GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 26.02.2018, 01:46:40





 Laotse's Spruch


Mitglied



offline
Diejenigen, die wissen, sprechen nicht. Diejenigen, die sprechen, wissen nicht. (Laotse - chinesischer Philosoph)

Was denkt Ihr über diesen Spruch?



Spitzenmitglied



offline
War mit Sicherheit nicht so gemeint, daß alle Gehörlosen schlau und weise und alle Hörenden blöd sind.

Schätze, das soll heißen: Wer weise und klug ist, redet nicht zuviel und plappert nicht alles unüberlegt raus. Wer das tut, ist nicht besonders klug. (Kann ich bestätigen, ich war auch oft genug schon nicht besonders klug *seufz*)



Spitzenmitglied



offline
Chinesische Sprichwoerter charakterisieren sich durch Wort-Sparsamkeit und Einfachheit in Wortwahl. Das Zitat oben zeigt das. Gemeint ist ja, wie Rainbow erklaert. Um den Sinn genau wiederzugeben, sollte das Wort "zuviel" dort stehen oder "sparsam mit Worten", "verschwenden keine Worte" oder aehnliches. Diese sind schon um paar Worte zu viel!

Ich hoerte ein anderes chinesisches Sprichwort von einem Chinesen, wo das zuviele Reden nicht gutgeheissen wird:

Kauf das Messer wie ein Tauber!

Erklaert wird diese Aufforderung, dass man das Reden des Verkaeufers nicht beachten soll ("sich taub stellen") und nur die Qualitaet des Messers pruefe und, wenn zufrieden, dann es kaufe. Die Chinesen glaubten oder hatten beobachtet, wie taube Menschen ihren Geschaeften "wortlos" nachgingen.


Hartmut



Spitzenmitglied



offline
Aloha Moondeaf,

ich habe auch schon mal das Laotse Buch "Tao Te King" gelesen und war
davon irgendwie beeindruckt von der unendlichen Schönheit der Gedichte.


--
Wir sind die Mundfaulen. Na und? :D



miss clumsy
miss clumsy
Benutzeravatar
offline
man kann diesen Spruch mit dem folgenden spruch vergleichen:

kurze Rede, langer Sinn!


miss clumsy



Spitzenmitglied



offline
@Kill@Qu€€n:
Umgekehrt - lange Rede, kurzer Sinn.

Das heißt allerdings, denke ich, noch ein bißchen was anderes:
Der von Moon Deaf angeführte Spruch besagt, daß es sehr unklug sein kann, allzuviel zu verraten.

Dieser hier heißt, viele Worte drum gemacht und hätte man eigentlich auch in einem Satz zusammenfassen können.
Sagt man oft über sich selbst, wenn man etwas weitläufigere Ausführungen gemacht hat und dann die Quintessenz des ganzen zusammenfassen will.



Spitzenmitglied



offline
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.

http://de.wikiquote.org/wiki/Rede


--
Wir sind die Mundfaulen. Na und? :D



Spitzenmitglied



offline
Aus saudummer Schwarzleser wird weiser Taubstummer?
@Lukbo:
Dann werden die toten Reichen in Diamanten eingeäschert!


BOOOOOOOOORN TOOOOOOOOO SIGN!!!!!!!!



Spitzenmitglied



offline
Gut ist der Spruch von Laotse. Habt ihr noch welche Sprüche von ihm? Könnten hier gepostet werden? Lese sie gerne.



3. Fotograf ´09
3. Fotograf ´09



offline
Diejenigen, die wissen, sprechen nicht. Diejenigen, die sprechen, wissen nicht. (Laotse - chinesischer Philosoph) Das vergleicht "Wissen ist Macht!"Das bedeutet Kenntnisse verhelfen zu Einfluss und auch der Wissen besitzt,zugleich eine bestimmte Macht hat,gegenüber anderen im Vorteil ist.Meine Gedanke versteht diesen Sprichwort": 1.Diejenigen, die wissen, sprechen nicht.2. Diejenigen, die sprechen, wissen nicht."
1.Wenn ein Mensch sicher ist und lernt zu viel,deshalb der Genie-Mensch lässt,wie das ist.
2.Wenn ein Mensch unsicher ist und wünscht zeigen,wie er schlau ist,deshalb der Mensch versucht zu viel sprechen.



3. Fotograf ´09
3. Fotograf ´09



offline
Ich sage ein Beispiel aus den Leben: wir"junge Leute" würden lieber bei Erwachsene mit positive Erfahrung lernen,als zeigen und sprechen zu viel,wie wir schlauer sind als Erwachsene.



Spitzenmitglied



offline
Dieser Spruch besagt wohl, dass diejenige denken, viiell sprechen macht sie schlau oder zeigt sie als Intelligente, ode wa?

[totlach] [sorry]

Vielleicht ist Laotse genervt und hat deshalb den Spruch posiert? :D :D :D



3. Fotograf ´09
3. Fotograf ´09



offline
@Keybey
Zitat:
Dieser Spruch besagt wohl, dass diejenige denken, viiell sprechen macht sie schlau oder zeigt sie als Intelligente, ode wa?
Stricke bitte,wo hat Moondeaf in den Spruch "denken" geschrieben?
    Moondeaf:Diejenigen, die wissen, sprechen nicht. Diejenigen, die sprechen, wissen nicht. (Laotse - chinesischer Philosoph)

Welche Aktion findest du besser,wenn kleine Kinder/jungere Kinder deine Meinung zuhören lassen,weil du mehr Erfahrung hast oder deine Meinung zuhören nicht lassen,weil sie schlaue sind als du? [smile]



Mitglied



offline
hm...da laotse ein reisender war, hat er sicherlich auch einige Passagen durchgemacht. Da ich sein Buch "Tao Te King" vor ca. 2 Jahren gelesen habe, und jetzt diesen Zitat wieder lese, erinnere ich mich nun, was ich damals zu diesem Zitat interpretiert habe. und das, was ich heute interpretiere, die beiinhaltet nun ein anderes verständnis als den vor 2jahren.

der zitat ist vieldeutig, weise sprüche sind immer vieldeutig und da ich mich diesmal auf die philosophie beschränken möchte, ist hier die rede davon,
dass,wenn man viel weiss, man weiterhin den wissen erweitern sollte anstatt
mit dem gesprächspartner darüber zu reden, da der partner dem Sprecher verhindern könnte bei den weiteren gedankenschritten, welches zur wissen verhilft.




 Laotse's Spruch





Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de