GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 14:04:22





 Behörden-Irrsinn


Spitzenmitglied



offline
Vorsicht in Österreich Freunden helfen!
http://www.mmnews.de/politik/37139-3000-euro-strafe-fuer-nachbarschaftshilfe



Zuletzt geändert von CharlyBrown am 27.11.2017, 19:46:11, insgesamt 1-mal geändert.

Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
[eek]


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Das ist für mich völliger Quatsch! Kann mir nicht vorstellen, dass dies wahr sein soll.
Das war nur eine einmalige, kurze Aktion. Außerdem sind es ja keine professionelle Möbelpacker.

Schwarzarbeit ist für mich, wenn man etwas auf der Dauer macht und dafür auch angemessen bezahlt wird, ohne gemeldet zu sein.

Wie will man denn die Grenze herausfinden? Wäre es Schwarzarbeit, wenn ich für eine kranke, ältere Nachbarin einkaufen gehe? Dabei helfe, einen Kinderwagen in den Bus zu bekommen?

Dümmer geht's nimmer! Der Artikel könnte glatt vom Postillon kommen.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied



offline
Ronco,
ich dachte auch, ist Quatsch oder "Bashing gegen Österreich".
Aber ein Online-Magazin in Österreich hat auch berichtet:
http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/3-000-Euro-Strafe-fuer-Nachbarschaftshilfe/310202419



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Das hier ist ähnlich, Leute abzocken für eine Bagatelle:
https://www.gmx.net/magazine/panorama/s ... n-32648812


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Stadt entschuldigt sich beim Rentner:
https://www.gmx.net/magazine/panorama/s ... e-32650022
Aber der Quatsch hätte gar nicht erst passieren sollen.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Moderatorin & Smalltalkerin´09
Moderatorin & Smalltalkerin´09
Benutzeravatar
offline
verwechselt mit Obdachlosen.. [idiot]

und glauben sie haben das Geld dafür ??
Obdachloser können nicht zb. fürs Schwarzfahren Bussgeld bezahlen , und auch wenn sie nicht versichert sind z.b. ein Unfall passiert.


Mein Hund jagte immer Leute auf dem Fahrrad, bis ich ihm das Fahrrad weg nahm!Bild




 Behörden-Irrsinn





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de