GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 22.08.2018, 05:39:56





 Welche Untertitel-Hintergrundfarbe bei DVB ist besser?



Welche Varianten der Untertitel-Hintergrundfarbe bevorzugt ihr eigentlich bei DVB-Untertitel?
Schwarzer Hintergrundfarbe 44%  44%  [ 8 ]
Halbdurchsichtigen Hintergrundfarbe (Transparenz) (z.B. ARD) 6%  6%  [ 1 ]
Kein Hintergrundfarbe (z.B. ZDF, 3sat, RTL und VOX) 22%  22%  [ 4 ]
Mir egal - hauptsache: Untertitel 28%  28%  [ 5 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Meinungen sind interessant! Ihr könnt im TV schauen und eine eigene Meinung bilden. Wobei ARD bei DVB-Untertitel im moment mit einer halbdurchsichtigen Hintergrundfarbe zeigt. Die Sender 3sat, ZDF, RTL und VOX zeigen bei DVB-Untertitel jedoch ohne Hintergrundfarbe aus.

Anmerkung:
Sehbehinderten fordern eigentlich schwarzer Hintergrundfarbe aus, daher solltet Ihr auch mitberücksichtigen, welche Variante Ihr am besten aktzeptieren würdest. Damit die Sehbehinderten nicht eventuell benachteiligt werden.

Meine Meinung:
Ich wähle selbst mit B) da es insgesamt die beste Ergebnis ist, und auch nicht eventuell durch gleicher Hintergrundfarbe die Texte unleserlich macht. Auch durch Sehbehinderten gewisse Rücksicht nimmt. Aber ich habe nicht dagegen, und fände c) eigentlich auch gar nicht schlecht.



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Bei ZDF oder 3SAT schalte ich extra Videotext ein, damit ich schwarzen Hintergrund habe - das liest sich einfach angenehmer an.
Halbdurchsichtige UT ist mir noch nicht aufgefallen, bei ARD muß ich aber sowieso auch VT einschalten, da der Text sonst unleserlich ist (ich weiß nicht, woran es liegt, es sieht wie verzerrt aus).

Ich bevorzuge also eher schwarzen Hintergrund!


Im Moment pennen 26 Mill. Leute, 28 Mill. essen, 13 Mill. verlieben sich und 29 Mill. sexeln! Aber nur 1 arme Sau liest vor Langeweile diese Message!



Spitzenmitglied



offline
OCRAM, gut gefragt! Schade, dass wir als normale USER kein Umfrage herstellen können. Nur kann Moderator machen. Es wäre schön, wenn einer von Moderator ein Umfrage ergänzen können.

Typ wie einer bei andere Thread will bei Senderanstalt allein beeinflussen, sowas mag ich solche Typ nicht.

In unser Zeitalter, was mit grosse Möglichkeit mit DVB Einstellung durch Enduser selbst einstellen können. Ich denke, dass bei DVB Bereich ein Möglichkeit besteht, blös nur müssen wir bestimmte Recweivertyp finden. Allerdings gibt es auch neulich mehrere neue TV-Serie mit eingebautende Receiver. Nach mein Information haben alle sogenannte Flash-ROM, welche Betriebssystem für Receiver, dadurhc könnte man Hintergrund selbst einstellen.

Meine Frau bevorzugen schwarze Hintergrund. Ich hasse nur voilette Schrift auf blaue Hintergrund! dies ist nahzu für mich unleserlich.

Joergmarc, Irgendwann ist Zeitalter VT vorbei, daher müssen wir langsam umstellen. Immerhin ist VT-Technik schon 31 Jahre alt.



Mitglied
Benutzeravatar
offline
@fritzl: ich weiß, aber solange es noch geht, nutze ich es und genieße dann :)


Im Moment pennen 26 Mill. Leute, 28 Mill. essen, 13 Mill. verlieben sich und 29 Mill. sexeln! Aber nur 1 arme Sau liest vor Langeweile diese Message!



Admin & Double EM´12
Admin & Double EM´12
Benutzeravatar
offline
Die "abgeweichten" Beiträge sind abgetrennt.

Bleib bitte beim Thema. Ihr könnt oben immer noch abstimmen.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
bunte UT den Text gut ausser weiss, da kann ich nicht lesen.
Das entscheide ich mich nicht alles, nur bestimmten ist meiner Meinung für weissen Farbe UT nicht einblenden


Bild Platin PS3: 13




 Welche Untertitel-Hintergrundfarbe bei DVB ist besser?





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de