GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 19.10.2018, 10:53:28





 Jugendgruppen


Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Spitzenmitglied



offline
NORDLICH? Wo ist das? In Paderborn gibt es eine Jugendarbeit, aber ich
höre bis heute davon fast nichts mehr. Gruppe heisst: "Schwarzes Licht".



Spitzenmitglied



offline
@Himbeerbub: "Nordlicht" ist eine Gruppe in Hamburg.
Wenn ich mich nicht irre, haben sie leider keine aktuelle Homepage, um noch mehr Infos zu holen, oder?

@Berliner Leute: Besteht die Jugendgruppe für GL in Berlin immer noch?

In München besteht immer noch die IGJ, bei Neugier könnt ihr einfach hier reinklicken:
www.igj-muenchen.de und auch an deren Angeboten teilnehmen ;)


Übrigens, ich fände es toll, wenn auch NRW sich für die Jugendlichen engagieren würde...
Wieso ist dort noch nichts für die Jugend los? [ops]


UT-Shirts hier: http://359826.spreadshirt.net/de/DE/Shop



Mitglied



offline
Welche Vereine existieren heute noch?
Nordlicht, Freehand und IGJ, sie existieren, sind ja auch nachhaltige Vereine.

Welches Verein sind für die Schwerhörigen gedacht? Und welches für die Gehörlosen und welches beidseitig?

Und die URL-Adresse?



Mitglied



offline
In NRW gibt es Sportjugend, das mit dem Gruppen auch zu tun...

Siehe www.gsnrw.de/sportjugend/


Im Winter fahren wir nach Zillertal, zum Skifahren und nächsten Sommer fahren wir nach Toskana, eine Sommerjugendreise zu erleben...

Ich selbst bin der Landesjugendwart für GSNRW.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Welche Jugendgruppen exisitieren im Moment?

= Frankfurt: Free-Hand
= München: IGJ

Wo noch?



Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Benutzeravatar
offline
Nordlicht in Hamburg


°°°°°°°



Spitzenmitglied



offline
@JunMisugi: Es gibt in München auch noch eine eigene Jugendgruppe für
Schwerhörige Jugendliche. Sicherlich gibt es ähnliche Gruppen auch in anderen Städten Deutschlands.

Schade, dass in NRW für die Jugendlichen nichts läuft. Beim letzten Jugendseminar "Deaf Youth Way"
in Essen konnte man ja sehen, dass das Potenziel ziemlich groß ist.
Scheinbar hat keiner so recht Bock, selber einen Verein zu gründen? [crap]
Das wäre Vergeudung von Talenten, grob gesagt...


UT-Shirts hier: http://359826.spreadshirt.net/de/DE/Shop



Spitzenmitglied



offline
in bremen ist auch TOTE HOSE seit 8 jahren.
es gibt in bremen viele junge leute, allerdings leben sie in einem anderem welt. der gehörlosenzentrum ist für sie uninteressant oder/und aber auch unerreichbar, weil sie nicht den mut haben, das zentrum aufzusuchen.
kultur-, ehrenamt- oder/und politische arbeit ist für denen häufig ein fremdwort. sie tanzen lieber bis in den morgengrauen ab.



kürzlich wurde in HB eine jugendliche zu jugendbeisitzerin gewählt worden, ich unterstütze sie dabei und
wir organisieren im neuen jahr regelmäßigem jugendtreffen in bremen
und umland.
ja, ich hoffe jedenfalls, dass wenigstens einige jugendliche gibt, die sich für der jugendarbeit, treffen und engagement auf der bundesebene (DGJ) interessieren.
wird zeit, dass in Bremen auch bewegt wird!!




Mitglied



offline
Betreff Jugend, das System muss umstrukturiert werden, damit wir besser vorankommen. Mehr Informationsarbeit, und somit mehr Öffentlichkeitsarbeit. Mehr Förderung, mehr Ideenweitergabe.
Wie wäre es mit Berlin, Chemnitz und Stuttgart?



Mitglied



offline
Meiner Meinung nach gibt es im Moment große zwiespältige Gruppen, die eine interessiert sich für die Kultur"abteilung", die andere sich für die Party"abteilung" bis zum geht nicht mehr, und die letzte steht isoliert da, weil kaum einer sich traut, mit den "bedeutungslosen" zusammenzustehen.

Essener Jugend, steht auf und gründet eine Gruppe! Zu schade um die vielen Leute dort, wenn nichts dort existiert..


.. keep on the sunny side of life ..




 Jugendgruppen





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de