GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 23.04.2018, 17:33:13





 FREIFAHRTEN mit WERTMARKE


Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Spitzenmitglied



offline
man muss halt "schlau" sein gegenüber Schaffner.
Wenn der "hart" ist, dann erstmal zahlen und im Bahnhof reklamieren, dort gibt es bestimmt erfahrenere "Schalterbeamte"..... :D


Gruss Marky

* Weg mit dem Audismus *



Spitzenmitglied



offline
Marky, "Beamtertum" ist bei Bahn seit 1993 abgeschafft!!!!! Jetzt ist aus Deutsche Bundesbahn (West) und Deutsche Reichbahn (Ist) in Deutsche Bahn aufgliedert. Jetzt ist 4 Gesellschafte auf gleiche Schiene. Dazu fahren Privatlok auch auf Schiene. Die Schienennetz unterliegt nicht bei DB sondern Bundesnetzagentur!!!!!!!!!!!!!!!!



Spitzenmitglied



offline
@ Fritzl

mit "Schalterbeamte" meinte ich nicht wortwörtlich Beamte, sondern Leute, die am Schalter arbeiten.

Jaja, ich weiss, dass das Beamtentum immer weniger wird. Aber hier war nicht davon die Rede. [wink]


Gruss Marky

* Weg mit dem Audismus *



Mitglied



offline
@Fritzl:

Viele Schalter sind schon geschlossen worden und die Bahnhofsgebäude stehen auf der Verkaufsliste der DB. Mit dem Ersatz, die Automaten, kann man nicht fragen.Außerdem werden viele Fahrkarten jetzt auch im Reisebüro verkauft und die Leute sind nicht speziell für Bahn zuständig.

Irgendwie muß der Service aber dennoch verbessert werden. Auf großen Bahnhöfen läuft schon gut, aber im ländlichen Gebieten..... [cry]
Wir werden schon einen Weg finden.... [wink]


********************
Wer für die kleinen Dinge Augen hat,
der hat auch ein Herz für große.
(Thomas Romanus)



Spitzenmitglied



offline
*OT*

Wenn Bedienstete der Bahn zur Zeit der Abschaffung des Beamtentums dort schon verbeamtet waren, dann müßten sie auch weiter Beamte sein.

Der erste Vermieter meiner Eltern nach ihrer Hochzeit war bei der städtischen Sparkasse, und zwar noch als Beamter. Kein Neuer wurde mehr dort verbeamtet, aber wer schon seine Lebenszeit hatte, dem konnte sie auch nicht mehr entzogen werden. Bestandsschutz !



Spitzenmitglied



offline
Rainbow, Richtig! Alte Beamten behalt ihre Bestandrecht weiterhin. Das wusste ich. Aber Amtsmacht ist eingeschnittet!



EL-Sieger´13
EL-Sieger´13



offline
ich weiss nicht, wo ich das nach schauen kann: Hannover - Magdeburg

Kann wer helfen?


Wer tanzt, hat bloß kein Geld zum saufen!



Spitzenmitglied



offline
@ Henry

hier der Link http://www.oepnv-info.de/dkarte/index.php

um Magdeburg hast du aber nicht frei, das weiss ich, wenn ich nach Berlin will....


Gruss Marky

* Weg mit dem Audismus *



EL-Sieger´13
EL-Sieger´13



offline
und von wo nach wo muss ich eine Ticket kaufen?? Das kann man ja auf der Karte nicht erkennen.


Wer tanzt, hat bloß kein Geld zum saufen!



Spitzenmitglied



offline
@ Henry

du musst halt recherchieren, wie die Liniennummer(n) von Hannover nach Magdeburg lautet(lauten).

Habe nachgeschaut, dass du innerhalb Großraum Hannover und Braunschweig frei hast, Wertmarke vorausgesetzt! Sachsen-Anhalt hat (bis auf Magdeburg selbst) keinen Verkehrsverbund (weisser Fleck!!).
Also Ende des Raumes Braunschweig bis Magdeburg musst du leider zahlen.


Gruss Marky

* Weg mit dem Audismus *



EL-Sieger´13
EL-Sieger´13



offline
Danke

also Sachsen-anhalt-Ticket! oder mal schauen, den rest mache ich schon mit einem Kollege aus...


Wer tanzt, hat bloß kein Geld zum saufen!



Neuling



offline
@ an alle!

bin sehr erstaunt, was alle so betreiben! ich fülle mich nicht bei der haut!
ich rieche schon eine illiegale angelegenheiten, was ihr da machen! jeder soll am besten mund zu machen, und nicht die ganze bahn-angelegenheiten kaputt machen! wenn der bahn erfährt, daß ihr in großen umfang mißbrauchen, wird mit sicherheit die freifahrt komplett abschaffen bzw. verbieten!!!! da helfen auch nicht die gesetze!

lieber still sitzen und ehrlich bezahlen, was auch andere bezahlen müssen! denn der bahn gilt immer noch als volkbahn und ist noch nicht als privatitisiert! sollte von bund 100% an bahn abgeben würde, bedeutet für uns: aus für freifahrt! da helfen uns auch kein erbarmen!

den heutigen rechtstaat ist extrem empfindlich, da wird jeder starfrechtlich verfolgen.... das wollen wir nicht, oder?

also bleib lieber fair zu gegenüber! ich will nur ärger ersparen! und man sollte auch innerhalb von 50 km begrenzung bleiben!

außerdem möchte ich euch eine warnung ausgeben!

neulich hat meine gl-bekannte eine schwerbehindertenausweis, die mit 70% behindert und konnte bisher mit hilfe eines wertmarke nutzen.
nun hat sich einiges geändert, die wertmarke gelten nur noch ab 80%...
daher bekam meine gl-bekannte keine wertmarke zugeteilt und wurde vom oberster behörde verweigert! sie hat schon auf die klage versucht, und haben keine chance auf klage-erfolg!

nun ist das thema für mich erledigt und bittet euch auch sachlich zu bleiben! wer nicht glaubt, wird sich dann wundern!



Spitzenmitglied



offline
hi bennobär

wielange Wertmarken noch gibt, weiss ich auch nicht konkret.
Rechne damit, dass die ganz abgeschafft werden oder nur noch 50 km um Wohnort gelten wird. Grund: Bahn ist ja privatisiert (keine Bundesbehörde mehr).
Warten wir die Zukunft ab.

Dass Wertmarken erst ab 80% GdB erteilt werden, ist korrekt. :D

Kleines Thema "nebenbei": Es gab GL, die mit Taxi gefahren sind und Wertmarke dem Fahrer bei Ankunft gezeigt hatten. [sorry] Was war dann passiert? Taxifahrer rief Polizei an (GL wollten nix zahlen) und Polizei hatte Wertmarke eingezogen. GL klagte auf Herausgabe und scheiterte.
So dumm sind wir nun auch nicht, aber einige "provozieren" sich selbst [ops]


Gruss Marky

* Weg mit dem Audismus *



Neuling



offline
wusste lange, aber die Zeit dehnt damit aus. 5 Stunden lang nur mit dem Nahverkehr benutzen anstatt als Mitfahrerin mitzufahren kostet vielleicht um 10 Euro, 2 halbe Stunde schon da vor Ort. Fast um die Hälfte der Zeit spart.

Ein gehörloser Kind, der auf der Ausweis H Hilflos hat, mit Begleitung bis zum sechsten Lebensjahr darf man mit ICE, 1. Klasse sitzen, inbesondere im Abteil, mitfahren.


~Erziehung ist wie eine selbstbebackende Apfelkuchen~



Spitzenmitglied



offline
letzte Woche bin ich von F nach S (und zurück) gefahren mit RE bzw RB.
Habe keinerlei Probleme mit Schaffner gehabt.


Gruss Marky

* Weg mit dem Audismus *



Spitzenmitglied



offline
Ich habe Wertmarke, weil ich ein armer Hund bin! [british]
Ich fuhr zweimal am WE von Würzburg nach FFM!
Habe eine Fahrkarte zwischen "weisse Zone", also kein Verbundsgebiet für 6,40 Euro gekauft!
Der nette Schaffner sagte me:" Sie brauchen keine Fahrkarte zu kaufen!"
Habe auf Fahrkarte geguckt, dass Rückerstattung 15 € kostet! Na toll!
Schon 3 mal hin- und hergefahren, natürlich mit komisches Gefühl! :D


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
@Gummikuh: Ist dein SB-Ausweis in Würzburg vermerkt? Dann stimmt es bestimmt so, wegen 50 km-Umkreis (siehe dein Streckeverzeichnis). Nie davon gehört? :D



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
[ops] [roll] Komisch...soviel ich es weiss, dass man von Würzburg bis Frankfurt nur eine kurze Strecke, wo es keinen Verkehrsverbund gibt bezahlen. Meine Tante hat auch einen Schwerbehindertenausweis mit Wertmarke und muss auch für die kurze Strecke bezahlen.

Sie kommt von Karlstadt am Main...Also dieser Stadt ist ca. 30 km vor Würzburg.



Spitzenmitglied



offline
@Deaftina und König Taubstummbärchen:
Zwischen Verkehrbund Untermain und Mainfranken, also etwas weiter als 50 km von Wü entfernt, sollte ich eigentlich zahlen!
Genaueres: Zwischen Heigenbrück und Kahl/Main!
Dann wieder Freifahrt in Hessen!

Genauso wie man von Würzburg nach München mit der Freifahrt nützen will:
Die kurze Strecke von Wü nach M über Donauwörth muss man etwas draufzahlen!
Etwas längere Fahrt über Regensburg ist total kostenlos!
Krank oder was?[british]


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Über Regensburg? Eigentlich zwischen Eggmühl und Moosburg muss man drauf zahlen ;)



Spitzenmitglied



offline
@Deaftina: ja, du hast recht! Habe gestern nachts im Internet durchgestöbert!
Der alte Taubstumme fährt regelmässig nach München ohne ein Cent draufzuzahlen!
Er kennt Gesetzlücken oder wie!
Er hat 2 tauben Schwarzfahrer geholfen, nur nach einem Jahr SBA-Entzug!
Sie verloren SB-Rechte für einige Jahren, weil sie stur im ICE sitzengeblieben waren, als der Schaffner beiden rausschmeissen wollte!
Ich wäre lieber gleich ausgestiegen!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Spitzenmitglied



offline
hi Deaftina und Gummikuh

vielleicht sollte man mit solchen Diskussionen sehr vorsichtig sein. Ich meine hier!
Niemand (auch die Mods) weiss, wer alle hier reingucken kann. Ich meine jemand von Behörden etc. Und dann ist eines Tages die Freifahrt futsch!

Am besten im Internet die Verkehrsverbünde recherchieren und "Klappe halten".

So blöd brauchen wir nicht zu sein, dass wir bei ICE verhaftet werden bei Nichtzahlung und ggf Beschlagnahmung der Ausweise.
Ähnlicher Fall ist mir mit Taxi bekannt (GL fuhren mit Taxi, am Ende zeigten sie dem Fahrer den SB-Ausweis und wollten nix zahlen. Taxifahrer reagierte schnell, schloss die Türen, rief Polizei. Den GL wurden die Ausweise abgenommen für immer!) Da half keine Ausreden wie "nicht gewusst" oder so....


Gruss Marky

* Weg mit dem Audismus *



Spitzenmitglied



offline
Ein Fall hin und Her. Sache Freifahrt kann man offen diskussieren, weil andere Foren Behinderten auch darrüber diskussieren. Wie Gummi berichtet, da grenzt etwas an der Glaubwürdigkeit. Weil holt Zugbegleiter (neue Name anstatt Schaffner) normalsweise Bundespolizei (früher Bundesgrenzschutz bzw. Bahnpolizei) bei nächste ICE Halt via Funk!!!!! Ich habe oft erlebt, wie Zugbegleiter mit SchwarzfahrerInnen machte. Wenn ein Weigerung vorliegt, dass ruft Schaffner via Zugfunk Bundespolizei an!

SB-Entzug ist etwas unüblich!!!! Nur Versorgungsamt dürfen nur bei Missbrauch entziehen, soviel weiss ich.



Spitzenmitglied



offline
Schaffner ist Zugbegleiter! Zubegleiter war Schaffner!
Arbeitsamt ist nun Agentur für Arbeit! Das ist unwichtig!

SB wird erst nach Urteil im Gericht entzogen!
Beide Gl hatten Glück und auch Pech!

Der Zugbegleiter hat beiden zuerst höflich aufgefordert, in nächster Halt auszusteigen!
So wäre diese Sache erledigt und vergessen!
Das war Entscheidung von Zugbegleiter!
Beide Gl waren depp! Sie blieben stur auf Sitzen!
Ergebnis Bundespolizei und beide sind vorbestraft!
Ohne SB müssen sie voll Steuern und Fernsehgebühren zahlen!
Eigentlich für einige Jahren!
Ein junger Rechtsanwalt schaffte es, beide nur für 1 Jahr Entzug durchbeissen müssten.
Morgen kann ich mehr erfahren.


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Zuletzt geändert von Iyascia am 05.09.2007, 08:40:13, insgesamt 1-mal geändert.

Spitzenmitglied



offline
@Fritzl

Missbrauch liegt schon vor, wenn GL mit ICE "kostenlos" fahren wollen (obwohl sie das wissen).
Für mich eindeutig lklare Sache! Da darf die Polizei solche SB-Ausweise vorerst einziehen, Versorgungsamt kriegt Bescheid und entscheidet, ob zurückgegeben wird oder nicht.

Wenn GL denken, dass sie mit 60 € im Jahr "alles frei haben", liegen sie falsch. Ich denke eher Provokation, dann sind sie selbst schuld, wenn sie erwischt werden! :D


Gruss Marky

* Weg mit dem Audismus *



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Ich spreche hier nicht vom ICE, sondern RE-Züge! [roll]



Spitzenmitglied



offline
Am Freitag fahre ich mit RE von Würzburg via Regensburg nach Freising/Flughafen München!
Ich war baff, was für ein Tipp der 78 Jahre alte taubstumme RE-Stammfahrgast heute per Fax mir gegeben hat!
Auf der Rückfahrt möchte ich von München via Donauwörth bzw. Treuchtlingen nach Würzburg!
Bin also Testfahrer für GL-C@FE, auch Stiftung Menschen- zw. Behindertentest! [british]


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Spitzenmitglied



offline
Gummikuh, Endlich schreibst du sauber!

Deafmarky, Solche Typ, sture Gehörlosem hängt naturlich von Inteligenz ab, da habe ich sehr oft zu tun gehabt. Wenn ich genau erklärt, da glauben solche Typ gar nicht. Sie sind meist arbeitslos, oder haben unterbezahlte Job, dadurch sind sie auf gut bezahlte Job, was ich früher gehabt habe, neidisch. Leider so.

Weisse Flecken Verkehrverband kann man doch im Internet nachsehen!!! Ein Posting ganz oben ist URRL dabei!



Zuletzt geändert von Fritzl am 05.09.2007, 10:49:34, insgesamt 1-mal geändert.

Mitglied



offline
@Gummikuh:

Eventuell bekommst Du dann vom Streckenposten ein Ausweis in blau, als Zeichen des vorbildlichen "Verkehrsverbundseinhalter." :D Denn auf Deiner Fahrt bewegst Du Dich nach der Vorschrift der Verkehrsverbünden bei MVV, AVV und VGN.

Viel Spass, denn da lang ist man oft noch schneller mit dem RE. Da hat man neue Gleise gelegt zum Überholen. [wink]


********************
Wer für die kleinen Dinge Augen hat,
der hat auch ein Herz für große.
(Thomas Romanus)



Spitzenmitglied



offline
Habe in (K)rankfurter Hauptbahnhof Trainingsraum gesehen!
Nicht für Al-Kaida oder Sportfreaks!
Nämlich Training am Automat für DB-Fahrgäste!
Werde Trainerin quälen, wie man Fahrkarte von A zu B kaufen kann!
Habe schon in FFM anderer Ort eingegeben!
Automat protestierte! Pfff!
Bei Einsteigen habe ich Zugbeleiter verstandigen, dass ich keine Fahrkarte habe!
Er sagte: "Kein Problem!"
Im Zug zeigte ich ihm SB-Ausweis!
Er ging wortlos weiter!
Krass!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Mitglied



offline
der Gummikuh wird ökologischer. [totlach]



Spitzenmitglied



offline
Das stimmt allerdings. Da gibt es noch "Lücken"
an den Fahrkartenautomaten.

Wenn man von Stuttgart HBF nach z.B. Heilbronn fahren will
und man braucht eine bestimmte Strecke (kein Verkehrsverbund),
dann streikt der Automat und dort steht dann, man solle
die Fahrkarte am Abfahrtsbahnhof kaufen.
Witzig, steige doch nicht extra aus, um ne Fahrkarte zu kaufen.



MR.MOKONA ? u n v e r k ä u f l i c h!!



Mitglied



offline
Man kann die Fahrkarte von A nach B(Verbundfreier Raum) auch im Zug lösen bei der Zugbegleiterin oder Zugbegleiter. Diese/r lächelt wenigstens noch, [smile] als solch ein Automat, wo noch dazu die Schrift zu klein und oft wenig Kontrast ist.


********************
Wer für die kleinen Dinge Augen hat,
der hat auch ein Herz für große.
(Thomas Romanus)



Neuling



offline
Ich kann mit ALX und BOB Zug umsonst fahren. Der ALX und BOB nehmen SB nur mit Wertmarke. Bei DB Zug in Bayern verlangt nur 50 Streckenverzeichnis. Der ALX u. BOB ist private Zug.



Spitzenmitglied



offline
@Desnake
Bitte genauer erklären, was ALX und BOB bedeuten. Wo ist diese Zug in Betrieb.

DB Zug prüft nicht immer nach Streckenverzeicnis, wenn Strecke im Verkehrverbund. Zugbegleiter hat mich vor Jahren erklärt.



Spitzenmitglied



offline
@Fritzl:
ALEX ist bayerische kaiserliche und köngliche Privateisenbahn durch ALlgäu mit EXpress!

Also nicht Kindereisenbahn rundum ALEX-Platz in Berlin!

BOB, der Bayerischer OberBaumeister, auf der Strecke zwischen Bodensee durch Oberschwaben mit Geißenpeter!
Fast schnell wie auf Bobbahn!

Dann kannste überlegen, was ich damit meine! [british]
Oder soll ich dir mit LINKS helfen?
http://www.alexpress.de/
http://www.bob-fn.de/


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Neuling



offline
@Gummikuh

Danke für Erklärung

Ich habe nicht gewußt, BOB gibt 2 Namen.

Ich habe gemeint, die Strecke mit BOB von München nach Süden (Tegernsee, Bayerisches Zell usw).

http://www.bayerische-oberlandbahn.de/t ... anguage=ML



Spitzenmitglied



offline
@Desnake: Stimmt! Auch noch eine andere! Nämlich: Berner Oberland Bahn!:D


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Spitzenmitglied



offline
Besonderheit bei BOB:
Bei der Abfahrt müssen Schwerbehinderten, egal ob Hirnamputierte oder Taubstumme, höllisch aufpassen, wohin sie hinfahren wollen!

Bei der Heimfahrt nach München könnten sie "lüftig" antreten! :D


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Jajajaja Gummikuh [tongue]

Denn BOB-Strecke zwischen München und drei verschiedene Ziele gehört zu meiner Stammstrecke :D



Spitzenmitglied



offline
bin mal mit ALX gefahren, nicht schlecht der Zug.
:D


Gruss Marky

* Weg mit dem Audismus *



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
CrazyAngel?

hast du eine Wertmarke? aber du bist Schwerhörig wie hast du die Wertmarke bekommen?



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
@Groove: Hast Du Merkzeichen "G"? Und der Ausweis muss orange-grün sein. Dann kannst Du Wertmarke anfordern.

Siehe: http://www.seh-netz.info/ausweis/seite2.php



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
Ich hab nur Grün!



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Und "G" Merkzeichen? Ohne das bleibt es grün.



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
Ich hab nur GdB 50,keine Buchstabe drauf!



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Nicht mal ein Buchstabe in der Rückseite ???
Dann hast Du gar keine Chance. Oder machst Du halt einen Antrag für einen neuen Ausweis ;)



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
so sieht meine aus: http://hometown.aol.de/GrooveACME/Foto-0004.jpg



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Auweh, das sieht schlecht aus.
Wie gesagt, ohne Merkzeichen z.B. "G" oder "GL" etc. gehts gar nicht!



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
[nerv] ....Mist




 FREIFAHRTEN mit WERTMARKE





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de