GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 15.10.2018, 10:18:10





 optische Alarm-Signale


Film-Freak´09
Film-Freak´09



offline
Ich suche Licht- oder Vibrationsanlage für optische Alarmsignale durch Rauch und Brand in meiner Firma (möglichst Funk und nur Batteriebetriebenen). Gibt´s ein Vibrationsgerät an einem Gürtel? Wisst ihr welche Onlineshop oder Link?

Im www.humantechnik.de gibt´s kaum Möglichkeiten.



Spitzenmitglied



offline
Grilly
Zum Ersten: Webseite lautet genauer: http://www.humantechnik.com !!!

Wieso ist bei Humantechnik kaum Möhlichkeit?

Mehr siehe: Humantechnk Funklisa Rauchmelder

Grilly, kannst du genau beschreiben, was bei Humantechnik kein Sinn hat.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Bei HGT: http://www.hgt.de/sonstige_geraete.htm (siehe Rauchmelder mit Datenblatt usw.)


ッ Humor ist ansteckend und Lachen ist infektiös, aber beide sind gut für die Gesundheit. ッ



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Wow, Rauchmelder - Ideal für Hörgeschädigte (HGT und Humantechnik).

Ich habe 4 Rauchmelder (nur Ton!). Es ist Gesetz in Wohnungsgenossenschaften bei Hamburg. Es darf "Rauchmelder für Hörgeschädigte" nicht. Ich finde bescheuert. Jedes Jahr kommt ein Mitarbeiter und er macht immer neue Rauchmelder (tauschen, alt raus und dann neu rein), jedes Jahr!!! Früher habe ich gesagt, dass ich nicht will weil ich nicht hören kann. Leider es muss wegen Gesetz! [nerv]



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
@ SunFreak,

das ist doch Quatsch!

Ja, es ist Gsetz wegen Rauchmelder. Aber wie sollst du ihn bemerken? Glauben diese Deppen, daß wir einfach "auf Verordnung" hören könne? Frag das mal diesen Idioten von der Genossenschaft! Ich denke, alle zögern immer nur, weil es eine Kostenfrage ist.

Bei mir war es zuerst auch so - ich habe kategorisch abgelehnt (die hörende Welt muß endlich begreifen, daß wir nicht hören können!). Nun haben sie aufgegeben und einen Informationsabend für Gehörlose gemacht, wegen speziellem Rauchmelder.

Einfach hartnäckig deine Rechte durchsetzen! Es gibt keine Verordnung "nur für Hörende", du hast genauso Rechte wie die hörenden Mitbewohner auch.

Siehe auch hier:
viewtopic.php?f=214&t=39066&start=50
(siehe meinen Beitrag dort vom 25.01.10 - 23:42:31 Uhr)

(Habe das Thema zu "Hilfsmittel" verschoben, weil es dort besser hinpaßt.)


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied



offline
Ich stimme den RONCO zu! Ich finde auch ein Quatsch. Ein Hamburgerin hat hier ja beschrieben, dass sie durchsetzen muss. Die Vermieter müssen auch spezielle Rauchmelder finanzieren!!!! Ansonst zahlt Krankenkasse!



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
@ SunFreak,

ich würde an deiner Stelle der Genossenschaft knallhart sagen, daß sie durch ihr Verhalten dafür verantwortlich wären, wenn du im Falle eines Feuers ums Leben kommst! Weil du ja den akustischen Rauchmelder nicht hören kannst.

Es gibt einfach noch zu viele arrogante Dummbeutel in der hörenden Welt.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied



offline
Erstmal für allgemein muss der akustische Rauchmelder eingebaut werden, dann bis zur Kostenklärung optischer Rauchmelder einbauen lassen!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Ronco; Fritzl; Gummikuh; ...
mit der Bitte Euren Gehörlosen-Verband darauf hinweisen:

Auch die Licht-/ Blitz- Melder mit lauten Ton für Gehörlose / Schwerhörige / Ertaubte.

Man denkt immer an die Rollstühle, Rollator, Blinden; Treppenlift für Dicke-außer-Atem ...
An die Bedürfnisse von Gehörlosen zu denken, ist den hör. Bürokraten zu ungewohnt.
Bitte kneift unbarmherzig die "gehörlos-vergessen" Bürokraten.

http://www.goldseiten.de/content/divers ... ryid=13019

Hörende unversehrte Eigentümer sind schwer dagegen.

Die EU-Gleichbehandlungsrichtlinie 2008/426 muss Wirklichkeit werden.

Sonst müssen die Gehörlosen weiterhin immer wieder ums Recht kämpfen.
--




 optische Alarm-Signale





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de