GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 16.07.2018, 22:07:28





 ** Schwerbehindertenausweis "H" **


Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Mitglied



offline
Ich hätte euch gerne wichtige Frage:

Da mein Schwerbehindertenausweis "H" vielleicht gestrichen wird, das möchte ich aber nicht. Deswegen verlangt das Sozialamt, dass ich ihnen begründen muss, warum ich es noch brauche.

ich hoffe ihr könnt mir behilflich sein, denn ich bin ratlos, wie ich an Sozialamt einen Brief mit Begründung schreiben soll.

Danke für hilfe!!

Grüßle Y-Girl-Y


**********************
Who am i? Nobody? *ggg*
**********************



Quiz-Millionär´09
Quiz-Millionär´09



offline
Eigentlich ist das Versorgungsamt dafür verantwortlich, ob du weiterhin ein "H" in deinem Ausweis haben darfst. Es hängt davon ab, was du machst: Schülerin, Studentin, Auzubi, arbeitslos oder ob du einen Job hast.


Frage nicht: warum etwas NICHT geht - sondern: Was kann ich tun, DAMIT es geht!
________________
Suomi on ihanaa :-)



Mitglied



offline
@Lieblings:
Sorry, du hast recht, es ist vom Versorgungsamt. Ich habe die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Jetzt bin ich auf Arbeitssuche.

Drum möchte ich gerne wissen, wie ich an Versorgungsamt die Begründung schreiben möchte.


**********************
Who am i? Nobody? *ggg*
**********************



Spitzenmitglied



offline
Mhm, habe immer noch "H" drauf, obwohl ich meine Ausbildung vor mehr als 2 Monate absolviert habe.


.: [ GSV-Wuppertal Motorsport ] :.



Mitglied



offline
habe diese brief von versorgungsamt auch vor kurzem erhalten und "H" soll auch gestrichen werden.. bin seit 6 monaten arbeitslos und suche immer noch arbeit.... würd auch gern "H" behalten... aber wie habe ich auch selbst gedacht... [crap]


::carpe diem::



Neuling



offline
"H" = Hilflos, das brauchen wir Gls nicht, habe meine "H" anstandslos streichen gelassen, ich brauch es eh net.... Wir haben doch "GL". Also!



EL-Sieger´13
EL-Sieger´13



offline
nicht alle haben GL

wie ich, da ich ja nur "schwerhörig" bin...


Wer tanzt, hat bloß kein Geld zum saufen!



Spitzenmitglied



offline
@henry, warum machst nich auf 100% GdB? :D


.: [ GSV-Wuppertal Motorsport ] :.



Quiz-Millionär´09
Quiz-Millionär´09



offline
@ Y-Girl-Y

für das Versorgungsamt bist du nicht mehr "hilflos", wenn du eine abgeschlossene Berufsausbildung hast. Vielleicht kannst du selbst zum Versorgungsamt gehen und dort sagen, dass du noch keinen Job gefunden hast. Man erhält das "H", wenn man noch in der Ausbildung, im Studium ist oder zur Schule geht.

@Einhorn: solange du noch das "H" hast, hast du noch finanzielle Vorteile [wink] z.B. Autosteuerbefreiung und kostenlose Wertmarke des Schwerbehindertenausweises


Frage nicht: warum etwas NICHT geht - sondern: Was kann ich tun, DAMIT es geht!
________________
Suomi on ihanaa :-)



EL-Sieger´13
EL-Sieger´13



offline
DragonLord hat geschrieben:
@henry, warum machst nich auf 100% GdB? :D


hab ich auch, trotzdem kein GL auf dem Ausweis


Wer tanzt, hat bloß kein Geld zum saufen!



Spitzenmitglied



offline
mein Schatz hat noch mit "H" obwohl er "zualt" für sich wegen mit "H" ist :D
Und er hat weder noch eine Arbeit und schon hinter die Auszubi!

Bei mir "H" ist schon abgeschafft!! [nerv]


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Quiz-Millionär´09
Quiz-Millionär´09



offline
@Tinity Matrix: dann hat dein Schatz Glück gehabt und ein Depp vom Versorgungsamt hat den Ausweis verlängert


Frage nicht: warum etwas NICHT geht - sondern: Was kann ich tun, DAMIT es geht!
________________
Suomi on ihanaa :-)



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
bei mich auch noch bleibt "H"!
Ich war zeit Ausbildung noch da!Ich bin jetzt fertig, Ich habe neu Behindertausweis verlängt, auch bleibt noch "H" da!Glück haben.



Mitglied



offline
Henry, du kannst "GL" kostenlos beim Versorgungsamt stempeln lassen!


°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Auf die Feminismus! [wink]



Mitglied



offline
Lieblings:

danke für Info! Ich werde trotzdem versuchen, den "H" zu behalten und eine ganz gute Begründung schreiben ;o)...

..drum wollte ich wissen ob ihr schon mal die begründung an versorgungsamt geschrieben habt.


**********************
Who am i? Nobody? *ggg*
**********************



Mitglied



offline
Viele Gls sind zum glück gehabt, das "H" bleibt. Als ich 16 Jahre alt war, hab ich mein Schwerbehindert mit "H" gestritten, obwohl ich da mein Ausbildungszeit noch. Das Vorsorgungsamt hat sich selbst entschieden, das ich "H" durchstreichen muss. Seit ich bisher erfährt bin, wer da "H" hat, dafür kann man Auto billiger zu kaufen...aber woher wüsste es net, mein Eltern wüsste auch net...Das ist mein Pech



Mitglied



offline
MEin schatz hat "H" immer noch.. obwohl er arbeitslos ist und ist noch arbeitssuche..er hat glückgehabt..

Mein behindersausweis musste gestricht worden..da hab ich auch bescheidigung bekommen und sollte diese Hausarzt gegangen.. dann bekam ich keine "H" mehr.. wegen HILFLos bedeutet Begeleitung zusammen.. wenn jemand auto fahren möchte,dabei muss eine begeleitung immer ... wenn der alleine fährt,dann bekommt vielleicht nicht versicherung und verpasst falls der unfall hat.. lieber verzichtet "H"..
Hilflos braucht jemand seite.. denke ich so.. ich hab erfahren durch meine bekannt.. [crap]



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
zum glück ich hab H noch bleiben!!!!!!!!

ich hab leider vor 2 jahre Begleitung gestrichen [bawling]

ich denke H ist viel wichtiger als B!



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Bei mir steht "H" nicht mehr auf meinem Ausweis, was ich schade finde,
da ich meine Ausbildung schon lange hinter mir habe. Am liebsten würde
ich den Versorgungsamt durchbohren, so dass ich das behalten konnte.
Das geht nicht! Und wie?


.:.



Spitzenmitglied



offline
Aber warum braucht ihr "H", wenn ihr nicht hilfslos seid?

So sind die Gehörlosen ... [lach]


_______
[arrow] 2008! Revolution! Mein Blog!



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Du weißt ja, dass es mit "H" für
die Gehörlose ein geiler Vorteil ist! :D


.:.



Borussia
Borussia



offline
ich weiß das gl/sh "h" ein geiles vorteil haben abba das geht nicht mehr nach der ausbildung finde ich blöd wenn "h" weg dann wertmarke auch weg heiß ihr könnt keine kostenlos zug fahren

darum fahre ich nicht mehr gl/sh freunde treffen weil ich scheiss fahrkarte kaufen muß
wenn jmd "B" hat ok dann fahre ich mit auf party freunde treffen usw

abba wenn niemand "B" hat usw dann kann ich auch nirgenwo hin fahren

dann treffe ich freunde abba fahre mit Auto hin ;) aus liebe für gl/sh :)

so wie ich erfahren habe bekomme ALLE gl/sh nach der ausbildung H G B weg & Wertmarke(weiße papier)

grund ihr habt eine arbeit ihr verdient geld das heiß ihr könnt eine fahrkarten leisten usw

finde ich blöd [nerv]

das versorgungamt will es so haben,

grund meinsten gl/sh können normal gehen und kann auch ohne Hilfe alleine schaffen usw darum ist es so entschieden

ich sage euch nur weil ich es selber habe und infomiert bin ;) habe ja bei VA(versorgungamt) gefragt ;)

noch was wichtiges bevor das alles bei euch weg ist mit H B usw

und das nicht rechtseitig va abgibt koste ganz schön geld also ran am va und klär ab

das gilt auch für dich DragonLord lieber geht du zum va als strafe zahlen

ich bin hin gegangen und die haben mir gesagt wird teuer für dich ich sagte hä wieso ja du hat dein ausweis nicht vorgelegt usw

ich sagte Stop moment mal, mein ausweiß gült noch bis ende Febuar sie sagt naund spielt keine rolle lieber einmal vorbei schauen und vorlegen dann ab klären usw

ich sagte ja toll wusste ich doch nicht sie sagen ja ok ausnahme bei nächste mal nicht mehr ist sagte [ok]

also sage euch lieb und nett lieber va gehen bevor ihr zahlen müss egal ob H B G usw weg ist hauptsache keine strafe ;)


DEAF ON STAR TOUR
like auf url wenn ihr interesse hab meld euch



Neuling



offline
Ich erlebt 15 Jahre alt und 100% Ausweis auf 50% "H" weg, Versorgungsamt unfair wegen Schule petzen Hörtest, ich war dasselbe 100%deaf, nur wegen gut sprechen fällt Ausweis weg,ich war damals Realschüler und hatte bis nach Ausbildung kein H gehabt,lieber du kämpfen!
Zum Glück Ausbildung nahm mich, ohne wär schlimmer.



Spitzenmitglied



offline
Zweifellos mache ich mich jetzt mal wieder fürchterlich unbeliebt, aber das ist bei mir ja ohnehin Berufsrisiko.

Ein "H" im Schwerbehindertenausweis mit den entsprechenden Vergünstigungen ist natürlich ein ganz großer geldwerter Vorteil. Geld haben aber die Hörenden genausoviel und genausowenig (je nach Berufsstand bzw. ob sie arbeitslos sind). Worin soll das begründet liegen, daß ausgerechnet die Gehörlosen diesen Vorteil bekommen, der von der Allgemeinheit finanziert wird (das wird ja etwa auf die anderen Fahrkartenpreise umgelegt), der eigentlich nur für die gedacht ist, die es brauchen, weil sie eben hilflos sind ?

Ihr seid so dahinter her (mit Recht), als gleichwertig und genauso intelligent und was weiß ich anerkannt zu werden. Aber wenn es ums Geld geht, da wollt Ihr auf einmal doch hilflose Dummchen sein, die es allein nicht schaffen ? Ich finde, entweder - oder, nur die Rosinen rauspicken geht nicht.

Das erinnert mich irgendwie daran, wenn es um Abtreibungen bei ganz jungen Mädchen geht. Vorher heißt es, wir sind schon erwachsen, wir können uns ins Bett legen, mit wem wir wollen - und wenn sie dann schwanger sind (weil sie mit all ihrem Erwachsensein die Verantwortung für die Verhüterli nicht übernommen haben), dann geht das Gejammer los, ich bin doch noch viel zu jung und das geht doch alles noch nicht....



Mitglied



offline
Rainbow, wieso unbeliebt, weil du recht hast? So sind wir Gehörlosen, wir nutzen nach Möglichkeit alle Optionen, die uns zugute kommen [wink] Für mich zum Beispiel wäre es ein "Horror", wenn mein über alles geliebtes "B" gestrichen werden würd (wird es demnächst auch)..


.. keep on the sunny side of life ..



Spitzenmitglied



offline
Guten Morgen Waldmädel,

ist auch völlig okay, wenn man die Leistungen in Anspruch nimmt, die einem von Gesetz wegen zustehen - ich mache meine Spenden ja auch steuerlich geltend, um etwas zurückzubekommen; ich bin meinem Geld auch nicht böse. Ich glaube, so sind nicht nur die Gehörlosen.

Ich finde es nur nicht gerechtfertigt, wenn man sich drüber aufregt, daß einem ab einem bestimmten Alter oder was weiß ich wovon das abhängt, das Attribut "hilflos" aberkannt wird.
Jetzt mal ehrlich - HILFLOS seid Ihr doch wohl wirklich nicht ! [wink]



Spitzenmitglied



offline
@rainbow: Ja, richtig! Du bist für mich immer noch die Engel! [lach]

Die Wertmarke muss man dennoch bezahlen, kostet ungefähr 60 Euro pro Jahr oder man entscheidet sich für Autosteuervergünstigung.

Kleiner Tipp: Wenn ihr "B" immer haben wollt, müsst ihr mit deinen Grosseltern und Eltern - sozusagen ganzes Rudel - zum Versorgungsamt gehen und da wie verdeppert stehen ...


_______
[arrow] 2008! Revolution! Mein Blog!



Spitzenmitglied



offline
Hallo das Grossmaul !

Habt Ihr ein Glück, daß ich nur im Sozialamt arbeite und nicht im Versorgungsamt.
Wenn ich dort säße und nach dieser Lektüre käme ein Rudel Familienangehöriger mit einem offenkundig bekloppten Gehörlosen, könntet Ihr Euch das "B" von der Backe putzen.... :D

Zu dumm, daß ich mir Deine Äußerung, ich sei ein Engel, nicht ausdrucken kann.
Ich kann Dir ja sagen, was meine Kunden dazu sagen würden:

[totlach] [idiot] [finger] und die ist doch eher [ass] ......
(naja, jedenfalls die, denen ich die Anträge abgelehnt habe)



Spitzenmitglied



offline
Will "B" und "H" und 100% in meinem
Ausweis stehen haben! [bawling] [evil] [nerv]


:D



Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Benutzeravatar
offline
Während meines 6jährigen Studiums hätte ich eigentlich Anspruch auf "H", aber ich beantragte es nicht beim Versorgungsamt, weil 1) ich es nicht für nötig hielt (bin ja nicht sooooo hilflos) und 2) ich "faul" war, hinzugehen. [lach]

@Zizou und Rainbow

[gpost]


°°°°°°°



Zuletzt geändert von erdbebchen am 02.02.2006, 14:56:26, insgesamt 1-mal geändert.

WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Erdbebchen, interessant! [lach]


.:.



Spitzenmitglied



offline
@erdbebchen:
Welches Posting von mir findest Du gut ? Das von wegen Rosinen rauspicken, oder das, in dem ich geschrieben habe, was die Kunden, die ihren Willen nicht bekommen haben, von mir halten..... ? :D [biglaugh] [lol]



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
So eine ähnliche Diskussion gibt es auch unter:

http://www.gl-cafe.de/viewtopic.php?t=28312



Spitzenmitglied



offline
tja.. vermiss B und H echt.. Habe Gl sein Ausweis gesehen, noch B steht obwohl er 28 jahre alt ist.. finde wirklich UNRECHT!!! [nerv]


i*m miyabi =)



Spitzenmitglied



offline
Oh ja, du bist jaaaa sooooo HILFSLOS !!! [bawling] [nerv]


:D



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
[lach]

Typisch Mädels :D



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ich hasse "H", "G" und "B". Alle 3 Buchstaben bei mir wurden vor einen Jahr gestrichen, obwohl ich heute Abitur noch mache. Ich habe keinen Ärger vom Amt und habe mich oft unrecht gefühlt, wenn ich ein GL im ICE begleiten sollte, obwohl ein GL selbst auch "H" oder "B" besitzt. Das ist großes Widerspruch. "B" heisst so, dass ein gesunde Hörende mich begleiten soll, nicht von gleiche Behinderung. "B" ist ja erlaubt, wenn ich ein Blinder, den selbst "B" hat, begleiten darf, nur weil er nicht, was ich sehen kann, sehen kann. Da ist B voll gebraucht.

Ein Fall bei mir:
Ein Schaffner war nicht dumm. Als ich meine Fahrkarte und mein Ausweis mit "B" im ICE zeigte und begleitete dabei ein GL. Schaffner hat sofort auf ein anderes GL reagiert und fragte ihn, ob er ihnen alles verstanden hat, was er sagte. GL zeigte so, ob als er nicht verstanden hat. Schaffner kapierte sofort, dass er auch hilflos wie ich war... Begleitung ist dann ungültig und er muss eigene Fahrkarte zahlen. Das hab ich gelernt, "B" nie wieder zu benutzen.

Und ein anderes Fall, halt meine Theorie:
Wenn jeder einen Führerschein hat, soll "B" sofort abschaffen, laut mein vorgestellte Gesetz! Warum denn? Ihr denkt ja bestimmt, ich sei Spinner? Im Wirklichkeit bin ich kein Idiot hier, um es aufzuklären. Ein GL, den "B" bzw "H" besitzt, KANN eigenes Auto fahren, das ist großes Widerspruch aller Zeiten. Wenn er "B" und kein "H" hat, dann muss er nicht allein fahren, sondern dabei einen Begleitungsperson! Es hört sich ja an, ob als er keine Ahnung beim Schaltung hat, da soll Begleiter für ihn Gang umgeschaltet werden! Sieh das ja so blöd aus! Ich sage euch alle, dass die Politiker bzw Gesundämter voll depp sind und haben komische Regeln geschrieben.

Wenn ihr mein Kritik weiterhin gern anhört, dann schreibe ich ein weitere Fall:

Vor allem ist Kinobesuch!!! Viele GLs haben so gerne getan, wenn 2 GLs ins Kino gehen, dann zeigt ein der beiden "B", dann ist kostenlos für einen Person und anderen Person muss zahlen. Ist das aber richtig? Meine Antwort lautet NEIN! Warum? Weil die beiden überhaupt nicht ein Wort hören können. Weil die Kasse so denkt, dass ein GL und ein HD, wenn ein der beiden so still am Kasse ist. "B" bedeutet, dass ein HD für ein GL übersetzen soll, was es im Film abläuft. Darum ist dieser hörende Person dafür kostenlos, weil er nicht zahlen möchte und nicht ins Kino mitkommen soll, wegen ein GL. Versteht ihr?

Es gibt viele Fälle, ich sage euch, vor allem Kino und Auto!

Ich verstehe oft nicht, dass viele Deafs "H" behalten wollen... seid ihr wirklich hilflos??? Ich zeige die Hörende, dass ich auch nicht wie alle hilflos bin. GL und RF reicht mir! Menno! Viele machen mir wirklich ärgerlich!


::: FC ARSENAL FOREVER :::






offline
Du musst B oder H entscheiden. Am besten B, weil du mit jemanden mitnehmen kannst. So habe ich das auch mit B, H ist weg.

Ohne H und werndende Arbeitslose bekommen jeder kostenlose Wertmarken. Logisch, weil ich das in Wahre bekommen habe, als ich Arbeitslos war. Ich habe mit bescheinigung vom Arbeitslosengeld bei Versorgungsamt vorgelegt.

Du musst deine alle beweiß vorlegen, wenn du keine Finnanzille hast. Bekommst du kostenlose Wertmarken. Wenn du noch Auto hast, dann musst du abmelden.

sWeetGöTTin



Neuling



offline
Also ich habe mein B noch. Letztes Jahr bin ich mit großen Bammel zum Versorgungsamt gegangen da ich mein Schwerbehindertenausweis verlängern musste.

Die Frau schaute mich an und sagt mir du musst dein Ausweis nicht mehr verlängern. Absofort unbefristet gültig. Mit B.

ICh war erstaunt da ich leichtschwerhörig bin.

Das mit H höre bzw. lese ich hier zum ersten Mal. Aber ich würde an deiner Stelle auch B nehmen, da du jederzeit einen mitnhemen kannst und Kosten sparen kannst.



Mitglied



offline
Bald bekomme ich Ausweis mit GL ..da habe schon beantragt von meine Firma.der hat mich befohlen....

B....sind viele gestrichen....leider...Versorgungsamt arbeitet zurzeit entschärft.... [nerv]



Mitglied



offline
rainbow, es stimmt, wir sind nicht wirklich hilflos, aber in manchen situationen ist es wirklich so, was aber uach nicht soo oft vorkommt. in welchem gesetz steht, dass ab einem bestimmten alter etwas weggestrichen gehört?

deafmawa, du hast zwar recht, aber vergiß NICHT, dass wir gehörlose bei allem geld sparen wollen :D gib doch zu, dass du, bis deine erkenntnisse kamen, froh warst gehörlos zu sein :D

y-girl-y, und wie ist es gelaufen? hast die behörden doch besiegt? :D


.. keep on the sunny side of life ..



Neuling



offline
Das Merkzeichen "H" bekommen Schwerbehinderte und bedeutet Hilflosigkeit. Das Bundessozialgericht hat in seinem Urteil vom 23.Juni 1993 entschieden, dass dieses Merkzeichen bis zur Beendigung der Ausbildungszeit gilt und dann gestrichen wird.

Wer genauer nachlesen will, kann auf der Seite des Bundessozialgerichts die verschiedenen Urteile lesen oder auch im Taubenschlag bei Deaftec( Technik Link)

Viele Grüße

Valencia



Mitglied



offline
@deafmawa
Nanana... Ich kann ein GL als Begleitperson mitnehmen... Es ist kein Problem... vorausgesetzt ist, dass mein Begleitperson kein "B" auf dem Schwerbehindertenausweis hat... Wenn der Schaffner nicht einsehen will, kann er ein blaues Wunder erleben... Das habe ich einmal gemacht... Was dabei passiert worden ist, ist mir völlig egal... von mir aus kann er entlassen werden oder so... So was darf man nicht gefallen lassen...

@all
Ein "H" bzw. ein "B" zu bekommen, muss ein Behinderter mehrfach behindert sein... Nur gl zu sein, ist etwas zu wenig...
Mhh.. man darf auch nicht vergessen, dass ein einziger GL vom Bundessozialgericht wegen "H" gekämpft hat... Das Gericht hat nur bis zum Ausbildungsbeendigung gewährt... Eigentlich wollte IGA schon nach dem Schulbesuch gleich streichen... Also ein gewisser Erfolg für Behinderten... Wie das Gericht beurteilt hat, kann ich nicht dazu sagen.. Siehe @valencia's Aussagen...

Deaflupo :D


Na... das Leben geniessen ist ja schön, oder?



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@Deaflupo: Da hast du recht. Das war zufällig in der Zeit wo ich mit meiner Ausbildung angefangen hat.

Habe von jemanden erfahren, dass man während der Ausbildung "H" noch behalten soll. Bei mir war "H" von IGA gestrichen worden und ich habe Widerspruch eingelegt. IGA blieb stur. Dann haben wir (meine Eltern und ich) den Landtagsabgeordneter in unserer Kreisstadt angesprochen. Er hat dann das Sozialministerium eingeschaltet. IGA hat dann vom Sozialministerium Anweisung bekommen, dass ich H bekommen soll...

Eigentlich muss IGA darüber wissen, wenn der Urteil vom Bundessozialgericht da ist. IGA hat den Urteil nicht mal gelesen, wo es aber wichtig ist.

Bei mir ist die Begleitung schon mit 16 Jahren durchgestrichen. Aber ein gl hat die B noch...



Spitzenmitglied



offline
@waldmädel:
Naja, verständlich, daß Ihr Geld sparen wollt, aber wenn Ihr dafür ein "hilflos" im Schwerbehindertenausweis in Kauf nehmt bzw. sogar unbedingt haben wollt, dann dürft Ihr Euch auch nicht wundern, wenn Hörende, die nicht so den Einblick haben, Euch dann auch für hilflose Wesen halten.....
(....und Euch nicht aufregen über die dummen Hörenden, die Euch etwa fragen, ob Ihr denn tatsächlich Autofahren könnt.....)



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Na toll, meine SB-Ausweis "H" ist vor 2 Wochen abgestrichen worden, echt blöd!!! [nerv]



Spitzenmitglied



offline
aber aber.. davon geht doch die welt nicht runter, wenn es irgendwelche buchstaben weg sind! Im moment nutz ich meine H für meine auto die steuervorteile aus, bevor er weg geht, dann müsste ich nur noch die hälfte zahlen, soviel ich weiss... soo schlimm ist es ja eigentlich auch nicht! oder doch?


[mecker] ...FUTURiOUS...



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
In nächste Monat wird mein Ausweis mit "H" abschaffen, wie ich erst im Juli einen Brief von Versorgungsamt erfuhr..leider...! Und meine "B" wurde schon vor 1 Jahr abgeschafft, obwohl hatte ich in der Zeit meine Ausbildung...*seufzZz*

Mein Freund hatte vor 1 Jahr auch mit seinem Ausweis mit "H" abgeschafft, bevor hatte er die Begründungen des Widerspruch als einen Brief an Versorgungsamt geschriebn (natürlich halfen meine Eltern dabei, obwohl sind sie selbst hörende)..und er hat das Brief abgeschickt und er sagt seine Antwort einfach "Keine Interessen mehr an die Begründungen des Widerspruch!" und einfach sein "H" abgeschafft und fertig. Wie fand ich wirklich völlig unrecht..

Ich finde das Vorsorgungsamt des Regeln komisch....egaloooo!

und noch eins: Wie @Deafmawa geschrieben hat, gebe ich ihm völlig recht...! Seine Fälle habe ich genauso erlebt..naja


[knutsch] ... My Bear, you're MINE! ... [knutsch]



Spitzenmitglied



offline
@Schmarotzer, hilfeschreiende Pseudo-Hilfsbeduerftigte,
Schaemt ihr nicht, ein H oder B in eurem Ausweis zu haben, obwohl ihr nicht so seid?! Ihr bereitet einen schlechten Ruf fuer andere tauben Personen.

Nur solche taube Personen verdienen B in ihrem Ausweis: Taubblinde, taube Analphabeten, Schilder die nicht lesen und keine Fragen stellen koennen, und taube Geistigbeschraenkten. Hilflos wuerden Kinder und Jugendliche und Pflegebeduerftigten sein und vielleicht auch die Arbeitslosen.

Die tauben Amerikaner hatten zweimal gegen die Steuerfreibetraege wegen Taubheit protestiert, um dafuer leichter bessere Bildungsfoerderung, Gleichberechtigung und Barrierefreiheit zu bekommen.

Leider hat die Kultur in Deutschland in euch die Einstellung von "taub" = "Handicap, Leiden, schreckliches Schicksal, die auf Hilfe von anderen angewiesen sind" gefoerdert. Werdet doch

Selbstbewusst !


Hartmut



Mitglied



offline
Also was ein H bedeutet , wisst ihr und ihr wisst auch weshalb man sie bekommt?
Nein? Ein H bekommt man eigentlich nur, wenn man Schüler ist oder ne Ausbildung/Studium/Weiterbildung macht.
Mein H wurde nach der Ausbildung vor 9 Jahren gestrichen.
Und jetzt seit Feb. 2008 studiere ich neben der Arbeit. Da fragte ich per Mail dem Versorgungsamt ob ich den H wieder bekommen kann.
Bekam sie wieder, aber nur während des Studiums, danach wird´s wieder entfernt.
HAbe aber kein B.

LG Nikki [lach]




 ** Schwerbehindertenausweis "H" **





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de