GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 20.11.2018, 13:27:01





 DL: München & Deaflympics 2013 ???


Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
In dem Rundmail von dem Deaflympics-Comitee (leider nur in Englisch) steht, dass die interessierte Städte für die nächsten Deaflympics 2013 beworben haben.

http://www.deaflympics.com/update/enews/index.asp?ID=649

Auszug vom Schreiben des Donalda Ammons (Präsidentin des DLY):

"I would like to reiterate that thinking about the 2013 Summer Games is not too early! The Executive Committee must review the bidding proposals from interested candidates at its EC meeting in March 2006 in Salt Lake City. Subsequently, a site visit must be held prior to the 2007 Congress. Hence, the Management Team has taken an initiative in identifying prospective cities for the 2013 Summer Deaflympics, based on location, city’s managerial/fiscal capability, experience. Just to name a few, cities such as Barcelona, Athens, Montreal, London, Edmonton, and Munich are considered very desirable for the 2013 Summer Deaflympics. I respectfully request that interested federations submit bids, directly to the Secretariat by 31 December 2005."

Barcelona, Athens, Montreal, London, Edmonton, and Munich


Und am 15. November 2005 wird eine interessante Neuigkeit für uns. Die Comitee wählen jedes Jahr eine Gehörlosenspitzensportler und -sportlerin, die den Titel "2005 Widex Sportsman and Sportswoman of the Year" tragen können.

Bis dahin ist die Spannung gefragt! [wink]


Echtes Wissen ist: Wenn Du das, was Du weisst, als Wissen erkennst, und das, was Du nicht weisst, als Nichtwissen akzeptierst.
(Konfuzius)



Zuletzt geändert von cellfusionX am 22.10.2005, 18:43:25, insgesamt 1-mal geändert.

Mitglied



offline
München hat sich schon beworben, wow..
Kurz vor meine Realschule abschluss haben meine klasse und ich eine
wünsch, dass unsere Klasse Deafolympic für münchen ausrichten..
aber es ist schon fast wahr, aber leider nicht von unsere klasse.. hm..

Wer hat sich für München beworben?

Freue mich echt, falls sie Mitarbeiter suchen, stelle ich für ihr zur Verfügung..


Schönste Freude ist, nach gute Verlierer zu gewinnen. http://www.Sign-Dialog.de



Spitzenmitglied



offline
Ich habe schon immer dieser Traum!
Es muss wahr werden sein, egal ob im Jahr 2013, 2017, 2021 und 2025!
Ab 2029 habe ich "Beschäftigungsverbot" und darf DLY nur besuchen!
Es kann auch passiert, dass Tawain im Jahr 2009 wegen Natur- und
politische Katastrophe DLY an uns abgeben würde!
Wie damals hat westdeutsche gl People dank Rudolf Gast im Jahr 1981
Sommerspiele in der kurzer Zeit wegen Iran-Irakkrieg übergenommen!
CI-Opfer mit CI-Geräte "made in china" aus Taiwan besuchen uns und protestieren! [british]
Das wäre genau so geschehen, als irakische Kriegsopfer im Flughafen Köln-Bonn ankamen!



Mitglied



offline
ich möchte wissen, wer hat für münchen beworben?
Deutsche Gehörlosenverband?
Davon habe ich noch nie gehört..

Denn es kommt mir wie sehr überrascht vor, habt ihr schon lange gewusst?

@Gummikuh: ab 2029 hast du "beschäfitgungsverbot", aber ich dachte,
in der Zeit der "Beschäftigungsverbot" hat man viel zeit,
da kann man mehr unsere Kultur.


Schönste Freude ist, nach gute Verlierer zu gewinnen. http://www.Sign-Dialog.de



Spitzenmitglied



offline
@irrer Vogel: Nach Volleyball EM 2003 waren viele Helfer und ich auch sehr hot auf DLY in Germany!!!
Nach DLY 2005 in Melbourne waren Josefs, egal ob Willmerdinger oder/und Scheitle mit heiliger Maria
und deutscher ZuschauerInnen noch hotter auf DLY in Deutschland!
Unser "Pastor" Broska hat abba noch bisserl Angst! [british]
Es ist also noch inoffizell!
Wenn wir Zuschlag bekommt, dann werden wir Olympiadorf und Umgebung saubärmachen!
Betonsanierung und Wegweiser noch gl-freundlicher machen!
Und Rudi Sailer wird immer noch gebärden: "Nichts ist unmöglich!"



Mitglied



offline
Es ist noch inoffizell? Aber unter DLY `s Homepage steht, dass München mit
andere Städte kandieren wird.

Betteln die Münchner jetzt vor neue Regierung um die Zusagen der
Unterstüzung nd Geldbuget von "Government"?


Schönste Freude ist, nach gute Verlierer zu gewinnen. http://www.Sign-Dialog.de



Spitzenmitglied



offline
Mal gebärden! ;) a la Beckenbauer!
2024 oder 2025 sollte es wieder in Paris wegen 100 Jahre Bestehen sein!



Neuling



offline
Hat Deutscher Gehörlosen Sportverband einverstanden und Genehmigung für Deaflymipics 2013 in München?



Spitzenmitglied



offline
@Deafpool:
Natürlich muss DGSV mit Münchner Gl und auch Gl im Bayern zusammenarbeiten!
Nicht nur Deafies, sondern auch Hd mit GS-Kompetenz (Dolmis!)!
Wir müssen genauso oder gar besser als Taiwaner sein! :)
Ich hatte schon bei Leichtathletik-EM 1987 mitgeholfen!
Auch Volleyball-EM 2003!
Da waren viele junge und auch alte Leute schon scharf auf DLY 2013!
Donalda Ammons war selbst mehrmals in München gewesen!
Sie war auch mit Münchner Deafies begeistert!
Mit Olympiadorf,- turm und -gelände!
Wo ist das Plob?



Zuletzt geändert von Iyascia am 25.10.2005, 18:28:16, insgesamt 1-mal geändert.

Mitglied



offline
DLY 2013... wow.

und habe eine Frage: In welchen Ort wird für DLY 2013 entschieden???


__________________________________________
wieder als Newbie? Naja. Lächerlich...



Spitzenmitglied



offline
@Kückenflügel: Na langsam! Haste hier nicht genau gelesen?



f!Tn€ssFreaK
f!Tn€ssFreaK
Benutzeravatar
offline
oh toll! ich traue zu Münchner/innen zu!
sie waren ja mal sehr hilfsbereit! und sogar beste Helfer/innen Deutschlands!
Hab gerade an EM 2003 in München gedacht! [wink]



Neuling



offline
Die blaue Fly,

in Salt Lake City [nerv]
Keine Nominierung für Hamburg! :D



Neuling



offline
am bersten woanders nicht bei uns in München, mal andere Land z.b. Montreal, Barcelona, Edmonton ..


Allen is the best BB-Player all time in the NBA



Spitzenmitglied



offline
@AnswerNo1: witzig! Du sollst nur deine Leistung zeigen und nicht "Urlaub" machen. [lach] Ich hoffe auf München.

Ich werde meine Hilfe anbieten.


_______
[arrow] 2008! Revolution! Mein Blog!



Mitglied



offline
nutella hat geschrieben:
Die blaue Fly,

in Salt Lake City [nerv]
Keine Nominierung für Hamburg! :D


hallo, Brotaufstrich

Aha. Thx für Info


Keine Nominierung für Hamburg? Zum Glück!! :D


__________________________________________
wieder als Newbie? Naja. Lächerlich...



Spitzenmitglied



offline
@Blaues Vögelein und brauner Brotaufstreichler: ;)
Wenn Regatta (Segelbootwettbewerb) im DLY ist, dann viel Spaß mit Rettungsring! [british]
Es gibt nur paar Sandkörnchen in Getrieben zwischen München, DGSV und Deaflympics!
*rufjosefwillmerdingerzurstellungsnahme*



Spitzenmitglied



offline
Wie kommt ihr auf hässliche Abkürzung "DLY" für Deaflympics? Ein Deaflympic in Deutschland würde ich begrüssen =)



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@bengie: die abkürzung war schon lange da wie die CISS... wer das ausgewählt hat, frag mich bitte nicht. :D

schlag dann eine besseres vor...

früher war mal IDC = International Deaflympics Comitee im Rede, aber leider ist es einfach verschwunden... mmh?


Echtes Wissen ist: Wenn Du das, was Du weisst, als Wissen erkennst, und das, was Du nicht weisst, als Nichtwissen akzeptierst.
(Konfuzius)



Spitzenmitglied



offline
DLY sieht fast wie DLV aus ... grässlich.

Aber ich denke, es ist die beste Abkürzung überhaupt.

DO ?
IDO ?


_______
[arrow] 2008! Revolution! Mein Blog!



Neuling



offline
Hab auch da gelesen und muss nun hier richtig stellen:

Richtig übersetzen ist:

Ich möchte erneut betonen, dass wir über die 2013 Sommerspiele nicht zu früh zum Überlegung sind! Das Präsidium muß die Vorschläge der interessierten Kandidaten bei der EC-Versammlung im März 2006 in Salt Lake City besprechen. Anschließend muß ein Standortbesuch vor dem Kongreß im 2007 abgehalten werden. Daher hat die Ausschuss-Mannschaft eine Initiative beim Identifizierung der voraussichtlicher Städte für den 2013 Sommerspiele; Infrastruktur, Möglichkeiten, Erfahrungen, Kontakten zu den Städten in Vorbereitungen gestartet. Gerade ein paar zu nennen, würden die Städte wie Barcelona, Athen, Montreal, London, Edmonton und München (!) wünschenswert für 2013 Sommerspiele empfohlen. Die Präsidentin erbetet die betreffenden Städte, Angebote und Empfehlungsschreiben, bis zum 31.12.2005 an die Geschäftsstelle einzureichen.

Daher kann es sein, dass es sich noch locker in Gedanke kommen. Die Entscheidung, ob die DGS auch sich bewirbt, bleibt noch offen. Wenn es ernst aus dem Sicht der DGS gibt, wird sie bestimmt bei der Arbeitstagung vom 18. - 20.11.05 in Koblenz an die Delegierten um eine Entscheidung bitten. Bis dahin können wir noch eine Weile abwarten und unsere Lieblingstee trinken....



Mitglied



offline
Gummikuh hat geschrieben:
@Blaues Vögelein und brauner Brotaufstreichler: ;)
Wenn Regatta (Segelbootwettbewerb) im DLY ist, dann viel Spaß mit Rettungsring! [british]
Es gibt nur paar Sandkörnchen in Getrieben zwischen München, DGSV und Deaflympics!
*rufjosefwillmerdingerzurstellungsnahme*


:D [tongue]


Meinst du, dass Regatta Wettbewerb in Hamburg stattfindet, wenn München LYP 2013 bekommt?


__________________________________________
wieder als Newbie? Naja. Lächerlich...



Spitzenmitglied



offline
@Susiafly, nein, Deaffly, nein ähm Tweetyfly!
Wenn die Deutsche Bahn die Deutsche Beammaschine besitzt, dann biste überall dabei! [british]



Mitglied



offline
Start die Team München jetzt harte Tour von DLY?
Oder warten sie noch von Zusage von DGS?
Davon habe ich nicht von Müncherlien gehört..


Schönste Freude ist, nach gute Verlierer zu gewinnen. http://www.Sign-Dialog.de



Neuling



offline
Es stimmt, München als Bewerber für Deaflympics 2013, das ist die Sache des DGS. Ich freu mich sehr, dass DGS doch beworben hat.
dann wäre ja mein toller Abschied aus dem Internationalen GL-Sport [smile]



Mitglied



offline
Hoffentlich nicht in München [sleep]


[alarm] [alarm] Nichts ist Unmöglich [alarm] [alarm]



Spitzenmitglied



offline
Erfuhr, München bewirbt sich nicht für die Deaflympics 2013! *schade*


-----------------------
signatorlos zur Zeit



Spitzenmitglied



offline
@Schießbua: Die Münchnerinnen wollen es!
Nur einige Leute von DGSV wollen es nicht!



Mitglied



offline
Also wird münchen es nicht bewerben?
Warum..
ich wollte es auch, obwohl ich keine münchner bin.


Schönste Freude ist, nach gute Verlierer zu gewinnen. http://www.Sign-Dialog.de



Spitzenmitglied



offline
ich sags euch nur: Hoffnung besteht immer noch! Lass euch vielleicht überraschen ... mehr darüber sage ich kein Wort ...


_______
[arrow] 2008! Revolution! Mein Blog!



Spitzenmitglied



offline
dann bin ich mal gespannt [smile]


Menschen sehen Dinge wie sie sind u fragen:"Warum?"-
Ich träume von Dingen,die es nie gab und frage:"Warum nicht?"



Spitzenmitglied



offline
Ich hoffe, es wird in München ausgetragen, weil ich gerne dort teilnehmen will und ne Medallie in meiner Heimatstadt holen. [wink]


-----------------------
signatorlos zur Zeit



Neuling



offline
Naja, DGS-Präsidum-MitgliederInnen haben schon über Deaflympia 2013 in München gewählt: Nur einziger Dafür-Stimmung, und reste Dagegen! [evil-angry]



EL-Sieger´13
EL-Sieger´13



offline
schade...
sind Gründe bekannt??


Wer tanzt, hat bloß kein Geld zum saufen!



Mitglied



offline
Schade, dann hätten wir Deutschen mehr Unterstützung von den Zuschauern, weil dann viele Deutsche kommen würden!!!!
Einerseits ist es auch interessant in andere Länder zu fahren bzw. fliegen, dann sieht man etwas von der Welt. Bin für Montreal!!!! Hoffe kein Europa, sondern Amerika!!!!


!!!!H@NDB@LLBOMBER.........the risk is nothing!!!!



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@Irrer: wann haben die dgs-präsidium entschieden?


Echtes Wissen ist: Wenn Du das, was Du weisst, als Wissen erkennst, und das, was Du nicht weisst, als Nichtwissen akzeptierst.
(Konfuzius)



Spitzenmitglied



offline
@ Cellx: DGS-Präsidium und BGS-Präsidium haben noch nicht entschieden, es geht jetz um die Bewerbung. [wink]


{Schweiß ist die Tränen der Muskel}



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Deaflympics 2013 in Minga kann ich mir nicht so berauschend vorstellen. Mein heisser Tipp lautet London, weil die Londoner Voraussetzung im Vergleich zu anderen Städten hervorragend ist. Ich gehe mal davon aus.


"Denk ich an Deutschland in der Nacht......." (H. Heine)



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ich vermute mehr, dass diesmal die europäische Städte mehr Chancen haben. z.B. Barcelona, München und Athen

@ Tigä: London und gute Voraussetzungen? Wie ich bisher über die Großbritannien-Verbände mitbekommen habe, dort solle die schlechte Führung geben. Deswegen meine Meinung: Nicht empfehlenswert! [roll]


_________________________
Meine Hände sterben, stirbt mein Herz...



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@DBBdeaf: Echt? Nicht dass ich wüsste. Vielleicht ändert sich in ein oder zwei Jahren etwas, weil die GL-Londoner Motivation durch Olympia-Zuschlag 2012 möglicherweise erhöht haben. Keine Ahnung was daraus kommt. Abwarten und Tee trinken á l´ englische Mentalität. :D Auf jeden Fall haben die europäische Städte beste Chance.


"Denk ich an Deutschland in der Nacht......." (H. Heine)



Neuling



offline
Hoffe wird 2013 in München ausgetragen. Dort gibt es alles. Vorteil für Leichtathletik. Olympiastadion ist sowieso frei. Bayern spielt ja in Allianz-Arena. [deutschland] :D


__________________________________________

~FC Bayern. Einmal FCB immer FCB.......~



f!Tn€ssFreaK
f!Tn€ssFreaK
Benutzeravatar
offline
Glaub ich, München hat weniger Chance als die anderen Städten! [roll]



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
To all:
Deaflympics 2013 in Munich? Habe nichts dagegen. Wie sieht es nun aus? Was Neues gehört, nein, erfahren? Falls ja, Spiele im Olympiastadion? Habe Bedenken wegen einer möglichen gähnenden Leere. Lieber in einem kleineren Stadion, oder? Deaflympics auf einem Sportplatz des „Förderzentrums Hören“? Nein, danke.



Neuling



offline
@HaBu: Ich würde auch nicht im Olympiastadion empfehlen. Aber Dante-Stadion ist auch immer noch zu klein. Grünwalderstadion, nicht schlecht, aber nur für Fussball TOP.

In Melbourne haben sie ja auch Olympiastadion(20.000 Zuschauer) genommen, obwohl sie noch 3 größere Stadien hatten, die mehr als 50.000 Zuschauer-Stadien haben. Bei Eröffnung und Abschlussfeier in Melbourne war es ganz fast voll, sah geil aus im Vergleich zu Römische Olympiastadion 2001.

Also ich kenne kein andere Stadion in München, die zwischen 15.000 und 30.000 Zuschauer haben. Man muss ja dann Olympiastadion nehmen. Dafür würd ich empfehlen, fast überall im Olympiapark soll wie möglich alle Sportarten in der nähe stattfinden. Dann kommen sicherlich viele zum Olympiastadion vorbei!!!!

In Roma Katastrophe, weil viele Sportarten zu weit auseinander gelegen sind. In Melbourne war auch ein bisserl schlecht, aber andere Seite gut. Da ein große Sportpark, wo Volleyball, Basketball, Tischtennis, Wasserball, Schwimmen, Badminton und Handball in einem großen Sporthaus, wo 3 oder 4 Stadien drinnen haben. Dort war immer voll und ausverkauft. War ständig dort, weil dort einfach viele Sportarten gab. Und hatte fast kein Bock nach Olympiastadion zu fahren, weil es zu weit war und nur einzige Sportart ist LA. Aber eins ist komisch, wo Halbfinale und Finalrunden(Fussball), dann war die Olympiastadion wieder voll. Natürlich kein wunder, Fußball bleibt die Nummer 1 im Sport ;)


______________________________
Die Revolution sagt:
ich war
ich bin
ich werde sein



Spitzenmitglied



offline
@Mr Franconius: Interessant was du geschrieben hast!

Mögliche Sportstätten in München für Deaflympics 2013:

Olympiastadion (Leichtatletik, Fussball-Finalspiele)
Dantestadion (Fussball)
Städische Stadion an der Grünwalder Strasse (Fussball)
Olympiahalle (Basketball, Volleyball)
Sporthalle Unterschleissheim (Volleyball (war dort EM 2003))
Olympiaschiessanlage Hochbrück (Sportschiessen)
Gebürder Apfelbeck Halle (Handball)
Werner von Linde-Halle (Wettkampfsbüro/Informationsbüro)
Olympiaschwimmhalle (Schwimmen)
Tennisanlage Iphitos wo dort immer BMW-Open stattfindet (Tennis)
Olympiabowling (Bowling)
Olympiapark (Meeting for deafs)
Rudi Sedlmayr Halle (Handball, Basketball) aber diese Halle ist seit mehreren Jahren "inaktiv"
...

Die meistens Stätten sind in Norden von München oder nördlich von München. Manche ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln schlecht zu erreichen, aber mit Busshuttle wäre das kein Problem.


-----------------------
signatorlos zur Zeit



EL-Sieger´13
EL-Sieger´13



offline
coole Liste hast du dir da zusammengefasst!
aber eine Sache interessiert mich noch: Fassungsvermögen der einzelne Sportstätten (Anzahl der möglichen Zuschauern)


Wer tanzt, hat bloß kein Geld zum saufen!



Neuling



offline
Shooty hat geschrieben:
@Mr Franconius: Interessant was du geschrieben hast!

Mögliche Sportstätten in München für Deaflympics 2013:

Olympiastadion (Leichtatletik, Fussball-Finalspiele)
Dantestadion (Fussball)
Städische Stadion an der Grünwalder Strasse (Fussball)
Olympiahalle (Basketball, Volleyball)
Sporthalle Unterschleissheim (Volleyball (war dort EM 2003))
Olympiaschiessanlage Hochbrück (Sportschiessen)
Gebürder Apfelbeck Halle (Handball)
Werner von Linde-Halle (Wettkampfsbüro/Informationsbüro)
Olympiaschwimmhalle (Schwimmen)
Tennisanlage Iphitos wo dort immer BMW-Open stattfindet (Tennis)
Olympiabowling (Bowling)
Olympiapark (Meeting for deafs)
Rudi Sedlmayr Halle (Handball, Basketball) aber diese Halle ist seit mehreren Jahren "inaktiv"
...

Die meistens Stätten sind in Norden von München oder nördlich von München. Manche ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln schlecht zu erreichen, aber mit Busshuttle wäre das kein Problem.


Wenn ich ehrlich bin... viele Stätten sind in Norden oder nördlich von München... Das wäre schlechte Idee dass vielen hinfahren muss und zu weit ausserhalb... Ich würde fast alle Sportarten wenn möglich im Olympiapark stattfinden lassen... Dort gibt es eine alte Olympiaradstadion. Dort alles installieren. Wo man dort auch Badminton, Volleyball, Handball oder Basketball spielen kann. Und noch was bei Tennis, es reicht in Olympia-Tennisanlage dort zu spielen. Und dort die Tribüne installieren.


______________________________
Die Revolution sagt:
ich war
ich bin
ich werde sein



Neuling



offline
Ich bin überrascht und finde toll, das München evtl. 2013 die DL ausrichten wollen. Aber ich habe eingie Zweifel und würde mich folgendes interessieren:

1. Seid ihr in 7 Jahren immer noch bereit dies zu organisieren, habt ihr dann nicht was anderes vor?

2. Seid ihr bereit 1/2 bis 1 Jahr vorher bei den Vorbereitungen kostenlos mitzuhelfen und dann ca. 3 bis 4 Wochen bei den DL durchgehend zu helfen und Urlaub zu opfern?

3. Oder wollt ihr liebr nur zuschauen ohne zu helfen ?

Den wie ich erfuhr, war in Australien ca. 1500 freiwillige Helfer da, schaffen wir dies auch?

Wenn wir dies schaffen und die Garantie haben, das ihr alle Hilft, denke ich das es super ist, wenn es stattfindet. Drücke Euch die Daumen.


Sei immer fair.....so gewinnt man Freunde !! :-)



Spitzenmitglied



offline
@Glückliche: Das schaffen wir schon!
Nur DGS hat immer noch Barriere zu Münchner Deaflympic-Befürwörter!
Volunteer können hörend, jedoch GS-kompetenz sein!



Neuling



offline
Trotzdem würde ich mich intressieren, wer helfen würde. Meldet euch mal, wer hilft da mit?


Sei immer fair.....so gewinnt man Freunde !! :-)




 DL: München & Deaflympics 2013 ???





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de