GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 20.01.2018, 13:11:53





 Wer hat sein Praxissemester im Ausland verbracht?


miss clumsy
miss clumsy
Benutzeravatar
offline
Ich werde voraussichtlich im SS 2008 das Praxissemester im Ausland verbringen.

Hat jemand von euch schon Erfahrung? Und wie war es trotz Hörbehinderung sich in ENglisch mit den Kollegen zu unterhalten? Musstet ihr vorher Englisch-Vorlesungen besuchen und wie sah die Vorlesung aus? Habt ihr Stipendium bekommen?


miss clumsy



Mitglied



offline
Praxissemester bedeutet wie Praktikum in einer Firma?



EL-Sieger´13
EL-Sieger´13



offline
summer hat geschrieben:
Praxissemester bedeutet wie Praktikum in einer Firma?


egal ob praktikum in einer firma oder 1 semester an einer uni
beides wird als praxis-semester bewertet....


mfg henry


Wer tanzt, hat bloß kein Geld zum saufen!



Spitzenmitglied



offline
suum cuique,
du musst deine Frage genauer formulieren. Ich weiss nicht was du willst! Willst du ein Praktikum (engl = internship) in einer Firma machen? Oder willst du Studium fuer einen Semester in einer US Hochschule absolvieren? Du musst auch dein Fach oder Arbeitsgebiet angeben.

Ob Firma oder Hochschule, Du musst Englisch koennen. Besser lernst du ASL dazu, da du sowieso Dolmetscher benoetigen wirst. Du kannst ASL schnell lernen vor dem Anfang Deines Praktikums, wenn du DGS schon gut kannst. Denkst du an die Gallaudet Universitet zu gehen? Wenn ja, kannst du dann ans Center for Global Education der Gallaudet Universitaet schreiben und mit ihm deinen Aufenthalt an Gallaudet planen.

Stipendium dafuer ist seeeehr schwer zu bekommen. Du sollst doch dich selber um Finanzierung in Deutschland bemuehen. Deutschland soll doch nicht zu geizig sein. Erkundige dich mal in deiner Universitaet. Woher bekommen denn Hoerende solche Gelder, im Ausland zu studieren?


Hartmut



Mitglied



offline
http://www.spiegel.de/unispiegel/schule ... 46,00.html

"Eigentlich kostet mein Studium in Yale 160.000 Dollar für vier Jahre. Doch die Chancen stehen gut, dass ich ein "Full Scholarship" erhalte, also nur 4000 Dollar im Jahr bezahlen muss. Das ist ja das Tolle in Yale: Wenn die Universität einen Studenten haben möchte, kümmert sie sich auch um die Finanzierung. An anderen US-Unis kann es vorkommen, dass die Bewerbung zwar erfolgreich ist, die Universität sich die Förderung des Studenten aber nicht leisten kann."


Amerikanische Unis buhlen um exzellente Studenten. Einige Unis, wie Yale, sind bereit Tuition (Studiumskosten) fuer solche Studenten selbst aufzukommen. U.S. Unis und Colleges haben viele Quellen an Stipendien, um die man sich bemuehen kann und versuchen sollen. Wenn ich richtig verstanden habe, haben auslaendische Studenten (sogenannte F1 Studenten) lediglich minimale Chancen U.S. Stipendien zu erhalten, es sei denn, man ist sehr smart. Anders sieht bei diejenigen aus, die Green Card besitzen. Studenten mit GC werden wie Amis behandelt, bedeutet, sie haben Recht auf Stipendien von Washington DC wie PERL (federal level) und von jedem Staat (state level), bspw TAP im Staat New York, in dem sie leben.

Wie ich mal erfahren habe, koennen deutsche Studenten finanzielle Unterstuetzung fuer Masterstudium im Ausland von DAAD erhalten (Vordiplom soll man hinter sich haben). Ich weiss nicht, ob DAAD auch Studenten unterstuetzt, die fuer ein Semester im Ausland studieren wollen. Soviel ich mich erinnere haben einige gl Studenten Geld von DAAD fuers auslaendische Studium erhalten.
http://www.daad.de/en/index.html

Wie Hartmut bereits erlaeuterte, muss man einfach ASL koennen, egal wo man sich befindet. Und Englisch sollte man auch schon koennen; das ist keine Frage.

http://www.htwm.de/ausland/Deutsches_We ... ktikum.htm

Bevor du, suum cuique, anfaengst zu recherchieren, must du erstmal wissen, was du machen willst: Auslandssemester oder Praktikum.



miss clumsy
miss clumsy
Benutzeravatar
offline
@hartmut + summer: ich studiere an der Technischen Hochschule Medizintechnik und ich beabsichtige in einer Firma das Pflichtpraktkikum zu absolvieren. Ich meinte, wie war die Kommunikation in Englisch mit den Normalhörenden/Kollogen in Lautsprache?


miss clumsy




 Wer hat sein Praxissemester im Ausland verbracht?





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de