GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 17.11.2018, 20:10:31





 Winter-Deaflympics 2011 nicht in Slowakei


Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Laut slowakische Regierungsministerium hatte bereits im Jahr 2005 eine Absage an slowakische Deaflympics-Organisationskomitee erteilt und unterstützt Deaflympics 2011 nicht. Siehe Briefdokument aus dem Jahr 2005 (in slowakischer Landessprache!)

http://www.nazzareno.info/wp-content/up ... -Sport.pdf

Auch zweites Brief wusste slowakische Regierung bereits über die nicht erfüllte Kriterium von Deaflympics-OK und erteilte im Januar 2006 erneut eine Absage an slowakische Deaflympics-Organisationskomitee.

Hier zweites Absagebrief (auch in slowakischer Landessprache)
http://www.nazzareno.info/wp-content/up ... -Sport.pdf

Vielleicht war Jaromir Ruda so schlau und hatte offensichtlich an ICSD-Köpfe auf englisch falsch übersetzen lassen, um ICSD-Mannschaft dauerhaft glaubhaft überzeugen lassen.

Ich frage mich schon, wieso ICSD im Jahr 2010 eine rote Karte an Deaflympics-Organisationskomitee erteilt haben und doch später zurückgezogen wurden. Wurde ICSD-Mannschaft durch die bestechende Überzeugungskraft von Jaromir Ruda weichgemacht worden?


"Denk ich an Deutschland in der Nacht......." (H. Heine)



Neuling



offline
Hut ab für Journalistin Dawn Jani Birley

@Yak, es ist keine internationale Gebärdensprache wie du bezeichnet hast, sondern internationales Gebärden. ISL ist keine offizielle Sprache. Du musst mehr Kontakt mit Gehörlosen im Ausland haben, dann weisst du besser bescheid.

@TW1,

ich stimme zu und wundere mich, warum internationale Komitee für Gehörlosensport (engl. ICSD) auf einem Auge blind ist.

Frage mich, woher kommt das Geld, 1,6 bis 1,8 Million Euro, das im Gerücht Ruda weggenommen hat? Stiftung, Förderung oder Spende?

Meiner Sicht nach ist ICSD an Ausfall des Winter- Deaflympics mehr als Berufsbetrüger Ruda schuldig.
So genannt: ICSD kamen mit Blindenhund nach Slowakei.



Neuling



offline
Es kommt mir mit Kommentaren in Videos von Craig Crowley, Präsident des ICSDs schleierhaft vor. Er hat auch das Problem mit klares Bild, oder...?



Spitzenmitglied



offline
Ohne Blindenhund! Blindenhund wäre grosse Hilfe für ICSD!
Auf beiden Augen blind!
Dank Inder-nett und mein Null-Vorfreude bin ich nicht umsonst losgefahren!
Gut, dass Ruda verhaftet wurden ist!
Ich habe geahnt, dass er fliehen wollte!
Egal, ob mit Milliönchen oder paar hundert tausend Cent!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Apo,
Zitat:
sondern internationales Gebärden. ISL ist keine offizielle Sprache.

Sehr gut! Vielen Dank für den Hinweis!
Persönl. Kontakt mit ausl. Gl hatte ich früher gehabt - no Problem!

Die meisten Videogebärden sind so genau gut wie typische Gehörlosen-Gebärden.
Viele verschiedene Hände verderben das Verstehen. :-)
Die Signmark-Gebärden sind etwas "zappelphillipmässig" - nicht deutlich!

Die Deaf-Wintersache Slowakei erfordert korrekte Mitteilungsform,
gut aufgestellte und verschriftbare Gebärdensprache - für die Englisch-Gebärdler möglich OK.
Für den Weltrest kann nur Transcript (Text) gut in die jeweilige Landessprache (nicht Google) übersetzt
für korrekte Kommentare sorgen.

Der TS-Bericht mit Übersetzung (N.Baron) und Gebärdenwelt-Text sind Spitze!

Die Jani, die sehr sympathische canadische weibliche Bär - bin ich gleich wie "Hewritesilent"-Meinung!
Nur Transcript ... , aha ... so hat sie schön "zeichengesprochen".

Zitat:
So genannt: ICSD kamen mit Blindenhund nach Slowakei.

Falsch, absolut falsch, User Gummikuh hat recht:
Ein mitgeführter Blindenhund hätte die Deafs vom ICSD um die Klippen (=Fallgruben) geführt/ vor dem Desaster bewahrt!
Beispiel ist Kalle - die Polizisten vertrauen ihm. :-)

Die hohen Deafs vom ICSD vertrauten entgegen den eigenen Regularien zum Trotz
dem ziemlich nicht unvorbelasteten Ruda.
Sie gehören zusammen mit Ruda auf die Anklagebank!

--



Spitzenmitglied



offline
Meine Vermutung war nur ein kleines Teilchen richtig!

Meine Vermutung:

Gl-Sportverband Slowakei ist im Jahr 2005 aus Paralympics ausgetreten. Viel zu spät! Besser 2001 oder 2002!
Denn die hd Behinderten sind bestimmt verärgert, weil sie vermutlich durch weniger Mitgliederzahl weniger Sponsorgelder bekämen.
Die böse (Un-)Menschen sagten heimlich zur Regierung und Sponsoren, dass wir kein Geld erhalten sollten, weil wir selbständig sind!


Nachtrag:
Interessant!
Ich war mit Peter Pastor und seinem Team zufällig in derselbem Flugzeug im Dezember 2004 während Tsunami in Thailand von London via Singapore nach Melbourne zu Summer-Deaflympics 2005 geflogen!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Zuletzt geändert von Iyascia am 20.02.2011, 23:31:56, insgesamt 1-mal geändert.

Mitglied



offline
Endlich ist der Ruda verhaftet! Es war auch eine Frage der Zeit. Zwei Städte (Kezmarok usw.) haben die Klage eingereicht wegen unvollendeten Stadien.

Der Fall "OC und Ruda" muss weiter aufgeklärt werden. Dank H3 wird die Solidarität der GL weltweit gehalten, sie ist die Retterin des Deaflympics-Geistes!



Mitglied



offline
habe ich gerade alle wichtige Videos geschaut.
Prima, J. Ruda ist verhaftet geworden! Er gebärdet in ISL wahrscheinlich mit dem Deafcavemann im Gitter ;-)

@Apokalypse
Zitat:
Meiner Sicht nach ist ICSD an Ausfall des Winter- Deaflympics mehr als Berufsbetrüger Ruda schuldig.
Genauso sehe ich es!

Ich wusste es, als ich den Filminterview zwischen Journalistin Dawn und Tiffany Granfors gesehen habe.
Mit Tiffany Granfors stimmt irgendwas NICHT! Ihre Sprache verrät irgendwie nach....
Ich glaube ihn nicht, dass sie eine Rücktritt als ICSD-Präsident wegen ihre Arbeitsplatz in Seattle bekanntgeben hatte.
Sie wusste die Chaos schon bereits in Mai 2010! Faule üble Ausreden!

Wie ich hier bereits geschrieben habe, dass es nach meiner Ansicht ICSD-Präsident eine Rücktritt erklären muss.

Unter ehemalige Präsidentin Donalda Kay Ammons hätte anders verlaufen. Sie hätte sicherlich feuerschnell handeln.
Jetzt ICSD-Präsident Craig A. Crowley, mein Gott! Er mit seinen ICSD-Mannschaf sind auf Ruda und Co. EINFACH BLIND
vertraut, kaum zu glauben!

@Voghel
Möchtest du mit mir ein Wettspiel spielen, nur wenn du magst? ;-)
Ich wette es, dass ICSD-Präsident Craig A. Crowley bald eine Rücktritt erklären wird! Weil er total versagt hat!
Was glaubst du? Bleibt er weiter als ICSD-Präsident?

Speed



Zuletzt geändert von Bettfür am 21.02.2011, 16:05:36, insgesamt 1-mal geändert.

Mitglied



offline
http://www.youtube.com/watch?v=Yv4P4DF-iKE&feature=related

Darin hat Crowley den Rückzug von der Absage im letzten Jahr bekannt gegeben und begründet. Die ICSD sollte mit dem OC enger zusammen arbeiten.

Speed, die Präsidien der Mitgliedsländer werden sich sowieso untereinander austauschen. Die Entscheidung wird auf dem Kongress fallen. Ich mag nicht mitspekulieren. Sie haben sowieso genug Sorgen mit den fehlenden Finanzen usw. (Regressansprüche usw.).



Spitzenmitglied



offline
Mit Donalda hätte es ja nicht schiefgelaufen!
Deaflympics 2001 war beinah zusammengebrochen!
Sie hat es geschafft, alles zu retten und schmiss viele Leute raus.
Z.B.: Hausfrauen, die null Ahnung über Kugelstoss hatten, missten total falsch!
Sie missten von der liegender Kugel bis zur Abstosslinien! Über 20 Meter weit! [lp]


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Mitglied



offline
http://www.youtube.com/watch?v=KLeZqaFlRfA&NR=1 Noch ein Video von Crowley im 2010 mit der roten Karte an den Slowakischen OC.

http://www.youtube.com/watch?v=WSnDP9TrI5w&feature=related
Ein Ungar mit Kenntnissen aus der Slowakei erzählt über den Ruda usw. Allerdings eher in ASL. Er meinte auch, die ICSD müsste die Spiele schon im 2010 verlegen können.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Zwei Städte (Kezmarok usw.) haben die Klage eingereicht wegen unvollendeten Stadien.

Das wird sehr sehr ungemütlich und sehr teuer.
Die Bauplanung und Genehmigung ist wohl bezahlt - wenn nicht bezahlt kann nicht gebaut werden.
Der Rohbau grösstenteils oder teilweise bezahlt - Abschlagszahlungen - wenn nicht ist schon früher Baustopp.
Der Innenausbau vielleicht mit Teilzahlung angefangen und dann Stop.

Die Luft (das Geld) ist ausgegangen.

Die Gemeinden müssen bis zur Fertigstellung der Stadien aufkommen (=Steuermittel), oder
bleiben als mahnende Bauruinen von Deaflympics in bester Erinnerung an die tolle Deaf-Organisation.

Haben die Baufirmen und Handwerker "aus lieb Herz für GL" im Vertrauen auf Bezahlung zu bauen begonnen?
Die Leute müssen ja bezahlt werden.
Vertragliche Abschlagszahlungen gemäss Baufortschritte.

Die Frage ist, wie hat Ruda (( ist er hörend / sh / gehörlos?)) das alles angestellt?
Als Minikopie von "Baulöwe-Schneider von Frankfurt" - echt eine sportliche Leistung! :-)

@Speed,
die gute Donalda ist Vergangenheit - sie hätte das Desaster vermeiden können ist so eine typische gehörlos Verklärung.
Sie hätte vielleicht einen Plan B zaubern können - bei bestehende Sportanlagen (keine Neubauten).
Die Vorgänger vertragliche Auftraggeber Pflichten (Stadienbau) - die kann sie nicht stemmen.
Auch Deaf-Supernannys sind überfordert.
--



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Müssen wir uns hier über Slowakei-Absage diskutieren?
Die IOC-Organisation (hörend) ist Lichtjahre sowieso von diesem ICSD-Organisation entfernt.
Es ändert zur Verbesserung der ICSD im Zukunft auch nicht. [wink]



Spitzenmitglied



offline
@Sith-Lord: Nein! Donalda gebärdte, dass IOC und ICSD auf gleicher Augenhöhe sind!
Die Regierung von Slowakei hätte Absage auch an ICSD geschrieben sollte!
Zu Kenntnisnahme!
Peter Pastor war in Australien,
als die Absage von der Regierung an seiner Heimatanschrift geschickt wurde!
Ich sehe, dass diese Regierung von Slowakei sehr gl-unfreundlich war!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Neuling



offline
@Gummikuh:

…. Ich sehe, dass diese Regierung von Slowakei sehr gl-unfreundlich war!

Ist kein Hammer von dir. Woher weißt du, dass die slowakische Regierung (meinst du Regierung oder Provinzregierung?) gl-unfreundlich war?

Dawn Jani berichtete über die Interviews mit 2 Bürgermeistern und ich sehe kein Anzeichen mit Gl-Feindlichkeit von ihnen, im Gegensatz waren sie freundlich und haben sehr objektive Äußerungen über das Problem mit den Kontakte mit OC und Runda. Also sie hielten die Einmischung raus.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Gummikuh: Die Regierung von Slowakei hätte Absage auch an ICSD geschrieben sollte!
Zu Kenntnisnahme!
Ich sehe, dass diese Regierung von Slowakei sehr gl-unfreundlich war!

???
Dann prüfe Du mal genau!
Der Ansprechpartner Gl-Wintersp. ist ? Wer?

Die Slowakei-Presse bringt vielleicht weitere Berichte.
TS-Helfer N.Baron übersetzt sie auf Deutsch gut.
Alternativ Gebärdenwelt aus Ösiland, Nachbarland von Sl.

Für die User hier, Du wärst der bessere Reporter. :-)
Der TS-Info ist neutral-korrekt.
Von Dir kämen sicher interessantere und tiefere Einblicke.

Youtube-Video (von Voghel) ist auf ASL? und persönlich Meinung.

H3 ohne Transcript regt mehr die Spekulation an.
--



Mitglied



offline
@ Voghel
Schade, dass du mit mir kein Wettspiel spielen möchtest.
Zitat:
Darin hat Crowley den Rückzug von der Absage im letzten Jahr bekannt gegeben und begründet.
Die ICSD sollte mit dem OC enger zusammen arbeiten.
Wieso ein Rückzug von der Absage? Zum Schluss haben ICSD noch schlimmer gemacht, in letzten Minuten abgesagt! Warum???
Sie hätte an den nationalen OK fragen müssen, ob die Austragung der Deaflympics z.B. in Deutschland oder irgendwo
möglich durchführen können.
Wie im Fall im Jahr 1981, da haben die taube Deutsche den Weltspiele der Gehörlosen in Köln zugestimmt.
Innerhalb 2 Jahre haben Sie alles bravourös geschafft.

Der britische Bulldog Crowley hätte Josef Willmerdinger gefragt, ob der Deaflympics im Jahr 2011 oder 2012 in Deutschland
möglich machbar ist? Ich traue Josef sogar den Durchführung der Deaflympics in Deutschland zu. Er ist ein feiner Herr mit vollen
Durchblick. Er ist eng mit Donalda befreundet. Donalda liebt unseren Land und kann bisschen DGS :-)
Der schlafende Bulldog hat leider zu unprofessionell gehandelt. :-(

@ Yak
Wieso typische gehörlos Verklärung?
Siehe in Köln im Jahr 1981. Die taube Deutschen hatten einen Plan B echt verzaubern ;-)

Speed



Mitglied



offline
Jeodch frage ich mich, warum Donalda Ammons damals nicht verhindert hat, dass die slowakeische Sportverband zur Wahl nicht durchgelassen wird, wenn sie von die fehlende Zusage gemerkt hat. Man kann auch so nennen, sie und den Rest waren damals "blind" wie die jetztige Präsidium. Oder?!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Speed,
Zitat:
Wieso typische gehörlos Verklärung?
Siehe in Köln im Jahr 1981.
Die taube Deutschen hatten einen Plan B echt verzaubern

eine schöne Vergangenheits-Schwärmerei,
wenn, hätte, könnte ... :-)

Die dt. Gehörlosen hatten 1981 (liegt 20 Jahre zurück) eine fertige und intakte Sportinfrastruktur!

2010 Kezmorak-Stadion 19 Mio E ... und in Levoka Neubau ... wie bezahlen?
Die slow. Stellen werden alles prüfen und regeln müssen.
Eine Alleinverantwortung von Ru. kann gar nicht sein.

Da kann man keinen Vergleich machen!
Da würden den dt Gl genauso die Luft ausgehen!
--



Spitzenmitglied



offline
@yak: 30 Jahre!!!!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@yakamoz: ich darf doch bequem zeigen. muss ich noch mehr über verhaftung berichten wenn ich was weiss? also ich bin kein berufsberuf weil ich sowieso keine ahnung habe.

@apolakpse: ja leider vielleicht hat icsd falsch brief gelesen oder geprüft deshalb waren sie blind.

@sith-lord: kannst du wie hörende organisieren? dann zeigen uns bitte in deutschland winter-deaflympics 2012 oder irgendwann als notfall. wir wählen dich als organisationchef.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Gummikuh, gut gerechnet, danke,
so so 30 Jahre liegt's ja zurück, eine ganz andere Zeit,
da war Speed (schwärmt davon) wohl noch im Kindesalter.

@Puff Daddy,
zu einzeilig - typisch gehörlos!
Den Text und Übersetzung gleich mit rein ist nett.

sith-lord hat's korrekt festgestellt!
Auf gleiche Augenhöhe? Eine Wunschvorstellung der Deafs.
Man sieht's ja das Slow.-Desaster und die beinahe Desaster.

Am besten so wie im anderen Thema vorgeschlagen:
Zitat:
Sind Deaflympics wichtig?

Das können die GL am besten machen!
--



Mitglied
Benutzeravatar
offline
@Puff Daddy

Es ist geschehen:

Das Ansehen der ICSD ist beschädigt. Die Mehrheit der tauben SportlerInnen aus aller Welt haben die Lust, Freude und den Spaß an den Deaflympics verloren. Die Ära der stolzen Weltspiele bzw. des stolzen Deaflympics hat ein Ende genommen. Es ist keine Kehrtwende zu sehen. Das Komitee ist zerstritten und muss seine Identität als Komitee aufgeben. Das Präsidium von ICSD hat in allen Belangen versagt.

Das Posting von JUE am 17.02.2011 um 15:57:57 ist ein totaler Reinfall, es sei denn, er unterhältet sich um uns abzulenken. Er gehört auch zur den Verbündeten der ICSD. Ihr Jobangebot interessiert mich nicht, ihre verantwortungsvolle Aufgabe ist die Deaflympics-Spiele zu veranstalten. Dies ist nicht geschehen.

ICSD soll seine Komiteeaufgabe an den Paralympics vollständig und rechtmässig abgeben. ICSD ist zukunftsunfähig, solche Spiele zu veranstalten.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@sith-lord: du antwortest völlig anders als ich dich nur frage. egal du glaubst icsd gibt irgendwann auf. egal dein meinung. schau mal 1981 gab es krise, dann rettet köln. oder 2001 chaos in rom, doch macht icsd trotzdem weiter bis 2009 taiwan tolle organisation. sowieso macht icsd immer weiter egal welche probleme besteht.

schau mal hörende olympia auch genauso gleiche probleme. zum beispiel olympia 1974 münchen durch terror beinahe ausgefallen oder 1980 und 1984 durch krise zwischen usa und russland wegen boykott oder 1996 in altalnta in usa beinahe olympia ausgefallen wegen bombe oder winter-olympia 2010 in kanada durch todunfall beinahe abgesagt trotzdem doch weiter. ioc-identiät aufgeben? niemals ioc machen auch so weiter. warum schafft hörende nie olympia absagen trotz skandal? wegen hohe angst vor milliardenverlust.



Mitglied
Benutzeravatar
offline
@Puff Daddy

Lern erstmal Deutsch!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
gelbe oder rote karte wegen beleidigung an sith-lord.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Puff Daddy: gelbe oder rote karte wegen beleidigung an sith-lord.

@PD, da liegst Du nicht richtig!
Zitat:
Lern erstmal Deutsch!

Warum nicht? :-)

-----
@Speed, Gummikuh ... Donalda Ammons - 2009 zurückgetreten - for stepping down in 2009?

Achtung Neues February 20, 2011:
Über ICSD, wussten die hohen Deafs doch mehr?

http://www.h3.tv/deaflympics-slovakia-2 ... sted-ruda/

February 20, 2011 1:25 pm
Deaf Anonymous

Zitat:
Outstanding! This is the beginning. We need to get to the bottom of this fiasco starting with the very moment a previous ICSD Congress didn’t perform enough diligence on the Slovakian bid presentation.

Ruda and a certain crony or some more were given free reign by ICSD and others despite Ruda’s criminal record as discovered before ICSD’s head Crowley started.
The whole time the former ICSD President Ammons and the Executive Committee was in charge and
they knew about Ruda. Why wasn’t there something done in the first place?

What was Ammons thinking when she declared ICSD (then with Crowley and other finalists presenting) was in good hands that Ammons could move on? Now that we see the origins of this fiasco dating back that long we can’t help but wonder about credibility of Ammons’ rationale for stepping down in 2009?

Crowley and the current ICSD Executive Committee inherited, ignored and perpetuated this mess of colossal proportions. Granfors was CEO throughout this fiasco dating to several years ago when ICSD awarded Slovakia the privilege to host the 2011 Winter Deaflympics.

Fact is I don’t see how it is possible to not know anything yet not do anything about it. But it happened. This is beyond absurd yet all-too-familiar-to-the-deaf-community (i.e. relay scandals to name one).

Alas, we have a new, hearing CEO (but did any QUALIFIED deaf person apply for this position?) ready to show how business is done. ICSD and its affiliates (i.e. USADSF) should anticipate exemplary leadership because the likes of USADSF and others need to learn from this too.

Note to H3. You were very outstanding. STAY INDEPENDENT. Don’t get in bed with any organizations (I.e. ICSD) like DeafNation did as a habit (they sold out to Sorenson Communications which through their legendary bait-and-switch sponsorship oppresses the deaf population. If you sell out the your days of independence will be over because you won’t be able to do this series of exposes. ICSD must develop its own media group and know how to work with independents entities such as H3 and many others ignored because of DeafNation. I carefully inspected H3′s roster and I’m surprised that a certain person is involved but I don’t know enough about this. Given the polarized history of deaf in media I’m giving you the benefit of doubt. STAY REAL. Excel. This is the only way you’ll receive any real financing.

---

Übersetzung von Englisch nach Deutsch
Zitat:
Hervorragend! Dies ist der Anfang.
Wir müssen auf dem Boden dieses Fiasko beginnend mit dem Moment einer früheren ICSD Kongress nicht durchführen genug Sorgfalt auf die slowakische Gebot Präsentation.

Ruda und eine gewisse Vetternwirtschaft oder etwas mehr erhielten freien Lauf von ICSD und
andere trotz Vorstrafen Ruda ist, als entdeckt,
bevor ICSD Kopf Crowley gestartet.
Die ganze Zeit das ehemalige Präsident ICSD Ammons und des Executive Committee zuständig war und
sie wussten über Ruda.
Warum war es nicht etwas an erster Stelle getan?

Was war Ammons denken, wenn sie erklärt ICSD (dann mit Crowley und anderen Finalisten präsentieren) in guten Händen war, dass Ammons weitergehen könnte?
Jetzt, da wir die Ursprünge dieses Fiasko aus sehen, dass wir lange nicht umhin kann,
wundern sich über die Glaubwürdigkeit von Ammons 'Begründung für Rücktritt im Jahr 2009?

Crowley und der aktuellen ICSD Vorstand geerbt, ignoriert und verewigte dieses Durcheinander
von kolossalen Ausmaßen.
Granfors war CEO in diesem Fiasko aus, um vor einigen Jahren,
wenn ICSD vergeben Slowakei das Privileg, die 2011 Winter Deaflympics Host.

Fakt ist, ich sehe nicht, wie es möglich ist, nichts wissen noch nichts davon.
Aber es passiert ist. Das ist absurd über noch allzu vertraut-to-the-deaf-Gemeinschaft
(dh Relais Skandale zu einem Namen).

Ach, haben wir eine neue, Hören CEO (aber jede qualifizierte gehörlose Person für diese Position bewerben?)
Bereit zu zeigen, wie Geschäfte gemacht werden.
ICSD und ihrer Tochtergesellschaften (dh USADSF)
sollte erwarten vorbildliche Führung, weil Leute wie USADSF und andere, von diesem zu lernen müssen.

Hinweis für die H3. Du warst sehr hervorragend.
Bleiben Sie unabhängig. Lassen Sie sich nicht im Bett mit einem Organisationen (dh ICSD)
wie DeafNation als Gewohnheit war (sie ausverkauft zu Sorenson Communications,
die durch ihre legendären Köder-and-Schalter Sponsoring unterdrückt die Bevölkerung taub.
Wenn Sie sich verkaufen, die Ihre Tage der Unabhängigkeit wird über,
weil Sie nicht in der Lage, diese Serie von aussetzt.
ICSD eigenen Medien Gruppe entwickeln und wissen, wie man mit unabhängigen Organisationen
wie H3 und viele andere wegen DeafNation ignoriert Arbeit tun muss.
Ich sorgfältig geprüft H3 Dienstplan und ich bin überrascht, dass eine bestimmte Person beteiligt ist,
aber ich weiß nicht genug darüber.
Angesichts der polarisierten Geschichte der Gehörlosen in den Medien bin ich Ihnen den Vorteil des Zweifels.
Stay Real. Excel.
Dies ist der einzige Weg, 'll erhalten eine wirkliche Finanzierung.

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@yakamoz: kannst du mein deutsch lesen und verstehen? also sei still.



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Bitte keinen persönlichen Angriff machen,
sondern sachlich beim Diskutieren bleiben.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Weiter:

http://www.slovak-republic.org/news/

http://www.thedaily.sk/2011/02/21/top-n ... l-charges/

Zitat:
Monday, 21 February 2011
Deaflympics head Ruda facing criminal charges
Following the arrest on Saturday evening of the head of the Slovak Deaflympics Committee (SDV),
Jaromir Ruda, chief of police Jaroslav Spisiak has announced that Ruda is now facing charges of
fraud and embezzlement.
...
half-finished stadiums in Kezmarok and Levoce, for instance, where one contractor,
Prva Popradska Developerska is owed over EUR 10 million for building work
...
Many believe this ‘sponsor’ never actually existed,
...
All he showed was a fake bank guarantee from the Bank of Columbia.

Übersetzung von Englisch nach Deutsch
Zitat:
Montag, 21. FEBRUAR 2011
Deaflympics Kopf Ruda vor Strafanzeigen
Nach der Festnahme am Samstagabend der Leiter der slowakischen Deaflympics Komitee (SDV),
Jaromir Ruda, Polizeipräsident Jaroslav Spisiak hat angekündigt, dass Ruda ist jetzt zur Last
Betrug und Unterschlagung.
...
die halbfertigen Stadien in Kezmarok und Levoča ...
Bauunternehmers Prva Popradska Developerska über 10 Millionen Euro für Baumaßnahmen
...
Viele glauben, dass diese "Sponsor" nie existiert,
...
Alles, was er zeigte,
war eine gefälschte Bankgarantie von der Bank of Columbia.

--



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Zitat:
Warum nicht? :-)

Ja ist mir klar. Solche Diskussionen unter eine Niveau wie Puff Daddy kann ich mir nicht vorstellen, sinnvoll einzugehen.

@Deaftina

Lies erstmal die Abläufe von oben. Kein Wunder, wie man richtig beim Diskutieren ist. Danke!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
blabla.....sith-lord dein deutsch ist auch nicht besser ich finde dein deutsch fehler, eben sitzt mein hörender freund von mir und hat mir was gesagt. danke! fertig und aus! also lern du auch mal deutsch.

an yakamoz ich kann dir auch verspotten. du hast hier selber erzählt warum kannst du nicht internationale gebärdensprache? du schreibst hier immer negativ. also lerne du auch mal was internationale gebärdensprache.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Puff Daddy: an yakamoz ich kann dir auch verspotten.
du hast hier selber erzählt warum kannst du nicht internationale gebärdensprache?
du schreibst hier immer negativ.
also lerne du auch mal was internationale gebärdensprache.

:-)
Internationale Gebärdensprache ... Videogebärden
Als Plaudergebärden ist sie in Ordnung - sie ist nicht korrekt zu verschriftlichen.
Für Slowakei-Winter-Deaf-Desaster,
die intern. Plaudergebärden auf Deaf-Englisch / mit ASL-Brocken reichen nicht aus.
Für Belege und Weitersagen-gebärden müssen Transcripte vorliegen.

Du, Puff Daddy, schreibst wirklich für die Augen und Lesbarkeit nicht gut!
Deine Kleinschreibung ist keine Augenweide und abzulehnen,
sie ist auch sehr mühsam zu lesen!

Im Slowakei-Winter-Deaf-Desaster spielen Ruda (Slowakei) und ICSD die Hauptrollen.
Im H3-Video hat ein slowak. Gl den Ruda "geschützt" (Kleine Sachen - wie Bagatellsachen).
Nun ist es ein ausgewachsener Fall mit Beteiligten geworden.
Gebärdenwelt und N.Baron können die User mit Deutsch-Text korrekt informieren.
--



Neuling



offline
@all,

bitte kein Sandkastenspiel, wer Deutsch am besten schreiben kann. GL-Cafe ist für alle User offen, egal, ob sich jemand gutes oder schlechtes Deutsch beherrscht. Sonst dürfen nur kluge Dichter, vielleicht wie @yak, hier benutzen.
Schade, dass es keine Gebärdensprache im Forum benutzt werden kann.

Es geht um Meinungsaustausch von tauben und hörenden Users. Also, Deutsch und Rechtschreibung haben hier keine Priorität.

Ich schäme mich nicht, wenn mein Deutsch miserabel und lustig ist, weil mein Deutsch Zweitsprache ist.

Zur Sache: Deaflympic ist und bleibt wichtig, auch wenn es im Vergleich zum IOC klein ist. Wir Deafs, brauchen notwendige Kontakte mit Sportler in aller Kontinenten. Auch in der Zukunft.



Mitglied



offline
@Yak
Zitat:
da war Speed (schwärmt davon) wohl noch im Kindesalter"
Gut erraten, ich war wirklich ein Bub mit viel Schwärmen ;-)

Ich weiß ja, dass Donalda bereits nach Deaflympics Taipeh im Jahr 2009 als
ICSD-Präsidentin nicht mehr kandidieren wurde.
Es kann sein, dass sie über das Skandal der Deaflympics in Slowakei schon wusste?
Sie hatte ja schwere Last an englische Bulldogge C.C. hintergelassen. Sie kam mit einem blauen Auge davon.

Nur die schlaue Deutschen wussten ja, dass Köln eine fertige und intakte Sportinfrastruktur hatten.
Nix zu bezahlen und braucht nicht neue Gebäuden bauen!
Die slowakische Truppe waren nur Deppen gewesen, da können Sie nicht mit den Zahlen umgehen ;-)

Übrigens danke ich dir für deine fleissige Übersetzungstexte! :-)

--------

Eilmeldung!

http://www.h3.tv/deaflympics-slovakia-2 ... sed-fraud/

J. Ruda war mehr als ein schwerer Verbrecher gewesen, der mehr als 11 Millionen Euro unterschlagen hatte. [roll]
Ihm droht 10 bis 15 Jahre Gefängnis!
Die ICSD-Board werden bestimmt staunen und rästeln, wie Ruda mit seinen genialen Tricks (11 Millionen Euro) gemacht hat!

Speed



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Seht wieder das neueste H3:

Ruda ist angeklagt wegen Betrug in Höhe von 11 Millionen

RUDA IS ACCUSED OF 11-MILLION FRAUD

Hier: http://www.h3.tv/deaflympics-slovakia-2 ... sed-fraud/

11 Millionen Euro ... Deaf World Record ?

WOW Dwan WOW!

Yes, Speed is faster.


„Das Universum denkt mit der Hand.“ (Fise)



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Apokalypse,
nicht schlechtes Deutsch ist der Grund,
sondern die Kleinschreibung ist schlecht für das Lesen und Erfassen!!!
Es ist kein guter Dienst.
Zitat:
wenn mein Deutsch miserabel und lustig ist, weil mein Deutsch Zweitsprache ist.

Das sagst-gebärdest Du.
Zitat:
Deutsch (Dt) und Rechtschreibung (RS) haben hier keine Priorität

Fast alle GL haben gut Deutsch und RS gelernt, warum nicht, wenn es dem Verstehen besser dient.
Es ist nicht mehr wie vor 10; 20 Jahren - mit-Augen-zu-drücken..
Die GL haben in Dt und RS gute Fortschritte gemacht! :-)
Der DGB schreibt nicht wild und eigenwillig, er hält sich an der RS; ebenso der TS und die Gebärdenwelt.
Zur Sache: Die Kritik von User Sith-Lord ist sehr berechtigt.
--

Zur Sache: Der wirtschaftliche Schaden, die halbfertige Stadien, das übertrifft die Fassung, das ist der GAU (=grösstmögl.
anzunehmender Unfall) - das haben Ruda und die Deafs vom ICSD zu verantworten.
Um das Ganze korrekt zu erfassen sind Texte unerlässlich.
--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Google meint: kolumbianischen Bank, das kommt von - Even had submitted a fake bank statements from the Colombian bank
das ist nicht richtig - Textfehler im Transript:
Richtig ist Bank of Columbia - siehe im Text weiter unten
----

http://www.google.de/search?client=fire ... ogle-Suche

RUDA IS ACCUSED OF 11-MILLION FRAUD

Hier: http://www.h3.tv/deaflympics-slovakia-2 ... sed-fraud/

Transcript auf Deutsch übersetzt:

21. Februar 2011 - BRATISLAVA
Unglaublich! Der slowakische Präsident Deaflympic Ausschuss Jaromir Ruda,
besser bekannt als Mastermind hinter einer internationalen Blamage für spackanej Deaflympics Polizei
des Betrugs beschuldigt in Rekordzeit bekannt.
Unterschlagen hatte von Sponsoren,
und auch die Welt der internationalen Spiele Ausschuss Deaflympic € 11.000.000, wonach zľahla Boden.
Auch hatte eine gefälschte Kontoauszüge von der kolumbianischen Bank eingereicht. ((Bank of Columbia))
Investigator des Amtes für die Bekämpfung der Korruption festgestellt, dass das Erz ((der Herr))
in betrügerischer Absicht von mindestens vier Unternehmen ausgeliehen bis 17. Deaflympic Winterspiele in der Hohen Tatra 10.000.000 € bereitzustellen.
Geld noch nicht zurückgegeben, noch nezdokladoval deren ordnungsgemäße Verwendung.
"Darüber hinaus mindestens 1.000.000 € aus Vertretern der verschiedenen internationalen Gremien Deaflympic Spiele ausgelöst und nicht sie für den versprochenen Zweck.
Verwendung von in betrügerischer Weise erlangt Geld ist Gegenstand weiterer Ermittlungen der Polizei,
"Polizeisprecherin bestätigte uns Dobiášová Andrea.
Laut Berichten vom März 2010 Polizei sollte Sponsorengelder in Höhe von 10.000.000 € zur Winter-Stadion in
Poprad und Kezmarok rekonstruieren.
Diese Verträge bieten Städte Stadien für die Zwecke des Wiederaufbaus und der späteren Verwendung für
die kommende Deaflympic Spiele.
Ore ((Der Herr)) mußte versprechen, dass das Geld in den Wiederaufbau investiert Arbeit richtig bezahlt werden.
Eingereicht als Garantie Halbe Millionen Bank-Bürgschaft von der Bank of Columbia. ((richtiger BankName))
Allerdings wurde diese fiktive, ohne wirkliche Deckung der Bank. Geld geliehen,
aber nicht verwenden, um Rechnungen für Arbeiten an den Stadien, wie versprochen zu zahlen.

--

Video zeigt Ruda Mastermind (= Genie / kluger Kopf / Superhirn / Vordenker)
gut - fliessend sprechend? - ein gut spr. GL oder ist er hörend?

Eine kriminelle sportliche Leistung; Hut ab vor Mastermind! :-)
--



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@Speed: Der Hintergrund ist ganz einfach zu verstehen, er hat die versprochene Zwecke nicht eingelöst und hat ganz einfach alle Beteiligten angelogen. Diese Millionen wurden eigentlich für den Stadionbau gedacht, deshalb hat Jaromir Ruda die Rechnungen über Bauarbeiten für Stadion wie versprochen nicht verwendet. So kam die Strafanzeige zustande. Deshalb fanden die Polizisten heraus, woher das Geld herkommen. So habe ich die Zusammenhänge bis heute zusammenbekommen und verstanden.

@yakamoz: Jaromir Ruda ist nicht gehörlos, sondern hörend und kann ein bisschen Gebärdensprache. Hab ich von anderer Person erfahren.


"Denk ich an Deutschland in der Nacht......." (H. Heine)



Zuletzt geändert von TW1 am 21.02.2011, 23:12:06, insgesamt 2-mal geändert.

Spitzenmitglied



offline
Ich muß lach, Millonen-Deaf-Dieb der Welt einfach.
Was weiter Hören Welt Geld Betrug (Chnia-Fabrik; Rauschgiftmafia; Öl-Rußland usw.)



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Linkkarin:
Ich muß lach, Millonen-Deaf-Dieb der Welt einfach.

nein, leider leider nicht "Millionen-Deaf-Dieb", was ja ein toll Dreh (=Leistung) ist.
Zitat:
TW1: Jaromir Ruda ist nicht gehörlos, sondern hörend und kann ein bisschen Gebärdensprache.

Ein "Millionen-Hörend-Dieb" ... leider, hörend, er hatte Erfahrungen, er wusste wie ...

Yak ist sehr "enttäuscht" - ein Hörender, kein Wunder, dass er gerissen ist.
Die hohen Deafs vom ICSD hätten doppelt, dreifach vorsichtig sein müssen!

Ein "Millionen-Deaf-Dieb" / "Millionen-Gehörlos-Dieb" eine echte Sensation,
ganz sicher ein Platz in der Gehörlosen-Weltgeschichte!

Stattdessen eine peinliche Welt-Blamage für die Deafs vom ICSD.
--



Spitzenmitglied



offline
Hallo Yakamoz , Jaromir Ruda sein Mutti taub darum er weiß sehr.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Jaromir Ruda sein Mutti taub

@Linkkarin, ja, ja, ja, ja, das weiss yak auch,
Mastermind, das hd engl-slowak Superhirn ist in Manchester England geboren,
er weiß wie die Deaf-England ticken.
Er spricht perfekt englisch und slowakisch - sein wichtiges Kapital.
LEIDER ist er ein HÖRENDER!
RIESENPLEITE und PECH für die vertrauensseligen Gehörlosen Slowakei und Deafs vom ICSD.
--



Spitzenmitglied



offline
hab keine Lust alle Viedo sehen, sag es einfach kurz und Klar?

was hat Ruda getan?
einfach Geld bestehlen oder was?

Hat er den Arbeit nichts getan oder?

hab keinen Lust alle Beiträge und Flim anzusehen,, mir reicht es wichtige kurze Gründe,,

Danke für Infos,,


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Mitglied



offline
@Fuchs: Hab keine Lust, dir die Gründe zu benennen. [british]



Ruda hat das slow. OC und die ICSD betrogen, auch die beiden Städten.

Ja, Geld in die eigene Tasche gesteckt.

@Yak und Sith-Lord: Lass es doch gut sein. Das ist Puff Daddys Schreibstil.
Auch du, Yak, hast einen eigenen Schreibstil. [wink]

@Topic:
Das Merkwüdige ist, dass Ruda zeitlang die anderen an der Nase herumgeführt hat
und das keiner gemerkt hat. Krass!


GTSV FFM



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Fuchs: hab keine Lust alle Viedo sehen, sag es einfach kurz und Klar?

Zitat:
Butt-Deaf: @Fuchs: Hab keine Lust, dir die Gründe zu benennen.

Das kann ich sehr gut verstehen.
Yak hat deswegen Transcript-Übersetzungen gepostet.
Gebärdenwelt-Berichte (Ruda Slowakei in Google eingeben) haben immer Text.

@Fuchs,
Zitat:
Ruda hat das slow. OC und die ICSD betrogen, auch die beiden Städten.

Das ist der Grund für seine Verhaftung, die bd Städte und ICSD haben ihn angezeigt
und weil er die Slowakei verlassen will.
Ruda ist nicht gl sondern hörend!

Zitat:
B-D: Das Merkwüdige ist, dass Ruda zeitlang die anderen an der Nase herumgeführt hat
und das keiner gemerkt hat. Krass!

Dem hörenden Ruda wurde ein zweites Mal grosses Vertrauen geschenkt - er Präsident slow. Gl-Komitee.
Er konnte ganz ALLEIN arbeiten, von den vier Personen haben drei Mitarbeiter (Gl ?) die Mitarbeit
eingestellt und sind weg (lt Video berichtet von slow. Gl (macht die "Feuerwehr") und Text).
Die Beteiligten haben sich auf ihn verlassen (=er macht es schon gut).

Offene Fragen:
Haben die Bauunternehmen für die Bautätigkeit Abschlagszahlungen nach Bauphasen bekommen?
Wenn nicht, durften sie nicht weiterbauen???

Das Weitere ergeben die behördlichen Ermittlungen, Ru. Geständnis und das Strafgericht und dann Zivilgericht
runden das Deaf-Winterdesaster ab.

Dann müssen Lehren (=in Zukunft besser machen und besser Überwachen) daraus gezogen werden.

Mastermind = Superhirn findt neue Tricks. :-)
--



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Der große Schuld durch Absage liegt aber nicht nur an Ruda, sondern auch die ICSD-Verantwortlichen, weil sie nicht in der Lage regelmässig über Slo-Deaflympics-Organsiationen überwacht haben. Unter Überwachung hätte Ruda mit seiner süssen Millionen nicht fliegen können und hätte die Veranstaltung schon stattgefunden.

Die erfolgreichste ehemalige Präsidentin ISCD Donalda Kay Ammons hätte es locker vermeiden können. Aber die vergangenheiten Jahren ist Geschichte.

Nur Zukunft zählt es. Ich sehe schon schwarz!



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
http://www.gebaerdenwelt.at/artikel/spo ... 61313.html


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
danke ronco. @alle: siehe beweis. icsd niemals aufgeben. genauso gleiche wie hörende ioc. ich bin nicht dumm.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Der große Schuld durch Absage liegt aber nicht nur an Ruda,
sondern auch die ICSD-Verantwortlichen,
weil sie nicht in der Lage regelmässig über Slo-Deaflympics-Organsiationen überwacht haben.


Die Absage-Gründe
wieder-wiederlesen - tiefer gehen:
http://www.taubenschlag.de/cms_pics/201 ... esucht.pdf
Schuldige für die Absage der Deaflympics werden gesucht --- Bericht ist von Die. 15.02.2011

((Gebärdenwelt-Video und Text: "Verständnislosigkeit, Ärger und Wut über Absage der Deaflympics 2011"
ist von Mittwoch 16.02.2011))

Slowakisches Deaflympics-Komitee ist außerdem eine
eigene juristische Person, eine Bürgerinitiative,
für deren Tätigkeit das Ministerium kein Einfluss, kein Recht auf Kompetenzeinmischung,
in der Entscheidungsfindung und für die Austragung der Spiele keine Subvention zugesprochen.

Die ermittelnden Stellen, das sind die Hörenden(!), die Polizei / Staatsanwalt / Gutachter?
müssen die Verantwortlichen des Desasters feststellen:

Slowakisches Deaflympics-Komitee …
eigene juristische Person, eine Bürgerinitiative,


deren „konkreten Personen“ siehe Text oben,
darunter Präsident Jaromir Ruda und Peter Chudy
Ii einem H3-Video nannte der slowakische GL („als Feuerwehr“) vier Personen.
und
ICSD – wusste schon …
Tiffany vom ICSD – Verantwortlich für die Absage.

EIGENTLICH hätte Peter CHUDY,
ehemalig
- Mitglied des Deaflympics-Organisationskomitees
- Mitglied der Organisationskomitees der Deaflympics in der Hohen Tatra
- Mitglied des lokalen Vorbereitungskomitees, in dem alle Gemeinden,
In diesem Gremium arbeitete Chudy als General Manager bis Anfang 2009

der Kenner der ganzen Situation,
grossen Alarm schlagen und die Reissleine ziehen können?!?!

Rechtlich - juristisch - für Laien ist alles kompliziert.
---

Am Rande aufgefallen ... :-)
http://www.taubenschlag.de/cms_pics/201 ... uerfen.pdf
Zitat:
In dieser Situation sagte Tiffany Granfors, …
Im Fünf-Sterne Kempinski Hotel hat sie mir SMS geschrieben, …

>>> Die hohen Deafs vom ICSD "esidieren im 5-STERNE Hotel Kempinski --- sehr vornehm!
--




 Winter-Deaflympics 2011 nicht in Slowakei





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de