GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 16.07.2018, 22:14:32





 Strauss-Kahn (Weltbank Chef) dumm Sex


Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Spitzenmitglied



offline
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0 ... 26,00.html

lacht kaputt......!!!
hilft nicht Griechenland-Krise und sekunde Ende
Strauss-Kahn = gut Politiker weiß sehr Sex Vorsicht.
wie auch Ex-Israelischen Präsidenten Mosche Katzav

viele Besser: Prostitution sicher (Warum viele Reich besuchen)



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Linkkarin,
wie du denkst und lachst ist lustig:
DSK ist ein sehr reicher Mann und Geniesser und höchster franz. IWF-Politiker.

Möglich ist eine Intrige gegen ihn?

Für die Amerikaner-Macht-Politik ist Sex ein "Machtspiel".
Siehe damals Clinton mit Moni Lew....

Ohne DSK geht die GR-Hilfe weiter.

Später erfährt die Welt mehr.

Zitat:
viele Besser: Prostitution sicher (Warum viele Reich besuchen)

Wieso?
Auch die Callgirl-Ringe für Reiche sind aufgeflogen.
Der NY-Staatsanwalt Spitz. ist erwischt worden - aus für ihn.
-



Spitzenmitglied



offline
@yakamoz

auch Anna Chapman (schöne Russen-Spionin) Frei.......nicht Dumm wegen billige tausch.

Ja auch Callgirl mit Person-Ausweis und sehr teuer.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Linkkarin,
Du hast geschrieben so:
Zitat:
viele Besser: Prostitution sicher (Warum viele Reich besuchen)

Yak's Antwort ist nein
und hat Gründe dargelegt.

Für die Callgirls und z.B Anna Ch. ist es nicht schlecht gelaufen.

Aber, aber, denke doch mal gut nach,
für die erwischten (=ertappten) hohen Personen ist es grosses Pech und schlecht.

Auf weitere Infon über die DSK-Geschichte abwarten.
Es ist sicher mehr drin.
DSK soll wohl abgeschossen werden in den Pariser Machtspielen.

Die Sache hat sich in USA! abgespielt.
Alles ist nicht unvorstellbar (=möglich).
-



Spitzenmitglied



offline
kurz schreiben von spiegel.de

Die dramatischen Ereignisse, einer Episode der US-Sexkrimiserie "Law & Order: SVU" ähnlich, haben die New Yorker wie die Franzosen gleichermaßen in Bann geschlagen. Der Fall - fast zu bizarr, um wahr zu sein - kombiniert Manhattans Schlüsselreize (Sex, Macht, Politik, Hochfinanz) mit einigen der beliebtesten Feindbilder Amerikas (Franzosen, Sozialisten). "Dirty Pol" (schmutziger Politiker), schlagzeilt die "New York Post" prompt, derweil die "Daily News" Strauss-Kahn als "frisky Frenchie" tituliert, als anzügliches Franzosenmännchen.

ob, Berlusconi hat Angst Sex in USA ????



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
yak hat es gelesen.
Das übliche Presse-bla-bla zum Ablenken - die Leser auf den falschen Weg führen.

Was muss die Presse "in welchem Auftrag" machen?

Also, weiter nachdenken, WARUM?
Wem soll es nützen?
-



Spitzenmitglied



offline
Strauss-Kahn ist ein hochangesehener Finanz-
und Wirtschaftsfachmann.
Er ist ein integrer Franzose, denkt immer zuerst
an Frankreich und lässt sich nicht von USA
beeinflussen wie Sarkozy.
Für mich ist klar:
Mit einer hundsgemeinen Intrige will man ihn
fertig machen.
Als möglicher Präsident von Frankreich wäre er für die USA kein "angenehmer" politischer Partner.
Er soll über ein Zimmermädchen hergefallen sein?
Das glaube ich nicht.
Er ist reich, könnte jederzeit Top-Callgirl mieten und
es gibt hochklassige andere Frauen, die sehr gern
seine Geliebte werden würden.
Ein Zimmermädchen vergewaltigen ist einfach
absurd.
Das Zimmermädchen ist vermutlich eine CIA-Agentin oder wurde gut bezahlt für diese Intrige.
Ganz "doof" und albern von der US-Polizei ist
"Das Zimmermädchen hat ihn bei Gegenüberstellung erkannt". Ein prominenter Hotelgast wird selbstverständlich von jedem Zimmermädchen und
anderen Hotelangestellten wieder erkannt.
Das Timing ist auffällig:
Genau an dem Tag, wo Strauss-Kahn zu einer
EU-Konferenz wegen Griechenland fliegen wollte,
wird er im Flugzeug verhaftet und die US-Polizei
sagt:"Er wollte eilig fliehen".



Mitglied
Benutzeravatar
offline
@CharlyBrown, ich mag deinen logischen Beitrag...



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Schauen wir mal einfach hin:

Karl Theodor Freiherr von und zu Guttenberg, Julian Assange, Silvana Koch-Mehrin u.v.m. -> Alle Intrige-Opfern! Diese Affären sind keine Zufälle. Wie geht das? Einfach mal nachdenken!


"Denk ich an Deutschland in der Nacht......." (H. Heine)



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
http://www.bild.de/politik/ausland/domi ... .bild.html

Die BILDzeitung ist detailverliebt und macht die
DSK-Strory hochnotpeinlich-superinteressant-superunterhaltsam.

So so läuft's nur in USA ab.
http://www.bild.de/news/standards/franz ... .bild.html

Sex und Crime ist dort ein öffentliches Gesellschaftsspiel:
Polizei und Richter und Anwälte (Rechtswesen-Industrie) = Jäger und Gejagte = alltäglich wie
die Fernsehen US-Gerichtsserien.

Alle kommen voll auf ihre Kosten (=Medien-Geschäft / Leser glücklich naseweiss =lustvoll vojeuristisch).

Noch geduldig abwarten bis Freitag ist Gerichtsverhandlung.

Hintergründe - Strippenzieher - Machtspiele - Falle?
=Politik-Mobbing hat viele Formen: =hindern =ausschalten =abschiessen =vernichten =biolog. beseitigen (umbringen).
Das ist der Stoff der spannenden Menschen-Geschichte.

Likka, im Kleinsten (Familie), im Kleinen (Verein) bis zum Großen (Regierung) und in den Foren ist man
nicht nur ganz lieb und nett zueinander.
-



Spitzenmitglied



offline
Er ist jetzt im Untersuchungshaft. [ops] [ops]


Ich bin Schwerhörig !



Spitzenmitglied



offline
Nicht nur im U-Haft, sondern auch in richtigem Gefängnis auf einer Insel "Riker Island" im Fluss East River! [ops]


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Spitzenmitglied



offline
Für die zuerst genannte Tatzeit 13 Uhr hat er ein Alibi.
Die Polizei ändert einfach die Tatzeit auf 12 Uhr.
Wenn er wirklich das Zimmermädchen sexuell
bedrängt hat (nicht ernsthaft verletzt, nicht
vergewaltigt), gäbe es in jedem normalen Rechtstaat
nur eine Bewährungsstrafe oder saftige Geldstrafe
und Schmerzensgeld für das Zi-Mädchen.
Ich kann nicht glauben, das ein kleiner alter Mann
eine körperlich arbeitende gesunde junge Frau
gewaltsam zum Sex zwingen kann.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka (= Linkkarin)
weiterrätseln bitte:
Die Hotel-Suite Nr. 2806 scheint perfekt gut sein für den Empfang von feinen Edelhuren (=Luxusdamen).
Männer wie D. sind nicht aus Holz.
Sie haben grosse Schwäche für schöne Stunden.

Der Geheimdienst weiss sehr gut Bescheid, schnell ein Eingriff, statt Luxusdame (=aufgehalten?)
die ahnungslose Hotelmaid zum Zimmer geschickt?

Hintergründe?
wegen kommende Präsidenten-Wahlen 2012 in FR
oder
der Europäer an der Spitze IWF stört - muss weg - USA wg Dollarproblem will keine EU-Person.

oder auch nicht?
manch geile alte Männer stehen auf Zimmermädellook / auf Krankenschwester oder Schulmädchen,
der Hostessendienst erfüllt alle Wünsche.

Kennst Du die Josefine Mutzenbacher?
Nimm Dir Zeit ihre schöne Geschichten lesen. :-)
-



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Die sechs großen Rätsel der Sex-Anklage:
http://www.bild.de/politik/ausland/domi ... .bild.html


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied



offline
18.10.2008
IWF sein Amt für eine sexuelle Beziehung zu einer Mitarbeiterin missbraucht habe . ... die Affäre als „Vorfall, der sich in meinem Privatleben abspielte“. ...

http://www.focus.de/finanzen/news/strau ... 41626.html
http://www.manager-magazin.de/unternehm ... 65,00.html


----------------

auch 26.02.2009
Geständnisse einer Ex-Geliebten

http://www.sueddeutsche.de/geld/iwf-che ... n-1.470897



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
focus und manager-magazin und die SZ sind "Abschreiber" - sie schreiben "brav" für ihre Leser.
Sie wiederholen bereits Bekanntes -
die BILDzeitung-Leser - Du - Ronco - Yak - andere sind weit im Info-Vorsprung.
-siehe Ronco - Posting

und wieder baut BILDZeitung den Info-Vorsprung mit interessante Einzelheiten (=das Salz in der Suppe) aus:

http://www.bild.de/politik/ausland/domi ... .bild.html

Zitat:
Gestürzter IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn Wie hält seine Frau das nur aus?
Er soll wiederholt Frauen belästigt haben

brechen die französischen Medien ihr Schweigen und publizieren zahlreiche intern
schon lange bekannte Geschichten über angeblich auch gewaltsame Übergriffe auf Frauen.

Der bisher heißeste Anwärter auf das französische Präsidentenamt

sei ein „dragueur malade”, ein „kranker Aufreißer”, heißt es.

Strauss-Kahn sei bekannt dafür, an einem einzigen Abend seine Handynummer an mehrere Frauen
mit dem expliziten Hinweis zu vergeben, ihn für ein privates Treffen anzurufen,
schreibt zum Beispiel die linksliberale „Libération“.
((es gab einen Rat: ... nicht mehr „allein mit einer Frau im Fahrstuhl zu fahren”)).

Zitat:
... „Er war wie ein brünftiger Schimpanse“, ...

Eine sehr starke "Auszeichnung".
-



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
BILDzeitung bringt spannende interessante Neuigkeiten - kurz und bündig und ist sehr gut verstehen
- allen anderen Medien voraus:

http://www.bild.de/politik/ausland/domi ... .bild.html

Zitat:
Es ist der wohl spektakulärste Kriminalfall des Jahres!
Immer neue Details über die Vergewaltigungs-Vorwürfe gegen Dominique Strauss-Kahn, ...

Bei der New Yorker Staatsanwaltschaft laufen nach BILD-Informationen bereits interne Wetten,
für wie lange man Strauss-Kahn (62) ins Gefängnis bringen wird.
weiter ...

Zitat:
„An dem Fall hängt die Karriere aller Ermittler, die damit beschäftigt sind“, so ein Insider zu BILD.

Die Ermittler sind deswegen im schweren Stress ...
keine Fehler machen ...
Die Promianwälte lauern darauf ...

Likka, ein hoher Promi ist stets ein "gutes Fressen" für Alle.

aus Fernsehen-Kommentar-UT ... "In Amerika werden Personen ohne Ansehen von der Justiz erstmal ERNIEDRIGT."

-



Spitzenmitglied



offline
alle schauen DSK so.......lachen......



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka:
Zitat:
alle schauen DSK so.......lachen......

So ist es nicht, Keiner lacht mehr!
Es wird bedauert, so ein tiefer Fall.

Die Medien hier veranstalten ein Amerika-Justiz-Seminar:
Du lernst wie es dort vorgeführt wird.
Wenn Du lachst, dann hast Du das Seminar nicht bestanden. :-)
-



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
zum Lachen ist keinem zumute.

Die Fleischlust ist halt stärker. :-)
Die D-Geschichte und die anderen Promi-Geschichten haben es gezeigt.

BILDOnline berichtet - klärt dich und andere auf (= klug ratgeben):

http://www.bild.de/ratgeber/2011/seiten ... .bild.html
Zitat:
Trieb, Rache oder neue Liebe Warum gehen wir fremd?


-Edit-

@Likka,
deine Überschrift (=Titelthema) "... dumm Sex" ist nicht korrekt.

BILDOnline berichtet weiter - klärt dich und andere weiter auf (= noch weiter klug ratgeben):

http://www.bild.de/ratgeber/2011/seiten ... .bild.html
Zitat:
Fremdgehen Seitensprung beichten oder verschweigen?


Ohne Sex ist alles langweilig.
-



Spitzenmitglied



offline
Sex fragt = Ok......prima.
Sex täter = selbstschuld und lachen.......



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
wieder falsch und falsch ist:
Zitat:
Sex täter = selbstschuld und lachen.......


Ein großes Fragezeichen "?", was ist die Wahrheit?
Das Gericht muss die Wahrheit finden.
Also abwarten!

das berichtet SpiegelOnline:
Zitat:
Sex, Lügen und Strauss-Kahn
Vor der entscheidenden Anhörung im Fall des Ex-IWF-Chefs
werden immer neue Gerüchte und Details lanciert -
beide Seiten liefern sich ein Rennen um die Gunst der Öffentlichkeit.


Zitat:
Strauss-Kahn (Weltbank Chef) dumm Sex

So hast du, kluge Likka, die Überschrift gesetzt.
das ist wirklich sehr unkorrekt.
Likka du muss dich dringend von Psychologe Dr. Oliver Rien (sh-gl) beraten lassen.
Er ist Spezialist bei Gehörlosen-Umgangverhalten-Klatsch-Tratsch-übles Gerede - Konflikte.

Deine blitz-vorschnelle Meinung könnte auch nicht stimmen.
Dann bleibe dir das Lachen im Hals stecken
und eine Schamesröte (=knallroter Kopf) im Gesicht.
Dann lachen die Leute über dich. :-)
-



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
lesenswert
die TAZ berichtet:
http://www.taz.de/1/debatte/kommentar/a ... n-syndrom/
Zitat:
Warum benehmen sich bedeutende Männer wie Oberaffen?
Das Alphamännchen-Syndrom

KOMMENTAR VON GABRIELE DIETZE

Hätte Dominique Strauss-Kahn im letzten Jahr den deutschen "Tatort" gesehen, wäre ihm eine schöne Entlastungsgeschichte begegnet.


Das Interesse an dem variantenreichen Machtspiel mit Sexeinlagen ist groß:
Zitat:
Die neue Publizität von sexuellem Machtmissbrauch mächtiger Männer macht Lust,
diese wieder aufzugreifen


Wie sollte der IWF-Mann abgelöst werden, wie, wie ...
Also geschickt angestellt (=plaziert/ gemacht) mit "Hotelmaid"
echt ahnungslos? oder "geschulte Dame" (=weiss Bescheid= Agentin)?
Das wäre eine Inszenierung.

Dann tust du DSK Unrecht mit deiner blitz-vorschnellen Meinung (=lacht kaputt......!!!- 15.05.11 - 13:07:22).
-



Mitglied
Benutzeravatar
offline
@Linkkarin, ich empfehle dich, ein Buch "Die Physiker" zu lesen. Dann kannst du diese Angelegenheit begriffen, z.b. wie wer was machte. [totlach]



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,

BILDOnline hilft Dir auf die Sprünge (=macht dich klug):

http://www.bild.de/politik/inland/maybr ... .bild.html
Zitat:
Männer, Macht und Triebe Sex-Talk bei Maybrit Illner
„Sex, Macht und Öffentlichkeit – im Zweifel gegen den Angeklagten?“
Also fragte ZDF-Talklady Maybrit Illner gestern plakativ in ihre Runde:
Werden Prominente womöglich vorverurteilt?

Eine ZdF - Sendung ohne Untertitel

BILDonline macht sozusagen ganz nett lieb den "Schriftdolmetscher" für die Gehörlosen:
die M-Illner-Talkshow- hat z.B. sehr deutlich gezeigt:
die Rechtssysteme USA (von de Lisle)- EU (von Promianwalt Schertz) sind nicht gleich.

BILDOnline hat den Gehörlosen auch erklärt ... siehe "FAZIT" (=was es bedeutet):
- Staatsanwalt und Verteidiger tun alles das Gericht zu beeinflussen,
- ein fürchterlicher (=schlimmer) Verdacht bleibt hängen (=klebt sehr fest - geht nicht mehr weg)
- der fürchterliche Verdacht zerstört die Existenz und die Persönlichkeit.
- Prominente und Unbekannte (z.B. auch kleine Leute / Gehörlosen) trifft der fü. Verdacht gleich.

Das ist NICHT zum Lachen!
-



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
ein interessanter Bericht von
http://www.mmnews.de/index.php/etc/7842 ... -die-falle
DSK-Komplott: So tappte der IWF-Chef in die Falle

in französicher Sprache:
http://www.lexpress.fr/actualite/politi ... 93154.html

Zitat:
Andere Leute können nicht klar denken, wenn sie morgens keinen Kaffee bekommen.
DSK braucht vor dem Mittagessen noch einen schnellen Bumms,
sonst kann er sich auf nichts mehr konzentrieren, wird fahrig.
Das kann niemand wollen.
Denn der IWF-Chef soll ja die Welt vor Finanzkollaps und Total-Bankrott retten.
Also kriegt er, was er braucht und will, immer.


Das ist die Geschichte hinter der Geschichte und weiter ... Bericht von
politically in correct:
http://www.pi-news.net/2011/05/dsk-ein- ... ore-192434
Zitat:
DSK ein Serientäter?
Im Internet kursiert jetzt die Aufzeichnung einer Talkshow
eines französischen Senders vom Februar 2007,
wo das Opfer über den Vergewaltigungsversuch berichtet.
Der Name des Täters wurde damals mit einem Beep verschleiert:
Die honorigen Talkgäste, die den prominenten Verbrecher zu kennen scheinen,
reagieren mit jovialer Belustigung, ...


Zitat:
... Europäer, die ihre EU-Fürsten für unantastbar halten – was sie zu Hause ja auch sind.

In EU machen die EU-Fürsten was sie wollen - reihum bxxxxx, es passiert ihnen gar nichts.
In der EU steht Täterschutz höher als Opferschutz, die EU-Fürsten sind heilig - noch besseren Schutz.
Das sind die Unterschiede zu USA.
-



Spitzenmitglied



offline
DSK hat Sextäter Stempel fertig.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
Zitat:
DSK hat Sextäter Stempel fertig.

Du stempelst einen unschuldigen Europäer vorschnell ab.
Das ist falsch und nicht klug.
Die Gerichtsverhandlung hat noch nicht angefangen.

Ab 6.Juni geht es los, bleib du dran und berichte weiter.
-



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
mehr und aktuell über DSK - bitte Google bemühen.
Du bekommst interessante Berichte - eine gute Weiterbildung:

- der Anwalt Branfman glaubt an Freuspruch.

- DSK hat Privatdetektive (ehem. CIA-Leute) engagiert.

- In FR sind die Frauenverbände sauer wg. "es ist keine gestorben".

-



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@Linkkarin alias Alice Schwarzer: Gibt es bei dir als Frau noch zu lachen?

23 Frauen beschuldigt, älteste Verdächtige ist 70 Jahre alt und Kinderpornografie! STARKER TOBAK!

http://orf.at/stories/2059414
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0 ... 80,00.html


"Denk ich an Deutschland in der Nacht......." (H. Heine)



Spitzenmitglied



offline
Weißt du, USA Schüler war in Lehrerin verliebt, dann über 10 Jahre Haft.....Ich bin schon lachen....



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
http://www.spiegel.de/schulspiegel/0,15 ... 10,00.html

http://www.welt.de/print-welt/article67 ... ngnis.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Mary_Kay_LeTourneau

lies lies lies lies lies flessig bis dein Lachen ordentlich vergeht......


"Denk ich an Deutschland in der Nacht......." (H. Heine)



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Die WeltOnline über frivole französische Präsidenten:
http://www.welt.de/politik/ausland/arti ... ildes.html
Zitat:
"Wo steckt mein Mann heute Nacht?"

Charles de Gaulle liebte nur Frankreich.
Den anderen höchsten frz. Männer war das nicht alles.
-



Mitglied
Benutzeravatar
offline
@Linkkarin: du denkst ziemlich oberflächlich! Was du hier geschrieben hast, so denken nur die Primitive!
Die Klügere gucken auch den Hintergrund an, wie es soweit kommen kann.


Im Moment pennen 26 Mill. Leute, 28 Mill. essen, 13 Mill. verlieben sich und 29 Mill. sexeln! Aber nur 1 arme Sau liest vor Langeweile diese Message!



Spitzenmitglied



offline
In USA hat sich seit 250 Jahren im Rechtssystem
nicht viel geändert.
Vor ca 250 Jahren:
Hysterie um Teufel und Hexerei.
Beschuldigte hatten keine Chance, wurden kurzerhand umgebracht.
Böse Menschen haben das ausgenutzt um
missliebige Konkurrenten auszuschalten.
Vor ca 60 Jahren:
Hysterie um Kommunisten.
Beschuldigte kamen sofort ins Gefängnis oder gar
auf elektrischen Stuhl (wegen angeblicher Spionage
für Russland).
Auch das wurde von bösen Menschen benutzt
um irgendwelche "Feinde" zu vernichten.
Heute:
Hysterie um Sex.
Ein Mann wird sofort in Handschellen ins Gefängnis
gesteckt, wenn eine Frau ihn beschuldigt.
Das nutzen manche Frauen um "eine million Dollar
Schadenersatz" zu bekommen und Männer
benutzen "Sexfallen" um Konkurrenten auszuschalten.



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Drauf können wohl die Amerikaner nicht stolz sein?!? Ich würde jedenfalls nicht dort leben wollen.


Im Moment pennen 26 Mill. Leute, 28 Mill. essen, 13 Mill. verlieben sich und 29 Mill. sexeln! Aber nur 1 arme Sau liest vor Langeweile diese Message!



Mitglied
Benutzeravatar
offline
krass, es scheint mir faschistische/gutmenschliche Kultur in den USA.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
SpiegelOnline zeigt die verschiedenen Meinungen auf die Frage:
Zitat:
Verführt Macht zu Missbrauch?
Mächtige tendieren dazu, ihren Einfluss auszudehnen, oft ohne Rücksicht auf ihre Mitmenschen.
Liegt dieses Phänomen vom Austesten der Grenzen im Wesen der Macht?
Ist diese Möglichkeit die eigentliche Attraktivität von Macht?
Ist Macht sexy - oder verführt sie prinzipiell zum Missbrauch?

5 Seiten interessante Beiträge

http://forum.spiegel.de/showthread.php?t=36123

@Likka, du kannst dein Sitten-Moral-Bild im Kopf (=Verhalten zu Sex-Moral) dabei überdenken.
-



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka und alle,
SpiegelOnline-Forum "Verführt Macht zu Missbrauch?"
hat eine weitere Seite - zus. 6 S. -

Auch über Kachelmann und Alice Schwarzer bei BILDzeitung ist was dabei:
A.Schw. hat Kachelma NICHT als Schuldigen,
und sie lässt in ihrem Text KEINEN Zweifel, dass Kama schuldig ist.

So werden "schlaue" Sätze zusammengebaut von Wortmechanikerinnen.

Weiter ist über Unschuldvermutung (in USA nicht) bzw. Wahrhaftigkeitsvermutung zu lesen.

Das Sammelfass für Wörter-Sätze zu Macht-Sex-Ja-Nein-Vergew.-Schweigegeld quillt (läuft) über.
Auch Frauen machen gern "hochschlafen" mit Mächtigen.
Die Natur hat den Menschenplan stets fortentwickelt. :-)
Sogar im alten Ägypten, vor CH, ging's hoch her - haben die Ägyptologen geforscht (Fernseh-Sendung). :-)
-

Edit - nach 15 Uhr: SpiegelOnline erzählt weiter und mehr:

Sex und Autorität
"Mächtige Männer haben eine hyperaktive Libido"

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mens ... 93,00.html

Zitat:
sagt der Soziobiologe Johan van der Dennen im Interview - und
manche Macher reizt der Nervenkitzel des Verbotenen auch zu Gewalt.

Sex ist bloß ein Teil dieses Spiels.

Auch mächtige Frauen
haben einen überdurchschnittlichen sexuellen Appetit.

Macht korrumpiert.

-



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
auf 18 Seiten ist das Thema "Verführt Macht zu Missbrauch?" angeschwollen:
Kein Schreiber lacht dumm!
Zitat:
von Likka:
lacht kaputt......!!!
alle schauen DSK so.......lachen......
Sex fragt = Ok......prima.
Sex täter = selbstschuld und lachen.......

Likka, die Weiterbildung in Soziologie ist nicht zu Ende, lern schön und gut weiter. :-)

Auch bei den Gehörlosen und Deafs verführt Macht zu Missbrauch!
Auch sie wollen die Macht um andere "unterwerfen" zu können.

-

http://forum.spiegel.de/showthread.php?t=36123

Verführt Macht zu Missbrauch?

Zitat:
misterbighh #103 Seite 11 Leider Falsch
Kohl hatte über Jahre eine Affäre mit seiner Sekretärin.
Das war ein offenes Geheimnis im Kanzleramt.
Bis zur Presse sogar.

weghorn1 #116 Seite 12 Denkanstöße zur Klärung der "Machtfrage"
Soziobiologie hat David Precht
in "Liebe" alles Erforderliche gesagt.
Wie überhaupt zu dem ganzen Thema Macht und Sex.

1. "Macht" ist die Fähigkeit, ...
...
7."Machtmissbrauch" liegt dann vor, .

-



Spitzenmitglied



offline
Er ist genau so wie Vollblutpolitiker FJS und Ex-Torhüter OK zusammen!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Spitzenmitglied



offline
von mir nicht wichtig......



Spitzenmitglied



offline
Zitat:
"Kohl hatte über Jahre eine Affäre mit seiner Sekretärin."
Das ist doch nichts besonderes.
Sex mit Sekretärin und manchmal ein Kind als Folge,
ist heutzutage fast schon "normaler Standard" vom
Abteilungsleiter bis zum Direktor.
Ganz in der Nähe meiner Wohnung hat eine grosse
Firma einen Kindergarten gebaut.
Dort geben die Sekretärinnen ihre Kids am Morgen
ab, arbeiten dann fleissig für die Chefs-Väter, und holen die Kids nach Feierabend im Kiga ab.
Ohne ihre Sekretärin wären viele Chefs nur
"hilflose alte Trottel" (hat eine von diesen Müttern mal gesagt. Weis nicht ob die Chefs wirklich alte
Trottel sind).



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
Linkkarin: von mir nicht wichtig......

@Likka,
WARUM denn hast DU das Thema
Zitat:
Strauss-Kahn (Weltbank Chef) dumm Sex

Zitat:
lacht kaputt......!!!

Zitat:
alle schauen DSK so.......lachen......

ohne Sinn eingebracht???
Zitat:
@Linkkarin: du denkst ziemlich oberflächlich! Was du hier geschrieben hast, so denken nur die Primitive!

Volltreffer! :-)
-



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Na, kein Wunder, dass er es nicht im Griff hat! [roll]

Nun zum Thema:

Clinton, ehem. amerik. Präsi, hatte auch eine mit einer Frau (mir fällt es nicht ein,
wie sie heißt) gehabt und sie hatte ihre Aufgabe im weißen Haus aus diesem Grund
niederlegt.

Mal sehen, was es bei Strauß-Kahn im Laufe des Tages abgeht. Naja...


.:.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Zitat:
yampi: Clinton, ehem. amerik. Präsi, hatte auch eine mit einer Frau
(mir fällt es nicht ein, wie sie heißt)

auf dem Silbertablett von Google dargereicht:
http://www.google.de/search?q=monica%20 ... channel=np
Die Frau war "Praktikantin" :-)
Da ward die Präsi-gemahlin not amused, echt Pech für Cli.
-
Zu DSK wird einiges abgehen ... einfach dinen Diener Google befehlen "DSK" suchen.
Auch die Machtspiele zw. Anwälten und Anklägern bringen Lesestoff. :-)
-



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Likka,
du hast DSK-Sex-Sache zum Thema gemacht - sowas wie eine "Deaf-Alice-Schwarzer".


eine zu Ende Sexgschichte mit Folgen und "glücklichen" und sehr teuren Ausgang:
http://www.gmx.net/sidbabhdde.130683588 ... kachelmann

Es gibt KEINE Beweise:
Kachelmann - der Wettermoderator ist auch wie Sexmoderator - Keine genauen Voraussagen. :-)
Die Frauen hatten gehofft ... und schwer enttäuscht - die Wetterlaune und Sexlaune sind ähnlich - nicht beständig.

Seite 2 und 3: Insgesamt wurden zehn Gutachter zum Prozess geladen,
Das ist ein schwerer Schlag für Alice Schwarzer - sie wollte "Zeichen" setzen.

-
http://www.tagesanzeiger.ch/panorama/ve ... y/27728510
Zitat:
Schwenn: «Die Richter haben nochmals richtig nachgetreten»
Der Vorsitzende Richter Michael Seidling sagte, das Urteil beruhe nicht darauf,
dass die Kammer von der Unschuld Kachelmanns oder
einer Falschbeschuldigung der Nebenklägerin überzeugt sei.

D.h. am liebsten sollte Kachelmann sehr hart verurteilt werden.

Teure Spitzen-Verteidiger haben K. vor der Rache geschützt.
-



Spitzenmitglied



offline
es gibt eindeutig keine beweise gegen ihn, die gutachter könnten auch nicht
gegen ihn was vorlegen,auch nichts in der wohnung des opfers,wo es angeblich die vergewaltigung
geschehen soll,deshalb auch im zweifel des angeklaghten der freispruch.
das angebliche "opfer" hat jetzt 1 woche zeit in revision zu gehen,dann gehts weiter zum bundesgerichtshof.
also ganz abgehackt ist die geschichte noch nicht.

wäre kachelmann verurteilt,würde auch er in revision gehen.

wenn es in diesem seit monaten anhaltenden prozess keinen einzigen beweis dafür gibt,
zeigt es eindeutig, dass diese frau (und andere hatten sich auch gemeldet) sich nur an ihm
rächen will, weil sie evtl. verlassen oder wegen einer anderen frau betrogen wurde, und so
mal ganz schnell was abzusahnen.

ich glaube es wird vor das BGH weiter gehen,die a.schwarzer wird das für die opfer finanzieren.



Spitzenmitglied



offline
ich interessant nicht Kachelmann weil selbst schuld ex-lieben.




 Strauss-Kahn (Weltbank Chef) dumm Sex





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de