GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 20.08.2018, 08:28:14





 Witze über Menschen mit Behinderungen


Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Witze über Menschen mit Behinderungen: darf man über Randgruppen lachen?
http://www.gmx.net/magazine/gesundheit/ ... n-31183268

Wir können ja selbst auch über uns lachen, uns und unser Handicap selbst auf den Arm nehmen.
Das Problem sind höchstens nur die ungebildeten Mitbürger, die Spass und Ernst nicht unterscheiden können, und manche Scherze für bare Münze nehmen.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Bild
Der Zeichner Phil Hubbe ist selbst behindert. Ihr könnt den Namen googeln, dann findet ihr so einiges von ihm.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Mitglied



offline
Ich nehme mich desöfteren selbst auch auf die Schippe und kann über mich lachen. Ich nehm das alles nicht so bierernst. Für mich ist das alles im grünen Bereich, außer, wenn's ums Mobbing geht. Das ist dann schon mal wieder eine ganz andere Schiene. Da hört der Spaß auf, weil es da ans seelische Gemüt geht. Die beiden Comedians wissen also wo die Grenzen gesetzt sind.

Das Leben ist schon ernst und grau genug, als, dass man auf den (einen) Spaß verzichten muss.

Also, ich bin für jeden Spaß zu haben.


Gruß
albra-hdh




 Witze über Menschen mit Behinderungen





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de