GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 24.05.2018, 00:45:24





 Deutschland


Rote Karte!
Rote Karte!



offline
18. Januar 1871 - Die deutsche Reichsgründung

http://spreelichter.info/blog/18._Janua ... g-382.html

Lesenswert, wie damals war.

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@the Matrix
@Voghel - für Dtl-Geschichte-Erzählung

Deutsche Geschichte

http://www.zeit.de/2011/39/Friedrich-Hecker

Freiheitsheld Friedrich Hecker Sieg oder Tod für die deutsche Republik

Anwalt der Freiheit, Revolutionär, deutscher Mythos: Zum 200. Geburtstag Friedrich Heckers ein Lebensbild in zwei Teilen

3 Seiten

---

http://www.zeit.de/2011/40/Friedrich-Hecker

Ein Sohn der freien Erde

Im Exil wollte Friedrich Hecker nur Bauer sein. Doch auch in den USA ließ die Politik den deutschen Freiheitshelden nicht los.

4 Seiten
-

Der deutsche Weg - der große Unterschied zu Amerika USA - behagt Hecker nicht:

Zitat:
Zurück in den USA versucht er die Enttäuschung über die alte Heimat
mit einem halb ironischen Lob auf die neue zu kompensieren.
»Da bin ich wieder«, schreibt er einem Freund,

wo es »keine [...] Geheimräthe, kein Hutabnehmen,

keine Fürsten und Bettelvögte gibt,

jeder ein Saumaul haben

und im Schlafwagen reisen [...]

und jeder Esel Präsident werden kann«.



Spitzenmitglied



offline
Ich habe ein Buch über Deutschland Mittelalter "Germanen" bis zum 1994. Sozusagen ein Literaturbuch Schlaglichter der deutschen Geschichte. Von Helmut M. Müller. Das Buch hat unser Geschichtlehrer uns geschenkt und ist damit sehr wertvoll und eigenartig für die Schule gedacht. Ich weiss es noch nicht ob man auch sowas selbst kaufen kann. Ansonsten Bücherei nachforschen. [wink]


Techno rulez



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Kann man kaufen:
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0 ... geschichte


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Eine Geschichte in Deutschland Anno 1912

von einestages (Spiegelonline) erzählt:
Zitat:
Mysteriöser Monarchen-Tod

Der König - Familienvater von 8 (acht) Kinder -
in Hamburg war er mit Königin Ehefrau und vier Kinder im Nobelhotel.
Wie die viel Zeit lustvoll verbringen?
Allein inkognito (unerkannt - ohne Ausweis) sucht er den Kick im gehobenen Amüsement.

Auch Könige sind Menschen - das Fleisch ist willig - :-)
Die Königin-Gattin hat ja mit Kinder viel zu tun gehabt.

http://einestages.spiegel.de/external/S ... turedEntry
_____



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Am 28. Juli 1914 - WK I - die Lunte ist schon vorher von anderen Mächten gezündet:
900 Seiten "Die Schlafwandler" von Historiker Christopher Clark (austral. Prof. in England Universität) ist Bestseller -
Dtld ist nicht Alleinschuld. ;-)

Das Standardwerk von Hamburger Historiker Fritz Fischer (durfte nicht anders schreiben)
zur Kriegsschuld (der Verlierer ist immer Alleinschuld) ist nicht ganz richtig!
Zitat:
Monarchen und Militärs, Minister und Diplomaten trieben ihr Spiel so lange,
bis ihnen am Ende die militärische Konfrontation als unausweichlich erschien.


http://www.focus.de/wissen/mensch/gesch ... 19586.html
Zitat:
Historiker stößt Debatte über 1914 an:
Weltkriegsforscher zweifelt an deutscher Alleinschuld

Lustig, lustig - unser Kaiser so ein Tollpatsch:
Zitat:
Und wirklich ernst genommen wurden die Deutschen nicht:
Der Kaiser galt als tollpatschiger Möchtegern, starke Worte aus Berlin wurden als Bluff eingestuft.

Die Mächte-Herrschaften haben ihre Interessen in den Vordergrund gestellt und
sich kaum Gedanken für die Folgen ihres Handeln gemacht.
Die Geschichte nahm ihren Lauf - Schlachtfelder übersät mit ... und Versailles-Siegerdiktat -
Reparationen (Kriegsschulden) -
___

http://www.berliner-zeitung.de/archiv/d ... 19418.html
Zitat:
Die Bundesrepublik bedient noch Reparationsschulden aus dem Ersten Weltkrieg,
das ergeben Auskünfte des Bundesfinanzministeriums.


Vor 1914 - Dtld war eine starke Konkurrenz für Englands- und Frankreichs-Industrie
- daher wollen beide Dtld klein halten.
USA war der lachende Dritter - Aufstieg zur Weltmacht - .
Das alles wegen Geld - Kapital - Reichtum.
___




 Deutschland





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de