GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 22.05.2018, 17:30:11





 100-Prozent-Quote bei Untertitel...


Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Mitglied



offline
Da ich nicht weiß,wo ich hinzufüge,deswegen habe ich hier entschieden.

schau in Frankreich die Untertiel

http://satundkabel.magnus.de/medien/art ... digte.html



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Danke, habe es an RTL schon darauf hingewiesen. Die RTL sollte M6 anrufen, schliesslich kommen beide von RTL Group ....



Mitglied



offline
gern gemacht.

arbeiten rtl mit uns in deutschland?



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
RTL Group ist ein Unternehmer

RTL ist nur Zweigunternehmer
wie auch
M6 ist nur Zweigunternehmer

RTL Group Haupt. Leider habe ich von RTL noch kein Antwort bekommen ich glaube RTL hat kein Zeit um alle Email antworten... man kann ja denken, das dort täglich mehrere hunderte E-Mails eingehen..



Mitglied



offline
ok danke



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
RTL möchte im Jahr 2011 erstmals Untertitel per Videotext anbieten. Ich bin mal gespannt ;-)



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Weniger Untertitel ist mehr!

Warum???

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32956/1.html

Die Alten werden vom Fernsehen betäubt
Florian Rötzer 14.07.2010
Das Problem ist wohl nicht nur, dass die Menschen zu früh zu Fernsehsüchtigen erzogen werden,
sondern dass die Sucht mit dem Alter steigt

In allen Altersgruppen steht Fernsehen ganz vorne,
man muss sich wirklich fragen, ob unsere Gesellschaften,
die gerade erst einmal seit wenig mehr als einem halben Jahrhundert
unter die TV-Medienglocke getaucht ist,
ein Leben ohne Fernsehkonsum unbeschadet durchstehen könnten.
Und die älteren?
Sie sind zunehmend gesellschaftlich abgeschaltet
und werden gehalten wie Vieh im Käfig,
das mit inszenierter Unterhaltung und bewegten Bildern

in den Tod geführt wird,

weil eine Tötung gegen die guten Sitten verstößt.

Das Non-Stopp-Fernsehen ist der kleine und indirekte Tod.


100 %-Quote-UT = stundenlang bis endlos fernsehen ruhig gestellt bis zum letzten Lidschlag. :-)
Viel Fernsehen-Spass!
--



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ich denke, man sollte sich das Ziel allgemein setzen. Untertitel sollten nicht nur im TV, sondern auch im Internet selbstverständlich sein. Es gibt einige Fortschritte davon. Außerdem sollte es überall selbstverständlich sein. Und nicht das sich auf TV oder Internet beschränkt. Es wird immer neue Technik kommen und dann sag man hier und da.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
"100 %" Untertitel

so wird's wohl sein:
Heute WISO keine UT, dafür Hinweis auf Internet ZdF.de.

100 % UT, die alle zufrieden stellt, wie geht das?

Gestern ARD-ANNEWILL-Sendung mit "amputierte" (unvollständig; Aussetzer) Untertitel,
die Live-Ut-Tipper kommen gar nicht nach.

Wenn 100 % perfekte UT (alles alles Ton in Schrift) möglich,
dann wird fällig 100 % Fernsehen-Geld von den nicht armen Behinderten.
--



Mitglied



offline
hier neue Beitrag !!



Hallo, liebe Aktion-Untertitel-Mitglieder,

und ein Herzlich Willkommen an alle neue Mitglieder!

Unsere Neuigkeit:

Macht mit bei der Aktion Untertitel - und lasst euch von dem unterhaltsamen Video auf amuesante und doch realistische Weise aufklaeren!

Siehe Aktion-Untertitel-Webseite:
http://www.aktion-untertitel.de/cms/ind ... &Itemid=18

Viel Spaß beim Betrachten. Leitet dieses Video besonders an Hoerende weiter!

Viele Gehoerlose sind muede über die vielen K(r)aempfe fuer 100% Untertitelung und sind zur Zeit demotiviert, weil es soviele Gruppen gab und somit fuer viel Wirrwarr sorgten. Das verstehen wir vollkommen. Das ist trotzdem kein Grund, deshalb aufzugeben. Jetzt haben wir dank Internet noch viel bessere Moeglichkeiten - habt bitte Geduld und bleibt eisern an der Sache dran. Bittet die Hoerenden um Verstaendnis fuer eure missliche Lage mit nur 11% Untertitel.

Die Hoerenden werden mit diesem Video auf "hoergeschaedigt" gestellt, humorvoll und doch mit ernstem Hintergrund.


Einen ganz herzlichen Dank an den schwerhörigen Regisseur Christopher Buhr für die Unterstützung durch diesen Kurzfilm!

*******************************************************************


Hier gehts zur kostenlosen Anmeldung bei Aktion Untertitel fuer alle, die noch keine Mitglieder sind (zum Weiterleiten):

http://www.aktion-untertitel.de/cms/index.php?Itemid=54



Team Aktion Untertitel
Judith Goeller
Fabio Del Tufo
Matthias Fimmel
http://www.aktion-untertitel.de



Spitzenmitglied



offline
Ich selber glaube nicht dass GEZ sich versprechen hält dass wir doch ab 2013 pro Monat 6 Euro zahlen müssen dafür aber bekommen wir 100% UT, ich selber glaube nicht das da wirklich klappen werden. Ihr könnt sehen www.taubenschlag.de GEZ Thema


Techno rulez



Spitzenmitglied



offline
Wer glaubt's, wird's selig! [neutral]


Olympique Marseille gewann im CL-Finale 1993 1:0 gegen AC Milan *binstolz*



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Nikki,
schön und gut,
100% UT kompromisslos verlangen.

Dann reichen die 6,00 E (1/3 von 17,98 E) für 100% UT nicht aus.

2/3 (66%) der Sendungen nicht geschaut müssen für UT mitbezahlt werden, wozu?

Umsonst wird das wegräumen von Barrieren für Gl nicht.

Es reicht total vollkommen aus die UT für Nachrichten und Natur- Kultur- und Spielfilme machen.

In 10 Jahren oder früher kommen bessere Sprachcomputer?
--



Mitglied



offline
Hallo yakamoz

GEZ ist nicht nur Tv und Radio sondern auch Internet.
Wir können im Internet alle Infos holen daher müssen wir hörbehinderte einen kleinen Teil zahlen.

Gruß nikki



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
ihr redet nur blabla.

liberale droht verfassungsklage.

http://www.rp-online.de/gesellschaft/me ... 92913.html

@nikki: aber sind infos für gehörlose barreriefrei genaug? es gibt gehörlose die schwer deutsch verstehn und brauchen gebärdenvideos, das gibt hier sehr wenig. nur gebaerdenwelt.at muss ich dickes lob geben. aber wie sieht andere seiten im internet aus, nur texte texte texte texte texte texte, bilder bilder bilder, werbung werbung werbung... usw.............



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
PuffDaddy: Danach soll künftig jeder Haushalt 17,98 Euro im Monat an die GEZ abführen.
Zugleich fällt eine GEZ-Gebühr auch bei Firmen wie Hotels oder Mietwagen-Verleihern an.


Das ist der Grund für Verfassungsklage.
--



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Wie sieht es den so aus?

Wir benutzen Satellit-Schüssel kein Kabel wird ja weiter frei bleiben oder?



Spitzenmitglied



offline
Befreiung ade? Na dann bin ich mal gespannt!


Techno rulez



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Ohne die BILDzeitung sind Gehörlose / Taube und Blinde total verloren!

http://www.bild.de/BILD/politik/2010/09 ... ahlen.html

Auch Blinde und Taube sollen ab 2013 die neue GEZ-Gebühr zahlen!

Neue GEZ-Gebühr auch für Blinde und Gehörlose?

Schreiben Sie uns Ihre Meinung!


--



Spitzenmitglied



offline
bis zum Jahr 2013 ist noch langer Weg...


bis dahin ist weitere Beiträge überfüssig,. keiner von GEZ liest diese Forum.-..


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Fuchs
bis zum Jahr 2013 ist noch langer Weg...
bis dahin ist weitere Beiträge überfüssig,. keiner von GEZ liest diese Forum.-..


BILDzeitung hat für die Blinden und Taube / Gehörlose bereits gestern "Alarm" geschlagen!

Noch 15 Monate, und in Ruhe vertrauen darauf - "Die ändern es schon ab." :-)

Für die Politik wäre es dann widerstandslos / ohne Gegenwehr gelaufen.
Die Politik liebt diese ruhigen Blinde und Taube /Gehörlose. :-)
--



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Wir alle bekommen einen Antwort!
GEZahlen Bitte!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
abwarten 2013 ist noch fast 3 jahren. also noch zeit ob gesetz geändert wird. ich hoffe gesetz muss mehr gerecht sein. ich finde neue gez-plan einfach ungerecht. wenn voll 100% ut gibt, ist gez-gebühr für 6 euro in ordnung. aber wenn 60% oder 70% ut interessiert mich nicht, muss für alle kostenlos bleiben.



Spitzenmitglied



offline
bis 100% kommen, es wird in 10 Jahren dauern, bis dahin wird es extras Software geben, die Ton ins Untertitel umwandeln...

Ich glaube nicht, das bei Vertrag Abschluss im Jahr 2013 mit 100% geben....

so ist das..,,,


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Fuchs
bis 100% kommen, es wird in 10 Jahren dauern, bis dahin wird es extras Software geben,
die Ton ins Untertitel umwandeln...


Bis dahin ist Software, die Töne perfekt untertiteln / verschriftlichen bestimmt sehr gut entwickelt.

Fernsehzukunft:
Und in 10 Jahren wird nicht 6 Euro, sondern 18 Euro ? Haushaltsabgabe monatlich fällig ...
denn die Kosten für die "fetten Pensionen" der Medienleute müssen bezahlt werden.

Oder die Fernsehlandschaft wird ganz ganz anders aussehen,
von billig Konserven-(alte Schinken) Filme bis teure Premium neueste Filme ... mehr Auswahl mit Preisliste.

Das Fernsehen entwickelt sich weiter und weiter und bildet sich auch weiter. :-)

Die Flachbildschirme dünner und leistungsfähiger ...
Fernsehen mit Internet und ? und ? ...
--



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Huhu......................

Wir bekamen ein Post von der GEZ [schock] und da stand drauf,unser Frist läuft ende November aus.
Das heiß wir müssen mal wieder zur Versorgungsamt hinfahren um einen Verlängerung Abzugstempeln von der Schwerbehindertausweis um 5 Jahre.
Habt einige gehört das die Neustempeln auf Unbefristet gemacht wird?

So jetzt ein Schreiben von der GEZ...!
Die möchten gerne unser Datenzugang zu den Versorgungsamt zugänglich gemacht werden, um das Blatt auszufüllen und Unterschrieben und ans GEZ zurück schicken.
Das heiß, alle 5 Jahre oder Unbefristet könnten die auf unser Daten rein schauen ob das alles okay ist.Und somit haben wir das Schreiben hin und her gespart.

Was meint ihr,ist das eine gute Idee den Daten Eingang oder weiter das Blatt ausfüllen und vom Amt abstempeln und abschicken zurück ans GEZ?



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@yakamoz:
Ja, siehe YouTube Englisch. Da kann man schon heute englische Töne im digitalen Untertitel in Englisch automatisch umwandeln. Probiert mal! Hab probiert und war echt erstaunt. Wenn die TV nicht mitmacht, gucken am Ende alle nur noch bei YouTube.... Beispiel:
http://www.youtube.com/watch?v=GKpRXswgDwU

Wenn man das CC sieht, sieht man kein UT. Aber digitale Audio liegt vor! Klickt man diese bestädigt man eine Umwandlung in Englische Untertitel. Dann kann man auf Deutschen Untertitel übersetzen.

Wann deutsche Spracherkennung auf Digitale UT bei YouTUbe möglich sind, weiß man noch nicht, bin mir aber sicher das bald soweit wird, egal ob im Jahr 2011 oder 2012.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Ocram, Danke,
bei engl. sprachig OK; ich will nur deutsch-lesen.

Engl-Ami-Sprachkurs Nachrichtensprache (CNN / BBC / MBNC) wäre gut.

Google-Übersetzer macht grobverwurschte Übersetzungen.

---

@Pingu,
GEZ - Verso-amt - nachschaun GL/RF da, noch nicht hörend - alles klar-erledigt, ist gut.
Praktischer als ein "Drohbrief" ((bezahl-frei läuft aus)) von GEZ.
Zum V-amt, verlängern müssen ... ist sehr altmodisch.
--



Spitzenmitglied



offline
dann bitte ich auch diese deutsche Spracherkennung auf Digitale UT Software auf Fernseher installieren...

das wäre toll..


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@Fuchs: Ja genau, aber dann müsse man ja an Google wegen Linzensen durch Erfinder bezahlen. Aber irgendwann ist Spracherkennung unvermeidlich, ich finde Sie durchaus praktisch. Für die Hörende wäre es so eine Entlastung, um sich auch so barrienfrei für Gehörlosen zeigen zu können.



Spitzenmitglied



offline
Spracherkennung in jede Fernseher halte ich sinnlos, da sehr hohe technische Aufwand vielfach sehr hoch. Es ist schion 25 Jahren, was man mit Sprachumwandler zu tun hat. Leider ist Sprachvolumenspeicheraufwand sehr sehr hoch, daher ist auch unbezahlbar ist. Ohne Mikrorozessortechnik und Speicher sind völlig sinnlos. Man muss von Zentralsender ein Sprachwandler für alle laufen anstatt jede TV mit Sprachwandler. Ich verfolge seit 25 Jahren diese Schema bereit.

DVB-UT muss in Deutschland bald voll in Betrieb laufen!



Spitzenmitglied



offline
http://www.westfaelische-nachrichten.de ... digte.html
hab ich beim rum stöbern gefunden und jetzt mal hier rein,für euch zum lesen.



Spitzenmitglied



offline
Lies mal Thread "UT bei RTL"- Da habe ich von meion obioge letzte Posting geschrieben, dass DVB-UT in Deutschland bald starten sollen. Dies erfüllt RTL bereit durch Neubau RTL-Senderanlage!!!!



Spitzenmitglied



offline
Zum Glück hab ich ja Topflied diese kann ich ja DVB-UT ansehen.. das isit zweite Sender. die erste Sender war ZDF.

Wird RTL auch verstecke Untertitel geben die Werbung enthalten?


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Spitzenmitglied



offline
fuchs hat geschrieben:
Wird RTL auch verstecke Untertitel geben die Werbung enthalten?


Wie soll ich verstehen???



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Hä wie wat?????????????



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Fernsehen - Untertitel
ein Hewritesilent-Blog - ein sehr interessanter Bericht!
Besten Dank!

Zitat:
... Daher sind Gebärdendolmetscher im Fernsehen selten sinnvoll.
...

Mal wieder die mdr- / Phoenix-Sendungen mit Gebärdendolmi geschaut -
ohne Mundbild sehr sehr wenig gut verstanden!!!

Die mdr- / Phoenix-Sendungen mit Gebärdendolmi (jede gebärdet verschieden und mit sehr wenig Mundbild) -
lieber Untertitelte Sendungen gucken.
____
am besten lesen:

Einblick in die Arbeit der Untertitelredaktion

http://hewritesilent.wordpress.com/2011 ... redaktion/
1:1 Untertitel / 100 % UT:
Zitat:
Aber das Gestöhne (oo oh oohh - so schnell) in den englischsprachigen Ländern (USA/ England)
wird immer lauter:
Die Untertitel rollen so schnell über die Bildschirme,
dass man mit dem Lesen kaum noch nachkomme …


>>> ist auch bei uns vorgekommen - schnell ist der Text weg - ist halt Pech bei Live-Sendungen.

Zitat:
Live-Untertitel für „hart aber fair“.
Diese sind naturgemäß nicht so perfekt wie vorbereitete Untertitel.
Wir gehen davon aus, das zeigen uns auch die Reaktionen unserer Zuschauer,
dass kleinere Fehler bei einer Live-Untertitelung toleriert werden.

So ist es eben.
Dafür gibs den Faktencheck am nächsten Tag im Internet.
Zitat:
Die Zukunft liegt bei der Spracherkennung, meint Marianne Wegmann.
Das System werde sich weiter verbessern, sodass die Untertitelung noch einfacher werde.

Hoffentlich sprechen die Hörenden besser, das System kann dann sauber übertragen. :-)
_____
Hinweis:
Beim Sender ARTE können gelegentlich wahlweise die deutschen (Seite 160)
???
Hewritesilent - (ist auch ein Mensch - wer arbeitet-macht Fehler) überprüfen! ;-)
nicht 160, sondern 150?
dann schau:
http://www.arte.tv/de/2153564,CmC=2197026.html
Zitat:
Letzte Änderung: 31-03-11
Untertitel für Hörgeschädigte
Einige Sendungen werden mit Untertiteln für Hörgeschädigte ausgestrahlt.
Sie können diese über die Teletext-Seite 150 aufrufen.

http://www.arte.tv/de/alles-ueber/Infor ... 95728.html
_____



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Bei französischen Sender TF1 zeigt oft Untertitel für ALLE Programme: Wetter, Nachricht, Sport, Filme, TV-Serie usw


Bild Platin PS3: 13



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ich ärgert mich echt ins Schwarze.
Schaue gerne Thomas Gottschalk an wegen seiner tolle Sprüche und lockeren Art.
Nun seit einiger Tagen sieht man beim ARD täglich Live im ersten ab 19:20 Uhr.
Wieso und weshalb zeigen die nicht mit Untertitel damit wir alle auch wissen und schauen können was es da läuft.
Da frage ich mich sind wir immer noch in Zwei Klassengesellschaften?
Mit dem zweiten sieht man besser als die erste !
Solche sprüche gehören weder im ersten und zweiten nicht zur Tatsache.



Spitzenmitglied



offline
Frage an HughJackman: Welche Sprache zeigt TF1 UT an? Deutsch dabei? Danke!

Pingu
Verstehe, dass ärgert mich auch. ARD ist etwas "wortkarg" Leider :(



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Fritzl: nein kein Deutsch, nur alles franzözisch, ich lese auch nicht zu verstehen.


Bild Platin PS3: 13



Spitzenmitglied



offline
Hughjackman
Danke, Verstehe! Gut. Du wolltest damit sagen, dass Franzosische Sender viel UT hat. Oder irre ich?



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Nein du irrt sich nicht,in Frankreich wird viel Besser Untertitelt als bei uns in Deutschland.
Wie gesagt Ausländische Sender wird leider nicht in Deutsch getitelt außer die Arte die wird Französisch und Deutsch gesendet.

@Fritzl
Leider die Quotensendung vom Gottschalk wird immer weniger.
Wird sich nicht wundern das Gottschalk nicht lange so was mit macht.



Neuling



offline
über die Sendung von Thomas Gottschalk im ARD um 19.20 Uhr,
wir ärgern genauso, dass kein Untertitel zeigt.
Bei der Bundesliga zeigt Untertitel auch Life. Warum nicht bei Thomas Gottschalk...



Spitzenmitglied



offline
Ist mir auch aufgefallen als ich bei Kabel 1 Filme Taschengeld und Vertical Limit waren nur blöde ANfang bis Werbung UT ausgetrahlt und nach der Werbung ist UT vorbei und es wiederholt sich von Anfang an bis werbung, dann nächste schon wieder dasselbe blabla , unmöglich!! Faule Aufpasser wahr.
Dann noch schlimmer mdr am Abende tolle Krimi wiederholung mit UT,ergebnis?? keine UT ausgetrahlt, was ist los mit einigen Sender geworden. Streiken die gegen UT, oder was?

das soll in die Zukunft wir bezahlen wenn wir Erfolg mit 100% UT haben und keine UT werden ausgetrahlt??
Das lasse ich mir nicht gefallen.


Techno rulez



Spitzenmitglied



offline
hier ein link von der piratenpartei.
http://www.piratenpartei.de/2012/04/20/ ... rlose-aus/
dazu die kommentare.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Piratenpartei - Untertitelung ist kein Ersatz für die Einblendung eines Gebärdensprachdolmetschers.
Die Gebärdensprache ist für viele Gehörlose die Muttersprache,
Deutsch hingegen eine Fremdsprache«, sagt Julia Probst, Expertin für Inklusion.

Falsch - das stimmt gar nicht!!!
Die Gehörlosen haben auf den Schulen die Deutsche Sprache gelernt!
Die Gehörlosen gebärden-sprechen-schreiben-lesen Deutsch!
In den Foren schreiben - posten die Gehörlosen auf Deutsch!

Die Gebärdenzeichen sind deutsch und beziehen sich auf deutsche Wörter und Mundbild!
Darum ist Deutsch für Gehörlose KEINE Fremdsprache!

Für die gebärdenden Gehörlosen ist Deutsche Sprache NICHT fremd!

Die Untertitelung ist besser als die Einblendung eines Gebärdensprachdolmetschers!
Die Gebärdendolmetscher gebärden alle verschieden - weniger oder mehr Mundbild.

Zitat:
Julia Probst, Expertin für Inklusion.

Das will sie ach so gern sein?

Nur Fritzl hat richtig kommentiert!:
Zitat:
Mehrere falsche Kommentar und falsche Vorstellung.


______



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
ganz genau yakamoz. warum gibt es hier kein gebärdenspracheinblendung oder videos? beweis da http://www.vibelle.de da gibt es dgs-forum also sehr wenig gebärdensprachvideo trotzdem tote hose bis jetzt.

hier lebt noch, vibelle dgs-forum tot. also große unterschied!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Wie stets gewohnt die Talkrunden-Sendungen mit den UT geschaut,
gestern Jauch - heute hartaberfair - morgen kommt die maischberger - und so weiter fort
Sehr sehr gut haben die UT-Macher die UT gemacht -
das sind gefühlte 100 % Text und die Lesenzeit passt (nicht zu schnell).
____
Hewritesilent-Blog schreibt:
Zitat:
Untertitel-Wahnsinn in Deutschland nimmt kein Ende!

http://hewritesilent.wordpress.com/2012 ... /#comments
Der Kommentar von Raule - sein Vergleich mit dem grauen Auto ist eh komisch.
Jedem Tierchen sein Plaisier. :-)
Das ist wie, jedem Taube sein Spezialwunsch z.B. wie Gehörlosen-Gebärden-Buchstabenschrift oder Sütterlinschrift für die 80 jähr. GL. :-)
Raules-Gehörlosengebärdenfirma darf es als "Bereicherung" machen und anbieten.
____

Beim KT in Erfurt hatte eine "Super-Mundabsehen-Dame" den ARD-UT-Vertreter von so was wie "angebrüllt".
Sie hat überhaupt keinen Grund zum Wutausbruch.
Denn sie braucht überhaupt KEINE Untertitel, denn sie sieht (liest) Sätze-Wörter-Buchstaben
SEHR GUT vom Mund ab. Absolute Spitze!
D.h. sie ist so gut wie eine Hörende!
Die UT - so wie bisher - reichen völlig aus - sonst kommen die GL nicht mehr mit.

Hewritesilent hat den Punkt voll getroffen!
_____

In Zukunft, alle gehörlose Kinder kommen mit bestem Deutsch von den Regelschulen,
- dafür kämpfen die hörenden Helferinnen (s. Bayern Inklusion-Thema) -
dann können die UT angepasst werden (voll Sätze und sehr schnell).
Für die alt geworden GL ist es nicht mehr wichtig - alte Augen lesen langsam -. :-)
_____



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Die Untertitel sollen verschwinden - nicht mehr gezeigt werden - so sieht es ja danach aus:
Die hörenden UT-Macher müssen andere Tätigkeiten beim Sender machen.
Grund sind Arbeitsbeschaffung-Förderungsmaßnahmen für "taube" Gebärdensprachdolmis.

siehe aktuelle Information aus
Blog vom 19.Oktober 2012-10-22

http://hewritesilent.wordpress.com/

Zitat:
taube Gebärdensprachdolmetscher rein, Untertitel raus?
19 Okt
Damals gab es hier themenähnliche Blogartikel “Untertitel rein, Dolmi raus”.
Diesmal umgekehrt.
Im TV-Kanal “Phoenix” wurde vorgestern die Tagesschau erstmals
mit tauber oder gehörloser oder taubstummer
(die Begriff könnt Ihr ruhig aussuchen, welches Ihr am besten gefällt)
Gebärdensprachdolmetscher Rafael-Evitan Grombelka gedolmetscht.


Das ist für die lesen-schwach/ lesen-langsam taube Leute herrlich sehr wunderbar,
super leicht-einfache Arbeit
für die schlauen "taube" Dolmis - viel von Hörend-Sprache weglassen und wenig Mundbild.

Eine Katastrophe - Tatort-Krimis / Talkshow / Doku- Sendungen mit "tb"-Dolmis-Einblendung - voll krass!
_____




 100-Prozent-Quote bei Untertitel...





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de