GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 15.11.2018, 06:35:19





 Gehörlosenschule auf Bali


Mitglied



offline
Ich werde nun über die Gehörlosenschule in Bali berichten:

Als wir in Bali angekommen sind, wurden wir von einer Reiseleiterin Dewi nett empfangen. Natürlich war für sie neu, dass wir gehörlos sind. Aber jedoch hat sie uns sofort erwähnt, dass in Bali auch Gehörlosenschule gibt und hat uns dann auch gefragt, ob wir nicht Interesse hätten, sie zu besuchen. Aber jedoch muss sie nachfragen, wo die Schule ist. Natürlich stimmten wir begeistert zu.
Einige Tage später konnten wir die Gehörlosenschule besuchen. Bei der Abfahrt zur Schule hatten wir ein mulmiges und ein spannendes Gefühl gehabt. Wie wussten nur einfach nicht, wie die Kommunikation bzw. die Situation der Schule auf Bali aussieht. [roll]
Als wir an der Schule waren, sahen wir sofort, wie einige Schüler gebärdet haben. Wir wurden dann zur Schuldirektor geführt. Er kann weder Englisch noch Deutsch sprechen. Er kann nur Indonesisch bzw. Balinesisch. Zum Glück war Dewi, die Reiseleiterin, auch noch da. Sie hat uns auf Deutsch übersetzt. :D
Die Schule war sozusagen „Hauptschule“. Oberschule gibt es auch auf Bali, aber jedoch nicht in der gleiche Schulgebäude, ist woanders platziert. Die Schülerinnen und Schüler müssen Schuluniformen tragen, wenn sie Unterricht haben. Leider haben wir es nicht gesehen, da an diesem Tag die Schüler freier Tag hatten, weil sie davor 3 Tage Prüfungen schreiben mussten. Die gehörlose Kinder haben in der Zukunft kaum eine Chance ein Ausbildungsplatz bzw. Arbeitsplatz zu finden, d.h. die meistens werden arbeitslos. Der Grund ist Hinduismus, das Glaube der Balineser. Das Glaube ist mit Götter und Dämon verbunden. Die Balineser versuchen immer die bösen Geister, Dämon, zu vertreiben und die Gottheiten, gutem Geist pflegen. Die Balineser müssen immer rein sein. Wer ein behindertes Kind kriegt, dann hat wohl die Eltern das böses Geist nicht richtig vertrieben und es steckt also dem behindertes Kind Dämon. Da wollen die Balineser kein behinderte Schüler bzw. Erwachsene ein Arbeitsplatz anbieten, da Dämon ihm steckt. [ops]
Die Eltern der gehörlosen Kinder können kein Hörgeräte für ihre Kinder leisten. In Bali gibt es kein Behindertenausweis.
Wir durften dann die Schüler kennenlernen. Der Direktor hat uns zu ihnen geführt und gleich zu Schüler gebärdet. Wir waren baff, dass der Direktor die Gebärdensprache konnte. Die Schülerinnen und Schüler waren sehr neugierig und sehr begeistert, dass wir zu Besuch da waren. Die Kommunikation mit Schüler war etwas schwierig, da sie weder Englisch noch Deutsch können. Die Gebärden waren irgendwie auch anders, und wir versuchten immer zu verstehen. Leider konnten wir nicht alles mitbekommen. Aber wir können jedoch mit Fingeralphabet kommunizieren. Wir stellten uns vor und gaben unsere Alter an, sowie sie ihre Name und Alter zu uns. Es war jedoch interessant, wie wir mit ihnen kommunizieren. Das Klassenzimmer sah sehr alt aus und ist Tische und Stühle sind aus Holz und sah kahl aus. Wir haben uns noch ca. 1 Stunde mit den Schülern unterhalten.
Wir haben auch noch das Geld an der Schule gespendet. Der Dirktor hat sich gefreut. Anschließend machten wir ein Gruppenfoto.
Es war ein schöner Besuch, mal was ganz anders...... [wink]


Taurus ist der Mächtigste von allem.....:)



Viva Mexiko
Viva Mexiko
Benutzeravatar
offline
[baff] Intersannete Bericht Über Bali......

nun ich bin noch Mexiko-Berichter.... aber es gab leider weing Neues oder so..... deshalb bleib ich noch aktuell.....

jetzt bist du zweiter Reise-Bericht über Bail....... Das find ich [buttrock].

[wink] [wink] Max2004 [wink] [wink]


Mein neue Blog über Gehörlosen in Mexiko:
http://max2003.wordpress.com/



Neuling



offline
Arme Gehörlosen in Bali, die als Böse bezeichnet sind.

@Taurus

Kannst du vielleicht einige Fotos hier hinfügen?



Mitglied



offline
Ich war auch in Bali dabei. [wink]

@DEAFnaund: Leider ist die Fotos noch nicht fertig.... Es dauert noch, bis die Bilder fertig sind.....



Mitglied



offline
Ich möchte den Senf dazu geben:

Die Schulbildung für die Gehörlosen in Bali ist gegenüber die Hörenden miserabel! Daher haben sie kaum Chance, eine anständige Ausbildung zu machen.

Ich war mal für drei Tage krank. Mußte mal den Arzt holen. Als der Arzt kam, war der Arzt sehr erstaunt, wie gut ich sprechen konnte! Er wurde auch neugierig, welche Ausbildung ich habe!

zu Hörgeräte: Es ist eigentlich kein Wunder, dass sie nicht finanzieren können......Denn die Monatseinkommen in Bali beträgt zwischen 80 bis 200 US-Dollar.

Wir bekamen von Direktor eine Kopie der balinesische Fingeralphabet. Sie ist fast identisch gleich wie bei uns! Daher können wir uns irgendwie gut verständigen!

@deafnaund
Bei uns in D ist auch nicht besser! Wenn eine Familie drei Deafkinder haben, sagen einige "dumme" Leute: "Aha, es liegt an die Familie, die nicht in Ordnung ist"! Das ist natürlich ein dummes "Geschwätz"!

Deaflupo :D



Spitzenmitglied



offline
@Taurus: Schön, dass du diese Gehörlosenschule besucht und eigene Erfahrung gesammelt hast. Echt super, deine Reisleiterin gab sich extra für euch Mühe, was euch interessiert. So eine Reiseleiterin triff man selten. Ich persönlich würde gerne die Entwicklungsländer besuchen und dortigen GL-Kultur kennenlernen.
Es ist echt scheiße, dass die Behinderten von den normalen Menschen abgelehnt werden wegen shit Reiligon.



Mitglied



offline
@Indy: [super] , wir werden noch die Fotos einfügen, wenn die Bilder fertig sind, gelle...... [wink]

@Banani: Ich finde es auch schade, was sie mit den behinderten Menschen machen...... [roll]

@Indy und Deaflupo: Es war ja sehr schön in Bali zu sein, gelle......Würde lieber dort bleiben, als in kalten Deutschland....... [dozey]

@alle: Wenn ihr über die Schule Fragen habt, dann fragt einfach..... [wink]


Taurus ist der Mächtigste von allem.....:)



Mitglied



offline
°taurus: haste das beitreg von tiger wood über INDIEN hgelesen? dann denk ich genau darüber, vielleicht sind die Gls in Asien schlecht gefordert und sie sind nicht intelligent genug, um Ausbildung zu finden! in Asien arbeiten nicht viele wie wir! sie ausbilden als einfache Arbeiten! die Hörenden arbeiten auch einfach, weil sie in der schule nicht gut sind. und die GLs haben wahrscheinlich niedrige Niveau in der schule als Hörenden! Deswegen bezeichnen viele ihnen als Böses!


_______________
..temari, ich liebe dich..



Spitzenmitglied



offline
In 3 Std werde ich dann mehr von meinen Freunde (Taurus, Indy, etc..)erfahren und kann auch viel fragen, bis ich nicht mehr weiss *fg* *ätsch*


Menschen sehen Dinge wie sie sind u fragen:"Warum?"-
Ich träume von Dingen,die es nie gab und frage:"Warum nicht?"



Mitglied



offline
    @mafiasohn
    vielleicht sind die Gls in Asien schlecht gefordert und sie sind nicht intelligent genug, um Ausbildung zu finden! in Asien arbeiten nicht viele wie wir! sie ausbilden als einfache Arbeiten!

Vorsicht! Liest mal den Bericht von Taurus richtg durch.....
Viele Behinderten haben aus religiöse Gründen keine Möglichkeit, eine anständige Ausbildung zu machen! Ich bin überzeugt, dass viele Behinderten klug wie wir sind! (Habe selbst festgestellt, dass einige Deafs nicht doof sind.) Aber sie haben aus religiöse Gründen sozusagen "Berufsverbot" erteilt haben! Wie sollen sie dann eine Ausbildung finden?
Bali und Indien haben gemeinsames: "Gleiche" Religion!
Frage an Dich: Was ist mit japanische Behinderten? Haben sie keine Möglichkeit, dort eine Ausbildung zu machen? Was ist mit Russland?

Deaflupo :D



Spitzenmitglied



offline
@Taurus: [wink] Ich sehe, es gibt nur einen einzigen "Fluchtweg" für die Gehörlosen aus Bali, die nach Europa oder Amerika einwandern, um ein besseres Leben zu beginnen. Warum tun sie nicht? Oder wissen sie nicht von der Außenwelt? mhm



Mitglied



offline
@banani:

Natürlich können sie nach Europa oder Amerika auswandern, aber wo bleibt das Geld. Sie können ja net leisten. Und, seit dem Terroranschlag auf Bali, ist alles ziemlich teuerer geworden, für uns ist es noch relativ billig.
Und noch was: Ich habe gelesen, dass in der 90er Jahren in Indonesien die Währung um 800% gestiegen sind, daher können sie auch nicht leisten.
Ein Tipp für dich, du reist selbst nach Bali und holst eine GL-Frau...... [wink]
Dort gibt ja viele hübsche Girls.....wow...... [roll]


Taurus ist der Mächtigste von allem.....:)



Spitzenmitglied



offline
Verstehe.. wegen Geldproblem! Tja.. es ist verdammt schwierig für Entwicklungsländer. [cry]

Mein lieber Taurus, danke für deinen guten Tipp! Aber: Welchen Geschlechter habe ich? Oder denkst du, ich bin eine Lesbe? [razz]



Spitzenmitglied



offline
Banani männliche Hormone?! :D



Mitglied



offline
@Taurus und @banani

Bei uns in Europa gibt es Ausländergesetz ( und in Amerika ist es genauso) --> Wenn die Ausländer vom Entwicklungsländer zu uns kommen, werden sie schnell den Flugzeug gebracht und abmarsch nach Hause geschickt!

Geld - Inflationen: Stimmt, was Taurus schreibt!
Man sagt:
Vor 10 Jahren --> 1 US-$ entspricht 1.300 Rupiah
Heute --> 1 US - $ = 8.500 Rupiah

    @Taurus
    Ein Tipp für dich, du reist selbst nach Bali und holst eine GL-Frau......
    Dort gibt ja viele hübsche Girls.....wow......

Was ist mit Dir? ;)

Deaflupo :D



Mitglied



offline
@Deaflupo:
Ich bin ja bereit, ein paar Frauen aus Bali nach Deutschland mitzubringen..... :D :D :D [wink]

@banani:
Ätsch, dann nimm ein GL-Boy aus Bali mit...... :D [wink]


Taurus ist der Mächtigste von allem.....:)



Spitzenmitglied



offline
@taurus....echt interessant, was du für ein Bericht geschrieben hast!! Das ist doch toll, mal was andere Gebärdensprache zu lernen!!! Sicher hast du einen schönen Urlaub dort erlebst!!!!



Spitzenmitglied



offline
@Deaflupo: [baff] Ich wusste nicht... Ist ja hart für die Ausländer, die sofort ein gutes Land verlassen müssen.

@Taurus: *lach* Gibt es dort etwa viele schöneren Männer als in Deutschland? [smile] Trotzdem lieber nicht.. da sie nur auf meine volle Hand (= Geld) sehen würden.
[wink]



Spitzenmitglied



offline
das ist aber sehr interessant deinen bericht zu lesen und bin auch sehr sprachlos, dass die gehörlosen in bali nicht recht akzeptieren werden. jedes land hat halt sehr anderen kultur!


Fischers Fritz fischt frische Fische, frische Fische fischt Fischers Fritz.



Mitglied



offline
@banani
Es war "übertrieben" von mir: Asylbewerber werden "sehr schnell" abgeschoben.
In Deutschland gibt es ein Asylgesetz, das ein Verfahren erforderlich ist! Möchte demnächst ein neues Thema über "Ayslpolitik" machen! Da kannst Du Dich informieren lassen!

Deaflupo :D



Mitglied



offline
Leider können wir die Bilder nicht einfügen, da wir kein eigene Homepage bzw. pictures im Netz haben... Daher können wir auch keine Bilder von Gehörlosenschule auf Bali einfügen. :(



Mitglied



offline
@indy
wie wär's mit scannen? Habe ein paar bilder von GS! nur nach außen! Kein Klassenzimmerbild! (Ein Bild ist echt gut, da bist Du selbst drauf!) Willste, dass ich versuche, ein Bild zu posten? Das Blöde ist, dass ich nicht viel gemacht habe. Es liegt daran, dass viele von meinem Kamera (Display) so begeistert sind!

Deaflupo :D



Spitzenmitglied



offline
Wie ich las, musste mir es weh tun. Das ist auch ja interessante Berichte.

Das ist Problem wegen VISUM, dass einige GL´s gern in den Ausländern ausreisen wollen, sowie flüchten. Auch das ist auch Geldproblem...



Neuling



offline
Hallo zusammen!

Ich möchte Stellung nehmen, dass die Gehörlosenschule in Bali sich heute verbessert hat. Der letzte Bericht von Taurus über die Gehörlosenschule in Bali wurde im Jahr 2004 gepostet. Jetzt haben wir das Jahr 2012 :D

Da ich jedes Jahr zweimal nach Bali gehe, besuche ich die Gehörlosenschule vor Ort und kann euch bestätigen, dass die Schule sich verbessert und Fortschritte gemacht hat. Die gl SchülerInnen bekommen von der Schule gute Unterricht und gute Ausbildung. Die Rotary Club Bali unterstützt die Schule jährlich finanziell. Die Schulgebäuden sind vor 4 Jahren total renoviert und es wurden auch neue Unterrichtsgebäuden gebaut.

Da ich die indonesische Sprache beherrsche, unterhalte ich immer direkt mit den gl SchülerInnen. So erfahre ich wie sie mit der Bildung vorankommen und was sie dann arbeiten.

Die Gehörlosenschule vermittelt auch Arbeitsplätzen für ihre erwachsene gl SchülerInnen in mehreren Hotels in Nusa Dua. Da die meisten Hotelketten in Bali dem Rotary Club Bali angeschlossen sind und sie stellen auch ein paar Gehörlose an, als GärtnerInnen, Elektriker, TellerwäscherInnen, ZimmerreinigerInnen etc.

Doch es sind nicht genug Arbeitsstellen offen für alle balinesiche Gehörlosen. Das ist das Problem..... [cry]

Was dem Internatsgebäuden für Mädchen und Knaben neben der Gehörlosenschule betrifft, ist bis heute noch im miserablen Zustand. Wurde seit langnem nicht renoviert. [cry]
Ich hoffe der Rotary Club Bali wird bald den Auftrag geben um die beiden Internatsgebäuden renovieren zu lassen.

Aus meiner Erfahrung würde ich kein Geld als Spende an die Lehrschaft geben. Sie nehmen das Geld nur für sich. Wenn ihr die gehörlosen Schülern eine Freude machen wollt, ist es besser Süssigkeiten, Bleistifte, Schreibhefte, Spitzer, Schulhefte, Malpapier oder Malfarben zu verteilen. Dem Internatskinder würde ich frische Früchte oder Zahnpasta mit Zahnbürsten verteilen. Fussballspielen ist einer der beliebsten Freizeitsbeschäftigung der Internatskinder. Auf einen geschenkten Fussball freuen sie sich sehr.

Wahyu BaliDeafGuide, gehörloser Fahrer und Reiseführer in Bali kann interessierte Gehörlosen Touristen in die Gehörlosenschule begleiten und beim übersetzen helfen. Um Wahyu BaliDeafGuide zu kontaktieren, bitte besuche die Webseite von Wahyu BaliDeafGuide: http://www.balideafguide.com (Englisch und Deutsch)

Im Januar 2012 hat Joel Barish vom DeafNation Bali besucht. Auf die Webseite von Joel Barish sind ein paar Videoaufnahmen von Bali zu sehen. http://www.deafnation.com (Englisch)

Salam hangat Garuda


www.balideafguide.com



Mitglied



offline
Sehr interessant Bericht. Danke info




 Gehörlosenschule auf Bali





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de