GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 18.11.2018, 07:45:56





 Für Hauskatzen: Sauberkeit???


Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Spitzenmitglied



offline
Habe da eine Frage...
Habt ihr zuhause Katze,die nicht Freilauf ist?
Ich meine,Ich habe zuhause Katze "Pinky" die immer bei uns zuhause bleibt und
geht nicht draussen,da bei uns Freilauf schlecht ist.
Sie lebt schon über 1 Jahr bei uns.
Aber ich kapiere nicht,
WARUM Pinky immer auf unsere Bett,Handtücher und Decke anpinkelt,
obwohl hat sie eigene WC.Bei euch auch???
Wie soll man vermeiden? Ich schimpfe Pinky schon oft und half nicht.
Aber komisch sie kackt im WC...Sauber,aber Pipi nicht,hmmm... [roll]


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Spitzenmitglied



offline
Ladyfanie,

schimpfen bringt gar nichts!!!

Pinkeln wäre möglich ein Prodest oder eine Blasenkrankenheit...
Du sollst mal Schlafzimmer Tür zumachen, deine Katze muss merken, dass du wie zurück ein Prodest gegen Katze zeigt, Katze darf nicht mehr dein Schlafzimmer reinkommen und Badmatte und Handtüch soll der Tuchhalter aufhängen. Meine Katze Minni mögt gerne auf Badfussmatte pinkeln, weil es ähnlich Uringeruch von Fuß ist. Darum habe ich Handtücher aufhängen.
Wann ist passiert mit Pinkeln??

Kann auch es sein, du hast so wenig Zeit für Katze spielen..alles möglich...
Katze mag auch manchmal nicht ständig Katzenklo wechseln...z.b. neue Katzenstreu, Klap.
Meine alle 3 Katzen hassen Gehäuse und Klapp von Katzenklo...ich habe weggemacht..seit alle sehr zufrieden sind.


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
Es stimmt, daß Schimpfen nichts bringt.

Ich hatte 2. Katze, die auch am Bett und Decke etc. angepickelt hat.. Weil sie sauer war, als ich keine Zeit für sie hatte, mit ihr zu kuscheln. Sie hatte auch was nicht Zufriedenes z.B. Choas in der Wohnung, nicht sauber Klo, ignoriert zu werden.. Es gab dann kein Ärger mehr, was ich Bestes für sie machte...



Spitzenmitglied



offline
Das stimmt auch,dass schimpfen nichts bringt.Aber verwöhnen lassen will ich auch nicht,wenn sie öfters macht.
Badematte pinkelt sie oft,stimmt.Deswegen tue ich weg.
Ich habe seit 6Monate unsere Schlafzimmer eingeschlossen.Aber mir tut weh,denn sie schläft damals mit uns und heute nicht,weil ich kein Lust Bettwäsche fast jeden Tag wegen Uringerüch waschen.
Ich bin arbeitslos und spiele soooo oft mit Pinky.Komisch,dass sie trotzdem anpinkelt.
Ach,wegen Katzenstreu sich häufig wechselt mag sie nicht.Ich versuche daran verbessern.
Manchmal denk ich auch,vielleicht hat sie Blasenentzückung oder so.
Ich geh mal lieber sobald zum Tierarzt und sich beraten lassen...

Zu deine Frage,Trinix...Wann passiert sie das Pinkeln? Ich sage fast jeden Tag.


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Spitzenmitglied



offline
Ja klar du sollst auch nicht verwöhnen, nur zeigen, damit deine Katze bemerken soll...wenn dir nicht gefällt, zeigt wie ein Prosdet.
Es soll weiter im Schlafzimmer geschlossen bleiben, auch wenn dir weh tut..
was machst du wenn du ein Besuch oder mehr bekommst, stellt das Katzenklo wie immer wie gewöhnlich...?

Bei dir hat Katzenklo mit Klap zur Zeit??? Zu ca 80% hassen meistens Katzen mit Klapp,
ich zeige dir aus dem anderen Forum, Katze kann ja im Katzenklo reinkommen und Nicht rauskommen.

http://www.myvideo.de/watch/2423847


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
Meine Mutter hatte eine Katze und hasst auch Katzenklo mit Klaps oder Haubentoilette, besser: ohne Hauben und Klaps (Fotos)

Nicht nur diese Katze sondern auch andere Katze wo meine Mutter bei Miete damals gehabt hat und jetzt hat sie auch ein Kater, die Auslauf ins Freie ist weil sie nicht mehr bei "Miete" ist sondern Haus mit große Garten... und nicht viel Autos...


Current-Lion Bild Lea Emily Bild Eselchen



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Haben Auslaufkatzen, aber wenn Schnee liegt, dann sitzen sie lieber ins Warme und trockene [lach]
Deshalb steht auch immer ein Katzenklo bereit, halt für die kältere Tagen - sonst muss man befrüchten, die pinkeln woandershin.

Daher, egal, ob Auslaufkatze oder Wohnungkatze, Katzen sind von natur aus Stubenrein. Es gibt mehrere Möglichkeiten:
Meistens ist das so - sie ist krank, oder das Katzenklo ist nicht sauber.

Kann den anderen auch nur zustimmen, Katzen mögen keinen Katzenklo-Häuschen.

Streu nicht immer wechseln, denn Katzen sind Gewöhnheitstiere. Auch sollte man die Möbel möglichst nicht oft umstellen - das mögen die gar nicht.


****~cat



Mitglied
Benutzeravatar
offline
LadyFanie,

habe 2 5monatigen Kater die zu Hause sind, es waren für die 2 am anfang schwierig,
dass sie mal ins eigene Klo gehen sollen, wir haben immer wieder die 2 genommem
(bis wir bemerkten, dass sie bald aufs Klo wollen) und haben sofort ins eigene WC schnell rüber.
Das war bei uns genauso, mit der Bettwäsche, Handtücher, alles auch was auf dem Boden lag,
haben die beiden gepinkelt, so haben wir besser aufgehängt. Klo und Schlafzimmer bleibt geschlossen.
Ja das tut schon weh. Aber wir spielen und kuscheln oft zusammen. Und seitdem sind sie besser geworden,
gehen allein ins eigene Klo. Und das auch noch mit der Gehäuse haben wir weg gemacht, das mögen sie net.
Unser Katzenklo ist in der Küche, leider, da unser Badezimmer zu klein ist. Und vor kurzem ist es wieder passiert
mit dem Pinkeln, weil da haben wir gemerkt, dass wir die Katzenklo net sauber gemacht haben, oppss*
Ich hole immer bei LIDL Katzensand, bin zufrieden damit, kann besser sauber machen, weil der Klumpt schnell, als wie bei Streu.



Mitglied



offline
vllt kannst du es so versuchen: wenn deine Katze nochmals pinkelt bringst du sie/er sofort zu Katzenklo, immer wieder. Es braucht schon zeit und da musst du schon Geduld haben.
Ich denke deine Katze macht es aus prodest, weil sie keine Auslauf mehr hat, hmm..oder Blasenentzündung ist auch möglich.



Mitglied



offline
Ist sie schon kastriert? Wenn nicht, markiert sie vielleihct die Wohnung.


***BlueDelphinchen***



Spitzenmitglied



offline
Pinky ist aber nicht kastriert und und soll auch so bleiben will ich.
Ja,habe mal erwischt,als Pinky auf Decke pinkeln wollte,
habe ich schnell geschnappt und zu WC gestellt.Sie miaut mich an.[smile]

Und Pinky hat ihr Wc Gehäus und vielleicht ist daran Schuld,oder?
Wir reinigen und pflegen ihr Wc und die Gehäuse bleibt immer gleichen Stelle.
Aber wahrscheinlich ist sie nicht zufrieden,dass wir immer abwechselne Streu kaufen.
Nun ab jetzt kaufen wir Streu immer dieselbe.
Mal gucken,ob Pinky daran verbessert.

Und eine Frage,schläft euer Katze auch bei Schlafzimmer?


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Spitzenmitglied



offline
Pinky ist dann wirklich sehr heiss auf Kater..muss leider markiert...
Pinky soll bitte kastiert werden...dann soweiso wird nicht mehr pinkeln. bitte glaub mir...

Meine Katzen sind alllleeee kastiert...
Meine Katzen dürfen leider nicht im meinen Schlafzimmer..weil sie gerne uns wecken und spielen...stören mich sehr.


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
Trinity-Matrix,
ich muss dir sagen, das manche Katze auch kastiert sind, aber die trotzdem pinkeln, das spreche ich aus meiner Erfahrungen. Du kannst Ladyfanie nicht beeinflussen bzw. zwingen das sie ihre Katze kastieren machen soll, denn es ist ihre Katze, nicht deins und sie muss selber wissen. Wenn sie es nicht will, dann will sie nicht.Punkt!Es bedeutet nicht immer gleich, nur weil deine Katzen kastiert sind und nicht mehr machen, wie lächerlich [nerv]

Ladyfanie, wende dich an jemanden, die Katzenerfahrungen haben und dir Tipps geben können. Wenn du es willst kann ich gern für dich an jemanden nachfragen. Sag mir einfach bescheid und ich frag mal nach



Spitzenmitglied



offline
Pinky soll bitte kastiert werden...dann soweiso wird nicht mehr pinkeln. bitte glaub mir...

das höre i erste mal.
leider pikel trotzde,.weil my eltern haben ja katze u hat ja erfahrung.leider hilf das ned beim kastiert.



Mitglied



offline
Mein (damals) Kater war nicht kastiert aber noch NIE irgendwo pipi machen...


Current-Lion Bild Lea Emily Bild Eselchen



Spitzenmitglied



offline
Fräulein...aber meine minni ist weiblich, pinkelt auch ab und zu..denn war sie noch nicht kastiert..als sie kastriert worden wurde...dann macht sie nie mehr...

klar pinky lebt nur in wohnung, sie muss wirklich irgendwie vermissen z.b.draussen oder mit spielkameradschaft....sie hat desselb wahrscheinlich prosdet..., wenn katzen schon kastriert sind, sie hatten selbstständlich auc ein prodest...z.b. unzufrieden, usw....


eine katze wäre nur eine einzelgänger im haus, nie draussen wäre für ein reines qualerei...wo bleibt kameradschaften.. *sorry*

das ist nur aus meine ehrfahrung!!! wenn ihr nix glaubt dann kann ich nix mehr helfen!!! [nerv] [nerv] [nerv]


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
jede soll entscheiden ob kastriert oder nicht,,,,
es kann auch möglich verschieden katzestreu
eine frage, ob katzestreu neutral oder mit düfte dabei z.b citrus?


***BlueDelphinchen***



Spitzenmitglied



offline
Trinity-Matrix:
Ich gebe dir Recht wegen AUslauf,dass sie nie draussen kann...aber ich habe ANgst,denn draussen bei mir ist totale Vekehr.Dort fahren viele AUTOS.Deswegen will ich noch eine Katze für Pinky haben,aber erst wenn ich mit Pinky klar komme.Denn ich Habe damals immer mit hund gewöhnt.Aber wegen Kastieren denk ich aber dass du zu weit bist,hm...

Blue Delphinchen,nein,wir haben kein Gerüch zb Citrus oder so.Bestimmt stört Katze auch,oder???


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Mitglied



offline
@Ladyfanie ich habe Internet geschaut für dich kannst mal lesen und vielleicht hilft das http://www.ciara.de/unsauberkeit_bei_katzen.html oder http://www.christelw.de/katzen/sonstiges/unsauber.html
dann viel glück....
[super]


***BlueDelphinchen***



Spitzenmitglied



offline
diese url ist super ausgeführlich!!!!

es steht auch über kastiert..

ich hoffe ladyfine wird es schaffen um seine pinky erziehen...


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
Ich find es iunverschämt..... [nerv]
Also Kastration ust eine andere Sache, und hat überhaupt nix mit Pinkeln zu tun. Es gibt unheimliche viele verschiedene Tipps.
Das bei z.b. Trinty-Matrix so ist, war ZUFALL! Aber das ihr noch dazu bei Ladyfanie beeinflusst...unglaublich. [nerv]

Ladyfanie, ich frage mal jemanden, es kann zwar dauern, aber ich werde es sobald sie beantwortet sofort dir melden. Dann sehen wir weiter ob Kastration hilft oder nicht



Mitglied



offline
@Fräulein ich beeinflusst Ladyfanie nicht und habe nur url geben das lesen soll
Habe schon vorher geschrieben das jeder soll selbst entscheiden, ob kastriert oder nicht. Ich denke besten TA Beraten lassen


***BlueDelphinchen***



Spitzenmitglied



offline
fräulin, ich finde deine posting übertrieben...dass ich ladyfine beeinflussen/zwingen würde...mein gott...

ich geb nur ein rat und meine meinung...viele katzenbesitzer kennen sich mit katzen vielen jahr gut aus...

stell dir vor....wenn wären ohne menschen ausser dir auf der welt...wenn plötzlich bist du heiss auf sex....ahh...gleichso wie katzen hatten auch gefühl da....katzen wären nervöser, sehnt nach deckung, ist halt so normal...


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
Ladyfanie, ich hab dir per PN über deine Katze geschickt. Ich hoffe es hilft dir nun weiter [wink]

An alle:
ich habe alles nun erledigt...mehr kann ich nicht mehr an Ladyfanie helfen.



Spitzenmitglied



offline
Fräulein,vielen Dank für deine Hilfe.Ich habe durchgelesen und stimme auch zu... [wink]

Ausserdem über Kastration für Kater ist gut,denn sein Spermien spritzt.
Aber für Weibchen ist bisschen anders,tja...Verschiedene Meinungen....

Ich möchte meine Pinky nicht Kastratieren lassen,
denn wir wollen auch kleine nachwuchs erwarten [smile]


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Spitzenmitglied



offline
Ladyfine..
warum sagst du nicht vorher, dass du möchtest pinky wird geschwängert sein...

aber ich wünsche dir viel erfolg beim kater suchen!! schön pflegen mit kitten weiter...falls pinky kitten bekommt.


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
@Ladyfanie wenn klappt Nachwuchs dann wie sieht weiter ... abwarten vielleicht klappt sauber. Drucke ich dir Daumen!!


***BlueDelphinchen***



Spitzenmitglied



offline
Trintix,deswegen habe ich geschrieben,dass ich Pinky nicht kastieren lassen will...
Nachwuchs kommt aber lieber später...Denn Pinky ist noch jung [wink] Hehe Danke alle...


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Spitzenmitglied



offline
möglichsten auf kater suchen...etwas zeit suchen...

aber bitte nicht 2-3 jahre suchen, sonst leidet deine pinky sehr darunter...
wegen dauerrolligkeit ist nicht gut...beschädigt der gesundheit...

wenn nach den kitten da werden, bitte überleg mal...

ob lohnt es kastiert oder sterilseren...

wenn pinky mit sterilseren, soll sie draussen..kann decken und sehnt ja noch nach decken, aber kann selten trotz sterliseren schwanger werden..manchmal kommt spät heim oder ein paar tag...abhngig unterschiedlich charakter..

kastiert bedeutet alles vergessen auf decken, keine sehnsucht nach decken...wie kinder...kann im haus oder freiwillig drausen, meistens früh nach hause kommen.

http://www.tierservice.net/deutsch/tier ... sation.asp


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
@ Trinity-Matrix
Ich kenne Jemand, die auch ein Katze (sie ist ja schon kastieren) hat und trotzdem ist sie verrückt nach Kater und dummheit machen... lieber 2 Katze im Wohnung damit sie mit andere Katze spielt oder so... wenn Auslauf dann 1 Katze oder mehr


Current-Lion Bild Lea Emily Bild Eselchen



Mitglied



offline
Naja Ladyfanie, dann musst du selber wissen was du mit Pinky machen kannst. Mehr weiß ich nicht. Aber mal ne Frage geht Pinky nun draussen, oder geht gar nicht? Du könntest auch mit Pinky mit der Leine spazieren gehen, das geht auch
Trinity- Matrix, hast du auch andere Tipss auf Lager, die Pinky helfen könnte??



Spitzenmitglied



offline
Wir ziehen bald um,da wir mit Balkon möchten.Wir werden auch mit Netz bauen,damit Pinky auch mal draussen herumlaufen kann.My Mama damals Katze würde 2 mal runtergefallen und tot.Deshalb mache ich lieber mit Netz.Da kann Pinky mal bissle Auslaufen kann.

Fräulein,ja ich geh manchaml mit Pinky draussen.Aber sie hat Angst wenn ich mal mit ihr draussen will.Sie rennt immer sofort ins unsere Wohnung.

Trinity,ich will auch bald für Pinky ein Mann suchen,löl...
Weil ich manchmal auch denke,ich möchte nicht dass Pinky so einsam lebt.Ich lasse bei Kater lieber sterilseren anstatt Pinky kastiert.
Echt? dass dauerrolligkeit nicht gut ist...hm...kann mir auch gut vorstellen.


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Spitzenmitglied



offline
Ladyfine du hast nicht genau gelesen...

Die ständige, nicht zur Trächtigkeit führende Rolligkeit belastet die Kätzin viel stärker als der durch die Kastration herbeigeführte Mangel an weiblichen Geschlechtshormonen.

oben URL

Ja sicher mit Netz für Balkon...fast alle Katzenbesitzer wohnen eine Wohnung mit Balkon, immer dabei mit Netz.

Ich empfehle immer ab 2 Katzen für Wohnungshaltung..
Ich habe 3 Katzen zu Hause..auch Freiläufer...
meine Kätzin ist scharf für draussen, aber meistens punktlich nach Hause wie ich...
zwei Zwillingsbrüder-Kater sind beliebt zu hause, selten draussen..wichtig 2 zusammen im haus schmusen...sehr selten allein draussen.

eselchen, stimmt das..ich habe auch gesagt unterschiedliche charakter von die katzen...


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
@lADYFANIE Ich rate vor besten 2te Hauskatze damit Pinky nicht einsam fühlen.
Frage... Arbeit du Vollzeit? Geht du Party aus bis morgens früh? Da fühlt deine Katze einsam.

Ich würde lieber kastrierte damit deine Katze denken nicht Scheinschwanger habe ich zufall gestern HD Hundetreff mit andere über Hündin kastriert Thema gesprochen... weil andere Hündin war nicht kastriert und fühlt Scheinschwanger dazu verrückt denke beim Katze auch ähnlich


***BlueDelphinchen***



Neuling



offline
Moin,

Wieviel Katzenklo hat Pinky?

Katzen mögen nicht in einem gleichen Klo zu urinieren und zu koten! Pro Katze immer 2 Katzenklos.

Kranke Katzen pinkeln schon woanders. Unsaubere Katze immer dem Tierarzt vorstellen und großen Blutbild machen lassen.

Dauerrolligkeit schadet der Kätzin sehr,
eine Katze die rollig wird und keine Deckung stattfindet, wird wieder rollig, dann wieder rollig, es ensteht dann die Dauerrolligkeit. diese Katze nicht kastrieren zu lassen ist eine Tierquälerei!!!!! Wenn du Babies haben willst, lass deine Katze zuerst testen, ob sie gesund ist, frei von Infektionen ist und gib ihr die PILLE!!!! Das hilft!

Aber ich würde Dir zu eine Kastration raten, und zwar sofort. Wozu Babies? Es gibt genug Katzenschwemme in Deutschland, es ist völlig unnötig, die Vermehrung der Katzen zu unterstützen. Hol doch einfach ein Baby vom Tierschutz!

Und zu Pinkelei zurück,
Mach dir endlich Gedanken darüber, wie es dazu gekommen ist!! Unzufriedenheit ist auch der Grund! Einen Freigänger zu eine Wohnungskatze um zu funktionieren: Da pinkelt die ehemalige Freigänger oft aus Protest! Eine kranke Katze pinkelt auch woanders, Große Veränderung in der Wohnung, schon pinkelt die Katze aus Protest, ein Menschenbaby ist geboren und wohnt im Haus, die Katze pinkelt. usw.... es gibt viele Gründe.

Deshalb immer wichtig:
Und stell bitte mehrere Katzenklos auf. Das hilft oft. Ansonst trotz mehrere Katzenklos Pinkelei mit der Katze zum Tierarzt gehen.

Link von BlueDelphinchen ist sehr gut, ist mir bekannt. Du hast es anscheinend nichts verstanden, nehme ich an.

Trinity-Matrix hat recht:
Zitat:
Die ständige, nicht zur Trächtigkeit führende Rolligkeit belastet die Kätzin viel stärker als der durch die Kastration herbeigeführte Mangel an weiblichen Geschlechtshormonen.


Denk bitte auch an Gesundheit deiner Kätzin. [smile]

Und auf Handtücher pinkeln, es gibt auch einen Grund, Das Handtuch riecht nach Dir, nach deinen Geruch, da pinkelt schon die Katze drauf, deshalb handtücher immer aufhängen. Meine Katze pinkelt oft auf Badematte. Seitdem ich die Badematte entfernt habe, hörte ihre Pinkelei sofort auf. Sie ist auf mich fixiert, die Badematte roch halt nach mir.

Und 2. Katze als Gesellschaft wäre sehr gut. =)

Viele Grüße, Einhorn, die mit 4 Katzen plus 5. zukünftiger Neuzugang lebt.



Spitzenmitglied



offline
einhorn
echt super von dir, wie du toll ausführlich geschrieben hast..ich bin wie deine meinung...

zuviele katzen gibt genug im tierheim...
lieber hol katzen aus dem tierheim und vernünftig kastrieren.
aber beim züchter ist etwas anders....

ja stimmt 1 katze sollen für 2 katzenklo...

bei mir ich habe 3 katze, hatten 3 katzenklo, klappt gut...wenn irgendwann problem gäb..ich kaufe selbstständlich neue 4. katzenklo...


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
@Ladyfanie wollte gern mal wieder hören über deine Katze"Pinky".. wie geht deine Katze "Pinky"?? Klappt jetzt mit sauberkeit??


***BlueDelphinchen***



Spitzenmitglied



offline
erfolg????????????????????????

wir warten auf deine nachricht.....und wie geht´s deine katze pinky??


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
ich stimme trinity-matrix und einhorn in allen punkten zu!!

einige schreiben hier, dass ihre katzen auch nach der kastra weiterhin markiert haben. stimmt, das kann passieren, wenn man mit der kastration zu lange gewartet hat und die katze schon mehrmals davor rollig war. also nicht zu lange warten!


was mich aufregt ist, dass hier erst nach tipps gefragt wird, wenn dann ein ratschlag kommt, fühlen sich alle angegriffen...


** "Menschenfolter, Tierfolter, Zerstörung der Natur - sie entspringen derselben Geisteshaltung"**



Spitzenmitglied



offline
[nerv] [nerv] still geworden....


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Neuling



offline
interessant hier zu lesen, wirklich,dass die einige katzen von euch im bett gepinkelt haben... ich habe ja die katzen, die aber nicht im haus irgendwo pinkeln...aber einmal ist mir mal passiert, dass eine katze einfach an der wand gepinkelt hat, ich denke mal so, dass sie als besitz deuten will und keine andere katze hineinlässt. diese katze weiß ganz genau, dass sie das nicht machen durfte, aber sie hat uns einfach ignoriert. ansonsten machen die 3 katzen nicht einfach im haus zu pinkeln... sie gehen automatisch raus, wenn sie das müssen. im bett gehen sie nicht, das haben wir sie verboten..., weil sie ja die mäuse fangen und fressen.

=)



Spitzenmitglied



offline
Sorry,dass ich zu spät hier gelanden bin...

Also,ich war mit Pinky bei Tierarzt.Sie haben gemeint,dass mit Kastieren nichts zu tun mit Pinkeln.Kastieren ist nur wegen Schwangerschaft mehr nicht.hmm...komisch,dass alle andere verschiedene Meinungen haben.
Ich lasse Pinky also nicht kastieren und sie bekommt bald ein Männchen.
Ein Männchen lasse ich sterlsieren.Pinky ist zu spät dran.

Und dazu,Pinky pinkelt im Moment nicht mehr.Aber warte mal ab... [wink]


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Mitglied



offline
ICh habe Gefühl das es dir scheißegal ist ob das Tier leidet oder nicht. Du willst nur Babies haben.
Dann hoff ich das Pinky nicht pinkelt und auch nicht leidet. Aus deiner Aussprache hört sich so an als du nicht beim Arzt mit Pinky wärst.
Sorry meine krasse Ausgabe. Aber ich denke auch an Gesundheit von Pinky, nicht von babies



Mitglied



offline
wo hat der tierarzt studiert? in entenhausen?


** "Menschenfolter, Tierfolter, Zerstörung der Natur - sie entspringen derselben Geisteshaltung"**



Mitglied



offline
ich überlege gerade, ob ich lachen oder heulen soll....


** "Menschenfolter, Tierfolter, Zerstörung der Natur - sie entspringen derselben Geisteshaltung"**



Spitzenmitglied



offline
DJ_Kitty,
moment mal, Pinky lebt in der Wohnung, leidet sehr runter, dass sie immer noch Lust nach Deckung hat..gleichso wie wir...
und es sind genug vermehrte kätzchen im Tierheim...echt sehr traurig besonders vor/nach dem weihnachten!!! [nerv] [nerv] [nerv] [cry] [cry]
vernünftig kastrieren!!! schutz vor leiden!!

geh mal zum tierheim und kennenlernen!!!! du wirst deine augen größer!!!

so besser rettet das armes tier aus tierheim oder aus der straße, ist es sinnvolles, tier würde bei menschen ewig dankbar, als süsse baby bekommen bla bla....


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Mitglied



offline
ICH GEBE @Trinity-Matrix Recht


***BlueDelphinchen***



Mitglied



offline
ich ebenfalls! aber scheinbar möchte hier jemand keinen rat annehmen....


** "Menschenfolter, Tierfolter, Zerstörung der Natur - sie entspringen derselben Geisteshaltung"**



Spitzenmitglied



offline
Ladyfanie,

ich bin mit Katzen aufgewachsen und ich rate dir davon ab, deine Katze nicht kastieren zu lassen. Ich hatte eine Katze und sie wurde erst mit 9 Jahren kastiert und das Pinkeln hat nie aufgehört und sie war sogar verhaltengestört.

Es ist besser, wenn du deine Katze schon früh kastieren lässt und es gibt dann keine Folgen. Sterilisation für dein Männchen ist dann nur erst zu empfehlen, wenn der ein Wohnungskater bleibt.

und hast du etwa vor, falls deine Katze die Babys bekommen, alle die Babys zu behalten? Falls nicht, dann lass sie nicht schwängern. Es gibt viele Katzen, die Zuhause suchen, wie einige hier schon bereits geschrieben haben.


I am back now...



Spitzenmitglied



offline
mein schatz war früher klein, mit nachbarnjunge in der wohnung spielen, mein schatz sieht einen eimer in der küche, er hat aus der neugierge der lappen von der eimer rausgenommen und serh schockiert, weil 4 oder5 kätzchen im wasser ersticken sollen...warum müssen einfach streben...mein schatz war schockiert, fragt warum kann nix behalten-...die oma von nachbarn-junge sagt zuviel kätzchen...wenn sie zum tierheim bringen würde, bestimmt tierheim schimpft, warum soll katze nicht kastiert werden...bestimmt will sie nix hingehen, ist aus der beqeumigkeit...
Kätzchen zu verschenken ist schwer zum erfolg...leider wahr....
leute wollen nicht einfach hauskätzchen haben z.b. allergie, fehler für papier (von züchter usw), lieber zum tierheim holen....als kätzchen privat bekommen...

Lady, jeder haben ersten Mal ein Fehler gehabt um Katzen...nächste Mal wissen wir wie erzieht man gut mit Katzen....vielen Jahren lebt man Katzen aufgewachsen...kann sehr gut mit Katzen umgehen...aber dafür schreibst du echt toll....ich bin genauer deine meinung

aber sterilisation für männchen sehnt trotz nach deckung, weil Hodensack noch da sind und männliche hormone auch da...nur mit Kätzin nicht geschwängert werden.. [wink] [wink]

kastertation, hodensack/ gebärdenmutter und eierstock entfernt...keine deckung sehnen..

nach dem deckung, ein paare jahren ist dann kasitert, ich stimmt dir zu, katze kann verhaltengestört...wie bedürfnis nach deckung verschwunden...

ehrlich gesagt ich würde gerne 10 katze holen, ich tue ALLE 10 Katzen kasterieren..wichtig geht´s alle katzen sehr gut....als sterben oder auf der straße aussetzen...usw....


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty




 Für Hauskatzen: Sauberkeit???





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de