GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 20.04.2018, 03:16:40





 +++ News Ticker +++ News Ticker+++ News Ticker


Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
Hier nun kommen die Wichtigsten meldungen aus aller welt!



Nach neuesten Meldungen 2 Deutsche im Irak entführt.

gelesen bei n-tv.de

++++++++++++++++++++++++++++

Mutter sperrt ihre Töchter jahre lang ein.

gelesen bei bild.de


ihr könnt euch meldungen einfügen aber nur Aktuelle!



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
Terror-Anschläge von Madrid – Prozess-Auftakt
Staatsanwälte fordern 280 000 Jahre
Haft für die sieben Hauptangeklagten

gelesen bei Bild.de

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Terroristin Mohnhaupt

Fans bieten 20 000 Euro
und ein Haus im Grünen

gelesen bei Bild.de

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Siemens unterhielt dubiose Verbindung zu Arbeitnehmerboss

Siemens hat offenbar jahrelang eine dem Management gewogene Arbeitnehmerorganisation gepäppelt, um den Einfluss der IG Metall zurückzudrängen. Der Vorsitzende der auffällig zahmen Gruppe war zusammen mit Siemens an Firmen beteiligt und erhielt Geld für mehrere Dienstleistungen.

gelesen bei Spiegel.de

+++++++++++++++++++++++++++++++++++



Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Benutzeravatar
offline
+++++++++++++++++++++++++++

Ex-Boxer Axel Schulz erlitt Schlaganfall

gelesen bei bild.de

+++++++++++++++++++++++++++


°°°°°°°



Spitzenmitglied



offline
*mal hochschieb* ;)



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
letzter Eintrag und heute ...
dazwischen hat der Ticker Verschnaufpause eingelegt. ;-)

Schreibfreudige Gl-Cafe-Forums-Redakteure
können den Ticker am besten zum Laufen bringen.

Täglich bildet Bildzeitung und spiegelt Der Spiegel und
Fernsehen liefert die Szenen:

Karadzik geschnappt.
Nanga Prabat Bergsteiger aus der Gefahrenzone.
Obama in Berlin.
Cain macht sich lustig über Obamas Berlin-Trip.
...

--



Spitzenmitglied



offline
Angelina Jolie hat ihre Zwillinge durch künstliche
Befruchtung bekommen.
Grund: Sie und ihr Ehemann Brad Pitt wollten nicht den
Stress mit natürlicher Zeugung machen!!!??

Da staune ich.
Das Sexy-Traumpaar hat Stress beim Sex?!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
aus Amerika ...

http://info.kopp-verlag.de/news/henry-p ... loren.html

...
Die Realwirtschaft schrumpft erschreckend schnell
...
US-Warenhäuser schließen auf breiter Front:
... mehr ...

Die tatsächliche Arbeitslosigkeit
in den USA beträgt fast 14% und zum ersten Mal
seit den 1930er-Jahren kommt
ein großer Teil der Arbeitslosen aus der Mittelschicht.
...

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Ver.di-Chef fliegt mit Lufthansa in den Südsee-Urlaub

Bei Lufthansa fallen mehr als hundert Flüge aus.
Doch wo steckt eigentlich Ver.di-Boss Bsirske,
dessen Gewerkschaft die Flughäfen lähmt?

Der "Bild"-Zeitung zufolge sonnt er sich in der Südsee -
wohin er per Lufthansa-Maschine geflogen sein soll,
in der ersten Klasse und
kostenlos.

Hamburg - Passagiere hocken auf den Flughäfen und
warten auf eine neue Verbindung, ....

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,569442,00.html

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Aus Amerika ...

die 8. Bank muss schliessen ...

http://money.cnn.com/2008/08/01/news/co ... 2008080118

Florida bank closed by FDIC
First Priority Bank becomes the eighth bank failure of the year.
Branches will reopen as Sun Trust Bank.

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Der ExBundeskanzker Kohl, 78 hat im Mai 2008 geheiratet...

Der Spiegel ist aufmerksam geworden auf
das schwierige Kohlsche Familienverhalten ...
heute - 06.08.2008 - ist

die Familienkiste zum Teil veröffentlicht.

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,570336,00.htmlhttp://www.spiegel.de/panorama/leut ... 36,00.html

ALTKANZLER KOHL
Hochzeit ohne seine Söhne

Keine Einladung,
nur ein Dreizeilen-Telegramm nach der Trauung - das war alles,
was die Sprösslinge des Altkanzlers von der Hochzeit ihres Vaters mitbekommen haben.
...

Bei der Hochzeit des Altkanzlers waren außer Kohls Anwalt Stephan Holthoff-Pförtner die Trauzeugen
Leo Kirch
(wollte ganz Dtl. mit seinem TV-Archiv mit viel Schinken beglücken ... )
und
Kai Diekmann
(BILDzeitung-Chefredakteur, machte die Gegner von Bundeska... bildzeitungsmässig gern runter)
anwesend.

...weiter...

Walter Kohl sprach nun auch über seine Jugend,
die er als unangenehm erlebt hat.
"Mein Leben war in großen Phasen
von Ungerechtigkeiten und Belastungen geprägt,
denen mein Bruder und ich machtlos gegenüberstanden.
Ich fühlte mich ob dieser Erlebnisse und Erfahrungen
jahrelang innerlich tief verletzt und
reagierte bis vor ein paar Jahren mit Zorn und Wut.
Das war ein Fehler", sagte Kohl der Zeitschrift "Bunte"

Wegen politischer Entscheidungen des Vaters hätten Mitschüler ihn
"mehrfach zusammengeschlagen",
so der Sohn des Altbundeskanzlers.
Auch das Verhalten einiger Lehrer habe er als grob ungerecht empfunden.
...weiter...

"Große mächtige Männchen" haben sehr schwache menschliche Seiten
und große Familienprobleme (Kohls-selige selbst-tschüss-Frau)

-----------------------------------------------------------------
---Edit am 06.08.2008---
in der BILDzeitung-Online heute redet der Sohn von Kohl ...

http://www.bild.de/BILD/news/politik/2008/08/06/helmut-kohl-sohn-walter/gibt-erstes-interview.html

So ein Leben ...

--

Mehr davon für Kohl-Dramatik-Fans ... googlen, googlen ...
--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Es brennt im Pulverfass Kaukasus ...

besser ganz lesen ...

http://www.berlinerumschau.com/index.ph ... ntarWeiss1

Kriege sind angesagt – Pandoras Büchse wurde geöffnet

Zum Ossetien-Krieg --- Von Karl Weiss

Wen der Ausbruch des Ossetien-Krieges überrascht hat,
der hat die Geschehnisse im Osten und Süden Europas nicht verfolgt.
Man hätte vielmehr Wetten darauf abschließen können,
es würde hier bald krachen, sei es Ossetien,
sei es Berg-Karabach, Transnistrien oder Abchasien oder
andere Konflikte,
die vom „Westen“ und
von Russland
bewusst am Köcheln gehalten werden,
um Vorwände zu Kriegen zu haben.
...
„Jetzt ist der Moment gekommen, wo der Westen die
russische Antwort auf seine strategischen Ziele erhält.
“ Was denn nun, hat Russland angegriffen oder
antwortet es nur auf die strategischen Ziele des „Westens“,
sprich der USA und allen in ihrem Hintern.
...
((Georgien))-Präsident Saakashivili, ausgebildet in den USA und
nichts weiter als ein US-Statthalter,
hat seinen Wahlkampf mit dem Versprechen geführt,
die abtrünnigen Provinzen Süd-Ossetien und Abchasien
((wollen zu Russland)) zurückzuerobern.
Es ist also klar, von wo die Initiative ausging und
wer den Krieg begann und auf wessen Anweisung.
...
Wenn „westliche“ Regierungen die Todesopfer bedauern,
ist das Heuchelei.
Sie sind wesentliche Mittäter.

Veröffentlicht: 11. August 2008
--

Wohin mit den vielen Waffen ...

Nach dem Sticheln, nun zur "Übung Krieg" ...

Testen in Echtzeit der Kriegsplanungen der Militärstäbe ...

Ade Globalisierung ...

--



Spitzenmitglied



offline
ist es nicht leichtsinnig von europäer. gerade bei russen sollten sie vorsichtig sein.

eu verlangen waffenruhe, komisch aber sie haben georgien bis an den zähnen bewaffnet und ausgebildet. auch von us



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
raam...
die amis wollen russland umzingeln!
die bodenschätze machen hungrig und durstig.

der georgier präs. sakaschwili ist voll usa-gefärbt,
der test noch fester sticheln gegen den bär, muss schief gehen.

die abchasen werden munter mit russi-hilfe ändern sie die strateg. geo-lage.

und das ist auch eine warnung an die ukraine-westliebende politiker!

oder andersrum, es soll ein grosser krieg werden,
zur usa-kapital-dollar-rettung?

wenn nicht, was denn?

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Georgien, von CNN, eine ami-Sichtweise:

http://edition.cnn.com/video/#/video/wo ... videosview

schaut's mal an ...
der fette Autopark und ein Hummer für Georgien-präs. S.
mit Schutzweste ...
gut beschützt dieser Mann

das kleine Volk verliert Heim und Leben ...

--



Spitzenmitglied



offline
haha usa wollen russland schwächen.

aufjedenfalls freue ich mich auf bush abgang, hoffe aber er macht kurz vor abgang keinen blödsinn. situation in us stinkt



Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar
offline
Der Ende der Kaukasus-Krise rückt ein Stück näher....

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0 ... 16,00.html

Ich möchte einfach meine Grundgedanke aussagen: FRIEDEN!!!


_________________
Bild



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Black
Shadow,
schön wär's... :-)

Der Kalte Krieg fängt an.
Der Propagandakrieg läuft weiter.

Georgien ... das Kaukasus-Land liegt an Russland,
es hat zwei heim nach Russland sehnende Provinzen.

Es wird nun gerauft und gebalgt hin zu einer russlandgenehmen Politik.

Die NATO ist zu weit weg, die baltische Länder sind gewarnt.

Den Bären soll man nicht zu sehr ärgern.
Das Kind vom "Supermann" (amiland) war übermütig.

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Der Kaukasus ist zum Spielball der Weltmächte ohne Dtl. geworden.
Er ist noch nicht nah genug.

Aber weit gefährlicher ist ...

Die vergrabene Bombe

http://www.stern.de/politik/deutschland ... 34119.html

Von Hans-Ulrich Jörges

Die ungelöste Integration von Zuwanderern ist das gefährlichste soziale Problem in Deutschland.
...weiter...

-------------------------
Dtl Exportweltmeister,
im Lebensstandard nur Mittelmass...

--



Spitzenmitglied



offline
yak, wie wahr. gerade habe ich gelesen russland rücken trotzdem weiter vor.

für alle die nicht wirklich mitkommen was in georgien geschah.
http://i277.photobucket.com/albums/kk58 ... 43676a.jpg
bild sagt mehr als tausend worte.


------
zum thema integration, nicht nur in deutschland. möchte gar nicht wissen waas aus problemkinder mit migrantenhintergrund werden. bis dahin werde ich wohl hoffentlich schon vorher zeitlich gesegnet



Spitzenmitglied



offline
Wer den Anfang der beiden Weltkriege kennt, bekommt jetzt Angst!
Es waren scheinbar regionale "kleine" Vorfälle, aus denen dann
die Weltkriege wurden.

Ich habe den Eindruck, die Amis benutzen jetzt Georgien so
wie früher die Russen Kuba benutzt hatten.
Die Kuba-Krise wurde beinahe zum Atomaren dritten Weltkrieg.
Damals waren auf beiden Seiten (USA und Russland) halbwegs
besonnene und kluge Staatsmänner.
Da kann man heute leider nicht von den USA behaupten!



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Georgien ... Himmelfahrtskommando des Übermütigen ...

Bericht aus Austria:

http://derstandard.at/?url=/?id=1218533999892

...
...
Auch ausländische Beobachter in Tiflis fragen sich:
Wie um Himmels willen konnte Saakaschwili diesen Angriff wagen?
Ließ er sich von den Emotionen leiten?
Überschätzte er sich selber?
Rechnete er damit, die Russen würden stillhalten?
David Gamkrelidse, der Oppositionspolitiker, kann sich ebenfalls nicht erklären,
was den Präsidenten
zu dem Himmelfahrtskommando
getrieben hat.
"Zumal er genau wusste,
dass der Westen Georgien nicht schützen kann."
(David Nauer aus Tifli/DER STANDARD, Printausgabe, 14.8.2008)

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Nach Kaukasus-Krieg

und dann ...

In Europa wird's ungemütlich!

http://www.sueddeutsche.de/politik/458/306420/text/

USA und Polen einig bei Raketenschild

Unter dem Eindruck von Russlands militärischem Vorgehen gegen Georgien
haben sich Polen und die USA auf den Aufbau
einer US-Raketenabwehr auf polnischem Gebiet geeinigt.

...
Zudem werde ausdrücklich festgehalten,
dass das
US-Militär mit Polen kooperiere,
falls das Land von einem anderen Staat angegriffen werde.
...

Und und...
die Europäer, hauptsächlich der Exportweltmeister,
müssen es bezahlen ...

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Georgien ...

die Laus ärgerte den Bären ...

und weiter da:

http://www.berlinerumschau.com/index.ph ... Schneider1

Politik --- Saakaschwili wollte fliehen

Georgien-Krieg möglicherweise Versuchsballon (Von Jens Schneider)

Die russische Nachrichtenagentur RIA Novosti bringt eine Meludng aus der georgischen Presse,
in der darüber berichtet wird,
daß der georgische Präsident Saakaschwili sich zu einem Zeitpunkt,
als Tiflis unmittelbar bedroht zu sein schien, an die USA mit der Bitte gewandt,
ihn notfalls auszufliegen.
Dazu kam es dann aber nicht, da die russischen Truppen abdrehten.
... weiter ...

---
Die Bevölkerung musste leiden, einfach so ...

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Eine teuer gewordene feine Delikatesse ...

http://www.n-tv.de/Das_Rindfleisch_Kamb ... 14672.html

Mittwoch, 27. August 2008
Das Rindfleisch Kambodschas
Ratten-Gerichte zu teuer

Die Inflation hat den Preis für Rattenfleisch in Kambodscha
auf das Vierfache ansteigen lassen und
damit ein weiteres Fleisch-Produkt für
viele ärmere Menschen unerschwinglich gemacht.
...

--



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
@yak: iiiiiiiiiii :D
ich denke, für andere Leute in Kambodscha können auf
dieses Fleisch nicht verzichten... Aber ich hoffe, es gibt
doch anderes Fleisch... Ich kenne das Land nicht, was man
dort auf dem Tisch bekommt...
Aber solange sie Gemüse und Obst essen, sowie Milchprodukte,
könnten sie auf das Fleisch verzichten...



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Trill,
andre Länder, andre Ess-Sitten ...
Ratten fressen den Menschen was weg,
also werden sie gehäutet und gegrillt und mit Beilagen Gemüse
verspeisst.
Ob's dort Qualitätsstufen Kanalratten bis Bioratten (Getreideratten) gibt?
Aber wenn dort der Magen knurrt, für die Europäer Augen zu ... ;-)

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,575063,00.html

SUPER-AIRBUS
Airlines zeigen Interesse am 1000-Passagiere-A380

Die verlängerte Variante des schon jetzt größten Passagierflugzeuges
der Welt hat Airbus bereits in den ursprünglichen Planungen vorgesehen.
Der neue Airbus A380-900 könnte mit fast 80 Metern Länge insgesamt
rund 1000 Reisenden Platz bieten.
Die bisherige Version ist für 850 Passagiere zugelassen.
...

Der teure Kerosin macht die Ingenieure munter.
Sie müssen effizientere Flieger bauen.
Sie entwickeln eine Langversion.

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
http://de.youtube.com/watch?v=TxEGza9YNKw

VIDEO über G+K McCann

Leichehunde lügen nicht

Heute im anderen Forum gefischt. /y

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Finanz- / Banken-Krise

Die Überweisung an die USA-Lehman-Brothers-Bank müsse deswegen erfolgen,
weil es da noch einige Besonders Bedürftige gäbe?

KFW überwies in voller Absicht und nach langen Beratungen

meldet die FAZ:

http://www.faz.net/s/Rub0E9EEF84AC1E4A3 ... ntent.html


350 Millionen für Lehman
KfW überwies nach langen Beratungen

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
22.09.2008 - Der Spiegel berichtet ... auf 2 Seiten

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,578361,00.html

PHÄNOMEN BIID
Wenn Gesunde behindert sein wollen

Karsten S. ist jung, gesund, Hobbyfußballer.
Sein innigster Wunsch: Er wäre gern querschnittsgelähmt.
...
Mit 22 kaufte sich Karsten S. ein eigenes Auto – und seinen ersten Rollstuhl.
...
2. Teil: Nach Schottland, um sich ein Bein amputieren zu lassen
...

Na, sowas ... kopfkratz ...

--



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
[ops] [ops] [ops] [ops] [ops]

http://www.bild.de/BILD/berlin/aktuell/2008/09/22/knut-doerflein/pfleger-des-eisbaeren-ist-tot.html



Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar
offline
Ein gesunder Mann und Rollstuhl? [ops]

Schade um Tierpfleger.


_________________
Bild



Spitzenmitglied



offline
@Black Shadow

ja sehr schade um Tierpfleger. Ich kann nicht erwarten,dass er schon tot ist.



Spitzenmitglied



offline
Ist unglaublich was da im Spiegel steht,
gesunde Menschen wollen als Rolli leben?!
Wenn es solche psychisch gestörte Menschen gibt, könnte
es vieleicht auch sein:
Es gibt Hörende (oder Schwerhörige) die gehörlos sein wollen?
Einige seltene Gl können supergut Lippenlesen!
Vieleicht hören die gut?!
Und manche angeblich von Geburt Gl, telefonieren mit Handy.
Die werden dann sehr wütend, wenn ich frage.
Sie sagen dann:"Der Hörstatus ist unwichtig","Ich liebe die DGS",
oder "Hab nur mit meiner Mama vereinbarte Ja-Nein telefoniert".

Wenn das wahr ist, was im Spiegel steht, dann ist auch in der
Gl-Kultur nichts mehr glaubhaft!
So manche "taub ist schön" und ähnliche Aussagen sind dann
sehr zweifelhaft.



Zuletzt geändert von CharlyBrown am 22.09.2008, 22:46:39, insgesamt 1-mal geändert.

Mitglied



offline
Waaaas? Er ist schon gestorben? wie ist da passiert? [ops] [ops] [ops] [crap] [crap]

Mein herzlich Beleid


___________
http://www.gehoerlosen-universitaet-deutschland.de/kommentar/index.php bitte mitmachen! Danke



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Unglaublich, wie unerwartet er gestorben ist. Wie ich ihn mit Knut im TV
je gesehen habe, stelle ich das fest, dass er bei Knut treu ist und sich voll
um ihn kümmerte. Schade, dass er nicht mehr für Knut da ist. Was denn
nun, für wen Knut da ist?


.:.



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Knut-Bär ist längs ausgewachsen.
Und harmlos ist er längs nicht mehr.

Und ob er sich erinnern kann - bei seinem Eisbärhirnchen -
an seinen nun seligen Ziehvater?

Knuts Ziehvater war für den Zoo ein Glücksgriff...
Die Eisbärstory war ein Besuchermagnet.

Hoffentlich hat Knut eine liebevolle-tolle Eisbärin
zum Zeitvertreib. ;-)

-



Spitzenmitglied



offline
Zitat:
Es gibt Hörende (oder Schwerhörige) die gehörlos sein wollen?

@CharlyBrown, genau! meine Kollegen wollen das, weil mein Firma Hochbau immer zu
läuter sind. Ich habe dann gesagt, ich bin froh als Gehörlos leben!! :D


_________________________
ohne ich ist gl-cafe langweilig



Neuling



offline
Fallschirmspringer stürzt in den Tod

In Frankreich ist ein Fallschirmspringer während einer Show-Einlage beim Fußballländerspiel der Junioren gegen die Ukraine in den Tod gestürzt. Der 42 Jahre alte Mann sollte im zentralfranzösischen Saint-Denis-de-l'Hôtel durch seinen Sprung den Ball für das Match ins Stadion bringen, wie die Polizei mitteilte. Er sei dabei aus zunächst ungeklärten Gründen abgestürzt und in eine Gruppe von Jugendlichen auf dem Rasen gefallen. Ein 16- und ein 17-Jähriger wurden dabei laut Polizei schwer verletzt.


---------------------------------------------------------
I am proud of being muslim. :D



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,583524,00.html



Zuletzt geändert von Groove am 11.10.2008, 16:53:02, insgesamt 1-mal geändert.

Rote Karte!
Rote Karte!



offline
@Groove, :-(
Link geht nicht auf ... :-(

--



Staatsfeind N°1
Staatsfeind N°1
Benutzeravatar
offline
aber jetzt!



Spitzenmitglied



offline
Ja weiß. Er war heute morgen bei Klagenfurt ein Unfall gekommen und er
strab durch Kopfverletzung und Bruch..Schwarze Tag ganz Österreicher..


_________________________
ohne ich ist gl-cafe langweilig



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
... neue Politik nach Finanzcrash ... es kann nicht mehr so weitergehen ...
neue Ausgangslage ...

---
Geld, Klima, Hunger
Üben für die Weltregierung

http://www.zeit.de/2008/44/Wunschwelt-nach-der-Krise

4 Seiten

...
Finanzbranche ist im Renditen-Vollrausch
(mehr-mehr; mehr; noch viel mehr; unheimlich hoch-gierig)
gegen die Wand gefahren und
dabei hatte sie leider die Weltwirtschaft auf dem Beifahrersitz.
...
--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Es geht nur noch bergab, Ade...

http://www.sueddeutsche.de/panorama/765/333621/text/

Der frühere Hamburger Justizsenarot Roger Kusch hat offenbar
am Mittwoch erneut einem Menschen beim Suizid geholfen.
Auf seiner Internetseite suizidbegleitung.de ist ein Videofilm zu sehen,
in dem ein 95-jähriger Mann erklärt,
warum er freiwillig aus dem Leben scheiden möchte.
Überschrieben ist der Film mit dem Namen des Mannes und
seinem Todesdatum, dem 12. November 2008.

...



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
ein Nachdenktext ... aus RTLtext Seite 313/ 02 - Mo 17.11.08 -

Die heilige Selbstverwirklichung (#sehr gefährlich)

von Stefan AUST
(#ehem. mächtiger 'Der Spiegel'-Chefredakteur und RAF-Film-Initiator)

über eine jahrtausendalte Komponente in allen Rebellionen.

Im Untergrundkampf und bei allen Verfolgern
vermischen sich
politische Haltung - Einfühlung -Rücksichtslosigkeit,
Phantasie, Intelligenz und Willenskräfte
auf undurchsichtige Weise. (#warum-wieso... seltsam, unklar).

Bestimmte Eigenschaften die zur rebellischen Entschiedenheit und
zu Fundamentalismus führen
wiederholen sich in der 2000 jährigen Geschichte der
Rebellionen immer erneut. (#wieder).

Dazu gehört eine subjektive Eigenschaft als

'Heilige Selbstverwirklichung' ,

das sagt Stefan AUST

--- abgeschrieben von yak ---

--
Wie schrecklich krass ...
'Heilige Selbstverwirklicher' ...
treiben gern egal wurscht brutal Leute in die Verwirrung ... :-(

Auch die 'Deaf-Heiligen' sind davon nicht gefeit. :-(

Davor kann die gefährdeten Leuten nur noch
'Monty Python' und auch 'Mr. Bean!
mit schrägen Humor / schwere Satire schützen. :-)

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
20.11.2008
Die Flucht dieses fast unmenschliche Arbeitstier, diesen Polit-Junkie.

Berlin-Flucht rettete Stoibers Ehe

http://www.tz-online.de/de/aktuelles/ba ... 51748.html

Zum ersten Punkt: Er hat sich mit Merkel nie gut verstanden,
Merkel führte Stoiber am Gängelband durch die Arena.
...
Kaum eine Ehefrau eines nach Berlin versetzten Politikers geht mit!
...
Zweitens:
In der Partei kursierten Gerüchte über eine außereheliche Affäre in Berlin.

... über Edmund Stoiber überhaupt solche Gerüchte im Umlauf waren,
es gebe eine Versuchung in Berlin in Gestalt einer CSU-Bundestagsabgeordneten,
mit der er öfter beim Essen gesehen worden sein soll.
Karin Stoiber war natürlich entsetzt und empört.
Es wurden ... noch viele andere Gerüchte über diese Eheprobleme zugetragen, ...

# Spät kommts raus, immerhin ...
# Arme Politik-MachtMänner ... hellhörige Ehefrauen ...

Die Gerüchte waren doch schon öffentlich!
Ich habe mit Leuten gesprochen – und jeder wusste von diesen
Geschichten über Streit zwischen Edmund und Karin Stoiber vor Zeugen ...
Das es zwischen den beiden nicht mehr stimmte, war nach Außen hin sichtbar.

# heftig hat's gemenschelt ...

Er hatte die Macht in der Oberbayern-CSU, Huber und Beckstein zu stürzen.
Nur hat er durch dieses Herumfingern im Hintergrund seinem Ansehen in der Partei geschadet.

Doch ohne Rückhalt in der Partei und in der Bevölkerung
ist auch der Mächtigste am Ende machtlos –
das ist lehrbuchhaft an Stoibers Aufstieg und Fall zu sehen.

# Ohne weibliche Begleitung und Betreuung geht's gar nicht ... :-)
# Ohne Sex schmeckt die Macht nicht.
# Gute Vagina und Penis - Dialoge sind Seelenbalsam. :-)

weitere Berichte ... schön umschrieben ...

http://www.abendzeitung.de/nachrichten/68346
...Stoiber habe ihm gesagt: „Die Einsamkeit in Berlin hat viele Versuchungen.“
Erhard zeichnet in seinem Buch das Psychogramm eines arroganten, selbstverliebten und selbstherrlichen Stoibers,
der überzeugt war, dass er der einzige Mensch sei, der alles könne.
Der am Schluss bitter erkennen musste, dass Angela Merkel doch besser ist, als er.

http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/19/ ... 59,00.html
Stoiber - arrogant, selbstherrlich, verführt?

--



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
NEWS ... aus der Schweiz

Bist du Dtl-müde,
Kommst du in Dtl nicht auf einen grünen Zweig
(zu viele hohe Abgaben, Reallohnverluste, ...)

Dann mach's nach wie die 1000 Dt ... : link nach

http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/sta ... y/23811092

Erstellt: 25.11.2008, 22:12 Uhr

«Es gab einen aussergewöhnlichen Boom bei der Zahl der hier niedergelassenen Deutschen.»

Das Statistische Amt bestätigt: Die Zahl der Deutschen in Zürich ist «explodiert».
Und die Zuwanderung lässt nicht nach.

In seiner Studie verweist Bucher auch auf die positiven Aspekte der deutschen Zuwanderer,
deren überwiegende Mehrheit hierher kommt,
um zu arbeiten, viele davon in anspruchsvollen Berufen.

##Die Schaffenden kommen in der CH auf ihre Kosten. :-)

---

Es kommt auch den Schweizer-Frauen zu Gute. ;-)

auch lesenswert ...

http://www.tagesanzeiger.ch/zuerich/sta ... y/17401382

Als grösste Ausländergruppe lassen die Deutschen befürchten,
sie schnappen den Schweizer Männern die Frauen weg.

Ganz andere Sorgen macht sich ein Leserbriefschreiber aus Zürich:
«Ich persönlich fürchte diese deutschen Männer auch noch,
weil sie uns so viele der attraktivsten Schweizer Frauen wegnehmen.»

und weiter mehr ...

--



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Verheerende Anschlagsserie in Bombay
Deutscher stirbt nach Flucht aus Nobelhotel

Unter den Opfern der Terroranschläge in der indischen Metropole Bombay ist auch mindestens ein Deutscher. Der Medienunternehmer Ralph Burkei starb bei dem Überfall auf das "Taj Mahal"-Hotel. Das teilte sein Mitgesellschafter Ralph Piller mit und bestätigte damit einen Bericht der Münchner "Abendzeitung".

Burkei sei bei dem Versuch, sich aus dem Hotel "Taj Mahal" zu retten, abgestürzt und offenbar auf dem Weg ins Krankenhaus gestorben. Burkei war ehemaliger Vizepräsident des Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München, Präsident des VfB Leipzig und ehemaliger Schatzmeister der Münchner CSU.

Nach Angaben des Auswärtigen Amts wurden mindestens sechs Deutsche verletzt. Es sei davon auszugehen, dass weitere Deutsche betroffen sind, sagte eine Sprecherin. Ein Krisenstab wurde eingerichtet, das Generalkonsulat in Bombay personell verstärkt. Auch ein Team von Psychologen machte sich auf den Weg nach Indien, um Opfer und Angehörige zu betreuen.


deaf_n!ke2001 to bAcKヅ



Rote Karte!
Rote Karte!



offline
Aus den Mühlen der Rechtssprecher ... :-((

http://www.faz.net/s/Rub58241E4DF1B1495 ... 0E82A6266/
Doc~E0ADAF0E865A8420080B2E7FBFF30258C~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Lehman-Zertifikate
Die Kläger haben den ersten Prozess verloren. :-(

Viele Anleger argumentieren überdies,
dass sie von einer durch den Einlagensicherungsfonds geschützten Anlage
in die insoweit unsicheren Zertifikate gelockt worden seien.

# Das Sparbuch wirft "zu wenig" ab.
# Umschichten auf andere Anlagen, für Anleger mehr Rendite /
für das Geldhaus mehr Provision ... dem Berater im Plussoll fette Boni ...

# Die Gier frißt Hirn, zur Jagd nach mehr Rendite wurde geblasen.
# Das Rentnerrudel von den Geldtreibern zum Ziel für Lehman Brothers getrieben. :-(

Denn Zertifikate sind Schuldverschreibungen der
sie begebenden Bank und die Anleger im Insolvenzfall
des Instituts nicht geschützt.

Sparkasse gab „dünnen Hinweis“, der aber ausreichte.
# als Beratungsschutz für Bank knapp ausreichend. :-(

# Die Richter, machen nicht vorschnell, die höhere Instanz soll weiter machen) meinten:
- Anleger hätten den Bankberatern sehr deutliche Fragen stellen sollen.
- Anleger sollten auf den Bank-"dünnen Hinweis" wie aus dem Bett gefallen - hellwach werden.

--
Ein Kläger braucht einen im Sachgebiet erfahrenen Anwalt
und notfalls die Kraft durch die möglichen Instanzen zu wandern.

Überall lauern moderne Wegelagerer ...
Immer Hirn einschalten und sich selbst gut schützen!

--




 +++ News Ticker +++ News Ticker+++ News Ticker





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de