GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 23.01.2018, 17:55:32





 [für Tierliebhaber/in] Nicht gut für...


Spitzenmitglied



offline
...die Tiere, die irgendswelche Gericht nicht fressen darf:

Beispiel, die Hunde dürfen (empfohlen) keine Schokoladen fressen,
weil Hunde die Schokoladen blind macht.
Und bei Hunde dürfen auch keine Käse fressen,
weil die Wertvolle Nase dieses Hund nicht mehr so scharf riechen können.
Bei Ratten und Mäuse empfehle ich KEiNE Käse,
weil die für Ratten und Mäuse Krebs aktiv ist! *keineSorge,fürMenschenistandersalsTieren*

Gibt es noch paar Tipps, die Wir nicht gewußt haben!?
Na dann, tipp los.


-----------------
believe|respect|love|risk



Mitglied



offline
Die Katzen soll auch keine Käse fressen, sonst riechen die Katzen auch nicht mehr.


No Chance Smoking.



Neuling
Benutzeravatar
offline
ja stimmt
die Hunde dürfen keine Schokolade fressen . ich selbst habe ein Hund.
damals hatte ich my hund ein paar stück schokolade gegeben . nächste morgen hatte der viel Durchfall und auch bisschen Blut mit Schleim im Kot gehabt.. ich war erschrocken. dann gingen wir zum Tierarztin .. die warnte mich... das wusste ich wirklich nicht und tue es nie wieder

Ich hatte in der Zeitung gelesen und auch von meinen eltern erfahren .. der Hund ist gestorben weil der Hund (dunkel )Schokolade gegessen hatte..
der Hunde haben Magen empfindlich und viel andres nicht so wie Menschen..


der Hunde vetragen Schokolade ,Rosinen rohes Fleisch nicht..



Mitglied



offline
Alle Tiere sollen nicht süße oder sauere Nahrung essen. Die Tiere sollen richtiger Tierfutter essen.


Wusst ihr schon, dass die Katzen nicht Hundefutter essen dürfen. [ops]



Zuletzt geändert von Nanshi°8 am 23.06.2008, 12:25:25, insgesamt 2-mal geändert.

Spitzenmitglied



offline
@Hilfiger, wo haste es gelesen? [ops] Quelle?


.: [ GSV-Wuppertal Motorsport ] :.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Aber ich wundere mich, die Mäuse lieben Käse doch so sehr sowie im Film auch! [ops] [crap]



Spitzenmitglied



offline
@DragonLord
Keine Quelle, weil ich von eine Dozentin erfahren
habe, sie mir über die Tieren erzählt haben und
auch empfohlen, welche die Tieren nicht fressen darf.
Sie hat 2 Hunde und 4 Katzen (1 normal und 1 blinde Hund),
daher weiss Sie sehr viel davon und hatte sehr viele
Erfahrung mit Tieren.

@Sweeyaz
Filme oder irgendswelche zeigen, das die Menschen
Mäuse oder Ratten nicht mögen, geben Käse, daher
können Mäuse und Ratten kürzer leben.
Eine Frau in meine Klasse hat damals viele Ratten,
sie hat die Ratten viel Käse gegeben, davon wurde
schnell krank, durch starke Tumor oder so ähnliches.
Die Ratten waren dann gestorben.
Sie hat wirklich nicht gewußt und erfährt von eine Dozentin,
da sagte sie einmal, das wußte ich nicht, das werde ich nie
wieder machen und schaue mal, ob die neue Ratten noch
leben wird und wie lange. Bleibt abzuwarten.

Hm...


-----------------
believe|respect|love|risk



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
°HilfigerGirl

Das ist aber interessant, was du da erzählst! [ops] [sorry]
Einmal war ich bei eine Bekannte, wo sie auch ein Hund hatte, da hat die Bekannte den Hund Schoko gegeben und der hat kein Problem damit, gibt doch gar nix. Aber nicht soo übertreibene Schoko, sondern Stückchen Schoko. [roll]

Tiere müssen mehr vorsichtig als wir essen, oje! :(



Spitzenmitglied



offline
@Hilfiger, vielleicht hat die Dozentin schlechte Erfahrung gemacht?

Mein Vater hat sehr sehr viele Hundererfahrung, als er jung war und hatte immer welche Hunderassen.
Gestern habe ich nochmal mit meinem Vater darüber gesprochen und er meinte es sei quatsch.
Naja, es gibt solche Hunde, die nicht vertragen
und leiden können. Mein Hund ist ein Mixling und hat starkes Immunsystem,
er kann alles essen, rohes Fleisch (1 kg) kann er essen, 2-3x pro woche.
Es gibt immer gute Rohes Fleisch zu verkaufen, ist klar, kein BSE oder sonstwas [lach].
Er kann auch Schokos essen, aber wir tun ihm nicht viel zu geben :) Er ißt gerne Trockenfutter,
besonders Frolic und auch welche im Dosenfutter.
Ich denke, die Rassen und die Mischlingshünde sind nicht gleich :-)

Jetzt zum Rattenthema:
Hilfiger, weisst du vielleicht, wieviel Jahre ihre Ratten gelebt haben?
Die Ratten leben durchschnittlich 2 - 2,5 Jahre.
Wir haben 3 Ratten. Die 2 sind jung (im april geboren) und
eine Ratte lebt ca 2 Jahre und leidet an Tumor am Brust und
hat ein Loch am Hals. Sie wurde bestimmt von andere Ratte
angesteckt worden, wo die auch Tumor am Bauch hatte und
diese Ratte hat aber sehr lang gelebt und zwar 3 Jahre,
welch ein Wunder. Die war die Mutter und 7 ihre Kinder waren s
chon lang gestorben, nur die einizge Mutter hat lang gelebt,
ist aber vor 2 Wochen friedlich gestorben, tja. Wir haben auch
nicht viel Käse gegeben, meistens Trockenfutter, Drops und welche Öbste.


.: [ GSV-Wuppertal Motorsport ] :.



Spitzenmitglied



offline
@DragonLord
Dozentin liest sehr viel und weiss daher auch was.
Mit dem Ratten stimmt auch, das die Rattenmutter
im Körper Tumor herumträgt und an Rattenkinder weiter-
gegeben wird.
Mit dem Käse vermute ich selbst auch nicht,
wollte aber doch die Thema eröffnen und die
Meinungen und Tipps austauschen können ;)
Dozentin hat blinde Hund, schlechte Erfahrung hat
Sie nicht, blinde Hund war mal auf der Autobahn
ausgesetzt und sie hat blinde Hund entdeckt
und geholt und Sie weiß auch, dass Hunde Schokos
nicht fressen darf. Aber mit Ratten habe ich
ja zweifeln, ob das wohl stimmt oder nicht. [roll]
Aber ich interessiere mich um die Meinungen und Tipps. ;)

@Sweeyaz
Ja, sowas wußte ich auch nicht, aber ich vermute es
sicher nicht, das die Ratten die Käse nicht fressen darf.
Aber Dozentin sagt es so, deshalb eröffne ich die
Thema, was Euch daran interessiert ;)
Bei Booyaz gibt ihre beliebste Joy auch Schokos,
eigentlich auch nicht übertrieben.
Denn Hunde lieben Schokos, KANN Blind werden,
deshalb muss man doch aufpassen und nicht zuviel
geben soll. :)


-----------------
believe|respect|love|risk



Neuling
Benutzeravatar
offline
hmm ..der hunde dürfen rohe fleisch essen..

aber unser Tierarzt/in sagten . ist nicht gut ,der hunde rohes Fleisch zu essen..



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
meine viele Ratten mögen keine Käse...da ich hab käse gegeben....
nur einzige graue Ratte mag käse essen aber sehr selten.... sie war ja auch kurz leben wegen abszess, sie war OP erfolgreich gut überstanden und sie war immer noch krank und danach sie war schlaganfall gestorben.. sie war 2 jahre und 3 monaten alt..sie war soo dünn..

ich weiss schon,tiere dürfen keine schokolade essen.... ist es durchfall, magen schmerzen und tut es nix gut für körper....

die tiere brauchen richtige aus dem Tierfutter...

die ratten haben zucht und aus dem labor deshalb sie haben tumor, abzess und welche andere krankheiten verbreiten und (gene) vererben...
früher wissenschaftler/innen haben ratten geforscht über die menschen haben tumor und noch mehr welche krankheit weil die menschen sollen nicht sterben und sie brauchen mediakameten.... aber auch weniger mäuse.

nicht hamster, kaninchen (selten).... die kaninchen können auch selten tumor sein.... durch früher sie haben aus dem zucht labor versuchtiere geamcht..



Spitzenmitglied



offline
Katzen dürfen keine schweinefleisch fressen...


I am back now...



Tanz-Love & Team-Wettbewerb
Tanz-Love & Team-Wettbewerb



offline
Ich habe 2 Mäuse da. Ich gebe nicht das Käse an Mäuse.
Ja, es kann einen Tumor wieder.

Leider, ein Maus ist jetzt Tumor erwischt, durch vererben und jetzt nur 4 Tumor schwung da. Ich habe schon entscheiden, nicht Operation und lieber lassen, bis starben. Ja, ich bin traurig.
Noch ein Maus war vor 2 Monat, auch nur 1 Tumor erwischt, ich bringe es gleich im Kleintierklinik mit. Ein Maus hat schon operation und gut bestanden. Es ist bis jetzt keine Tumor kommt. Ich bin erstaunt, es sehr gesund.



Mitglied



offline
DragonLord hat geschrieben:
.... gerne Trockenfutter,
besonders Frolic und auch welche ...


Frolic... Kein Wunder, dass dein Hund das gern ist. Ist "Geschmackverstärker" drin und darum mögen Hunde Frolic. [wink]

Habe selbst einen Hund (Mischling). Er isst Trockenfutter, also nicht die wie von Frolic, sondern normale ohne Geschmackverstärker. Ab und zu kriegt er Fleisch, Obst oder Gemüse.

Hunde bzw. Katzen sollen kein gekochtes bzw gebratenes Fleisch essen, da sie sonst Würmer kriegen. Selten kann man es schon machen. Im Prinzip wie bei den Menschen, einen Gläschen Schnaps zu trinken.

Rohes Fleisch schon, denn sie sind Fleischfresser... [roll]


GTSV FFM



Mitglied



offline
dass ratten und mäuse gerne käse essen ist ein gerücht.
als die leute früher noch keine kühlschränke besaßen, war käse meist das einzige lebensmittel, dass nicht in einmachgläsern o.ä. aufbewahrt wurde.
da die nager nur an den käse gelangen konnten, sagt man ihnen fälschlicherweise nach, dass sie käse besonders gerne mögen.


** "Menschenfolter, Tierfolter, Zerstörung der Natur - sie entspringen derselben Geisteshaltung"**



Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar
offline
Genau, Katzen sollen kein rohes Schweinefleisch essen. Rohes Schwein kann Herpesviren enthalten, die für Menschen unschädlich sind, bei Katzen aber zu Schweren Erkrankungen führen können.


_________________
Bild



Spitzenmitglied



offline
Black Shadow, es ist richtig..darum herstellt viele Katzenfutter immer nur Rind, Gefügel, Fisch. Ich habe öfter zu meine Freunde, meine Katzen sind moslem hihihi..weil Moslemer kein Schwein dürfen.


-------------------------------------------------
tR!I\I!ty



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
[ops] Da habe ich gar net gewusst... Hm..


ManuMF, i'll never forget you! R.I.P



Spitzenmitglied



offline
@Hilfiger-Girl
stimmt leider nicht... ich lebe langjahr mit Katzen... Der Arzt hat mich gesagt und darf natürlich auch, (nur bei große Katze) ab und zu mal auch Hundefüttern geben, z.b. 1x in 2 Monate, natürlich kleine stück (z.b. klein hund). Weil inhalt "fast" gleich ist... z.b. früher habe ich 1 Schäferhund und 2 Katzen, wenn wir lang unterwegs sind, Katze fütter ist plötzlich leer, dann essen Katzen manchmal auch Hundfütter --> deshalb haben wir auch zu den Arzt gefragt, ob so schlimm ist, also nein.


----------------------------------------
Sport beginnt im Kopf.
Sport ist mein Leben!!!



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Die Katze darf auch kein Schwein Fleisch essen, sonst muss sie sterben, wegen Vergiftung oder so..


Ohne Lächeln ist ein verlorener Tag!!



Mitglied



offline
Darf man auch keine Milch an Katzen geben... Das ist nicht gut für Katzen, sonst kriegen sie Durchfall. Wenn Katze Milch trotz mag,
dann gib man lieber Katzenmilch.

Auch an Nagertiere (Kaninchen, Meerschweinchen,..) soll man keine Kohl, Blumenkohl geben, was Gemüse im Magen bläht, ist nicht gut für Nagertiere



________________________________
[crap] I think of my sweety, M und L



Neuling



offline
und was ist mit Jogurt? Dürfen die Katzen Jogurt manchmal essen?


`·.¸¸.·´´¯`··._.Miachen`·.¸¸.·´´¯`··._.



Borussia
Borussia



offline
nein katzen dürfen kein joghurt essen das ist nicht gut für die katzen!


DEAF ON STAR TOUR
like auf url wenn ihr interesse hab meld euch



Spitzenmitglied



offline
Zitat:
nein katzen dürfen kein joghurt essen das ist nicht gut für die katzen!


Quatsch! Du hättest auch schreiben können, warum?

Man sollte den Katzen nur den Deckel oder leeren Joghurtbecher
geben, sie vertragen es gut.
Es gibt Katzen, die vertragen sowas nicht, wegen der Laktose,
dann sollte sie man weglassen.
Am besten Naturjoghurt geben. Gut für die Darmflora. [wink]

Wichtig: Man soll den Katzen aber nur in Maßen geben, nicht jeden Tag.

Ich habe/hatte auch Katzen, aber nicht bei mir, die voll auf Butter, Eiscreme, Joghurts stehen/standen.
Solche Produkte schaden den Katzen nicht, sie nur in Maßen geben,
die Katzen vertragen und geniessen es.



Spitzenmitglied



offline
Ach ja, dürfen Katzen rohen Fisch essen? oder müssen sie erst gebraten/gegrillt werden?

Ich hab zwar gelesen das Katzen kein süßwasser fisch ertragen... aber die Quellen waren so unterschiedlich und viele waren auch in verschiedener Meinung... Und meine katze bekam auch schon ab und zu Hundefutter. Doch ich gebe ihr lieber Katzenfutter von Whiskas (kitekat und andere mag sie nicht).
und wenn sie milch will dann lieber Katzenmilch. das ist okay.



Spitzenmitglied



offline
Zitat:
Ach ja, dürfen Katzen rohen Fisch essen? oder müssen sie erst gebraten/gegrillt werden?


Nein! Keinen rohen Fisch geben, immer den Fisch braten/kochen.
Im rohen Fisch kommt ein Enzym mit dem Namen Thiaminase vor.
Dieses Enzym zerstört das Vitamin B1 ( =Thiamin), welches in der
täglichen Nahrung sehr wichtig ist z. B. für die Nervenfunktion.
Durch Hitzeeinwirkung wird das oben erwähnte, schädliche Enzym vernichtet.

Ein weiterer Aspekt, weshalb man keinen rohen Fisch füttern soll,
ist der, dass Katzen sich mit Bandwürmern infizieren können.



Wichtig: Hunde und Katzen dürfen nicht mit rohem Schweinefleisch gefüttert werden.
Das Fleisch kann das so genannte Aujeszky-Virus enthalten.
Schließlich wird Schweinefleisch aufm Schlachthof nicht routemäßig
untersucht. [roll]



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Mein Hund Joy isst oft Schokolade und ihr fehlt nichts außer etwas
Übergewicht, aber das kam von der Entfernung des Gebärmutters.


Always appreciate the gift of life. Be happy and have fun. - Michael Jackson 2002



Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar
offline
Eigentlich reicht es frisches Wasser die Katzen zu geben. Aber Bauernkatzen sind oft an Milch gewöhnt und können damit auch lange leben.

Tierfutter ist wie bei Menschen abhängig, manche sollen dies und das essen und manche nicht.


_________________
Bild



Spitzenmitglied



offline
Wenn Miau und Wauwau Tauschgeschäft mit ihrem Futter machen wollen!
Ok, nicht mein Bier!

Meine Ratte nimmt nur Rattenfutter, Drops, ein bisserl Salat und Möhren...
Noch wichtiger ist das FRISCHE Wasser!
Trinkbehälter muss immer saubär sein!



Spitzenmitglied



offline
Ups,habe nicht gewusst,dass Ratten kein Käse essen dürfen.
Aber ich habe früher 2 Ratten und sie haben oft Käse gegessen.
In mein Buch über Ratten steht: man kann Ratten Käse geben,hm...


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Spitzenmitglied



offline
Käse nicht als Hauptfutter, sondern als Henkermahlzeit geben! [british]
Meine frisst Käse nur einmal in 3 Monaten!



Spitzenmitglied



offline
Oh ich habe 1mal in der Woche Käse gegeben...zuviel??
Ich wusste nicht,dass Käse für Ratten an Tumor gefährend kann...
Oh,zum Glück ging damals meine verstorbene Ratten gut...
Soviel ich weiss,dass Mäuse und Ratten Käse sehr gern hat.


[love] Ladyfanie & Umbroo = LEANDRO & SERENA [love]



Neuling



offline
Hallo,
kann mir einer von euch einen Quellennachweis liefern, wo in irgendeiner Form nachgewiesen wird, das Käse zur Verminderung des Geruchsorgans führt?! Wär nett...

Schokolade, dunkle Schokolade insbesondere wird nicht aufgrund der Magenempfindlichkeit nicht vertragen, sondern kann infolge von den enthaltenen Wirkstoffen aus der Kakaobohne zum schnellen Tod führen, soweit ich weis, allerdings müsste ich da auch noch einmal nachlesen!


Nobody is perfect~



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
oh ich wusste nicht, ausgerechnet: Zutaten lesen, welcher ist drinnen: Zucker, usw... Fettengramm usw...
Alle Tiere sind fast wie Diät-Plan ordnen, ähnlich ist Diabetes-Nahrung.

Katzen mögen Eigelb, Quark mit Milch zusammen, es ist für schöne Fell !!


Bild Platin PS3: 13



"Tante Emma"´09
"Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
oje, ab und zu geb ich rohes schweinfilet stücke meinem kater, er liebt das... und er ist auch verrückt nach käse, vor allem frischkäse... wenn ich joghurt deckel aufmache, kommt er sofort zu mir angerannt und will was von joghurt haben (in allen sorten!).. außerdem steht der auch auf eis [ops] aber er verträgt keine milch... tja, trotzdem ist mein kater nun schon 13 jahre alt und auch keine beschwerden gehabt... [roll] hoffe, so schlimm isses auch net.. ;)




[buttrock] ...i*m enjoying my life and love!... [buttrock]



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ja, meine Katzen lieben die Joghurtdeckels, ebenso wie Cowgirl in allen Sorten.. und sie kommen auhc immer zu mir, wenn ich joghurt esse..^^


And so the lion fell in love with the lamb.
What a stupid lamb.
What a sick, masochistic lion.



Mitglied



offline
Interessant, einige wüsste ich, leider sind es zuviele verschiedene Meinung, was die Katzen und Hunden essen darf und was nicht. Höre einfach auf den Tierarzt und was ich lese. Ich gebe meine geliebte nicht viele Süßigkeiten etc. und auch keinen Fall Knoblauch etc.

Und was bei den Mäusen angeht, also im wahren Leben stehen die Nager zb. Mäuse auf Vieles, aber nur nicht auf Käse. Die einzige was Mäuse so interessiert ist es den intensiven Duft vom Käse. Das haben die britischen Wissenschaftler nachgewiesen.



Spitzenmitglied



offline
Ist doch logisch, Tiere haben anderes Lebensalter als bei den Menschen, als ich hier durchlas. Weiss ich auch warum diesen Gerüchte übereinstimmenstimmen können. Es gibt auch bei den Tieren sollen man keine Alkohol geben, sonst wachsen die nicht mehr weiter, das habe ich gehört und auch wahr. Ein besoffener Mann hatte mal eine Katze im Haus gehabt und er hatte viele Bieren und Alk offen lassen und Babykatzen trinken oder lecken diese Mistkram, was passiert? Nicht mehr groß gewachsen und bleibt für immer so ein Babykatze im Form, schlimm. Sogar Tierarzt haben gedroht, dass ist eine Qual für diesen Fall. Auch Hunde dürfen kein Alk. Ich bin unklar ob bei den Hamster auch Quark geben darf??? Meine Mama hatte die damals gegeben und ich schimpfte sie voll an "verboten zu geben." dann sagt sie "schau mal wie süß der gerne verrückt isst". Schlimm schlimm
Immer auf die richtige Nahrung achten. Ich kenne Tiere die mögen keine Tierfutter und essen wie bei den Menschen.
Ob Pizza auch Hunde erlaubt ist?? Immer wieder Verrückte Sachen wird es geben.


Techno rulez



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
zum thema quark, ich hab iwo gelesen, dass man das geben darf, nur jedoch in kleinen mengen (für ratten, ich dneke das würde auch für hamster gilten..]


And so the lion fell in love with the lamb.
What a stupid lamb.
What a sick, masochistic lion.



Paparazzi & 2.Fotograf´09
Paparazzi & 2.Fotograf´09
Benutzeravatar
offline
Es stimmt auch wohl alles...

dass Hund mit der Käse und Schokolade fressen dürfen,
da ich schon lange Information von meinem Eltern bekommen hat als ich klein war.
Ich war auch baff und ich musste auch merken nicht ihr zu geben, bisher habe ich kein problem ;)
KLar die Nase und Augen für den Hund sind sehr wichtig.

Ich habe auch für Hundefutter beim Einkaufen geschaut.
Es gibt solche Hundeschokolade, auch vanille! Meine eltern haben schon gekauft, mehr wollte sie auch nicht. aber ab und zu geben wir sie Hundeschokolade, sie schmecken doch lecker, wie wir auch ;)


~*+Design & Art are my life+*~Bild



Mitglied



offline
Einmal hatte meine Mutter Käse gekauft, also so große Stück, keinen Aufschnitt.
Sie stellte es auf dem Küchentisch und ging weg. Tessa, die Hündin, hatte sofort gerochen. Sie liebte Käse über alles. Heimlich schnappte sie es vom Küchentisch und musste mit ihre Zähne Plastik abreißen und aß fast die Hälte.
Dann kam meine Mutter nach Hause und wunderte sich, was tessa aß.

Tja, die weiteren Hälfte hat sie ihm jeden Tag nur ein Stückchen gegeben und ein neues für sich gekauft [biglaugh]

Ach ja, Tessa ist nicht krank geworden oder so, nur noch süchtiger^^



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Ich sehe draußen oft Hunde (besonders kleine), die sehen oft aus wie eine überquelende Wurst. Die armen Viecher sind so dick und fett, dass sie kaum noch gehen können. Besonders ältere Leute stopfen ihre Hunde mit allerlei Zeug voll, diese laufen immer an der Leine und können ihren Bewegungsdrang nicht ausleben. Das ist für mich Tierquälerei und falsch verstnadene Tierliebe.

Auch so ein Brimborium wie Hundedeckchen und ähnlichen Firlefanz sind überflüssig. Von Ausnahmen wie z.B. kranke oder winzig kleine Hunde mal abgesehen, frieren Hunde aufgrund ihres Fells und ihrer Fettschicht auch im tiefsten Winter nicht.

Wer sich ein Tier zulegt, sollte sich auch informieren, und nicht die Tiere 'vermenscheln'. Ich kann immer nur abfällig und mitleidig den Kopf schütteln, wenn ich sehe, wie die Leute aus Unwissenheit und Dummheit ihre armen Hunde behandeln!


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Ich stimme dir zu, ronco das macht mir sehr ärgerlich und wütend wenn jemand tier ohne Information sofort kauft und sie mit ihnen falsch behandeln. Für Hund tut mir auch besonders sehr leid, dass sie sich wie Tierquälerei und nicht tierlieb von Besitzer fühlen. Meitens die älteren leuten, weil sie oft kein gefühl haben.

Besonders ist mein wut, habe sehr oft gesehen, wie die Besitzerin den Hund brutal schlägt, obwohl der Hund gehorchen und nix getan hat. Ich hätte sie, genau so wo sie mit ihm brutal behandelt hat, auch zurückschlagen machen können. Ich kann nicht zu lassen wie leiden der Hund musste. Er zitterte und war sofort ängstlich. ;(

was die anderen verschiedenen geschrieben haben, war sehr interessant. Eigenes wusste ich ehe nicht! damals fraß mein Hund schokolade wahsinn sehr gern und sind auch sofort verliebt. Er ist zu mir sofort gekommen wenn ich was esse, will er immer, immer wieder haben...auch nicht-gern-essen wollte er trotzdem haben. [lol] ich wusste dass er nicht mag aber er bittet dauernd nervig um mich das zubekommen. :D aber ich weiß das auch wenn es für ihn ungut ist, gebe ich ihn nicht vieles.


:::::::::::

Lebe jeden Tag, als wäre es ein letzter und genieße all die Liebe,
dir man dir entgegenbringt. Vergiss nicht, sie zurück zu geben!



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Interssant zu lesen!!

Ich wusste auch nicht, dass die Ratte oder Mäuse keine Käse essen dürfen [roll]

Ich hatte damals 2 Hunde (die beide Yorkshire Terrier), sie liebten Süßigkeiten & Schokolade und Eis überalles, aßen auch gerne Käse und Joghurt und doch ohne Probleme!! Aber wie ich schon wusste, dass es nicht gut war!! Ich war aber aus Mitleid, wie sie mir nur anstarren und betelten und ich aß, fühlte mich wie Ego, darum aßen wir immer zusammen, ich aufm Tisch und sie aufm Boden... :D
Sie aßen trotz auch Schokolade für die Hunde und ich habe es auch mal probiert, es schmeckt auch so lecker wie Schokolade, besonders Vanilie sowie weisse Schokolade!! [love] [love] Als ich klein war, klaute es immer, ops... Meine Eltern fragten mich auch manchmal, warum ist das Paket so halbleer? Und ich antwortete und log, dass ich die beide immer fütterte, *kicher* Aber sie wussten doch, dass ich es auch immer aß, denn mein Vater aß es auch [lol]

Mein Freund hat auch ein Hund, aber ein kräftiger, großer und lieber Hund (Staffordshire Terrier) isst auch gerne Süßigkeiten & Schokolade, wie meine Hunden damals und auch doch ohne Probleme!! [tongue]
Er ist schon 11 Jahre alt und immer noch Topfit, schläft aber leider viel und es ist so im Alter [wink]


--> a life in freedom <--



Zuletzt geändert von MissButterfly am 11.11.2009, 23:12:37, insgesamt 1-mal geändert.

Paparazzi & 2.Fotograf´09
Paparazzi & 2.Fotograf´09
Benutzeravatar
offline
@MissButterfly...echt lustig von dir [biglaugh]

Ich erinnere mich auch wieder,
da habe ich auch das Stück von schokolade ( Form wie ein kreis)
und noch ein leckeres Knochensymbol für die Hunde mit meinem Vater zusammen aus Spass probiert und gegessen,
es schmeckt aber doch gut...
Das Knochensymbol schmeckt aber doch wie ein Brot, woow...
da findet meine Mutter uns total ekelig, was wir da machten, ups! [biglaugh] [biglaugh] [totlach]


~*+Design & Art are my life+*~Bild



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
beamy; igitt, zur probe hast du ne Stück schokolade von hundfütter gegessen? [idiot] ... haha find auch ekelig wie deine mutter. hats gut geschmeckt? [british] Knochen aha wie brot aber zu hart....



ach, die erinnerung an die blockzeit in essen kehrt zurück;

Das war schrecklich und jemanden wurden mit dem Schokolade verascht. Und hat mich gefragt, ob ich auch noch eins haben will....ich habe kein lust drauf und verziehe den schokolade. Die anderen nahm ihn und aßen unzufriedend....zum schluß sagte Verrascher; Schokolade ist für Hundfütter! [lol] [blöd] [finger] ich wusste es, daß mit dem schokolade irgendwas nicht stimmt [smash] [scream]


:::::::::::

Lebe jeden Tag, als wäre es ein letzter und genieße all die Liebe,
dir man dir entgegenbringt. Vergiss nicht, sie zurück zu geben!



Neuling



offline
Tieren sollte man generell nichts geben, das gewürzt ist oder gezuckert. Fleisch abkochen, wenn das verfüttert werden soll. Ansonsten das Hunde, bzw. Katzenfutter geben. Übrigens können Katzen Hundefutter essen und umgekehrt. Meine Lieblinge machen das auch und sind noch immer nicht tot :D


Hundefutter im Test



Neuling
Benutzeravatar
offline
Wusstet ihr das Erwachsene Katzen keine Milchprodukte vertragen, aufgrund des enthaltenen Milchzuckers (Laktose). Zwiebeln, Knoblauch, Schnittlauch solltet ihr auch Außer Sichtweite stellen, denn Sie zerstören die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) der Katzen.

Bitte kein rohes Fleisch für die Hunde, denn Sie könne das Virus-Aujetzky enthalten das in der Regel tödlich ist. Bei einer Temperatur von mehr als 60° C wird das Virus abgetötet.



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
Hunde und Katzen sollten partout keine Fleischprodukte vom Schwein fressen:
http://www.tiere-wissen.de/allgemein/ke ... katze.html

Dies ist für Hunde und Katze gefährlich:
http://www.t-online.de/lifestyle/tiere/ ... iftig.html


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.




 [für Tierliebhaber/in] Nicht gut für...





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de