GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 25.05.2018, 07:27:37





 Kabelnetzbetreiber mit DVB-Untertitel auf RTL - Klappt?


Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Spitzenmitglied



offline
deafmicky hat geschrieben:
Hallo Ihr alle,


Dann nehme ich härtetest mit meinem Linux-Rechner, um DVB-Stream unter Lupe.
Da stellte ich fest, dass bei RTL Untertitel nicht an Normgerecht ETSI EN festhalten.
Eigentlich darf nicht an Hardware "schuld schieben" sein, obwohl alle andere Sender einwandfrei ist.


@ Deafmicky,

RTL ist ein privatrechtliches Medienunternehmen, das zur Bertelsmann AG gehört.
http://kommunikation.rtl.de/de/pub/unternehmen/gesellschafter.cfm?Navigation=1

Aber auch ein privates Unternehmen kann nicht einfach seine eigenen Normen aufstellen
oder verändern, wenn es um öffentlich zugängliche Informationen geht.
Hier um Digital Video Broadcasting (DVB) - Subtitling systems.

Soweit ich es überblicke, wurde die UT-Norm mit diesem Papier europaweit festgeschrieben:

http://www.etsi.org/deliver/etsi_en/300700_300799/300743/01.03.01_60/en_300743v010301p.pdf

Beschwerden über den UT von RTL müsste man demnach also nach Brüssel richten.


Pyros



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Mein Vater schenkt DVB-Gerät endlich da. Ich freue mich sehr gut. danke [dankem] mein Vater!!!!
Ich schaue TV mit DVB-Gerät RTL mit Untertitel wichtig guthauptsache da. Toll... [super]


[deaf] Ich bin Deaf!!! [deaf]
***Croatia17***



Mitglied



offline
Frage zu CI+ Modul
Untertitel auf RTL und Vox klappt es nicht!
Stimmt das?
Danke im vorraus



Spitzenmitglied



offline
wie geht es jetzt weiter? ich bin mal auf erweitere Untertitel-Angebote gespannt. [smile]


Freude am Surfen

Spoiler: anzeigen
Vorsprung durch Gl-Cafe.de [british]



Spitzenmitglied



offline
Auch Super RTL klappt wunderbar und bin begeistert. Gucke sofort Comicsfilm. Geilgeil.


Techno rulez




 Kabelnetzbetreiber mit DVB-Untertitel auf RTL - Klappt?





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de