Ronaldinho 5 Mio.€!!! Mehr nicht!!! Toll Laporta :)


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
@Zero..
Leider.. Denn bei Real spielen nur die Super-Stars und Weltstars.. Unglaublich, wie Real dieses Spieler verpflichten und die höhen Gehälter zahlen leisten zu können.. Woher haben sie so viel Geld her?? [ops]



Spitzenmitglied



offline
@RedTevez

Nicht nur bei Real spielen Weltstars, sondern auch bei Barca, Arsenal, ManU, Juve, AC Milan..... ;)

Finde die Spielergehälter allgemein viel zu hoch und außerdem belastet den Klubs, die Schulden haben....man müßte die Gehälter um 20-30% reduzieren...sonst sehe ich schwarz für die Zukunft.



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
@Zizou..
Ja, aber woher hat Real so viel Geld her?? Vor ein paar Jahren hatte Real 100 Mio. Schulden, doch sie können leisten, Ronaldo, Beckham und Samuel verpflichten zu können.. Schon um 100 Mio. Euro.. Und jetzt haben sie kein Schulden mehr, lauern die Gerüchte.. Komisch was...



Spitzenmitglied



offline
@RedTevez

Ganz einfach, Real macht Schulden und hat immer noch Schulden, einfach von der Bank oder sonstwo Geld leihen.
Real hat z.zt. glaub ich ca. 25 Mio. Euro Minus.

Und wenn Real wirklich Vieira oder Owen holen wird, dann gibts mehr Miese....und wenn Real dann wieder keinen Erfolg hat, dann wirds zappendüster aussehen. [confused]

Aber aber, Real machte ja auch Einnahmen durch Beckham, wegen der Asia-Tour. Trotzdem ist Real nicht im Soll.

Primera Division hat SCHULDEN, das muß geändert werden.



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
@Zizou

Wenn Real Vieria und Owen holen wird, kosten die beiden ca 70 Mio. Euro.. Ohje.. [crap]

Echt krass, die Schulden.. Real muss die Schulden abbauen!!

Die Serie A droht ja schon das Boykott (?).. Hoffe, dass es in Primera Divison das Boykott nicht kommen wird..



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Neee, überhaupt nix 100 Mio.€ Schulden gehört.....vor 3 Jahren hatte Real ca. 500 Mio.DM Schulden und hatte seine eigene Trainingslager verkauft und war schuldenfrei...und jetzt kein problem sicher bei real,-? Nicht sicher, sondern nicht genug Geld oder doch Schulden, davon keiner weisst, denn real,- möchte neue modernes Stadion umbauen, oh gott....und jetzt hohe Gehälter... also real,- muss es selbst wissen!!! [roll]

Warum real,- Barca 25 Mio.€ für Eto'o velangt, weil real damit Owen oder Vieria kaufen kann... Barca bzw. Laporta ist doch nicht blöd... also Laporta zahlt real,- jetzt nur 5 Mio.€ für Eto'o...diese Jahr 5 Mio.€ und nächste Jahr auch 5 Mio.€ wieder zahlen...übernächste auch 5 Mio.€ und vierte Jahr 9 Mio.€...gesamt 24 Mio.€ Ablöse für Eto'o!!!

Also real,- kann Owen oder Vieria kaufen, wenn real will!!! Mach mal!!! :)


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Zuletzt geändert von Rasfo am 13.08.2004, 00:53:13, insgesamt 2-mal geändert.

Spitzenmitglied



offline
@Zero

500 Mio. Euro ??? [ops] [lach]

Du meinst DM, denn ich weiß noch, daß Real damals gut 600 Mio. DM Miese hatte, dann das große Trainingsgelände verkaufte, um einigermaßen die Schulden beglichen konnten.

Serie A, Primera Division, Bundesliga sind hoch verschuldet...und wenns nicht besser wird, dann ADE! [roll]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
mann mann, hab gerade edit!!! fuck währung --> Euro und DM!!! also richtig 500 Mio. DM!!! [evil-angry]

Ich denke wie gewohnt an Euro, pfffff [evil-angry]

danke für aufmerksam, Zizau!!!


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
@Zizau..
Wie kann man besser werden?? Ist die Frage!! Denn es gibt ja genügend Stars.. Den Stars billig abkaufen kann man nicht... [crap]



Spitzenmitglied



offline
Nicht schlimm! :D Auch nicht unser Problem. [tongue]


@RedTevez

Im Fußball muß die neue Reform her, wie man am besten lösen kann.

Ganz einfach wäre, wenn man die Spielergehälter runterschraubt, sonstige Prämien streicht, Spieler nur als "ablösefrei" abgeben.

Wenn man gewonnene Einnahmen kassiert, dann auch gleich Schulden begleichen und nicht für irgendwelche Stars viel Geld ausgeben.

Man sieht ja z.b. bei Lazio Rom, AC Parma, die auch goldene Zeiten hatten und immer wieder für neue Spieler investierten, aber der Erfolg blieb aus und somit gehen solche Klubs runter.



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Madrid und Barcelona rüsten auf


"Wettrüsten" zwischen Barcelona und Madrid

Der FC Barcelona will endlich den ersten Meistertitel seit 1999 holen. Mit Eto'o, Edmilson, Deco Larsson Giuly und van Bronckhorst hat Trainer Frank Rijkaard gleiche ein halbes Dutzend neuer "Hochkaräter" zur Verfügung.

Nach der schlechtesten Saison der letzten Jahre hat auch Real Madrid kräftig nachgebessert. Prominenteste Zugänge sind Owen, Samuel und Trainer Camacho.

FC VALENCIA (Saison 03/04: 1.Platz)

Trainer: Claudio Ranieri
Zugänge: Caneira (Girondins Bordeaux), Moretti (Parma), Di Vaio (Juventus), Fiore und Corradi (Lazio), Butelle (Metz), Parri (Albacete, war ausgeliehen), Salva (Malaga, war ausgeliehen), De los Santos (Atletico, war ausgeliehen).
Abgänge: Albiol (Getafe), Carew (Besiktas), Enguix (Poli Ejido), David Rangel (Lleida), Juan Sanchez, Oliveira (Betis), Garrido (Saint-Etienne).
Etat: 90 Mio. Euro


FC BARCELONA (Saison 03/04: 2.)

Trainer: Frank Rijkaard
Zugänge: Eto'o (Barcelona), Edmilson (Olympique de Lyon), Sylvinho (Celta), Deco (FC Porto), Larsson (Celtic), Giuly (Monaco), Belletti (Villarreal), Van Bronckhorst (Arsenal), David Sanchez und Fernando Navarro (Albacete, waren ausgeliehen) .
Abgänge: Luis Garcia (Liverpool), Oscar Lopez (Lazio), Santamaria (Alaves), Ros (Numancia), Sergio Garcia (Levante), Kluivert (Newcastle), Quaresma (FC Porto), Mario (Mallorca), Luis Enrique (Karriereende), Cocu (PSV Eindhoven), Reiziger (Middlesbrough), Enke (Hannover 96).
Etat: 163 Mio. Euro


DEPORTIVO DE LA CORUNA (Saison 03/04: 3.)

Trainer: Javier Irureta
Zugänge: Ruben und Momo (Las Palmas), Jaime (Hannover, war ausgeliehen), Jesus (Zaragoza, war ausgeliehen), Jose Manuel, Acuna und Dani Mallo (Elche, alle ausgeliehen), Changui (Las Palmas, war ausgeliehen), Abreu (Tecos, war ausgeliehen).
Abgänge: Ivan Perez, Fernando, Djalminha, Djorovic, Songo, Amavisca.
Etat: 75 Mio. Euro

REAL MADRID (Saison 03/04: 4.)

Trainer: Jose Antonio Camacho
Zugänge: Woodgate (Newcastle), Owen (Liverpool), Samuel (AS Rom), Morientes (Monaco, war ausgeliehen), Celades (Girondins Bordeaux, war ausgeliehen).
Abgänge: Nunez (Liverpool), Ruben (Albacete), Riki (Getafe), Aganzo (Racing), Flavio (Galatasaray), Cambiasso (Inter), Carlos Sanchez (Poli Ejido), Corrales (Osasuna), Olalla (Lleida).
Etat: 225 Mio. Euro



Spitzenmitglied



offline
Über Reals Schulden: :D

Damals hat Real die Vermögen, minus 395 Millionen DM. Dann verkauft Real das Trainingsgelände "Ciudad Deportiva", die 870 Millionen DM kostet.
Habt ihr schonmal von FIFA gehört, Real war im Saison der hohste Vermögen der Welt, zweite wurde ManU?? Schon vergessen?? :D [wink]
Wenn ihr noch nicht glaubt, ist schon ok!!!

Beweis?? Also hier habe ich die Text der Internetseite gekopiert:
Heute hat das Ciudad Deportiva ein Level erreicht, dass an Komfort kaum zu überbieten ist. Leider wurde das Ciudad Deportvio am 08.05.2001 an die Stadt verkauft. Der Preis betrug 870 Mio. DM. Damit sind die Schulden wohl entgültig von Gestern.

Also rechnet mal mit:
-395 Millionen DM
+ 870 Millionen DM
----------------------
475 Millionen DM im Jahr 2000/2001
- 116 Millionen DM (Ablösesumme von Figo, 2000)
- 147 Millionen DM (Ablösesumme von Zidane, 2001)
-ca.30 Millionen DM (Ablösesumme von Ronaldo, 2002)
-ca.70 Millionen DM (Ablösesumme von Beckham, 2003)
-----------------------
112 Millionen DM übrig. (=ca. 60 Millionen €)
Dazu bekam Real die Titelprämie, z.B CL-Sieger 2000 und 2002, Weltpokalsieger 2002 und Meister 2003.....


Sicher nicht zu einfach für Real, zum Meister gewinnen!!! Alle Teams jagen an Königlichen, wollen mal gegen Königlichen und Weltstars gewinnen, damit sie stolz sein können!! [wink] Auch für Barca!! :D

Real muss Meister werden, da hat Real schon endlich die Abwehr verstärken. Jetzt hat Reals Elf komplett stark wie Milan!!! [stolz] :D


--> GTSV 1910 Essen <----> Real Madrid <----> Borussia 09 Dortmund <--



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
@King Genzo, my Real-Fan!! ;)

Real hat heuer 2 Verteidiger geholt!! ;) Woodgate und Walter Samuel!!
Bin mir sicher, dass Real heuer ein gutes Sasion spielen wird!! Wer wird Meister?? Sage ich im Voraus noch nicht!!



Zuletzt geändert von RedTevez10 am 22.08.2004, 21:28:10, insgesamt 1-mal geändert.

GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
labbere schön weiter, du Zwerg Genzo!!! :D


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Spitzenmitglied



offline
Unnötige Posting von dir, Zero!!! [dozey]

@RedTevez10, my Realkumpel [wink]
Ja, hab heute im Internetseite gelesen. Es ist gut, dass Reals Abwehr noch stabil sein soll!! :D Ich hoffe besonders, in dieser Saison soll Real wenige Gegentor als Vorjahr. [wink]


--> GTSV 1910 Essen <----> Real Madrid <----> Borussia 09 Dortmund <--



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
@Genzo, my Realkönig!!
Auch mehr Stürmertore sollen her sein!! ;)
Ich liebe Real überalles!! Besonders gefreut hab ihc, als ich erfuhr, dass Morientes bei Real bleiben wird!! Und dann das noch, dass Woodgate kommen wird, bin ich jetzt schon [stolz] !!!



Spitzenmitglied



offline
Das interessiert mich sehr wenig!

Die Frage ist nur: Warum hat Primera Division Schulden?

[lol]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
@Zizou,

LoL, ich kann nicht antworten, weil ich es nicht weiss!!! :D


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Spanien vor dem Start: F.C. Barcelona will endlich wieder Titel holen

Real verblasst im neuen Barça-Glanz

Saisonbeginn in Spanien. Der Meister Valencia CF startet in ein schwieriges Jahr. Kehrt Real Madrid also auf den Thron zurück? Doch der Erzrivale aus Barcelona hat spektakulär investiert.


Bild
Wollen in dieser Saison endlich wieder die Meisterschaft bejubeln: die Fans des F.C. Barcelona.


Debütant im spanischen Fußball ist lediglich der via Argentinien angereiste Chilene Manuel Pellegrini, der als Coach bei Villarreal CF angeheuert hat - wo er aber offenkundig bemüht ist, harmonisch an die dort von seinen Vorgängern geleistete Arbeit anzuknüpfen. Spektakuläre Veränderungen, die von der Trainerbank ausgehen, sind somit nicht zu erwarten.

Das gilt in gewissem Sinne selbst für Real Madrid, wo mit Jose Antonio Camacho ein Vertreter der besten Traditionen dieses Hauses in erster Linie versuchen muss, den Faden dort wieder aufzunehmen, wo er seinem langjährigen Freund und Ex-Mannschaftskollegen Vicente del Bosque von einer kopflosen Vereinsführung vor einem Jahr aus der Hand gerissen wurde.

Ähnlich verhält es sich mit dem Spielerpotenzial. Wirklich bemerkenswerte Zugänge gibt es - wenngleich in unterschiedlichen Kategorien - nur beim F.C. Barcelona und dem FC Sevilla, der das im vergangenen Winter beim Verkauf von Reyes an den FC Arsenal eingenommene Geld nun voll reinvestiert hat. Die Mannschaft aus der andalusischen Hauptstadt ist somit auch neben Villarreal CF zumindest der Papierform nach der seriöseste Kandidat für die Rolle der Equipe, der es gelingen könnte, an der Tabellenspitze in die Phalanx der vier üblichen Verdächtigen einzudringen. In den Kadern beider Klubs fällt übrigens der relativ hohe Anteil von Nachwuchsleuten aus der eigenen Jugend auf. Bei den kleineren Vereinen geht der Trend weiterhin deutlich zur Verpflichtung von jungen Spielern, die aus den Jugendmannschaften von Real Madrid oder Barca kommen, sich aber dort nicht in der ersten Mannschaft etablieren konnten.

Einziger Deutscher in der Primera Division ist Bernd Schuster, der als Trainer große Erwartungen beim Aufsteiger Levante weckte.


Die Topstars der Liga

Wenn jemand schon Leute wie Zinedine Zidane, Ronaldo, Luis Figo, Raul, David Beckham und Roberto Carlos in seinen Reihen hat, dann sorgt die Verpflichtung eines Walter Samuel (AS Rom) und Michael Owen (FC Liverpool) nur noch für begrenzte Aufmerksamkeit. Obwohl der eine gewiss zu den derzeit besten Abwehrspielern der Welt zählt und der andere schon einmal den "Goldenen Ball" gewann.

Real Madrid gilt derzeit somit eher als das Star-Ensemble der Vergangenheit. Vergleichen mit dem Reiz der Neuen, die der F.C. Barcelona zu bieten hat: Den brasilianischen Weltmeister Edmilson (Lyon), den Champions-League- Sieger Deco (FC Porto) und dessen Endspiel-Widerpart Ludovic Guily aus Monaco. Auch der bei der EURO 2004 eindrucksvoll zurückgekehrte schwedische Stürmer Henrik Larsson (Celtic) macht Lust auf mehr. Und erst recht gilt das für Afrikas Fußballer des Jahres, Samuel Eto'o, der zuletzt in den Reihen Real Mallorcas die Madrilenen in deren Stadion faktisch im Alleingang bezwang. [tongue] [stolz]

Nun steht er endlich in einer großen Elf - noch dazu neben Ronaldinho, der schon 2003/04 zur großen Attraktion der Katalanen aufstieg. Dieses Duo könnte gemeinsam die Weltspitze erobern. Ansonsten gibt es Fragezeichen, Hoffnungsträger und lokale Größen: Lösen die Argentinier Pablo Aimar und Juan Riquelme in Valencia respektive Villarreal endlich die in sie gesetzten Erwartungen ein? Gelingt beim FC Sevilla den Brasilianern Baptista und Renato der Durchbruch zur Spitze? Schafft Valeron es doch noch, nicht nur in La Coruna weltberühmt zu sein?


Die Titel-Favoriten:

Die ersten vier der letzten Meisterschaft werden erneut ganz vorne erwartet. Doch es gibt Fragezeichen. So etwa beim amtierenden Meister Valencia CF, der seinen Erfolgstrainer Rafael Benitez an den FC Liverpool verlor und als Ersatz den vom FC Chelsea entlassenen Italiener Claudio Ranieri zurückholte.

Der war schon von 1997 bis 1999 in Valencia tätig - mit nicht eben umwerfendem Erfolg. Den sucht er nun durch das forcierte Engagement von Spielern aus Italien. Mit Bernardo Corradi, Stefano Fiore (beide Lazio Rom), Marco Di Vaio (Juventus Turin) und Emiliano Moretti (FC Parma) holte der römische Trainer gleich vier Akteure aus der Serie A. Das kommt bisher weder bei der Crew noch beim Publikum besonders gut an. Unter diesen Umständen wäre es eine Überraschung, wenn der Valencia CF die Meisterschaft verteidigen könnte.

Bereits in die siebte Saison geht Javier Irureta bei Deportivo La Coruna, und zwar mit einer unveränderten Mannschaft. Das wirkt auf den ersten Blick wie ein Vorteil, könnte aber der Auftakt zu einer dunklen Phase des schleichenden Abstiegs sein.

Bei Real Madrid muss sich nun zeigen, ob die letzte - mit Ausnahme des Supercups - titellose Saison lediglich ein Unfall war, oder aber, ob die "Königlichen" einen Totalschaden gebaut haben. Dann werden die vielen großen Namen nur noch als Auslaufmodelle gelten, die im Zuge einer Generalsanierung ausgetauscht werden müssen.

Keine andere Mannschaft wurde so massiv und ausgeglichen in allen Teilen verstärkt wie die des F.C. Barcelona. [stolz] Trainer Frank Rijkaard kann somit seine vor einem Jahr begonnene Sanierungsarbeit unter objektiv enorm verbesserten Voraussetzungen fortsetzen - aber unter subjektiv erheblich gesteigertem Druck. Nach den vielen Jahren der Dürre werden in Barcelona endlich wieder Trophäen erwartet. Der niederländische Coach muss nun beweisen, dass er die dafür erforderliche Siegermentalität erstens besitzt und zweitens auch seinen Leuten erfolgreich zu vermitteln versteht.


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Valencia-Ass "Glatzkopf" Baraja: "Ich glaube nicht, dass Valencia im neue Saison nicht als Favorit ist"






Hmm, mal sehen, ob Baraja recht hat oder nicht [ops]


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Das Anpfiff folgt heute in der Spanien Liga um 20.00uhr!! [stolz]

Heute wird 3 Duelle spielen..

20:00 Atletico Madrid - Malaga

20:00 Numancia - Real Betis

22:00 Espanyol -Deportivo La Coruna


;)



@Zero.. Das sagt Baraja ja nur, da Valencia lieber zurückhalten will, anstatt groß aufzureißen, dass wir Meister wird usw.. Valencia ist nicht wie Barca oder Real ;)



Viva St. Pauli
Viva St. Pauli
Benutzeravatar
offline
Ich glaube der Baraja will die Gegener einschüchtern!


Wenn's mich zweimal geben würde, würde ich mich selber fi****



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
@Tevez,

Nee, der Glatzkopf reißt nicht groß auf, aber er hat sich selbst gefühlt und geglaubt, dass Valencia nicht als Favorit ist, wie Valencia so spielt. Wart es ab!!! Aber obwohl Valencia kein Abgänge und Di Vaio hat!!! :)



Ansonsten freue mich wieder dass LFP (PrimeraDivision) heute startet :)


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Viva St. Pauli
Viva St. Pauli
Benutzeravatar
offline
Ne ganz kurze Frage an die Spanien Experten hier...
Wo kann ich die Spiele sehen? Im Pay TV? Oder übertragen Spanische Sender ins dieser Spiele?


Wenn's mich zweimal geben würde, würde ich mich selber fi****



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
@Marcolinho,

Willst du LIVE sehen oder? aber welche Spiel LIVE willst ansehen? oder es wird ja LAOLA übertragen!!! :)


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Viva St. Pauli
Viva St. Pauli
Benutzeravatar
offline
@MR.ZERO

wenn es geht live! habe eh nix besseres zu tun! Wollte heute ja erst zum Spiel Lev-Bayern, aber ging doch net! Auf LaOla zeigen die nur ein bisschen!


Wenn's mich zweimal geben würde, würde ich mich selber fi****



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
heute 3 Spiele LIVE im TV:

28-08-04 19:00 Atlético Madrid - Málaga CF
Taquilla
Al Jazeera Sport
TV Sport RO
Sport 1 (Hungary)


28-08-04 19:00 CD Numancia - Betis Sevilla
Taquilla


28-08-04 21:00 Esp. Barcelona - Dep. La Coruna
Autonómicas
La 2
Sky Sports Xtra
Kanal 5 (DK)
Diema+
Al Jazeera Sport
TV Sport RO
Sport 1 (hungary)
Supersport
Sport TV (delay 21:10)
C+ Belgique



Viel Spass angucken :D


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
@Zero
Poste morgen bitte auch, welche Sender von Real, Valencia und Barca gezeigt wird.. Vielleicht hab ich zufällig ein Programm.. möglich!!



Viva St. Pauli
Viva St. Pauli
Benutzeravatar
offline
Danke Zero...


Wenn's mich zweimal geben würde, würde ich mich selber fi****



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
keine ursache ;)

Aber nicht nur TOP-Klubs (Valencia, real,- und Barca), sondern auch alle Spiele :D


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Prognose, wer Meister wird usw..!!

Real Madrid

Präsident Florentino Perez hat sein Versprechen, jedes Jahr einen Superstar in die Hauptstadt zu lotsen, auch vor dieser Saison wieder gehalten. Michael Owen verstärkt den Sturm, zu dem auch - nach einem Jahr in Monaco - wieder Fernando Morientes gehört.

57 Milionen Euro haben sie insgesamt ausgegeben für neue Strategen.


Mit Walter Samuel und Jonathan Woodgate holte Real - man höre und staune - gleich zwei Leute für die Innenverteidigung. Nach dem Aus im Viertelfinale der Champions League und nur Platz vier in der vergangenen Saison, wollen die "Königlichen" dieses Jahr wieder voll durchstarten.

"Das Geschäft funktioniert nur, wenn man Trophäen gewinnt. Wir haben für die kommende Saison ein sehr starkes Team zusammengestellt und wollen deshalb die legendäre Geschichte von Real Madrid erfolgreich weiterschreiben", sagt Perez.

Sport1-Prognose:

Das "weiße Ballett" kann sich eigentlich nur selbst schlagen. Individuell ist Real Madrid die am besten besetzte Vereinsmannschaft der Welt, auch wenn Roberto Carlos, Luis Figo und Zinedine Zidane etwas in die Jahre gekommen sind.

Wenn die Offensive funktioniert und den Real-Stars nicht, wie am Ende der vergangenen Saison, die Puste ausgeht, steht am Ende der 30. Meistertitel für Real fest.

_________________________________________


FC Barcelona
Dank einer brillianten Rückrunde stürmte das Team von Trainer Frank Rijkaard hinter Valencia noch auf Platz zwei der Tabelle und auf direktem Weg in die Champions League. Wie selten zuvor haben die Katalanen in der Sommerpause auf dem Transfermarkt zugeschlagen.

Edmilson, Larsson, Giuly, Deco, Sylvinho und Eto'o - für alle Mannschaftsteile hat Barca Hochkaräter eingekauft. 60 Millionen Euro haben sich die Katalanen das kosten lassen. (Die Sport1-Wechselbörse Spanien finden Sie hier!)

Präsident Joan Laporta stellt klar: "Ein Titel ist Pflicht. Ich denke, Barca wird wieder Geschichte schreiben."

Deco glaubt, dass auch ein Team mit vielen Häuptlingen ohne Indianer bestehen kann. "Wir müssen einfach alle starke Anführer mit großem Charakter sein", sagt der Portugiese.

Barca als "Holländer-Eklave" ist indes Schnee von gestern: Einziger verbliebener Niederländer neben Trainer Rijkaard ist Giovanni van Bronckhorst.

Sport1-Prognose:

Barcelona hat den großen Umbruch erfolgreich überstanden und wird Real Madrid einen heißen Fight um den Meistertitel liefern. Für den ganz großen Wurf wird es jedoch nicht reichen.

Knüpft Ronaldinho an seine überragende Form aus dem Frühjahr an und stehen sich die vielen Ballkünstler im Mittelfeld nicht auf den Füßen, ist aber auch in der Champions League einiges drin.

____________________________________


FC Valencia

Der neue Coach Claudio Ranieri darf sich über drei Verstärkungen aus Italien freuen: Di Vaio, Corradi und Fiore sind allesamt Spieler für die Offensive.

Unter der Woche verlor der Meister zwar das Rückspiel um den spanischen Supercup gegen Pokalsieger Saragossa mit 1:3, holte am Freitagabend aber den Supercup gegen den Champions-League-Sieger FC Porto.

"Wir haben gezeigt wie stark wir sind. In der Champions League werden wir für Furore sorgen", kündigte Mittelfeldstar Ruben Baraja an.

Auch Ranieri ist begeistert: "Ich habe ein Team übernommen, das mit geschlossenen Augen spielen kann. Ich werde den Weg von Rafael Benitez fortsetzen. Da muss ich nicht viel ändern. Die Mannschaft ist in einer hervorragenden Verfassung."

Seine Zielsetzung lautet: "Wir wollen um drei Titel mitspielen. Wir sind gut gerüstet."

Sport1-Prognose:

Die erfolgreiche letzte Saison mit dem Meistertitel und dem Uefa-Cup-Sieg wird kaum zu toppen sein.

Dennoch: Valencia lebt von seiner geschlossenen Mannschaftsleistung und ist für jeden Gegner schwer auszurechnen. Ist die Mannschaft mit den neuen Offensivkräften erst einmal eingespielt, dürfte einer Platzierung zwischen Platz drei und fünf nichts im Wege stehen.

__________________________________


Deportivo La Coruna

Die Galizier haben sich im letzten Jahr zum neunten Mal in den letzten zwölf Jahren unter den ersten drei Mannschaften in Spanien platziert - so eine Bilanz hat nicht einmal Real Madrid vorzuweisen.

Mit den namhaften Neuzugängen der Konkurrenten kann der letztjährige Champions-League-Halbfinalist aber nicht mithalten. Zwar hat sich Depor mit neun Neuzugängen verstärkt, ein richtiger "Knüller" ist aber nicht dabei.

Sport1-Prognose:

Deportivo ist wie immer die große Unbekannte. Die bewundernswerte Heimstärke der Galizier wird Deportivo trotz einer "steinalten" Abwehr dennoch wieder ins internationale Geschäft hieven.

Mit dem Ausgang der Meisterschaft wird La Coruna aber nichts zu tun haben.



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Ergebnisse (wie ich beide Spiele LIVE gesehen habe, beide Spiele war ok. ;))

Atletico Madrid 2 - 0 Malaga
1:0 Ibazaga (Schuss, 40.)
2:0 Fernando Torres (49.)


Numancia 1 - 1 Betis
1:0 Juanlu (21.)
1:1 Fernando (Kopfball, 45.)



Jetzt noch LIVE (Halbzeit):

Espanyol 1 - 0 Deportivo :D :D :D
1:0 Raúl Tamudo (Elfmeter, 22.)


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
La Coruan hat das 1-1 geschafft.. Das Tor erziehlte Pandiani in der ca 80. Minute!!



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
yoo... Pandiani hat in 77.min das Tor gemacht, obwohl Espanyol 10 Mann hat (De la Pena Gelb 57min und Gelb-Rot 57min) :D

Schade, mir ist lieber Espanyol's Sieg!!! :D



@Tevez,

Stimmts, dass Pandiani (La Coruna) fest zum Real Madrid für diese Saison wechselt? [lach]


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
@Zero

Das wundert ich mich!!



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Ich muss totlachen... du träumst zuviel immer voraus, aber das Ergebnis ist nix da [lach] also Pandiani-News damals ist klar Fake-Nachricht!!!! [tongue]


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Heute Alle 1.Spieltag-Spiele im TV Programme:

29.08. 19:30 Mallorca - Real Madrid
Taquilla 1
Real Madrid TV
Kanal 5 (DK)
Sky Sports 1
C+ Blauw
Diema+
Supersport
Sport 1 (hungary)
Al Jazeera Sport
TV Sport RO
Sport TV (30.08. 01:30)
C+ Belgique


Zaragoza - Getafe & Sevilla - Albacete
Taquilla


Real Sociedad - Levante
Taquilla
Punt Dos (23:00)


29.08. 21:30 Racing - Barcelona
Canal+ Spain
Sky Sports 1
Kanal 5 (DK)
C+ Blauw
Diema+
Canal+ (Poland)
Sport 1 (Hungary)
ESPN Pacific Rim
TV Sport RO
Al Jazeera Sport


30.08. 21:00 Valencia - Villareal
Taquilla
Diema+
ESPN Pacific Rim
Al Jazeera Sport




Viel Spass die Känale suchen und finden :D


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Spitzenmitglied



offline
Mit diesen viele Kanälen kann ich nicht im TV schauen, da alle nur ausländer.. Gib da nicht Premiere World.??



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
bei Premiere gibts nur spanische TOP-Duelle, z.B. Barca-Real oder LaCoruna-Valencia, oder Valencia-Barca, usw... nur TOP-Duelle, leider!

hast du eine Kanal von alle Känale nicht gefunden? [ops] Nicht alle, sondern eine, das du hast, kannst du es ja ansehen.


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Spitzenmitglied



offline
@Mr.Zero

Spanische Top-Duelle auf Premiere ??? [ops]

Woher weißt Du das?

Schon seit 1 Jahr gibts sowas nicht mehr, nur Serie A und England zeigt Premiere.


Und; Sky Sports1 will ich haben, gibts aber nicht auf Kabelfernsehen. [dozey]

CCN, TRT ja, find ich beknackt. [dozey]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
@Zizou,

Ja, Premiere verhandelt noch, dass Premiere nur TOP-Duelle übertragen wird. Habe irgendwo gelesen... wenn ich es finde, dann gib hier eine URL, ok?

Ja, ich weiss, dass Premiere kein Spanien-Spiele der letzte Saison zeigt... letzte Spanien-Spiele bei Premiere war vor 2 Jahren TOP-Duell Kampf um Meister (San Sebastian-Real Madrid 4:2) bis jetzt nix, also bald verhandeln, wieder TOP-Duelle zeigen, wart es ab ;)


Ah, Sky Sports1 ist verschlüsselt, also du musst zum Sateillete-Geschäft gehen und fragen, dass du eine Karte oder so kaufen willst, damit du es gucken kannst!!!

Eheh, TRT zeigt heute nix spanische Fussball, letzte Saison ja, aber diesmal nicht, tja schade, vielleicht bald :D


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Spitzenmitglied



offline
Na hoffentlich kommen spanische Spiele auf Premiere wieder! [confused]

Heute guck ich noch live Celtic - Glasgow, aber noch 0:0, irgendwie bissel langweilig. [dozey] :D

Naja, ich pfeif auf Sky Sports lieber, denn ich warte noch bissel ab, bis Premiere endgültig verhandelt hat.



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
@Zizou,

steht diese Nachricht über Spanien-Spiele nicht bei Premiere-Homepage? [neutral]

Yoo, abwarten wg Sky Sports :D aber Canal+ Desportes 1-3 und Taquilla sind auch net schlecht, meisten die spanische Spiele zeigen ;)


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Spitzenmitglied



offline
Tja, aber bei Premiere World kommt es bestimmt Barca-Real oder??




 *~* Primera Division *~*





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de