GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 20.07.2018, 02:46:32





 Eine Erfolgsgeschichte


Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Dawn Loggins hat sich von ganz unten nach oben hochgekämpft - ganz allein!
Siehe ab 14:55:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnav ... -Juli-2012
Dies zeigt, wozu man fähig sein kann, nur mit Fleiß und festem Willen!
Respekt! [applaus]


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Ronco: Dies zeigt, wozu man fähig sein kann, nur mit Fleiß und festem Willen!

Ein obdachloses Fräulein - ihr bleibt nichts anderes übrig!
Zitat:
10. Juni 2012 – Die Welt - Panorama -
Dawn Loggins ist 15 Jahre alt, als die Eltern sie sitzenlassen.
Sie ist arm, obdachlos und allein.

Typisch USA!
http://www.google.de/search?q=dawn%20lo ... channel=np
Was will Moderator Ronco uns damit sagen?
Beispielhaft, so ? die Eltern sollen ihre Kinder sitzenlassen?
___



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Darauf habe ich schon gewartet, daß wieder so ein "Statement" von dir kommt. Wäre auch verwunderlich, wenn dem nicht so gewesen wäre. [roll]
Was soll ich damit sagen wollen? Die User sind alt genug, um sich selbst ein Bild darauf zu machen.
Ich könnte es auch andersherum sagen: was willst du mit deinem Posting andeuten?
Zitat:
Ein obdachloses Fräulein - ihr bleibt nichts anderes übrig!

Erst einmal können!
Wärst du in einer solchen Lage dazu fähig, eine solche Leistung zu erbringen?


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
Zitat:
die Eltern sollen ihre Kinder sitzenlassen?

meinst du das wünscht sich jedes Kind..


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Zitat:
Beispielhaft, so ? die Eltern sollen ihre Kinder sitzenlassen?

So etwas als Beispiel zu sehen - zu so einer fehlgeleiteten Auffassung kann auch nur Yak kommen, sonst keiner. [lach]


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied



offline
Welt Kinder

ab 14 Jahre alt können selbstständig ! ! !



Spitzenmitglied



offline
Ein Leben für den Wienerwald. Vom Kellner zum Millionär - und wieder zurück., Autobiografie, 1993 im Selbstverlag erschienen (ohne ISBN)
Das war eine Erfolgsgeschichte von Friedrich Jahn!

Also abwarten und nicht Geld ausgeben bis du reicher als Dawn Loggins wirst!
[british]

Ein Milliardär lässt sein Elternhaus auf dem Frimagelände renovieren.

Berühmte Schriftstellerin von Harry Potter.....

Mit der Kinderarbeit kann man(n) oder frau oder selbst reicher werden!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
von Ronco: Darauf habe ich schon gewartet, daß wieder so ein "Statement" von dir kommt.
Wäre auch verwunderlich, wenn dem nicht so gewesen wäre. [roll]
Was soll ich damit sagen wollen?
Die User sind alt genug, um sich selbst ein Bild darauf zu machen.
Ich könnte es auch andersherum sagen: was willst du mit deinem Posting andeuten?

@Ronco und @alle!
Yak hat Ronco nicht enttäuscht! :-)
Er hat's "sehnlichst" erwartet.
Ronco, du bist echt wie ein Oberlehrer mit deine Zitate - diese kennt yak viel zu gut,
um sie ernst zu nehmen! :-)
Mein Taubstummenoberlehrer, der Studiendirektor der Tbst-Anstalt haben mit
Vergleiche-Zeigen das Gegenteil von Motivation ausgelöst.
Was jene können, können andere nicht, haben aber anderes gute Können.

In den 60.-Jahren haben die Sponti-Zitate über solch Erziehung-Vergleiche-Mief lustig gemacht.

Viele elternlose Kinder irgendwo sorgen für ihre Geschwister.
Diesen bleibt nichts anders übrig - sie müssen so und so ihr Dasein bewältigen!
Oder sie kommen unter grobe Heimpersonal-Hände.

Warum, warum haben die Eltern ihre hochbegabte Tochter Dawn sitzenlassen???
Rabeneltern oder sonstige Probleme???
Das solltest du, lieber Ronco, hier beantworten, damit die Leser und die Schwarzleser
die Hintergründe verstehen können?

@nox, der Vorteil von "sitzenlassen" - den hast du ja gut erkannt, der
Dawn bleibt nichts übrig ihre hohe Begabung zu mobilisieren.
Auch die von Eltern jahrelang getrennte Ösi Kampbusch musste auch klarkommen.
Das Leben ist voll Geschichten - die passieren immer wieder.

Bei gut Glück bleiben die Kinder bis 35 Jahre in der Mama-Papa-Pension. :-)

Die Medien erhöhen Dawn ... weil sie bei Harvard Uni studieren durfte.

Eine moderne USA-Märchenstunde von "arm-verlassen" das nicht leichte Los zu überwinden.

Wäre das nicht der Fall - ein allerwelts schicksal hartes Dasein unter Menschen.
In Dtl passiert's nicht, die Jugendämter sind sofort zur Stelle und Sozialleistungen dazu.
___



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
"Sehnlichst" ist gut! [lach]

Yak, du kannst ja selbst im Link nachlesen, was du wissen willst. Da brauche ich nicht zu antworten.
Wenn du es genauer wissen willst, muß du schon selbst bei Dawn direkt nachfragen.
Ich poste hier ja nur auf deine Art, um dir den Spiegel vorzuhalten. Wie es aussieht, hast du es manchmal scheinbar nötig. Und was glaubst du, wer von uns User dich noch ernst nimmt? :D

Schön, daß du soviel Vertrauen in den Jugendämtern hast. Das kann man nicht von allen Bürgern behaupten. Besonders nach den vielen bisherigen Vorfällen mit gestorbenen oder mißhandelten Kindern, die das Jugendamt "übersehen" hat.
Ich selbst habe auch so einen Fall in der Verwandtschaft, wo das Jugendamt versagt hat.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied



offline
Möglicherweise bremst das deutsche Jugendamt aus,
dass die junge Sozialempfängerinnen bald Superreiche werden könnten!
Kenne einen Polizist durch Schussverletzung beinah Sozi-Empfänger wurde.
Er kann nicht Büroarbeit bei der Popolizei machen, also selbstständig Elektrogeschäft aufmachen!
Jetzt hat er ein Haus mit 2 Schwimmbäder!
In Deutschland wurde die aus Balten kommende 2fache gl Mutter nicht zum Studium ermöglichen, also...
...nach England auswanderen!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
Zitat:
Warum, warum haben die Eltern ihre hochbegabte Tochter Dawn sitzenlassen???
Rabeneltern oder sonstige Probleme???
Das solltest du, lieber Ronco, hier beantworten, damit die Leser und die Schwarzleser
die Hintergründe verstehen können?

das kann er nicht beantworten..es gibt viele Hintergründe ,die wir nicht kennen..man kann sich ein eigenes Bild machen und darüber spekulieren..
Fakt ist: sind nicht die Hintergründe,hiermit wurde nur gezeigt..dass Sie einen starken Willen gehabt hatte


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Ich poste hier ja nur auf deine Art, um dir den Spiegel vorzuhalten.

@Ronco, das tust du doch gern, darauf lauerst du doch.
Ohne Beweggründe/ Motive sind die Themas nur "Überschrift/ Überbau".
Darum zeigt Yak dem Ronco den Spiegel!
Zitat:
scheinbar / wer von uns User dich noch ernst nimmt?

Das sagst Du und deine Kumpels! :-)
Das stimmt aber nicht! :-)

Das Forum ist Diskuss-Forum - hast Du selbst sehr deutlich vorgebracht.
Bei mager-Zeilen Thema "Überschrift" mit Link - dann nachgefragen nach Motiv.
Das kommt bei Dir nur nicht gut an.

@nox,
"einen starken Willen" - na und, ist doch gut so - und das ist viel zu allgemein gemeint.
Wenn auf ein "starken Willen" gezeigt wird, dann die Frage - was soll's?
Warum will jemand erklären tun müssen - mit Können/ Fleiss weiterkommen...?
nox, die Nebensätze bringen mehr.
Auf die nächsten Berichte hoffentlich (anfangs doll Respekt - später relativiert - typische USA-Märchenstunde).
____



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Zitat:
Das stimmt aber nicht! :-)

Wollen wir wetten?


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
@yakamoz.. wenn du willst kannst du ein Thread über Psychologie aufmachen..
mir reichen diese Antwort und dieser Bericht zeigt nur ,dass man es schaffen kann ..


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
ein Thread über Psychologie aufmachen..
mir reichen diese Antwort und dieser Bericht zeigt nur ,dass man es schaffen kann ..

@nox, ja freilich!
Das ist einfach zu wenig!
Zum Thema braucht's keine Psychologie über Dawn.

Solch Fall kommt ähnlich in den über Roman-Abhandlungen vor.
In den Tatortfilmen werden Motive aufgezeigt - keine Psychologie.

"Das man es schaffen kann" - ist in dem Dawn-Fall so eine abenteuerliche Aufforderung, ist nicht in Ordnung!
Dawn hoch begabt - hat's bis jetzt ihr Los bewältigt.
"Schau, die Dawn hats allein geschafft" - ist keine überzeugende Erklärung.

Ronco hat irgendwo gepostet, "habe hörende Freundin",
er könnte einiges mehr schreiben.
_____
Edit:
http://www.focus.de/panorama/welt/bildu ... 66731.html
Der Bericht Mittwoch, 13.06.2012, 15:33 - ist vor 1 Monat -
Zitat:
Dank der zahlreichen Leute, die Dawn halfen, wurde ihr Traum wahr.

Dawn hat sich durchs harte Dasein gequält und mit Hilfe anderer zahlreichen Leute geschafft.
_____



Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
spam on:
Zitat:
In den Tatortfilmen werden Motive aufgezeigt - keine Psychologie

oh ,doch es spielt dabei eine Rolle..kein Mensch wird so geboren..sie wird "gemacht"..

Zitat:
Dawn hat sich durchs harte Dasein gequält und mit Hilfe anderer zahlreichen Leute geschafft.

wäre sie labil gewesen ,hätte sie möglicherweise es nicht geschafft,trotz ihre Intelligenz

spam off


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@nox,
ich maße mich nicht an, Psychologisches über Dawn L. zu tun.
Du als ausgebildete Psychologin kannst dich mal einbringen.
Das bereichert das Thema.
Zitat:
wäre sie labil gewesen, hätte sie möglicherweise es nicht geschafft, trotz ihre Intelligenz

... sie müsste nicht mal labil sein - ein wenn-wäre-Gedanke.
... nur durch ihre zahlreichen Leute-Hilfen hat sie die "starke Frau" eine Etappe gewonnen.
Sie hat das Glück an ihrer Seite!
____



Neuling



offline
Ihr solltet mehr zusammenhalten und nicht bei jedem Thema
persönlichen Streit austragen.
Jeder kann eine Meinung zum Thema schreiben.
Nur den Beitrag anderer User kritisieren oder überflüssige Fragen
stellen, ist keine gute Diskussion.
Ihr alle könnt stolz auf Eure eigenen Leistungen sein.
Gehörlose, die einen Beruf gelernt haben und in der hörenden
Berufswelt arbeiten, haben Fleiß und Willenskraft bewiesen.
Ich mag es nicht, wenn hochbegabte Ausnahmen den weniger
Begabten als Vorbild hingestellt werden.
Yak, es ist überflüssig zu fragen, was Ronco sagen wollte.
Er hat doch seine Meinung klar gesagt: “Mit Fleiß und Willenskraft
Kann man es weit bringen“.
Ronco, Fleiß und Willenskraft genügen nicht um Erfolg zu haben.
Ohne angeborene Begabung nutzt Fleiß und Willenskraft wenig.



Spitzenmitglied



offline
Kind (3j.) stürzt in Bergwerksschacht
Erzieherin springt hinterher und rettet ihm das Leben........

http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norde ... rksschacht
http://www.bild.de/news/inland/unfaelle ... .bild.html



Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
Reine Übungssache man muss nicht unbedingt begabt sein..
nun zurück zum Thema..


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Martin,
für Yak ist es kein Streit!!!
Was soll das mit Willenskraft und Fleiß bezwecken?
Wer drüber stehen will, der macht gern solch unpassende Tipps.

Vor Jahren war yak genau wie Ronco-Art - eine einseitig GL-Schule Erziehung.
Die Nachkrieg-Herrschaften haben das gern und loben yak und die Roncos.
Yak und die Roncos waren einfache gl Schüler - ahnungslos / bei Strafe auf Gehorsam gedrillt.

Im Beruf und GL-Verein - nach der Schule und Lehre umstellen - das Herrschaft-gefallen-Denken abstreifen.
Und stark Aufholen wie HD im gleichen Alter und fröhlich kontra machen.

Martin, du siehst es auf deine Art und Weise - sehr einseitig.
___

das Handfeste Beispiel:
Zitat:
Vorstellungsgespräch
Christopher Buhr hat mal wieder zugeschlagen, mit einem Video.

http://www.youtube.com/watch?v=br_G5pufuYk
Skandal "Vorstellung / Job interview" UT via CC

Der Chef könnte - pardon - Ronco (sein Thema) - oder auch yak (damals) sein - der Bewerber findet das
Beispiel von Dawn als übertrieben und grenzwertig. :-)
Die Reaktion des Bewerbers ist sehr verständlich! :-)
____



Neuling



offline
Yak, ich bin nicht einseitig.
Du hast mein Posting vielleicht falsch verstanden?
Deine Meinung zum Thema finde ich durchaus lesenswert
Nur die einleitende Frage an Ronco, was er damit sagen will,
halte ich für überflüssig.
Nach dem andere User ihre Meinung gepostet haben,
kann er selbst entscheiden, seine Meinung ausführlicher posten
oder nicht.
Nox, „alles Übungssache und nun zurück zum Thema“?
Ist das nicht etwas oberflächlich?
Damit kann man alles „erklären“ und Diskussionen beenden.



Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
Martin..hier geht es um DAWN und nicht das Hauptthema "Begabung".. darum einen kurzen Hinweis..


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Martin,
yak hat es ganz genau wie Ronco gemacht - ihn aufgefordert!
Das weiss Ronco selbst!
Er hat vergessen, seinen Spiegel - den hat yak gefunden und ehrlich zurückgegeben.
Ronco der Moderator macht gern: "Was dem Jupiter (R. selbst) erlaubt ist, ist dem Ochsen yak nicht erlaubt." :-)

@Martin, yak soll nicht bloss Links aus dem Spiegel angeben und dazu ein paar kurz Sätze posten!
Da hat Ronco Recht.

@Martin, es bleibt den irritierenden Fragenden GL (Gl typisch zu einfach bewertet) überlassen.
Die Medienberichte sind immer viel zu schön.

Dolle Geschichten und die Meinungen dazu müssen abgekloft werden,
der Focus-Bericht hat ergeben,
dass Dawn gut Glück im schweren Dasein hat / sitzengelassen aber nicht allein).
Da ist sie nicht die einzige!

Das Wort "Harvard" hat bei den Pressefritzen so einen "erfürchtigen" Klang.
"Harvard - oh, hm, hm, das ist großer Erfolg - dazu noch aus Armut". :-)))
_____



Spitzenmitglied



offline
Linkkarin hat geschrieben:
Welt Kinder

ab 14 Jahre alt können selbstständig ! ! !



Westjordanland: 15-Jährige wird Bürgermeisterin ! ! ! ! ! !

http://www.google.de/search?client=oper ... el=suggest

http://www.sueddeutsche.de/panorama/-ja ... -1.1411348



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Zitat:
Westjordanland: 15-Jährige wird Bürgermeisterin ! ! ! ! ! !

Aber nur für zwei Monate.
Eine Initiative im Westjordanland will das Engagement Jugendlicher in der Gemeinde fördern.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
das Bobele-Bum-Bum-Erfolgsbub - Tennis-Erfolgsgeschichte von einst (gewesen) ...
http://www.welt.de/vermischtes/prominen ... ammer.html
Keine Erfolgsgeschichten mehr - es geht die Stufen runter - hoffentlich nicht sooo tief.
Und mit den Promis und Stars mitmischen hat halt seinen Preis.
Als Werbesepp im TV gelandet.
Zitat:
Boris Beckers Finca kommt unter den Hammer
Das Traumhaus hat ihm anscheinend mehr Ärger als Erholung eingebracht.

Traum geplatzt - die Kosten laufen weiter bis zum Zuschlag an Käufer.
____



Spitzenmitglied



offline
yakamoz hat geschrieben:
@Likka,
das Bobele-Bum-Bum-Erfolgsbub - Tennis-Erfolgsgeschichte von einst (gewesen) ...
http://www.welt.de/vermischtes/prominen ... ammer.html
Keine Erfolgsgeschichten mehr - es geht die Stufen runter - hoffentlich nicht sooo tief.
Und mit den Promis und Stars mitmischen hat halt seinen Preis.
Als Werbesepp im TV gelandet.
Zitat:
Boris Beckers Finca kommt unter den Hammer
Das Traumhaus hat ihm anscheinend mehr Ärger als Erholung eingebracht.

Traum geplatzt - die Kosten laufen weiter bis zum Zuschlag an Käufer.
____



selber schuld..


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
selber schuld..

@Fuchs,
ja, schon klar, doch auch wieder nicht ganz.
Ein Lebenslauf mit Erfolgsgeschichte und Lücken - wie es so weit gekommen ist.
Fehlberatung kann seinen Erfolg zunichte machen.
___



Spitzenmitglied



offline
yakamoz hat geschrieben:
Zitat:
selber schuld..

@Fuchs,
ja, schon klar, doch auch wieder nicht ganz.
Ein Lebenslauf mit Erfolgsgeschichte und Lücken - wie es so weit gekommen ist.
Fehlberatung kann seinen Erfolg zunichte machen.
___



, es kann auch Beauftragter falsche Infos an Boris Becker gegeben hat. da muss auch andere Gründe sein..

aber warum so große Grundstück und riesige Haus denn? Wie oft macht BB da Urlaub? 5 Tage pro Jahr?

oder er ist selber reingefallen. wir werden den genaue Gründe nie erfahren..,,,


**Die Menschen haben die Atombombe erfunden.
Keine Maus der Welt wäre auf die Idee gekommen, eine Mausefalle zu bauen!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Fuchs,
man darf vermuten - es sollte als Treffpunkt Sportgrößen und Stars (unter sich bleiben) sein.
Daher groß gebaut.
Ein paar Jahre warten - kommt weiterer Unterhaltungstoff aus der Bobele-Bum-Bum-Lebensstory.
Momentan alles in Schwebe - nichts ausplaudern - bis überstanden.

Viele Sportgrößen sind durch teure inkompetende Berater "verarmt" worden,
Manche sind aus der Bahn geworfen.

Journalisten und Publizisten lassen solch Storys später nicht entgehen - sie setzen ein "Denkmal"
oder machen ein "Drama" in Romanform.
____



Spitzenmitglied



offline
aufpassen BB war lange Zeit in Deutschland und wie sehen Steuer???



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
Bobeles Erfolgsgeschichte ist nicht ein Scherbenhaufen (alles verloren - alles aus) geworden.
Als Werbesepp ist er auf der Mattscheibe.
Und an andere Geschäfte (Beteiligungen) dabei.
Bei so viel Erfolg-Gewinn-Werbung-Geld - zinsbringend anlegen
und vermehren ist schwerste Arbeit überhaupt.
Helfer in Geldsachen, Steuerberater, Finanzberater ...
passen für gut Honorar auf - damit er nicht "hungern" muss.

Das mit dem Steuertrick Monaco - ein Fehler - ein falscher Tipp.
Ist aufgefallen und nachgeprüft und Meldung an Behörde. - Pech gehabt -
_____



Spitzenmitglied



offline
z.B. Michael Schumacher muß bis 10 Tag (ich weiß nicht genau zahlen) erlaubt in Deutschland dann Steuer frei.
Wann über Tag also Steuer bezahlen mussen.




 Eine Erfolgsgeschichte





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de