GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 24.10.2018, 07:08:10





 Home Project


Spitzenmitglied



offline
Hallo zusammen,

am Wochenende bin ich auf einen sehr interessanten Dokumentarfilm aufmerksam geworden, dessen Weiterverbreitung mir doch sehr wichtig erscheint.
Der Film trägt den Namen "Home" und behandelt das Thema des Umweltschutzes und der Verantwortung der Menschen unserer Erde gegenüber.
Dabei ist er nicht "noch ein Film" über dieses Thema sondern hebt sich in einigen Punkten von anderen Filmen dieses Genres ab. Er wurde in über 50 Ländern gedreht und besteht ausschließlich aus Luftaufnahmen. Es gibt keine Interviews oder sonstiges, nur einen Kommentar und Musik zu den Bildern. Der Film zeigt nicht nur Naturaufnahmen der Landschaften und Tiere, sondern im Gegensatz dazu auch die die Errichtungen der Menschen, die das empfindliche Gleichgewicht des Planeten stören und zerstören. Dadurch, dass dies alles in einiger Distanz aus der Luft gefilmt wurde entwickeln auch die erschreckendsten Aufnahmen eine befremdliche Schönheit. Unterlegt mit einigen Fakten, beispielswiese, dass der Mensch die Erde in den letzten 50 Jahren mehr verändert hat als in seiner gesamten Menschheitsgeschichte zuvor, ist der Film gleichermaßen faszinierend, aufrüttelnd und verstörend.
Die größte Besonderheit ist allerdings, dass der Film ab dem 5. Juni gleichzeitig im Kino, Fernsehen, DVD und Internet zu sehen ist. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Verbreitung, Gewinn wird mit dem Film nicht gemacht. Der Aufforderung zur Verbreitung will ich hiermit Folge leisten ;-)

Der Film ist auf YouTube in voller Länge kostenlos zu sehen.
http://www.youtube.com/user/homeprojectde

Es ist mit Untertitel ausgestattet. Ihr müsst nur auf den Pfeil klicken und Untertitel aktivieren.

Weitere Informationen gibt es in einer Rezension unter:
http://www.zeit.de/online/2009/24/home-dokumentarfilm

Schaut euch den Film doch einfach mal an, die Aufnahmen sind wirklich atemberaubend und das Thema an sich sollte auch jeden von uns interessieren.


Verloren ist nur, wer sich selbst aufgibt!"
H.-U. Rudel



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ich hab zwar noch nicht angesehen, aber hab auf HDD schon gespeichert (etwa 1,4 GByte) [wink]



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Wusste nicht, dass es auch in den Kinos kommen.
Hab ihn vor paar Tagen im Laptop gesehen, überleg auch ob ich die DVD kaufe.

DVD zu dem Film


****~cat



Spitzenmitglied



offline
@snowcat: warum willst du es auf DVD kaufen?? du kannst es kostenlos bei youtube angucken (mit UT) und sogar runterladen und auf DVD brennen...dann haste ne DVD :D


Verloren ist nur, wer sich selbst aufgibt!"
H.-U. Rudel



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@I_am_I: Auf gekaufte DVD hast du sogar halbe Stunde mehr drauf, die auf YT nicht zu sehen ist. Aber ob das stimmt, weiß ich leider auch nicht. Ich glaube es handelt sich um Bonus auf DVD, die auf YT nicht zu sehen ist. Ich las das mal irgendwo...



Spitzenmitglied



offline
@ocram: da hast du recht, leider können wir momentan nicht herausfinden was in den 30 minuten steckt....wir werden in den nächsten wochen/monaten sehen, was in den 30 Minuten steckt...


Verloren ist nur, wer sich selbst aufgibt!"
H.-U. Rudel




 Home Project





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de