GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 16.10.2019, 13:56:57





 Rasenmäher


WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Benutzt Ihr den Rasenmäher oft?
Ist er elektrisch? Oder ist es ein Benzinrasenmäher?

Welche Vor- und Nachteile haben elektrischer Rasenmäher und Benzinrasenmäher?

Ich habe vor, einen Rasenmäher zu besorgen, für meinen Freund, da er kaum
Zeit für sowas hat und oft auf der Montage ist. Erst will ich etwas von euch wissen,
welcher besser ist und so...


.:.



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Kommt darauf an, wie groß der Rasen ist.

Habe den Benzinrasenmäher und benutze ihn sehr sehr gerne.
Habe ja den recht großen Rasen ums Haus, du kennst ihn *g*

Beim Elektrorasenmäher musst Du aber aufpassen, dass das Stromkabel stets geschützt ist.
Wenn der Rasen so klein ist, reicht dieser Elektrorasenmäher schon.



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Der Rasen ist bei mir so groß! Ich denke auch, der Benzinrasenmäher reicht dafür aus.

Zitat:
Habe ja den recht großen Rasen ums Haus, du kennst ihn *g*

Jepp :)

Beim Elektrorasenmäher habe ich auch gedacht, dass es ein Nachteil ist, wenn man
während dem Mähen nicht auf Stromkabel achtet.


.:.



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Mein Vetter hat einen Rasenmäher, der von ganz allein arbeitet. Eine Art Roboter. Man kann ihn je nach Bedarf programmieren, z. B. wie oft er mähen soll (täglich o.a.).
Man lässt den Roboter einfach draußen stehen, den Rest macht er komplett selbst. Regen macht ihm nichts aus.
Er sieht ähnlich aus wie ein Staubsaugerroboter, kommt er irgendwo an, macht er kehrt. Deshalb hat mein Vetter den Rasen mit einer Schnur umrandet.
Aufladen tut sich der Räsenmäher mit Sonnenenergie.
Er braucht nun nichts mehr zu machen (hat auch keine Zeit dazu, weil er als Handelsrepräsentant jeden Tag mit dem Dienstwagen in ganz Deutschland unterwegs ist).


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
Elektromäher ist Leise. Kabel muß nachgezogen werden Relativ leicht Kabel ist häufig im Weg

Benzinmäher :schwerer als Elektro
relativ laut
Kein Kabel was zum Vorteil ist, stinken aber.

ist der Garten klein -Elekro
ist der Garten gross-Benzin


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Ronco, ist der Rasenmähenroboter für den großen Rasen geeignet? [hm]
Interessant, dass man sich nicht drum kümmern muß und der
Robotor sich selbstständig macht. Kann man sich zutrauen? [ops]

nox, das habe ich auch gedacht. Für großen Rasen würde ich den
Benzinrasenmäher nehmen. Egal wenn es nach Benzin stinkt, dafür
hakt er es ab. Das ist eine Hauptsache!


.:.



Spitzenmitglied



offline
Yampi
Billigste Lösung und Umweltfreundlich: Anschaffung 2 Schafe, die halt Gras kurz.

Vorteil Schaffell kostenlos



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
[lol] [blöd] [idiot]


.:.



Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
Yampi.. der Roboter kann mal ausbuxen..wenn er den anderen Rasen schöner findet..nein war ein Witz [lol]
Aber hast du schon mal geguckt was es kostet..den würde ich nicht aus dem Augen lassen.Da hätte ich keine Minute Ruhe.


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild



Spitzenmitglied



offline
Meine Kollegin hat auch einen Roboterrasenmäher.
Finde ihn wirklich nicht schlecht und man muss den abgeschnittenen Gräser auch nicht irgendwo transportieren. Der Roboter mäht so oft, sodass die kurzgeschnittene Gräser auf dem Rasen liegen bleibt. Ist auch für den grossen Rasen geeignet, denn sie hat etwa über 1000 qm Grundstück.

Nur der Kaufpreis gefällts mir nicht so besonders gut! Naja, für die Leuten, die kaum Zeit hat, wäre schon gar nicht so schlecht!



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Vorige Woche haben wir uns den gebrauchten Benzinrasenmäher geholt.
Er gehört uns! :) Aber er ist eigentlich nicht für große Wiese geeignet,
weil er klein ist. Trotzdem hat es geklappt. :D

Danke für Euer Tip!


.:.



Spitzenmitglied



offline
@Yampi: Mit oder ohne Antrieb?
Ich benütze Elektrorasenmäher bei meinem Elternhaus
und im Münchner GLZ nehme ich Benziasenmäher mit defektem Antrieb.
Roboterrasenmäher würde ich für beiden Grundstücken nehmen!
In der Zeitschrift "Auto, Motor und Sport" sah ich schnellster Aufsitzrasenmäher der Welt.


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Spitzenmitglied



offline
es gibt 34, 43, 54 er oder Aufsitzmäher. Je breiter ist Schnittleistung und Zeit besser. Ich habe hier 54 er Rasenmäher und vorher war 34 er und Arbeitszeit viel länger als 54 er.



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Gummikuh, ob es mit Antrieb oder ohne ist, keine
Ahnung. Mein Freund weiß mehr. :D

Fritzl, wenn das Wetter sonnig ist, würde ich gerne
draußen länger bleiben und lasse mich von der Sonne
braten, wenn die Arbeitszeit bei 34er länger ist. :D


.:.



Spitzenmitglied



offline
@yampi: Wenn am Griffbügel noch 2 schmäleren Griffbügeln vorhanden sind, dann hat Rasenmäher Antrieb.


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!




 Rasenmäher





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de