GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 26.04.2018, 17:39:20





 Sign Library: Weltliteratur für Gehörlose


Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Benutzeravatar
offline
    Bild

    Weltliteratur für Gehörlose

    Gehörlose lesen nicht? Quatsch, dann würden sie ja auch nicht den Taubenschlag besuchen! Aber richtig ist schon, dass für viele Gehörlose Deutsch eine Fremdsprache und die Gebärdensprache die Mutter- oder Erstsprache ist. Also Bücher lesen? Wohl eher selten. Was liegt näher, als Bücher in die Gebärdensprache zu übersetzen?

    Genau dieses Ziel verfolgt das EU-Projekt SignLibrary. Die Gebärden-Bibliothek ist international, für deutsche, österreichische, slowenische und ungarische Gehörlose. Und sie ist per Internet weltweit erreichbar.


    Für den deutschen bzw. DGS-Teil zeichnet die Berliner Gebärdenfabrik verantwortlich. Am kommenden Sonntag, den 06.06.2010, findet von 15 Uhr bis 20 Uhr im Kino Babylon (Berlin Mitte) eine einmalige Vorstellung dieser EU-Projektarbeit statt.


    Die Veranstaltung wird in DGS und Lautsprache übersetzt. Es kommen drei bekannte Schauspieler und übersetzen den Filminhalt. Mehr Informationen unter http://www.signlibrary.eu/signlibrary-z ... densprache


    Einen Veranstaltungshinweis finden Sie auch bei der Gebärdenfabrik


    [arrow] Weltliteratur für Gehörlose



Quelle: http://www.taubenschlag.de vom 31.05.2010




Die Vorstellung liegt zwar in der Vergangenheit, trotzdem möchte ich euch hier nicht vorenthalten.

Eine super Idee! Habe schon mal reingeschnuppert. Finde die virtuelle Bibliothek richtig gut. Muss mir aber Zeit nehmen, um alle Geschichten zu sehen. Das Stück "Der Panther" [super], das ging mir unter die Haut.

Und, wie findet ihr es?


°°°°°°°




 Sign Library: Weltliteratur für Gehörlose





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de