GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 21.07.2018, 23:26:17





 Dancing With The Stars mit dem tauben Nyle DiMarco


Spitzenmitglied



offline
Dancing With The Stars ist eine beliebte jaehrliche Veranstaltung auf dem Fernsehen. 12 Paare kaempfen um den Titel in einem Eliminierungsswettkampf. Einem Star aus Film, Fernsehen, Sport oder sonstwo wird ein professioneller Tanzpartner, oft Weltmeister in einem Tanzgebiet, blind zugeteilt. Jede Woche scheidet ein Paar mit niedrigster Punktzahl aus.

Im Jahre 2008 nahm die taube Oscar-Schauspieler Marlee Matlin in diesem Wettkampf mit einem Weltmeister in Mambo-Tanz teil und errang den dritten Platz (wenn ich mich richtig erinnere). Siehe YouTube Marlee Matlin im Dancing ... und fortfolgend.

Diesmal nimmt der taube Nyle DiMarco am Wettkampf teil. Er hat den Titel des US Top Model im Vorjahr errungen und qualifizierte sich als "Star" im Wettbewerb. Er entstammt einer tauben Familie in der vierten Generation. Er studierte an Gallaudet Universitaet. Eine Tanzmeister Peta Murgatroyd war ihm blind zugeteilt worden, die mit ihm fuer jeden Tanz einstudiert und trainiert. DiMarco sagte in einem Interview, dass er nie getanzt hatte.

Jetzt in der sechsten Woche steht DiMarco noch an der ersten Stelle in der Gesamtwertung, obwohl er in dieser Episode an dritter Stelle steht. Er ist als hoher Favorite fuer den endlichen Sieg betrachtet worden. Der schwierige Tanz "Die Maske", wie jeder Tanz, ist von der Organisation den Taenzern aufgetragen worden, also nicht von den Taenzern gewaehlt.

Hier sind einige Links. Du kannst jedoch nach "Di Marco Dancing With the Stars" googeln, um sich weiter zu informieren:

DiMarco tanzt Cha-Cha in der 2.Woche.
ChaCha Tanz

DiMarco tanzt Tango in der 3.Woche. DiMArco erringt erstemal die Wertung 9.
Tango Tanz

DiMarco tanzt als Tarzan in 4.Woche
Tarzan Tanz

DiMarco tanzt Wiener Walzer in 5. Woche, gewinnt den ersten hoechsten 10.
Wiener Waltz Tanz

DiMarco tanzt einen sehr gewagten Quick-Step-Tanz in der 6. Woche mit einer Maske auf dem Gesicht, die ihm die peripherale Vision raubt. Trotzdem bekam er von den drei Richtern 8-8-9 Punkte.
Quick-Step Tanz mit Maske

Wenn du die ganze zwei-stündige Episode einer Woche ansehen moechtest, klicke (vollkommen untertitelt in Englisch):
Ganze 2 Stunden

DiMarco und Partner Peta Murgatroyd gaben mehrere Interviews. hier ist eines davon (Untertitel sauschlecht, gemacht durch Spracherkennungs-Software):
Eine Interview


Hartmut



Spitzenmitglied



offline
Heute Nacht, Di Marco und Mugatroyd erntet zwei 10 und ein 9 in der Wertung in einem sehr gewagten Paso Double-Tanz. Das Paar haelt weiter den Top-Rank. Es gab einige Mommente vollkommener Stille in der Musik. DiMarco erklaert, er wolle die Welt in das Innere, wie taube Taenzer beim Tanzen fuehlt, versetzen. Die Reaktion, die Stille beim Tanzen zu erleben, war ueberwaeltigend. Sie sprachen von der Gaensehaut auf den Armen. Mugatroyd, seine professionelle Partner hat Traenen in den Augen am Ende des Tanzes.

Ein unglaublich mutiger Tanz, Stille als Teil des Tanzes


Hartmut



Spitzenmitglied



offline
In diesem Semi-Finale Episode müssen alle Tänzer zwei Tänze vorführen, um ins Finale vorzudringen. Drei Paare kommen dorthin.
Jive-Tanz mit zwei eifersüchtigen Partnern. Das Trio bekommt 9, 9, 10 Punkte dafür.
Jive-Tanz

Dann dieser Argentinische Tango, wo das Paar die perfenkte 10, 10, 10 Punkte bekam. In einem Teil dieser Vorführung tanzt DiMarco mit verbundenen Augen. Dies erregt viel Aufsehen.
Argentinische Tango mit verbundenen Augen

DiMarco und Partner Mugatroyd gelangen in das Finale. Der Kampf um den ersten Platz wird heisser.

Wie gewoehnlich kannst du die ganze Episode sehen Woche 9 und die anderen Tänzer auch bewundern.


Hartmut



Spitzenmitglied



offline
Ihr seid so still. Was ist los mit euch im Gl-Cafe?

Hier komme ich wieder mit einem neuen Beitrag ueber Dancing with the Stars. Diesmal ganz wichtig. Di Marco hat einen ganz phänomenalen Tanz gestern Abend vorgeführt. Ja revolutionär!
Er tanzt zu einem brennenden Klavier! Symbolisch, nicht? "Das Tanzen geht ohne Musik und braucht keine Diktat von Musik", heisst es. Die Bewertung von Tanzen war immer schief wegen zu grosser Abhängigkeit an Musik gewesen.

Hier die Links zu den heutigen Tänzen. Heute Abend geht es letztendlich zum Titel. Ich sage voraus, DiMarco wird entweder den ersten oder zweiten Platz belegen.

Im ersten Teil der Finale gestern Abend tanzt DiMarco zwei Taenze. Der erste ist ein Quick-Step, das ihm drei 9 Punkte von den Richtern erntet:
Quick-Step Redemption Tanz

dann dieser phänomenale Freistil(Contemporary)-Tanz mit vielen symbolischen Ansätzen. Stellt euch vor das Klavier brennt wenn das Paar tanzt! Die Tränen kommen bei euch bestimmt, wie auch bei den Richtern:
Das Paar bekam drei Perfekt-Punktzahlen, 10-10-10.
Phänomenal Freistil Tanz

DiMarco ist ein Pionier. Obwohl er vorher nie getanzt hat, zeigt klar, dass Tanzen, sogar auch im Paar(Gesellschafts/Ball-)Tanz, unabhängig von Musik sein kann ... und sollte. Ich habe das in Bamberg auch getan; ich tanzte kreativ und vollkommen ohne Musik.

Da die Gesamtpunktzahl der Richter für die drei Paare in der Finale nur um einen Punkt unterscheidet, entscheiden die Zuschauer, wer den höchsten Preis erringen sollte. Ihr konnt eure Stimmen abgeben und DiMarco zum Sieg verhelfen. Ihr sollt schleunig vorgehen, bevor der Show heute Abend in den USA losgeht. Geht schnell zu http://www.abc.com, klicke auf Dancing With the Stars and wiederum auf DiMarco and Peta Murgatroyd fünf mal. Dann wieder, wenn möglich, auf Facebook, Dancing With the Stars, und so weiter. Die anderen Konkurrenten haben ihre Fanclubs auch und organiseren die gleiche Stimmenwerbung.

--


Hartmut



Spitzenmitglied



offline
Nyle DiMarco hat zusammen mit Pro-Partner den Titel gewonnen! Here ist der Clip, indem der Gewinner proklamiert wird: der Spiegelball-Pokal wird ihm ueberreicht.
Spiegel-Ball-Presi Verleihung

im zweiten Teil des Finales, müssen alle drei Paare im Endkampf die 24-Stunden-Herausforderung begegnen, einen Fusionstanz, d.h. eine Blendung von zwei gegensätzlichen Tanzstilen innerhalb der 24 Stunden einzustudieren und vorzufuehren.
Das Paar tanzt Argentinische Tango verschmolzen mit ChaCha. Es erringt drei 10. Das Jury-Mitglied Carry Ann bedankt DiMarco schliesslich in Gebärden für das wunderschöne Herz, das er in den Darbietungen zeitigte. Nyle kommt in die Tränen für die gebärdensprachliche Geste.
Das Paar tanzt den Fusionstanz
In die Final-Wertung kommen die Punktzahlen der Richter von der letzten Woche, Montag und Dienstag nacht zusammen mit den Stimmen von den Fernseh-Zuschauern.
DiMarco gewinnt die Meisterschaft


Hartmut



Spitzenmitglied



offline
Sein Tanz in der Finale hat DiMarco grosse Begeisterungen geerntet. Das Jurymitglied Carrie Ann Inaba bemerkte, "Nie habe ich einen solchen besten Tanz wie diesen in den 22 Jahren meiner Juryarbeit erlebt. Danke vielmals dafür!" und das andere Mitglied Bruno Tonioli pries, "Deine Darbietung ist jenseits was Tanz heisst. Er ist ein hohes Stück von Kunst." und letztendlich der weise Len Goodman schlussfolgerte, "Du hast die einzige echte Grenze/Barriere überwunden, diese die wir uns einander aufsetzen."
Hier ist der Link nochmals: Tanz zu "The Sound of Silence"

Der Tanz wird in den Annalen der besten Tänzen eingehen und in den Tanzakademien behandelt! Da bin ich zuversichtlich. Das Lied zu dem Tanz von Garfunkel und Simon ist erhältlich im Internet, auch in deutscher Übersetzung.

DiMarco schrieb an den Urheberinhaber des Liedes um Erlaubnis für die Benutzung des Liedes. Der Brief hat ihm so sehr gefallen und ein Ausschnitt wurde veröffentlicht, wie folgt:

“I feel this is important for you to know that we the Deaf people underwent a terrible history
and we are still stuck in the darkness -
the darkness of oppression that your song truly reverberated to me -
we feel that with you, your song, and us, we will make and change history
and help people better understand our history,
and build allies all over the world to help to better Deaf lives.”

In meiner Übersetzung:
"Ich erachte als wichtig für Sie zu wissen, dass wir taube Leute eine taurige Geschichte durchgegangen sind
und wir noch in der Dunkelheit verharren -
die Dunkelheit der Unterdrückung [unseres Wesens], welche das Lied in uns widerhallt -
wir hoffen dass durch Sie, das Lied und uns[unser Tun] können wir etwas Historisches erleben,
und dadurch viele unsere Geschichte besser verstehen
und überall Verbündete finden, das Leben tauber Leute zu bessern helfen."

Ein wunderbares Stück Öffentlichkeitsarbeit für unser Taubsein hat DiMarco in diesem Brief geleistet!


Hartmut



Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Apfelwein-Lady & GL-Kultur-Insider´09
Benutzeravatar
offline
[applaus] [applaus] [applaus]


°°°°°°°




 Dancing With The Stars mit dem tauben Nyle DiMarco





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de