GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 14.11.2018, 12:48:38





 Deutsche wandern aus....


Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Meine Großeltern und meine Mama sind von Polen nach Deutschland ausgewandert... *smile*
Ich selbst noch nicht, weil ich hier geboren bin.. [wink]

Aber Zukunft, keine Ahnung, man kann nie wissen, was ins Zukunft passieren wird..


ManuMF, i'll never forget you! R.I.P



Mitglied



offline
@Pitschmann

Wo bleibt Sozial für Behinderte? z.b. Deutschland gibt einen Schwerbehindertenausweis mit Wertmarke. Aber in anderen Länder geben wirklich nicht.



3. Fotograf ´09
3. Fotograf ´09



offline
Zitat:
Es ist Fakt, dass die Deutschen, die eine höhere Ausbildung und/oder eine höhere Qualifikation haben, meistens auswandern?

Warum? z.B. weil:
_ Auslandserfahrung ist immer von Vorteil
_ Angebote im Ausland sind immer verlockender
_ Inkompetenz der Politiker/innen, Regierung (die Deutschen werden echt verarscht! Zwar geht es der dt. Wirtschaft schon besser - aber hey, was ist mit den Kleinen?)
_ die dt. Gehälter sind im Unterdurchschnitt (in z.B. Schweiz, Österreich, erhält man für den gleichen Job ein höheres Gehalt +50% oder mehr)
_ usw.




Deutsche mit höhere Qualifikation und mit der höhere Ausbildung nach Ausland auswandern,das heißt nicht,
dass -Deutschland ein schlechtes Land ist;
-dt. Gehälter wenig sind;
-keine deutsche gute Angebote;
-usw.

Alle haben eine verschiedene Gründe,warum wollen die auswandern.Jeder entscheidet selbst,wohin auswandern will,trotzdem Deutschland ein gutes Land mit dem schönen Kultur und mit einer schöne Sprache bleibt!

Der User Marseiller hat super gepostet!!!!Und ich stimme ihn zu,weil am allerwichtigste ist das Glück des Leben.Nigrendwo gratis verkauft das Glück,man muss es selbst finden.

Aber vielleicht für den User pitschmann ist das Geld wichtiger als das Glück. [shrug] Das Geld und das Glück gehören zum Leben.



Zitat:
Ich als Österreicher würde niemals nach Deutschland gehen. Niemals, außer man macht mir ein interessantes Angebot! In z.B.: Südafrika, Indien wären wir schon viel besser daran, denn dort sind die europäischen Experten sehr gefragt.


Würdest du alles für einen einteressantes Angebot sehr weit in NRW verlassen:die Familie,die Freunde,eine Freundin?Niemand hat Pflicht nach dir läufen,betteln und einen interessantes Angebot machen,es gibt andere mit gute Qualifikation bewerben sich selbst.Es gibt nichts automatisch im Leben zu bekommen,was man wünscht.Südafrika,Indien haben auch nicht leichte Aufgabe,man braucht in der Sicherheit zu sein,wenn man das Geld hat.Ohne Geld man ist verloren.


Wer ans Ziel getragen wurde,darf nicht glauben,es erreicht zu haben.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Wenn aus den Ausland auswandern und muss viele Papieren besorgen, Botschaft, usw... argh! Da macht viel Arbeit zu Papier holen.

Wo gibt gute Besorgungen: Rentegeld, für Gehörlosen: Ausweis bei Mitfahren, Steuern, Prozent für Geld an allen, usw...

In den USA gibt gut aber kein Rentegeld! Es ist echt hart für alle Menschen.

bz. Afrika gibt auch gut, einfach leeren Platz zu bauen usw...

Ich würde gerne wissen wie ist über Australien leben mit Geld usw... da würde ich gerne dort auswandern, leider bleibe ich nur stur hier.


Bild Platin PS3: 13



Spitzenmitglied



offline
Felmine, gutes Posting.
In Deutschland ist das Leben allgemein besser als die meisten anderen Länder.
Sehr viel mehr Menschen aus anderen Ländern wandern nach
Deutschland ein!
Für sehr gute Fachleute verschiedener Berufe gibt es natürlich
in anderen Ländern noch bessere Bezahlung.
Aber viele kommen nach einigen Jahren wieder heim nach Deutschland.
Südafrika ist ein Unruheland, hochgefährlich für Weisse!

Selbstverständlich ist es richtig, für einen guten Job in die Schweiz,
Österreich oder ein andere Nachbarland gehen.
Aber wer das nur aus "Unzufriedenheit und Meckern über Deutschland"
macht, wird auch im Ausland nicht glücklich.



Mitglied



offline
HughJackman:

Natuerlich gibt es Rente in den USA.


Felmine:

Deinem Posting ist nicht mehr hinzufuegen.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
summer: nur privaten Rentegeld ist teuer...ich war mal dort den Urlaub und bei Disney Mitarbeiter sind viele ältere Leuten zu arbeiten und brauchen Geld verdienen.


Bild Platin PS3: 13



Spitzenmitglied



offline
Hugh,
hmm [ops] ...Hier gehen überalles deutsche Rentern joggen.. :D


_________________________
ohne ich ist gl-cafe langweilig



Neuling



offline
Ich war schon zweimal in Thailand , daß in Thailand echt krass und pur für die Rentner ist ! Große Wohnng alles inklusiv kostet monatlich nur bis 500 Euro !!! Und hier im Altersheim , was glaubt Ihr wohl ?
Ein eigenes Haus ( 110 qm !) mit Garten nur 25.000 - 35.000 Euro in Phillipinen oder auch in Thailand !Und eine Haushälterin monatlich 50 Euro kann man besorgen !
Wer kann es sowas träumen ??? Ganz dicht am Strand , Service , Benzingeld 50 Cent !!!Essen mit voller Hand Schrimps und Bier umgerechnet nur 1 Euro!
Ein geiles Leben möchte ich gerne dort wohnen , aber ich habe ja hier mein Leben wegen meine Kinder ! Echt schade , aber ich bin glücklich ein Deutscher zu sein ! Denn Deutschland hat es hier viel zu bieten , wenn man vorher erkundigen muß ! Nur mit der Arbeit ist etwas anderes ! Aber mit Schwerbehindertenausweis ist doch wirklich ein Traum für die andere Länder , oder ?
Gruß Henker



Spitzenmitglied



offline
@Henker: Langsam!
Kein Ausländer darf einem Grundstück in Philippinen und Thailand besitzen!
Was passiert, wenn Krieg in Thailand oder Diktatur oder Naturkatastrophe in Philippinien kommt!
Wer alt ist und Hitze, vorallem in Monat April, gut vertragen kann, dann bitte schön!

Ein französischer Rentner trinkt Weisswein und guckt Fernseher.
Ein englischer Rentner trinkt Tee und liest Zeitungen.
Ein deutscher Rentner nimmt Herztropfen und geht zur Arbeit!
Und was macht ein taubstummer Rentner?



Mitglied



offline
Gummikuh,

außer wenn er einen Pass, der aus Thailand oder aus Philippinen, besitzt dann darf er das, egal wo er vorher gelebt hat.



Spitzenmitglied



offline
@W18:
Bist du ein taubstummer Rentner, der ein Thai-Pass haben möchte?[british]



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Pattaya, da sind viele Deutsche, Österreicher und Schweizer ...

Andere Bezirke ...
die Mokitos freuen sich darauf.

Monsunregen und Heiß-Schwül ... muß aushalten.

@Henker,
und schau auch mal rein in ein Thai-Forum ...

Für Urlaub - Natur gibt das eine schöne Reise.

Als Dauerbleibe für "Kleingeld"-Ausländer???

--



Mitglied



offline
Toll, nur wegen dem Schwerbehinderten-Ausweis nicht auswandern können oder wollen. Ich werd oft genug blöd angeguckt wegen diesem doofen Ausweis, der mich ach soo schwerbehindert aussehen lässt, wo ich doch nur n Hörschaden hab und ja net blind oder gehbehindert bin, auch wenn ich 100% auf dem Auweis hab.
Hey, die Renten in Deutschland sind ja auch echt mies, das sieht man daran, wieviele Rentner rumlaufen und Pfandflaschen sammeln. Klar sind auch die deutschen Politiker inkompetent, stecken oft mal mit der Wirtschaft unter einer Decke. Kleine Firmen werden nicht oft unterstützt und gehen unter.
Guckt man sich mal die Schweiz an, wo die jungen Menschen recht geil getunte Autos fahren und so, da merkt mans einfach dass die Schweizer besser verdienen tun als hier.
Aber da es hier ums Auswandern geht...hand aufs Herz, was ist denn schon schön in Deutschland wo es über 200 Tage im Jahr nur regnet. und vorallem immer wieder die gleiche Landschaft.
Mich würde es reizen in der Afrikanischen Savanne ne Ranch zu haben oder in Australien. Ein bischen Cowboy spielen und nebenbei die Natur erhalten mit dem Schutz der Wildnis, z.B. mich um Löwen oder Geparde zu kümmern auch um die afrikanischen Elefanten...das hat schon seinen Reiz und ausserdem findest man da so viiiiele schöne Landschaften. und das wichtigste dabei....viiiiiiiel Sonne. :D
USA ist auch net schlecht, aber wer mal dort war, weiß es. Die haben echt bekloppte Gesetze dort und dals GL wirste da mal erschossen wenn man verwechselt wird von der Bullerei dort.


You see, madness, as you know, is like gravity. All it takes is a little push! (The Joker)



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Toll, nur wegen dem Schwerbehinderten-Ausweis nicht auswandern können oder wollen.
Ich werd oft genug blöd angeguckt wegen diesem doofen Ausweis,
der mich ach soo schwerbehindert aussehen lässt,
wo ich doch nur n Hörschaden hab und ja net blind oder gehbehindert bin,
auch wenn ich 100% auf dem Auweis hab.


Lone Star, du muss deinen Schwbg-Ausweis überhaupt nicht zeigen
und nur als notfallfähiger Ballast mitschleppen.
Dann wirst du immer freudenstrahlend angeguckt! ;-)

Die tollen Auswandergebiete sind Simbabwe, Ostkongo, austral. Wüste ...
absolut total Sonnentage zum Abwinken.
Arizona und Californien auch sonnenreich und
die Häuser sind noch spottbillig wg. Subprime.
Glänzende Zukunft-Aussichten. ;-)
Nimm Schiessunterricht beim erfahrenen Cowboy,
so schaffst und sicherst du deinen schönen Traum locker. :-)

--



Spitzenmitglied



offline
Als Rentner einige Zeit in einem schönen billigen Land leben
ist etwas anderes als richtig auswandern, in fremden Land arbeiten,
neues Leben aufbauen usw.

Ich kann verstehen, das Rentner in ein Billigland umziehen.
Ein Durchschnittsrentner ist in Deutschland "armes Schwein"
in Thailand "reicher Mann aus Germany".
Es muss aber nicht Thailand sein, gibt noch andere Länder wo
Rentner billig Langzeiturlaub machen können.

Lone Star, als Cowboy in Afrika um Löwen und Elefanten kümmern?
Vieleicht als Tarzan? Mit einer Jane im Baumhaus!
Was Du über USA geschrieben hast, stimmt.
Jetzt wirst Du wohl von US-Deafy-Fan hier im Forum
erschossen.



Spitzenmitglied



offline
ja aber die rentner wollen lieber nach thailand,den dort kümmern die sich liebevoll um seinen penis.



Spitzenmitglied



offline
Don Q, Du bist noch jung? Dein Penis ist Chef?
Die meisten Rentner werden nicht mehr vom Penis gesteuert.
Natürlich ist es angenehm in einem billiogen Land eine kostengünstige
liebevolle "Altenpflegerin" zu bekommen.
Aber die meisten Rentner wollen einfach nur gut essen und trinken
und gemütlich in schöner Umgebung leben.
Und das geht mit mieser Rente nur in einem billigen Land.
Also, nicht alle Rentner sind Sextouristen.



Spitzenmitglied



offline
CB
jung bin ich aber nicht so jung wie du glaubst.
und ja mein penis ist manchmal der chef,er hat auch ein recht auf sein vergnügen.

es gibt sehr viele rentner die noch scharf auf sex sind, davon wurde auch schon oft berichtet damals als es endlich pillen gabs für die wiederbelebung ihres freundes.
verstehe nicht warum du diesen frauenspruch diktierst.
Zitat:
werden nicht mehr vom Penis gesteuert.

du weiss das wir nicht vom penis gesteuert werden!

klar haben die wenig rente,aber warum thailand?
es gibt noch andere länder die billig sind,aber thailand ist ein sexparadies und wird gerne bervorzug.

sicher gibt es auch anständige rentner die ruhe haben wollen und das leben geniessen,aber in thailand kann man nicht so leben wie in anderen ländern.
dort kommen die frauen,kinder,transen usw. wie gerufen.
ist das nicht schön?
also lieber thailand und so denke ich mir dann weshalb.....



Zuletzt geändert von Don Quijote am 14.11.2008, 14:55:46, insgesamt 1-mal geändert.

Spitzenmitglied



offline
@CharlyBrown:
Würde da dem Don recht geben......
ohne den Sex mit willigen, gehorsamen Thai-Mäuschen könnten die genauso gut nach Malle oder sonstwohin gehen. Die Mädels da sind aber noch schön unterwürfig und haben auch kein Problem mit alten, häßlichen Männern (obwohl sie selbst jung und hübsch sind).

@Don:
Hat auch ein Recht auf sein Vergnügen ? :D
Sei man froh, wenn er kriegt, was er will. Recht haben und Recht bekommen sind zweierlei. [british]



Spitzenmitglied



offline
@RB
er bekommt beides [lach]



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Es wäre ja zu schööön, wie harmlos und lieb die Thai-Frauen sind ...
"aber thailand ist ein sexparadies und wird gerne bervorzugt"

Doch sie können sehr gut rechnen!

Im Thai-Forum wurde geraten,
mit ihr den Preis genau ausmachen!
Sie unterstützen ihre Verwandschaft ...

--



Spitzenmitglied



offline
@Dönchen:
Na klar, DU bist ja auch ein kleiner Schwerenöter. [lach]

@yak:
Das kommt aber extrem drauf an. Wenn, stehen wohl auch oft Zuhälter dahinter.
Ich hab mal vor einiger Zeit über Missio einen Artikel bekommen über eine Ordensschwester, die sich in den Bars von Bangkok explizit um junge Mädchen (also, die echt minderjährigen) kümmert, die da in die Prostitution gezwungen werden.
Glaub nicht, daß diese Kinder da schon berechnend sind....

Aber ziemlich bedenklich, daß es ein "Thai-Forum" gibt....
werden da Tips zum Sextourismus ausgetauscht ?
Wie eklig.... [sick] [nono] , gerade wo doch bekannt ist, da0 diese Mädchen oftmals zur Prostitution gezwungen sind.



Spitzenmitglied



offline
Lone Star hat geschrieben:
Toll, nur wegen dem Schwerbehinderten-Ausweis nicht auswandern können oder wollen. Ich werd oft genug blöd angeguckt wegen diesem doofen Ausweis, der mich ach soo schwerbehindert aussehen lässt, wo ich doch nur n Hörschaden hab und ja net blind oder gehbehindert bin, auch wenn ich 100% auf dem Auweis hab.
Hey, die Renten in Deutschland sind ja auch echt mies, das sieht man daran, wieviele Rentner rumlaufen und Pfandflaschen sammeln. Klar sind auch die deutschen Politiker inkompetent, stecken oft mal mit der Wirtschaft unter einer Decke. Kleine Firmen werden nicht oft unterstützt und gehen unter.
Guckt man sich mal die Schweiz an, wo die jungen Menschen recht geil getunte Autos fahren und so, da merkt mans einfach dass die Schweizer besser verdienen tun als hier.
Aber da es hier ums Auswandern geht...hand aufs Herz, was ist denn schon schön in Deutschland wo es über 200 Tage im Jahr nur regnet. und vorallem immer wieder die gleiche Landschaft.
Mich würde es reizen in der Afrikanischen Savanne ne Ranch zu haben oder in Australien. Ein bischen Cowboy spielen und nebenbei die Natur erhalten mit dem Schutz der Wildnis, z.B. mich um Löwen oder Geparde zu kümmern auch um die afrikanischen Elefanten...das hat schon seinen Reiz und ausserdem findest man da so viiiiele schöne Landschaften. und das wichtigste dabei....viiiiiiiel Sonne. :D
USA ist auch net schlecht, aber wer mal dort war, weiß es. Die haben echt bekloppte Gesetze dort und dals GL wirste da mal erschossen wenn man verwechselt wird von der Bullerei dort.


Ich stimmte Dir voll zu, in der Schweiz gibt viele geile, fettes Autos, da bin ich dort öfter,
es wurde meine Gedanken immer größer nach Schweiz auszuwandern,
ich liebe Kanton Schwyz,Alpen,Schoko,schicke angezogene Leute,sehr freundliche Bedienung,ruhige Verkehr,....
durch meinen Familienmitglieder..
Vielleicht schreibe ich später hier...wenn ich im Ernst mit Auswanderung planen kann.


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Spitzenmitglied



offline
Ich werde wahrscheinlich nie auswandern, weil ich wusste nicht was ich dort machen sollte und ich kann keine Ausländische Sprache nicht.


Ich bin Schwerhörig !




 Deutsche wandern aus....





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de