GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 24.09.2018, 21:58:05





 BBW Nürnberg obwohl Wohnung in München??


Neuling



offline
Ich mache gerade eine Ausbildung zur Bürokauffrau (2.Lehrjahr) in München ich bin gerade bei bfz und gehe in die hörende Schule in Dachau. Aber ich finde es schwierig, wir sind viel Schüler in der Klasse und ich komme bei Buchhaltung nicht mit. Deswegen überlege ich mir in die BBW zu gehen. (evtl. würde ich wechseln zur Bürokraft wenn in BBW auch Buchhaltung immer noch schwer für mich ist) Aber! Ich habe eine Wohnung in München mit meinem Freund. Ich weiß nicht ob ich das mit dem Geld auskomme wenn ich in BBW gehe. Und wenn ich ins Internat gehen sollte... dann muss ich Miete zahlen UND Internatskosten! [ops] Oder?

Ich weiß nicht vielleicht habt ihr Tipps für mich oder hatte dieselbe Erfahrung...

Bitte helft mir xD



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Hallo Ikeksl,

bfz = Berufsförderungszentrum, stimmts?

Also, das BBW Nürnberg bietet auch Blockunterricht.
So daß Du dort nur zur Schule gehen könntest und weiterhin im praktischen Bereich bei bfz bleiben.

Ich denke, es wäre gut, wenn Du mit dem Leiter von bfz darüber redest.

Internatskosten ---> das übernimmt die Regierung von Oberbayern (oder Agentur für Arbeit).
Jedoch mußt Du einen Eigenanteil (ist nicht viel) zahlen.
Früher habe ich etwa 6 DM pro Tag zahlen müssen, ich weiß nicht mehr so genau.
Es war von 1998 bis 2001, wo ich in der Berufsschule in Essen war.
Aber auf jeden Fall dazu mit einem kleinen Eigenanteil, ob heute noch gilt, mußt du dich erkundigen.



Neuling



offline
hi deaftina


danke für deinen beitrag schade das sonst keiner geschrieben hat...

wie sieht blockschule aus? wie lang ist das? hihi ich weiß selber nicht mal wie bfz ausgeschrieben wird... kann schon sein das du recht hast xD

bald ist ja der tag der offene tür am 14. 11. werd dann mal da vorbei schneien...
mit einer freundin die auch dort war
wahrscheinlich fragt ihr wieso ich sie nicht frage...
aber sie weiß nicht alles.. und war nicht in der situation grad wie ich..

ja blockschule wäre eine alternative.. aber total blöd ist es das in der homepage von BBW Nbg nicht so informativ ist auch bei googeln habe ich kaum was gefunden.. deswegen bin ich hier gelandet und denke vielleicht ist "persönlich" besser vorallem die schon mal oder noch dort sind..


(nur so nebenbei aus neugier... wer ist gerade in der 2. Lehrjahr zum Bürokaufmann/frau od. Bürokraft???? in BBW)



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Es ist üblich, 12 Wochen Unterricht pro Ausbildungsjahr zu bekommen.

Ich glaube, in Nürnberg wird in mehreren Wochen verteilt.
Bei mir war es anders, da ich in Essen gewesen war.
In Essen ist so: 2 x 6 Wochen im Jahr.
Aber ich habe soviel mitbekommen, daß es in Nürnberg jedoch in mehreren Wochen geteilt wird.
z.B. 2-3 Wochen, dann wieder arbeiten gehen, später dann wieder für 2-3 Wochen Blockunterricht etc.

Hoffentlich kann hier jemand vom BBW Nürnberg posten (oder Blockschüler).



Spitzenmitglied



offline
hm....Blockschule an der BBW Nürnberg war immer so gewesen, dass man 2-3 Blockunterricht hat. [wink]


GSG-SG#1 => GSV-KA#1




 BBW Nürnberg obwohl Wohnung in München??





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de