GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 21.07.2018, 17:51:09





 Kreiswerke Main-Kinzig: Beratung über Stromtarife in DGS


Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Benutzeravatar
offline
    Bild


    Beratung über Stromtarife in DGS


    Verwirrend, diese verschiedenen Stromtarife! Sollte man den Anbieter wechseln? Geht das so einfach, und ist es beim neuen Anbieter wirklich günstiger?

    Auf diese Fragen Antworten zu finden, das fällt schon Hörenden schwer genug. Hörgeschädigte sind da oft ratlos - sie bekommen einfach keinen Rat in ihrer Sprache.

    Im Mainz-Kinzig-Kreis ist das jetzt anders. Die Kreiswerke bieten erstmals eine Beratung über Stromtarife in Gebärdensprache am Bildtelefon an.

    Die Beratung wird von Julia Froschauer durchgeführt. Julia hat ihre Ausbildung zur Bürokauffrau bei den Kreiswerken Main-Kinzig absolviert und ist selbst gehörlos. Die Beratung ist also fachlich kompetent und für Hörgeschädigte barrierefrei!

    Mitte Januar 2009 geht's los.



    Beratung über Stromtarife in Gebärdensprache
    [arrow] www.taubenschlag.de/cms_pics/2008-12-15 ... 20los%20(1).pdf


    Quelle: www.taubenschlag.de vom 17.12.08


ECHT SUPER!!! [super]

Bekam vorgestern Rundmail von Julia und war [eek] über das tolle Angebot.


°°°°°°°



Neuling



offline
ooo ich auch [ops] toll

wünsche Julia viel Erfolg bei diesen aussergewöhnlichen Job.


***ich bin ich ***




 Kreiswerke Main-Kinzig: Beratung über Stromtarife in DGS





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de