GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 13.11.2019, 17:14:31





 VFB STUTTGART


Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Spitzenmitglied



offline
Cool, dass ein guter Stürmer zu VfB Stuttgart geht...mal sehen, wie Neuzugang Tomasson so spielt ;) ..bin spannend, wen Stuttgart für Hleb holt..vielleicht auch nen Star?! :)


[verliebtsein] *SweetRio* + GOLDBERG#11 [verliebtsein]



Viva St. Pauli
Viva St. Pauli
Benutzeravatar
offline
Zizou#74# hat geschrieben:
Und wer soll den Platz von Hleb übernehmen? [roll]


Wer denn wohl...? [nerv] Der Bierofka natürlich... [stolz] *spaß*



Spitzenmitglied



offline
Bin sehr gespannt auf Tommason, ob er wirklich eine gute Verstärkung für VFB ist. Ich denke schon.


{Schweiß ist die Tränen der Muskel}



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Trapottini versucht, Del Piero zu holen, aber erst ab 2006...



Borussia
Borussia



offline
@RT

das glaube isch nicht

weil del piero Juventus treu bleiben will und nix nach deutschland

Trap kann nur träumen das er kommen soll

weil de piero für VFB zu teuer ist


DEAF ON STAR TOUR
like auf url wenn ihr interesse hab meld euch



Spitzenmitglied



offline
Bild



Heute LIVE auf DSF VfB Stuttgart - FC Siena um ca 18.45Uhr



Viva St. Pauli
Viva St. Pauli
Benutzeravatar
offline
Daniel Bierofka verletzte sich schwer

Es war in der 65. Minute des Testspieles zwischen dem VfB und dem AC Siena am heutigen Dienstagabend passiert. Sienas Verteidiger Daniele Portanova grätschte Daniel Bierofka kurz hinter der Mittellinie brutal von den Beinen. Der VfB-Neuzugang blieb mit schmerzverzerrtem Gesicht und laut schreiend am Boden liegen und musste nach einer kurzen Untersuchung durch die medizinische Abteilung des VfB verletzungsbedingt vom Platz getragen werden.

Noch am Abend erfolgte eine Operation

Unmittelbar nach seiner Auswechslung wurde Daniel Bierofka zusammen mit VfB-Arzt Dr. Edgar Stumpf ins Krankenhaus des nahegelegenen Kalwang gefahren und dort untersucht. Dabei wurde ein Bruch des Außenknöchels im linken Fuß festgestellt. Der 26-jährige Außenstürmer wurde noch am Abend in der Klinik in Kalwang operiert und fällt somit auf unbestimmt Zeit aus.

Bild

Bild

Bild



Spitzenmitglied



offline
RedTevez, Del Piero zu VfB Stuttgart? [nerv] wie kommst du drauf? Wo ist die Quelle? Denn Del Piero ist sicher zu teuer für Stuttgart...Stuttgart muß den teuren Gehalt und vielleicht auch Ablöse bezahlen. Nee nee, ich denke, er bleibt oder geht zu einem Top-Verein ;)


[verliebtsein] *SweetRio* + GOLDBERG#11 [verliebtsein]



Spitzenmitglied



offline
@Goldberg#11
Es kann auch sein, dass Del Piero doch nach Stuttgart kommen wird. Er kann ohne Problem sein hohe Gehalt verzichten. Oder er beim Juve irgendwann Stammplatz verliert.


I'm loving only my valuable Darling Sia!



Spitzenmitglied



offline
Über del Piero zu möglichem angeblichem Wechsel
zu Stuttgart weiß ich gar nichts, denn auf der Juve-
Homepage finde ich nichts. Typisch die Presse!!! [nerv]

Außerdem ist del Piero teuer und sein Gehalt
kann kein Buli-Verein zahlen.
Und erst recht nicht der VfB Stuttgart, sowie
auch Dortmund und Schalke. ;)



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
GOLDBERG#11 hat geschrieben:
RedTevez, Del Piero zu VfB Stuttgart? [nerv] wie kommst du drauf? Wo ist die Quelle? Denn Del Piero ist sicher zu teuer für Stuttgart...Stuttgart muß den teuren Gehalt und vielleicht auch Ablöse bezahlen. Nee nee, ich denke, er bleibt oder geht zu einem Top-Verein ;)


Ich poste hier, was die Presse schreibt.. Dass es ein Gerücht ist, weiß ich!!
Aber man weiß es nie, dass Del Piero sich doch ablehnt..



Zuletzt geändert von RedTevez10 am 22.07.2005, 15:23:43, insgesamt 1-mal geändert.

Spitzenmitglied



offline
Mögliche Zugänge: Mario Carevic (vereinslos), Zvonimir Vukic (Schachtjor Donezk), Mirko Vucinic (US Lecce), Alexander Farnerud (Racing Straßburg), Hugo Viana (Newcastle United)

Mögliche Abgänge: Tobias Rathgeb, Emanuel Centurión


Der portugiesische Nationalspieler Viana ist laut Trapattoni "ein sehr guter, sehr interessanter Spieler". Der 22-Jährige war in der letzten Saison an Sporting Lissabon ausgeliehen. "Trap", in der letzten Spielzeit Trainer bei Benfica Lissabon, kennt Viana gut aus der portugiesischen Liga.

Wesentlich günstiger wäre eine Verpflichtung von Alexander Farnerud. Der 21-Jährige hatte die Gespräche mit dem VfB zwischenzeitlich abgebrochen, weil er sich angeblich entschieden hatte, in Straßburg zu bleiben. Mittlerweile sollen die Verhandlungen aber wieder laufen.

Der schwedische Nationalspieler hatte sich bereits persönlich mit Trapattoni getroffen.

Viana und Farnerud sind aber Spieler für das zentrale Mittelfeld. Nach dem Ausfall Bierofkas könnte es aber auch sein, dass die Stuttgarter diese Planungen zurückstellen und sich zunächst darauf konzentrieren, eine Ersatz für die linke Seite zu finden

Quelle: Sport1.de



Spitzenmitglied



offline
TV-Sender: VfB an Gronkjaer interessiert

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart ist offenbar an der Verpflichtung des dänischen Nationalspielers Jesper Gronkjaer von Atletico Madrid interessiert.

Der Manager des Profis, Vincenzo Morabito, sagte dem Fernsehsender TV2 in Kopenhagen, mit dem Fußball-Bundesligisten sei bereits über einen Transfer gesprochen worden. Ein Wechsel des Offensivspielers zu den Schwaben sei «eine interessante Möglichkeit», erklärte Morabito.

Nachdem Atletico Madrid mit dem Wolfsburger Martin Petrow eine weitere Offensivkraft verpflichtet hatte, wurde bereits über einen Weggang Gronkjaers aus der spanischen Hauptstadt spekuliert. Der 27-Jährige spielte vor seinem Wechsel zu Atletico im Sommer 2004 vier Jahre für den FC Chelsea London. Von 1998 bis 2000 stand er bei Ajax Amsterdam unter Vertrag, wohin er vom dänischen Club AB Aalborg gewechselt war. Beim VfB Stuttgart würde Gronkjaer auf seinen Landsmann und Stürmer Jon Dahl Tomasson treffen, den der VfB vor zehn Tagen vom AC Mailand an den Neckar geholt hatte.
(Quelle weltfussball.de)



Spitzenmitglied



offline
Stuttgart verpflichtet Dänen Jesper Grönkjaer

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat wie erwartet den dänischen Nationalspieler Jesper Grönkjaer vom spanischen Erstligisten Atletico Madrid verpflichtet. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler und Flügelstürmer erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2008, teilte der VfB mit.

Nach Medienberichten soll die Ablösesumme bei vier bis fünf Millionen Euro liegen. Vor zwei Wochen hatte der VfB bereits Grönkjaers Landsmann Jon Dahl Tomasson vom AC Mailand geholt. Zudem steht laut VfB-Sportdirektor Herbert Briem die Verpflichtung des kroatischen Mittelfeldspielers Mario Carevic kurz bevor. Der 23-Jährige spielte in der vergangenen Saison für Al-Ittihad (Saudi-Arabien) und war zuvor für den kroatischen Club Hajduk Split aktiv. Sollte auch dieser Transfer klappen, wären die Personalplanungen des VfB für die am 6. August beim Aufsteiger MSV Duisburg beginnende Saison abgeschlossen.
(Quelle weltfussball.de)


Toll, dass Grönkjaer auch zum VFB kommt! [super] Jetzt hat VFB dänisches Dynamit! :D



Spitzenmitglied



offline
[super] bin dann mal gespannt wie der VfB ohne Hleb und Kuranyi spielt. am 14.8. werd ich beim Spiel VfB-FC Köln dabei sein [tongue]



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
geil wieder star nach bundesliga! bin auf gronkjaer gespannt! [tongue]


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Spitzenmitglied



offline
Freue mich für Stuttgart. [razz]

Mit Tomasson und Grönkjaer hat der VFB
zwei echte Kracher, man sagt ja nicht
umsonst Danish Dynamite. :D



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
[lach]

Stuttgart holt Trapottini und liegt mit 0-1 gegen
die Aufsteiger hinten!!

Zuvor nur ein lahmes 1-1 in Duisburg
und 0-2 Niederlage gegen Schalke!! [lol]



Spitzenmitglied



offline
@RedTevez

0:2 gg. Schlacke? 0:1 war das, informiere dich besser! :D

Also ehrlich, Köln hat sehr stark gespielt, waren frech,
als hätten 11 Oskars aufm Platz gespielt. :D
Stuttgart war völlig von der Rolle, das Zusammenspiel
klappt rein gar nix und Tiffert sollte mehr abspielen.



GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
GameFreak & Sportexperte´09 & FB-Olympia-Dritter´08
Benutzeravatar
offline
Gib nix! Mann, du Flasche leer wie Traaaaaapppppatoooonnnniiiiiii

[nerv]


FC Barcelona Dream Team 2009!
6x Cup Winner *NEW RECORD*

And where is Real Madrid? [keks]



Spitzenmitglied



offline
Ohje die Schwaben haben FLASCHE LEER :D
Weltberühmter Trainer und doch so ein scheiß



Spitzenmitglied



offline
Die Mannschaft ist noch nicht eingespielt da die neuen Spieler kurz vor der Saison gekommen sind

Finde aber gut daß sie trotz 0-3 nicht aufgegeben haben und noch 2 Tore machten was leider nicht gereicht hat. Köln war klar besser v.a. Wessels hat am Schluß gut gehalten



Spitzenmitglied



offline
Trapattoni: "Meine Spieler waren schwach wie Flasche leer". [evil-angry]

Ich habe fertig!


[nerv]


:D



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ach ja, gestern habe ich auf Stutti getippt, dass Stutti gewinnen konnten... [nerv] Trapattoni passt überhaupt nicht zu Stutti als Trainer, pffff...



Spitzenmitglied



offline
@Sweeyack

Trap ist ein sehr kluger, erfahrener und
erfolgreicher Trainer...aber wenn die vielen
Stuttgart-Spieler ihn nicht verstehen können
oder besser gesagt nicht in den Spielen das
umsetzen, was Trap im Trainig gesagt hat,
können, ist die Mannschaft dumm, nicht der
Trainer...denn Trap spielt nicht, sondern immer
die Mannschaft.

Damals hatte Bayern auch so die kleinen
Probleme mit Trap, aber man gab ihm Zeit
und später wurde Trap mit Bayern Meister. ;)



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
@Zizou

Aber wenn ich die Spiele von Stuttgart sehe, spielen sie viel
anders als in den letzten Jahren! Auch der Spielmacher Hleb
fehlt, fehlt dann auch die Spielideen im Angriff!!

Stuttgart spielte einfach zu wenig nach vorne, und kämpfen
nicht zu viel!! In der Defensive wurde zum Schrotthaufen,
obwohl sie gute Verteidigern in der Reihen haben z.B.
Hinkel, Meira, Stranz, Delpierre usw..

Finde auch nicht gut, dass Trappatoni zu viel rotiert.. Jedes
Spiel andere Startaufstellung.. So soll man ja nicht passieren! ;)
Und er soll den Grönjkaer mehr spielen lassen!!

Aber Stuttgart wird besser, das garantiere ich!!



Spitzenmitglied



offline
@RedTevez

Trap rotiert gut, nur die Spieler können
ihre Ärsche nicht aufreissen und Gas geben.
Und es ist immer gut, wenn alle Stuttgarter
zum Einsatz kommen, schließlich wollen alle
ihren Stammplatz haben...Trap könnte oder
würde Gomez immer spielen lassen, aber
Tomasson, Cacau & Ljuboia sind auch
noch da.

Und Trap ist auch gezwungen, oft rotieren
zu müssen, weil einige Spieler entweder
verletzt, gesperrt oder außer Form sind.



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Yo, hast anscheinend auch recht ;)

Was ist, wenn Stuttgart morgen in Nürnberg
wieder schlecht spielt und verliert?? Dann wirds
für Trap sehr eng..

Aber mit einer Entlassung rechne ich mich nicht
aus!!



Spitzenmitglied



offline
Ich würde Trap never feuern...man sollte
nicht immer nur auf die Trainer schauen,
sondern auf die Mannschaft, wie sie spielen
bzw. sich auf dem Spielfeld präsentieren und
wenn einige Spieler nicht sputen bzw. nicht
ihre Leistungen abrufen können, sollte man
denen das Gehalt streichen oder kürzen.

Es ist so, in der Tabelle sehen wir 18 Klubs
und alle können nicht unter die ersten 10
Plätze sein...sobald einige Klubs wie Nürnberg,
Köln oder K´Lautern unten in der Tabelle stehen,
wird am Trainerstuhl gesägt, was ich überhaupt
nicht nachvollziehen kann. [nerv]



Alpine skiing
Alpine skiing



offline
Eben..

Köln, Lautern spielen zwar ein guten Fussball, aber der
Trainer ist immer schuld!!



Neuling



offline
Mein Fan ist VFB Stuttgart!

Diese Jahr muss A. Hleb nach Stuttgart zurück, klar spielt er bei Arsenal London nur Ersatz Ersatz Ersatz..............

Vorstellen, Kuranyi spielt bei Schalke okay......... Tomasson ja supi und Hleb bleibt jetzt bei VFB

Hildebrandt

Hinkel Babbel Meira Stranzl


Soldo

Grönkjaer Hitzlperger

Hleb

Tomasson Cacau


Es wäre cool und CL dran

Und jetzt kein Mittelfeldstar bei VFB, aber wo?



Viva St. Pauli
Viva St. Pauli
Benutzeravatar
offline
Um dieses Topic mal wieder zu beleben hier mal né Nachricht...

VfB trennt sich von Trapattoni

Der VfB Stuttgart hat sich am Donnerstagabend von seinem Chef-Trainer Giovanni Trapattoni getrennt. Das teilten die Schwaben nach einem persönlichen Gespräch mit dem "Maestro" in einer Presseerklärung mit.

    Bild


"Giovanni Trapattoni ist ein absoluter Gentleman und der erfolgreichste Vereinstrainer der Welt. Trotzdem hat sich seine Arbeit mit der Mannschaft nicht so effizient und erfolgreich wie von uns allen erhofft gezeigt. Aus diesem Grund sind wir gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, dass wir trotz der fortgeschrittenen Saison mit einem neuen Trainer unser ursprünglich anvisiertes Saisonziel - einen Platz im internationalen Geschäft - erreichen können", kommentierte VfB-Präsident Erwin Staudt die Entscheidung.

Teammanager Horst Heldt erhofft sich von der Trennung "neue Impulse für die Mannschaft", die "in den nächsten Wochen eine entsprechende Reaktion zeigen" muss. Neben Trapattoni muss auch Co-Trainer Andreas Brehme seinen Hut in Stuttgart nehmen.

Der neue Trainer beim VfB soll bereits am morgigen Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt werden und um 11.00 Uhr erstmals das Training leiten.

Trapattoni ist bereits der neunte Fußballlehrer in der laufenden Saison, der vorzeitig von seinem Amt als verantwortlicher sportlicher Leiter entbunden wurde. In der Vorrunde mussten Klaus Augenthaler (Bayer Leverkusen), Wolfgang Wolf (1. FC Nürnberg), Ewald Lienen (Hannover 96), Michael Henke (1. FC Kaiserslautern), Norbert Meier (MSV Duisburg), Ralf Rangnick (Schalke 04), Holger Fach (VfL Wolfsburg) und Uwe Rapolder (1. FC Köln) ihren Stuhl räumen, der VfB-Coach ist das erste "Rückrunden-Opfer".

Quelle: kicker.de

Wäre doch cool wenn der Ralf Rangnick wieder kommt...
Abwarten bis morgen früh... :D


Wenn's mich zweimal geben würde, würde ich mich selber fi****



Borussia
Borussia



offline
man muß das VfB wieder beleben :D

------------------------------------------------------------------------------------------

Stuttgart liebäugelt mit Andres D´Alessandro

Bundesligist VfB Stuttgart will die in dieser Saison vakante Spielmacher-Position in der kommenden Spielzeit möglicherweise mit dem Argentinier Andres D´Alessandro besetzen. "Er ist bei unseren Betrachtungen dabei.

Er ist ein sehr guter Spieler, der für viele Vereine interessant ist", sagte Teammanager Horst Heldt zu Spekulationen über eine Verpflichtung des 24-Jährigen vom Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg.

D´Alessandro steht beim VfL noch bis 2008 unter Vertrag, ist derzeit allerdings bis zum Saisonende an den englischen Premier-League-Klub FC Porthsmouth ausgeliehen. Die stark abstiegsgefährdeten Briten besitzen allerdings ein Vorkaufsrecht und könnten den Südamerikaner für 6,5 Millionen Euro verpflichten. Finanziell steht dem Transfer allerdings nichts im Weg. "Wir sind keine arme Kirchenmaus. Uns geht es finanziell ganz gut", meinte Heldt.

Auch Alexander Hleb ein Thema

Auch der Weißrusse Alexander Hleb könnte die Kreativität des Stuttgarter Spiels steigern, doch der VfB rechnet nicht mit einer Rückkehr des vor der Saison für rund 15 Millionen Euro zum englischen Ex-Meister FC Arsenal gewechselten 24-Jährigen. "Er will bei Arsenal bleiben. Aber irgendwann wird er wieder in Stuttgart landen", sagte Heldt.

Der Teammanager geht ungeachtet der Spekulationen über Neuverpflichtungen davon aus, dass bewährte Kräfte beim Klub bleiben werden. Die Gespräche mit Mittelfeldspieler Silvio Meißner über eine Verlängerung seines bis zum Saisonende gültigen Vertrags stehen laut Heldt vor dem Abschluss. Mit dem 38 Jahre alten Kapitän Zvonimir Soldo, dessen Kontrakt ebenfalls im Sommer endet, soll noch einmal geredet werden.

Trainerfrage noch offen

Offen ist allerdings nach wie vor, ob der nur bis zum Saisonende an den Verein gebundene Trainer Armin Veh weiter bei den Schwaben bleiben wird. Ein positives Zeichen für den Nachfolger des italienischen Starcoaches Giovanni Tapattoni könnte allerdings sein, dass er laut Heldt in die Planungen für die kommende Spielzeit eingebunden ist.

Abgesehen von den anstehenden Personalentscheidungen muss Veh vor dem Punktspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) gegen Bayer Leverkusen um den Einsatz des angeschlagenen Nationaltorhüters Timo Hildebrand (Achillessehnen-Probleme) bangen. Zudem ist fraglich, ob der französische Innenverteidiger Mathieu Delpierre (Muskelverletzung) auflaufen kann.

quelle: gmx.de


DEAF ON STAR TOUR
like auf url wenn ihr interesse hab meld euch



Spitzenmitglied



offline
Stuttgart verpflichtet zwei mexikanische Nationalspieler
PARDO und OSORIO. [ops]



Spitzenmitglied



offline
Als ich hier gelesen habe, schaue ich gleich der Homepage des Vereins nach,
ob es wirklich ist. Ich könnte mir eh nicht vorstellen, denn diese Mannschaft
wird bestimmt ganz ändern, weil die Position / Aufstellung eines Spielers sich
nicht mit der Neuzugänge engagieren "können". Es wird am anfang schwer..


Zwei Mexikaner für den VfB
Der VfB steht nach Antonio da Silva, Roberto Hilbert und Alexander Farnerud
vor der Verpflichtung von 2 weiteren Neuzugängen. Mit den beiden Mexik-
anern Ricardo Osorio (26) und Pavel Pardo (29) besteht Einigkeit über einen
Wechsel nach Stuttgart. Die erfahrenen Nationalspieler werden zeitnah Ver-
träge bis 2010 bzw. 2009 unterzeichnen
Quelle: VfB Stuttgart



Spitzenmitglied



offline
Ich finde es nicht schlecht, dass zwei mexikanische Spieler zum VFB kommen! [stolz]



Spitzenmitglied



offline
Kann sein ,dass VFB Stuttgart über Champions League mitspielen? [ops]



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ich wusste schon, dass Mario Gomez eine große Talent hat. Hab gehofft, dass der Trainer endlich bemerkt hat. Gut, dass die Fehleinkauf Tomasson raus ist.



Spitzenmitglied



offline
Ganz Stuttgart ist wieder im Bundesligafieber.
So macht mir die Bundesliga wieder Spaß, wenn
die Bayern mit ihren 50-Mio Personalkosten
mal etwas weiter unten verweilen :D


Hoffe für morgen auf die Tabellenspitze *sieg muss her*



MR.MOKONA ? u n v e r k ä u f l i c h!!



Mitglied



offline
@ CrAzY_AnGeL

Nichts da mit Tabellenspitze. :D :D :D

Ich hoffe das Hannover genauso gut wie bei das Spiel gegen Bayern getan habt. [tongue] [tongue]



Spitzenmitglied



offline
Pf, Bremen hat genug von der DM. Pause muss her.
VFB hatte lange keine Schale mehr in der Hand. Drum ist die Tabellenspitze dran. :D



MR.MOKONA ? u n v e r k ä u f l i c h!!



Mitglied



offline
Genug???? [ops] und ne Pause, das ist wirklich lustig von dir, letzte mal im Jahr 2004 und habe jetzt sehr große Hunger. Werder hat bisher 4 Mal DM aber davon habe ich nur 2 mal erlebt. :D :D :D

Wie wärst wenn Bayern mal ne große Pause einlegen könnte??? [mwink] (Hast ja große einfluß zu Mr. Mokona) :D

Von mir aus könnt ihr morgen Spitzenreiter werden aber am Ende der Saison möchtet ich das lieber das ihr dann 2. Platz wird. [tongue]



Spitzenmitglied



offline
*kein Kommentar [british]*



MR.MOKONA ? u n v e r k ä u f l i c h!!



Spitzenmitglied



offline
noch eine Woche dann auf Platz 2 zurückstuften :D

Im Ernst: VfB Stuttgart wird irgendwann einbrechen [wink]



Spitzenmitglied



offline
Falls Lauth nicht nach Stuttgart kommen will, weil HSV ihn vielleicht
"gut bezahlt". Dann könnte Schwaben ein Pizarro gut gebrauchen?



Spitzenmitglied



offline
@ Himbeerbub: Stuttgart kann hohe Gehaltsvorstellung von Pizzaro nicht leisten.



Spitzenmitglied



offline
Ich wusste gar nichts, dass Benjamin Lauth sich wieder im Süden befindet.
Weil er momentan für VfB kickt, nicht HSV, aber Vertrag bis Sommer' 07..



Spitzenmitglied



offline
und jetzt.. ? :)



Anscheinend soll Bastürk von
Hertha nach Stuttgart wechseln.


Hoffe, der VFB kann den 3. Platz bis
ans Ende der Saison halten.

Am 26.Mai is noch das Pokal-Endspiel in Berlin
gg Nürnberg.





Zitat:
Im Ernst: VfB Stuttgart wird irgendwann einbrechen


Schnuller, was sagst du nun? Nichts mehr?
Schnappst du dir jetzt deinen Schnuller? :D



MR.MOKONA ? u n v e r k ä u f l i c h!!



Spitzenmitglied



offline
Zitat:
Hoffe, der VFB kann den 3. Platz bis
ans Ende der Saison halten.


Habe schon vor zwei Wochen prophezeit bzw. gesagt,
wenn Stuttgart gg. Bayern gewinnt (hat Stutti auch),
werden die Schwaben am Ende Meister.

Und es sieht jetzt ganz gut aus. :D



Spitzenmitglied



offline
Was soll ich hier dazu sagen? VfB Stuttgart ist immer
von stärker zu stärker geworden. Ich kann mich noch
nicht äußern, weil ich mir VfB-Spiele angeschaut habe,
wie sie es toll und fabelhaft spielen. Wie "meisterlich"!!




 VFB STUTTGART





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de