GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 18.02.2018, 19:58:11





 Ist was fehlerhaftes im Buch Dir aufgefallen?


WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Seit langem stehe ich auf Bücher, die ich unsterblich lese. Bis auf eins,
was ich feststellen muß, ist mir etwas aufgefallen.

Was in irgendeinem Buch steht, wundere ich mich, dass nicht alles,
je nach dem von der Rechtsschreibung geprüft wurde, korrekt ist.

Ich dachte, in jedem Buch stimmt alle Rechtschreibung richtig. Das ist
gar nicht wahr! Eigentlich muß man vorher kontrolliert haben, oder schon
gar nicht?

Von dieswegen habe ich hier woanders gefragt, siehe mal zum Bei-
spiel "was mir stört oder was mich stört" etc.


.:.



Spitzenmitglied



offline
Aaah, in Büchern finde ich oft Tippfehler.. :D



Spitzenmitglied



offline
Vampir,
gib doch ein Beispiel von Fehler, den du in einem Buch fandest, an.


Hartmut



"Tante Emma"´09
"Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
ja, finde immer tippfehler in fast jeden büchern... leider... am liebsten würd
ich als tippfehler-kontrolleurin arbeiten, da ich bücher gern lese :D




[buttrock] ...i*m enjoying my life and love!... [buttrock]



Spitzenmitglied



offline
das ist ein schöner beruf.. :D



Spitzenmitglied



offline
Es gibt auch einen Druckfehler, das passiert ja schon, aber nicht oft.
Einmal kaufte ich ein Buch, und es entstand 5Seiten, die doppelt gleich sind, das ärgerte mich schon, so gab ich dieses Buch zurück.

Ansonsten gibt es auch einen Tippfehler, was ich schade finde,
vorallem geht es um die Übersetzung, deswegen gibt es was einen Fehler beim Wort usw.



Spitzenmitglied



offline
ja, ich lese auch oft tippfehler-bücher :D
kann man ja nicht machen!



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Hartmut, das habe ich eben so ein Beispiel gegeben, was mir nicht klar
ist! Siehe auch andere Users, die sich auch merkten!

Als ich das Buch fasste, habe ich mich wie depp benommen, weil ich das
davon lernte und einfach schrieb, auf was das ankommt. Seit ich mir
etwas merkte, was im Buch nicht stimmte, was fehlerhaftes geschrieben
wurde, hat's mich geweckt, dass ich das nicht nachmache, sondern
von mir selbst ausdenke, welches Satz korrekt ist. Wenn nicht, suche
ich welches nach! Das habe ich lange Zeit gebraucht, bis ich es im Griff
habe! Tja...


.:.



Spitzenmitglied



offline
Yamaha-vampir,
du hast noch kein Beispiel von einem Fehler angegeben. Du schriebst allgemein von Rechtschreibfehler, nicht welches Wort oder welcher Satz und aus welchem Buch.

@anderen:
Uebersetzungsfehler zum Beispiel sind: aus dem englischen 'deaf' wird 'taubstumm', aus 'silent' wird 'stumm' oder 'schweigend' uebersetzt. Der Buchtitel von einem Buch von Oliver Sacks "Seeing Voices" wurde entstellt zu "Stumme Stimmen".


Hartmut



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Hartmut, wo ich ein Beispiel im Buch finde, kommt's noch!
Und auch, welches Buch es ist. ;)
Erst brauche ich Zeit, klar zu machen!


.:.



Mitglied



offline
z.B. lange Buch lesen macht mir Kopfloch!

Spannung Buch mit Bilder oder mein Hobby (Schumi oder Motor Techniker oder Geschicht Welt) macht mir Kopf kraft.



Spitzenmitglied



offline
elsa,
stimmt! bilder sagen nie was falsches [lach]



Mitglied



offline
ich kenne kein buch wo keine tippfehler drin sind.

ein beispiel war waffe mit drei f ^^

ein anderes war mit vertauschten buchstaben in einem wort.

soll ich wirklich die beispiele alle herschreiben?
oje das lass ich lieber.

zählt lieber die haare auf euren köpfen dann wisst ihr wieviele tippfehler in büchern sind :D

viel spaß


Für den Frieden kämpfen ist wie für die Jungfräulichkeit vögeln!



miss clumsy
miss clumsy
Benutzeravatar
offline
Ja, nichts ist einwandfrei!
Und die Produkte, die aus der Massenproduktion kommen,
sind meistens von schlechterer Qualität,
aber das müsste euch auch oft bekannt sein!

ich habe auch bis jetzt viele fehlerhafte Stellen
in den Büchern feststellen können!


miss clumsy



Spitzenmitglied



offline
z. B. ich entdecke die Fehler bis jetzt nicht. Was sagst du dazu?

1. Ich lese wenig.
2. Ich erkenne möglicherweise daran nicht, ob es fehlerhaft ist.
3. Ich dachte, ein neues Wort.

(SPAß BEISEITE!)



Neuling



offline
Interessant fand ich einen Schreibfehler auf der Rückseite eines Buches: "Die Stadt leistete Wiederstand."

Wider bedeutet, daß etwas dagegen ist. Widerstand ist, wenn sich jemand gegen etwas stellt.
Wieder bedeutet, daß etwas erneut geschieht.

Wiederstand gibt es nicht. Oder steht die Stadt noch einmal? Vielleicht eine Kopie der Stadt?

Leider weiß ich nicht mehr, wie dieses Buch hieß.

@Hartmut: Besonders Buchtitel werden oft nicht wörtlich übersetzt, sondern so, daß sie (vermeintlich) gut klingen. Es wäre eher bemerkenswert, wenn mal ein Titel richtig übersetzt werden würde.



Neuling



offline
vor allem Tippfehler oder Druckfehler.. :)



Spitzenmitglied



offline
Selbe Meinung wie die anderen.

Wie sieht mit dem Comics aus? Zeichnen sie auch mal falsches? :D [shrug]


Don´t worry, be happy !!!



Spitzenmitglied



offline
Spam on
:D nein, glaube nicht, nur die anderen, die es falsch verstehen. :D
Spamm off



Mitglied



offline
Comics ist eine Fantasie, die kann man egal sein. :D



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Nicht alle, das Übersetzungsfehler auch gibt!

z.B. : Harry Potter übersetzen anders als deutschen Ausgabe, jeder kann auch sein.


Bild Platin PS3: 13




 Ist was fehlerhaftes im Buch Dir aufgefallen?





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de