GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 25.09.2018, 16:32:40





 Literatur- Lesung mit Gebärdendolmetscher


Neuling



offline
Ich möchte nochmal auf die Literaturlesung mit Gebärdendolmetscher
hinweisen. HÖRLEBNIS die neue Lesereihe
Sonntag: 25.März um 19:00Uhr
Theater der Wohngemeinschaft, Richard-Wagner-Str.39
50674 Köln
"Die schönste Liebesgeschichte des Jahrhunderts"
nach Märta Tikkanen
Reservierungen übrigens unter 0221 39757718
ich war mehr als begeistert, als ich die erste dieser Lesungen besucht habe
l



Spitzenmitglied



offline
hallo Charles,

es ist sehr nett, das du auf diese sicher interessante Veranstaltung aufmerksam machst.

Dein Hinweis zur Reservierung unter der Telefonnummer 0221 39757718
wirkt jedoch etwas deplatziert in einem Forum, wo schätzungsweise 80-90% der Leser
nicht telefonieren können.
Mit der Angabe einer SMS-, Faxnummer oder einer Emailadresse darfst du auf
mehr Resonanz hoffen.

Grüße

Pyros



Neuling



offline
Danke vielmals für den wirklich guten Hinweis.
Herliche Grüße Charles



Spitzenmitglied



offline
Charles,

wir hörbinderten leiden sehr unter von Hörenden Ansprüche "nur telefonisch, Telefonangaben". Das geht zu weit. Es gibt super Techniken auf der Welt: Fax, Handy SMS...usw..Internet ereicht man alles...das soll auch kein problem sein für alle oder? Hörenden sind immer fixiert auf das Telefon und Hören..aber für mich sehe ich diesen Eindruck dass die hörenden irgendwie beim emailen oder sonstiges... zu faul sind. Schade.


Techno rulez



Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Moderator & Einstein & "Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
@ Charles,
nimm dir unsere Beiträge nicht allzu sehr zu Herzen. Das sollen keine Kritiken sein, sondern nur als Aufklärung dienen.
Wir freuen uns natürlich immer, wenn Hörende auch mal an uns denken und etwas mit uns machen wollen. Vielleicht finden wir ja noch einen Weg zueinander.


Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du, o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.



Neuling



offline
Ich als Hörender habe jetzt mehrfach den Begriff DOLMI gelesen.
Was genau ist DOLMI ? eine Hörunterstützung ?
Gibt es die Möglichkeit DOLMI käuflich zu erwerben?
Wer kann mir nähere Auskunft geben.
Mit freundlichen Grüßen
Charles



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Charles:
Zitat:
Ich als Hörender habe jetzt mehrfach den Begriff DOLMI gelesen.
Was genau ist DOLMI ? eine Hörunterstützung ?
Gibt es die Möglichkeit DOLMI käuflich zu erwerben?
Wer kann mir nähere Auskunft geben.


Ich denke nicht, dass die sich verkaufen lassen.
Ein Dolmi ist keine Hörunterstützung. Du kannst es vielleicht Unterstützer zur Verständnishilfe nennen.
Die Dienstleistung eines Dolmi oder (Gebärden-)Dolmetschers (!) kannst Du in Anspruch nehmen....wie wir Gl es auch sehr gerne tun.


I am how I am and I am happy with it

http://atelier-petra-wohlwerth.blogspot.com/



Spitzenmitglied



offline
Eine Dolmi (Gebärdensprachdolmetscherin) kaufen wäre gut.
Vieleicht gibt es das in Zukunft.
Ich denke da an den Film "Frauen von Stepford".
Die Japaner sind schon sehr weit bei Entwicklung menschlicher Roboter.



Spitzenmitglied



offline
Würde auch ähnlichen Beispiel an Hörenden Spruch nennen: "Spusi" da habe ich lange gebraucht zu verstehen was das bedeutet, achso das da "Spurensicherheit", da genauso nennen wir beim Dolmetscher Abkürzung Dolmi. Auch wir GL haben Abkürzungen sowie Hörenden auch eigenes nennen. Kripo = Kriminalpolizei.....Hörenden verwenden zuviele Abkürzungen als wir.

Dolmi bezeichnet man: Wir können nicht alles hören oder kommunizieren sind schwierig dafür übersetzten Dolmi uns was er/sie sagt.
Hörunterstützung kann man nicht sagen sondern eine Kommunikationsmittel zwischen Hörenden und Hörbehinderten. Hörunterstützung kann ich nur sagen das ist eine Hilfsmittel (CI, Hörgerät usw..). Da denke ich solchen Begriff.


Techno rulez




 Literatur- Lesung mit Gebärdendolmetscher





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de