GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 19.11.2018, 00:55:49





 Spielabbruch in Italien


Spitzenmitglied



offline
Das EM-Quali Spiel in Genua, Italien – Serbien ist abgebrochen worden, nachdem es – nicht nur vor sondern auch während des Spieles – zu Ausschreitungen gekommen ist und Feuerwerkskörper auf das Feld flogen

In das Spiel :
http://www.youtube.com/watch?v=Ack-y91i ... r_embedded
Bis 7.Minuten wurde das Spiel abgebrochen!

Video: http://www.youtube.com/watch?v=pFsJek2HYjc

Die sind ja völlig bescheuert. Gerade mal 7 Minuten gespielt und schon musste unser Kollege Craig Thompsen (SCO) abbrechen. Das wird für Serbien Riesenärger geben. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Italien als Sieger gewertet wird.
Wie konnten die Personal in Eingangskontrolle Feuerwerkskörper, Zangen übersehen?
Die italienische Sicherheitskräfte hat sich total versagt!
Das Qualifikationsspiel zwischen Italien und Serbien sind 16 verletzt worden.
Insgesamt 17 serbische Randalierer nahm die Polizei bei den Ausschreitung fest.
Die UEFA will erst den Spielbericht von schottischen SR Craig Thomson abwarten, bevor eine Untersuchung eingeleitet wird!

Quelle: http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1052700
Beiden Mannschaften sollen mit 0:3 Toren und 0 Punkten bestraft werden.
[rot] [rot] [rot] [rot] [rot]


Leben und leben lassen



Spitzenmitglied



offline
Die UEFA hat nun reagiert und ihre Untersuchung wegen dem Spielvorfall begonnen. Gleichzeitig erklärte sie heute, dass ein Disziplinarverfahren eingeleitet wurde. Der Verband will nun den Bericht vom UEFA-Deligierten und SR Thompsen auswerten und die Angelegenheit dann an die unabhängige Kontroll- und Disziplinarkammer der UEFA übergeben, die am 28. Oktober sich dann mit dem Fall beschäftigen wird.

Gemäß § 14 des UEFA-Disziplinarreglement, Ausgabe 2008 drohen nun harte Strafen. Sogar ein Ausschluss aus den Wettbewerb ist als Strafe möglich.
Link: http://de.uefa.com/uefa/aboutuefa/news/ ... en+Serbien


Leben und leben lassen



Spitzenmitglied



offline
Dreist finde ich das Verhalten des serbischen Verbandes FSS. Dort fordert man ein Wiederholungsspiel und schiebt gleichzeitig die Schuld an Italien rüber.
Link: http://www.fussball24.de/fussball/4/57/ ... lungsspiel


Leben und leben lassen



Spitzenmitglied



offline
Am 29.Oktober soll über dieses Krawall-Partie entschieden werden.

Was ich bis jetzt immer noch nicht verstehe...
Warum haben die Sicherheitskräfte bzw. Kontrolleure an den Eingang nicht nach Feuerwerkskörper bzw. nach solchen Dingern untersucht, wenn sie vorher wussten, dass es Krawalle geben könnten???

in italien wirds so oft gezündelt.
und hier in deutschland weniger....
(verbessere mich bitte, wenn ich mich irren sollte...)


GSG-SG#1 => GSV-KA#1



Spitzenmitglied



offline
Weil die Sicherheitskräfte nicht wussten, wie viel Anhänger aus Serbien kommen werden!
Die Sicherheitskräfte haben sich total versagt!!
Sie wussten nicht vorher, weil sie keine Zahl bekamen, wie viel Fans aus Serbien kommen wird!

Vollkommen richtig.
In Deutschland gibt sehr selten Spielabbrüche wegen Feuerwerkskörper oder so.
In Italien ist dafür bekannt wg Spielabbrüche!


Leben und leben lassen



Spitzenmitglied



offline
also sowas sollte man wirklich vermeiden, den sicherheitskräfte in unwissen zu lassen, wieviele "fans" kommen werden.

Außerdem ist Serbien für sowas zuständig. Sie hätten Hooligans Reise-Verbot verdonnern sollen, wenn sie wussten, dass die "Fans" so etwas planten. Sogar einige serbische Nationalspieler haben davon gehört.
weil sie ja dann möglicherweise zu Spielabbruch führen könnten, so wie am 12.okt der fall war.


GSG-SG#1 => GSV-KA#1



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Punkte für Italien am grünen Tisch:
http://www.sport1.de/de/fussball/fussba ... 05440.html


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied



offline
Das Urteil steht fest. Wie nicht anders erwartet, wird
    das Spiel 3:0 für Italien als gewonnen und für Serbien als verloren gewertet.
    Serbien muss 2 Heimspiele ohne Zuschauer austragen. Ein weiteres Spiel ohne Zuschauer wird unter Bewährung ausgesetzt. Italien muss 1 Spiel ohne Zuschauer austragen, welches aber unter Bewährung ausgesetzt wurde. Die Bewährungszeit beträgt 2 Jahre.
    Serbien darf keine Eintrittskarten für die restlichen Auswärtsspiele herausgeben.
    Serbien muss 120.000 € Geldstrafe bezahlen, Italien muss 100.000 € Strafe bezahlen.
Serbien hat gegen das Urteil Einspruch angekündigt.


Leben und leben lassen




 Spielabbruch in Italien





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de