GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 24.05.2018, 16:01:32





 Aktion Mensch (Losspiel)


Mitglied



offline
Ich möchte euch fragen,ob euch vielleicht weisst.Ob Aktion Mensch ( Losspiel) eine Verarschung ist oder nicht? Meine Freundin spielt Aktion Mensch und ist noch unsicher,ob Aktion Mensch Losspiel wahr ist? oder nicht!?!?...
Ich würde mich freuen,wenn du hier Bericht schreibst



Spitzenmitglied



offline
Die Aktion Mensch (früher Aktion Sorgenkind) ist eine Lotterie, deren Gewinne gemeinnützigen Zwecken zugehen. Kennst Du vielleicht noch die Sendung "Der große Preis" mit Wim Thoelke ? Die war für die Aktion Sorgenkind. (Die Sendung mit Wum und Wendelin - falls Dir das mehr sagt.)



Mitglied



offline
Die Aktion Mensch unterstützt mit den Einnahmen zu der Lotterie viele soziale Projekte in der Frühförderung , Jugendarbeit, Unterstützung der Beratungsstellen, Bildungsarbeit, Arbeitsplätze und vieles mehr im Behindertenbereich. Jeder Euro kommt also der Arbeit mit Behinderten wieder zugute.
Wer genaue Info haben möchte kann auf der Homepage bei Aktion Mensch lesen.Oder aber auch direkt mit den Leuten dort unterhalten zu den Reha Tagen bei der Rehamesse Anfang Oktober in Düsseldorf. Dort bekommt Ihr auch viele praktische Info.


********************
Wer für die kleinen Dinge Augen hat,
der hat auch ein Herz für große.
(Thomas Romanus)



Mitglied



offline
Ja stimmt,ich habe im Internet Aktion Mensch gelesen..Ünterstützen usw ja stimmt..aber es steht,man kann vielleicht gewinnen,ob wahr ist...aber spenden stimmt..noch nie gesehen oder gelesen,wer gewinnt..wo bleibt beweis???



Spitzenmitglied



offline
Also, 10 Euro hat meine Mutter da schon mal gewonnen [wink] .

Früher wurden die Hauptgewinne in der Show mit Wim Thoelke gezogen.
Meines Wissens kommt heutzutage im ZDF auch ab und an eine halbstündige Sendung über die Aktion Mensch, in der auch was zu den Gewinnen gesagt wird...



Mitglied



offline
Gewinnen kann man dabei sehr viel. Denn wenn man die Einrichtungen besucht, wo Frühförderung praktiziert wird und man sieht die strahlenden Augen der Kleinen, dann ist das schon ein wunderschöner Gewinn. [wink] Oder andere schaffen die Ausbildung in einen Beruf und sie freuen sich über ihren Weg, dann steckt auch diese Freude an. [wink] Oder... oder..Man kann dadurch auch gute Freunde gewinnen.

Man kann auch noch mehr gewinnen, zum Beispiel materielle Dinge, wie Autos oder Reisen, oder ein Haus, oder Bargeld, oder..... [wink] .


********************
Wer für die kleinen Dinge Augen hat,
der hat auch ein Herz für große.
(Thomas Romanus)



Mitglied



offline
schwer zu glauben..hast du Beweis??
Ein Kumpel sein Papa spielt fast 25 Jahren für Aktion Mensch und bis jetzt nicht einmal gewonnen..Er spielt jeden Mon Los..Erfolglos insgesamt 25 Jahren spielen..Komisch,wat??



Mitglied



offline
Man kann auch so lange Lotto spielen ohne groß was zu kassieren. Andere spielen nur ab und zu und haben gleich eine ganzen Sack voll Geld. Solches Glück lässt sich sicher nicht beeinflussen.Wenn jemand was gewonnen hat, dann posaunt der das nicht in die Welt hinaus. Deshalb bekommt das fast keiner mit.
Außer Du unterhalten mit den Leuten bei der Aktion Mensch selbst.


********************
Wer für die kleinen Dinge Augen hat,
der hat auch ein Herz für große.
(Thomas Romanus)



Spitzenmitglied



offline
Ist doch klar, daß das wie bei jeder anderen Lotterie auch ist.
Natürlich kann nicht der Großteil der Leute Riesengewinne abstauben, das muß doch erstmal reinkommen - und es sollen ja auch Gewinne für die sozialen Zwecke dabei rauskommen.
Verarsche ist das aber auf keinen Fall. Das ist eine absolut seriöse Institution.



Mitglied



offline
Rainbow und alatos:Danke für Mühe und Information gegeben..Man weiss nie,ob man gewinnt oder nicht..Klein oder gross Geld gewinnen..Spielt euch auch mit??



Spitzenmitglied



offline
@dieselmann: Durch Los gewann mein Onkel 5000,- DM.. Es wirkt ja



Mitglied



offline
Schnuller..Dein Onkel hat da Glück gehabt..Früher leicht gewinnen..Heute keine Ahnung.Euro teuer..DM leicht gewonnen...



Mitglied



offline
was hat der euro mit gewinnchancen zu tun?


** "Menschenfolter, Tierfolter, Zerstörung der Natur - sie entspringen derselben Geisteshaltung"**



Mitglied



offline
Noria,ja das stimmt auch...Das fällt mir nur auf..Sonst nicht..



Spitzenmitglied



offline
Staatslotterie ist nur zum Spaß, hilft dem Menschen auch... den kann ich aber trauen. Ich und meine Eltern spielen auch ab und zu mit.

Aktion Mensch ist vollkommen in Ordnung, solange sie anerkannt ist. Es gibt natürlich Lotterien die nur Fakes sind und da würde ich nur raten die Finger davon zu lassen.

Ich habe auch noch nie was gewonnen, und mit Euros hat es eigentlich nichts zu tun nur das die Scheine wesentlich teurer geworden ist... aber nicht nur die Lottoscheine sondern überall.



EL-Sieger´13
EL-Sieger´13



offline
yo, dafür kann man mehr gewinnen! :)


Wer tanzt, hat bloß kein Geld zum saufen!



Spitzenmitglied



offline
Aktion Mensch ist zum Helfen fuer die Leute, die dringend Geld brauchen. Wenn ihr unbedingt viel Geld gewinnen moechtet, rate ich euch meiner Meinung nach ab. Es waere doch schoen, den Leuten helfen zu koennen. Meine Mutter macht mit. Einmal hat meine Mutter 100 DM gewonnen und hat mir einen Pullover gekauft. Ob sie nocheinmal gewonnen hat, weiss ich nichts davon.



Spitzenmitglied



offline
http://www.aktion-mensch.de/dgs/index.html



MR.MOKONA ? u n v e r k ä u f l i c h!!



Neuling



offline
Finde es sehr bedauerlich, dass TÜVRheinland (TÜV sollte gwisse Vertrauenswürdigkeit haben) mit seiner (ersten Los-)Zertifizierung ,,hohe'' u. ,,sehr hohe GEWINNEFFIZIENZ'' beim 5 Sterne-Los versichert, obwohl bei der Aktion-Mensch-Lotterie (AML) die Gewinnauschüttung sehr niedrig ist. (Früher waren direkte Angaben besser zu finden, auch z. B. beim Lotto auf der Schein-Rückseite mit ,,50%'' - d. h. vom 1 Euro Einsatz 50 Cent an die Tipper zurück.) Konnte bei der AML leider keine direkte Angabe finden - nur was von ...wenn über 30 %... usw. In Anbetracht früherer Angaben, gehe ich davon aus, dass die Ausschüttung auch aktuell bei sehr weit unter 40 % (schätze ca. 28 %) liegt. (wieviel vom Rest ,,sozial'' verteilt wird, ist 'ne andere Frage) Transparenter und zweckmässiger wäre es, die konkrete Nennung der Ausschüttungsquote nicht dermaßen zurückzuhalten. Was bedeuten letzendlich sehr hohe Gewinnsummen bei äusserst geringer Gewinnwahrscheinlichkeit [?] ((u. auch ,,eines von 30. Losen gewinnt ''(10 Euro), wenn aber ein Los selbst über 10 Euro kostet - 30 x 10= 100 - hier nur einfaches Rechenbeispiel !)) Tatsächliche GEWINNEFFIZIENZ hängt nämlich von der Ausschüttungsquote ab. (im angeboten deutschen legalen Glücks-[Los-/Wett-]spielbereich gibt es Quoten bis über 97 %)



Spitzenmitglied



offline
Ich bekam durch meine Firma auch solchen Aktion Mensch einen Losschein (Firma hat 18 Euro bezahlt) Jahreslos 500.000 Euro geschenkt und ist 1 Jahr gültig, bis heute habe ich kaum gewonnen. Wenn ich was gewonnen habe und es werden auch an mich benachrichtigen. Es ist noch bis Ende diesen jahr gültig. Abwarten was draus kommt.


Techno rulez




 Aktion Mensch (Losspiel)





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de