GL-C@FE.de

Virtuelles Kommunikationsforum für Gebärdensprachnutzer
Aktuelle Zeit: 23.05.2018, 11:11:45





 Wofür Bücher lesen ?


Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Spitzenmitglied



offline
Wann lest ihr Bücher ?




[arrow] Entspannung abends

[arrow] Aus Langeweile

[arrow] Interesse, Hobby

[arrow] Deutsch/Grammatik lernen

[arrow] Gezwungen durch Schule oder anders




Na welches trifft bei euch zu und warum ??
Oder habt ihr andere Gründe ?



MR.MOKONA ? u n v e r k ä u f l i c h!!



"Tante Emma"´09
"Tante Emma"´09
Benutzeravatar
offline
bei mir aus langweile und aus hobby ;)




[buttrock] ...i*m enjoying my life and love!... [buttrock]



Mitglied



offline
ich lese selber auch sehr gerne Bücher, aber in den Ferien nutze ich Internet aus! ;) Während schulzeit lese ich verdammt sehr viel, meistens am abends, da ich ruhe und entspannt lesen kann und nach dem Lesen überlege ich meistens, wie es weiter im Buch aussieht! Dann penn ich ein! Horrorbücher lese ich gerne bevor ich schlafengehe! :D
Manchmal lese ich im Zug oder im Bus, wenn ich unterwegs bin und keine Freunde bei sich habe!
Lesen ist auch für die Schule und Deutschgrammatik sehr wichtig! Wer viel liest, egal ob im internet oder buch. verbessert sich die Deutschgrammatik rasch nach oben! und wer nicht liest, braucht man lange, bis sie besser wird.

ODER??


_______________
..temari, ich liebe dich..



Spitzenmitglied



offline
Als ich mit dem Lesen begann, bemühte ich mich, die Bücher inhaltlich zu verstehen. Im Laufe der Zeit verstand ich immer mehr. Freiwillig hätte ich damit bestimmt nie angefangen. Ich ließ mich von meiner Freundin beeinflussen. Dank der Bücher kann/konnte ich mein Wortschatz erweitern. Ohne Bücher hätte ich wahrscheinlich Realschule nicht geschafft, denke ich. *erleichtert* Aber Grammatik im Buch hilft es mir nicht sonderlich viel, weil ich damals die Regel des Deutschgrammatiks nicht verstanden hatte, bis ich von einer Deutschlehrerin beigebracht wurde. Vorteilhaft kann ich eigentlich Grammatik nicht vergessen, wenn ich viele Bücher lese. Puhh... Internet lenkt mich völlig vom Buchlesen ab. [dozey] Meistens lese ich abends Bücher, wenn ich nicht schlafen kann oder Ruhe haben will. Früher war ich total verrückt nach Bücher.. im Moment nicht.. [bawling]



Mitglied



offline
Ich lese gerne Buecher, weil es mein Hobby is.. und lese es erst recht dann, wenn ich nix zu tun habe und imma vorm Schlafn gehen.. oda woanders, wenn ich unterwegs bin.. ich lese es halt gerne, weil es mir Spannung gibt, es weiterzulesen.. und ich mehr drueba lernen kann.


_______________________________________

Amici veri sono rari.
ital. Sprichwort



Spitzenmitglied



offline
Bin zwar keine Leseratte...aber trotzdem lese ich einige interessante Bücher...um als Spannung zu sehen, als Ablenkung, um mein Deutsch noch zu verbessern :D ...



Spitzenmitglied



offline
lese fast jeden abend zur Entspannung bevor ich penne.......... kann aber bei mir Stunden dauern bis ich mit lesen fertig bin...........

Lesen interessierte mich schon als Kind, deshalb bin ich ne Leseratte.........



Spitzenmitglied



offline
ich lese bücher so leidenschaftlich gerne, weil...

[arrow] es für mich einfach ENTSPANNEND und wie FERIEN ist,
[arrow] es für mich oft spannender als einen Film ist, während ich lese spult es in meinem Kopf wie einen eigenen spannenden Film ab.... mit vielen bildern und so weiter
[arrow] es ist einfach meine Vorliebe und wenn ich im Urlaub bin oder frei habe würde ich sogar den ganzen Tag lesen!!!
[arrow] aber mir zwingen einen Buch zu lesen das mich gar nicht interessiert würde ich nie tun, argghhhh!!

[crazy]






no risk - no fun





Spitzenmitglied



offline
Bücher sind einfach wunderbar, geduldig und lehrreich, amüsant....
ich liebe es, die zeit mit lesen zu verbringen - unabhängig davon, ob es mein hobby ist, oder weil ich für die schule bzw. arbeit lesen muss oder weil ich aus langeweile lese.

ICH LESE, weil ich lesen will. :D



Spitzenmitglied



offline
Bei mir liegt an Interesse! :D



Spitzenmitglied



offline
ich lese nicht sooo gerne, aber einiges was mich interessiert lese ich. ist aber relativ selten daß ich lese :D (hier werden ja keine Comics gemeint oder?)



Mitglied



offline
Im Ausland lese ich meist Bücher. Denn ich hab soviel Zeit (falls ich nix vorhab).


Greetings from Stuttgart



Mitglied



offline
Ich lese die Bücher aus Leidenschaft. Es sieht so aus wie, dass ich eine Gesselschaft mit anderen Leute, die die Hauptrolle im Buch sind, habe. Das ist echt unterhaltsam!!!!!!!!! [tongue]

Also aus Leidenschaft! Sowie aus Hobby! [razz] [wink]



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
hmm, wann lese ich, eigentlich nur: wenn es Wochenende ist, oder Urlaub dann lese ich das ganze Buch am Stück durch. Aber halt auch nicht regelmässig, es kommt halt auf Zeit an.



Neuling



offline
Also ich lese leidenschaftlich gerne und sehr viel. Das hängt aber auch mit meinem Beruf zusammen, in dem ich sehr sehr viel mit Büchern zu tun habe. Und ich muss ja auf dem laufenden sein, was in und angesagt ist. Lesen ist entspannend, ein schönes Hobby und vertreibt die Langeweile, man lernt sehr viel und genießt es einfach...


.
.
.
.
.
~°~ *S*O*N*N*E*N*B*E*R*G*E*R* ~°~

Lieber Lesen statt putzen! (Elke Heidenreich)



Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar
offline
Ich lese Bücher meistens wenn ich unterwegs bin und immer wenn ich schlafen gehe, davor lese ich einige Bücher. Und in freie Zeit lese ich auch. Es ist einfach spannend und Zeit verschwenderisch ein Buch zu lesen! [lach]


_________________
Bild



Mitglied



offline
vor dem schlafengehen Buch zu lesen kann gefährlich sein.. ich lese vertieft in Bücher und merke die Uhrzeit nicht, es wr sehr spät und ich musste morgen sehr früh aufstehen! Ich denk danach, die Bücher können weiterschlafen :D


_______________
..temari, ich liebe dich..



Spitzenmitglied



offline
Finde einige Bücher interessiert und bringt mi auch zum einschlafen.
Damit ich keine Traum bekomme. Weil ich es hasse, weiß selbst auch nicht warum. Aber das hat nix mit Alptraum zu tun. [wink]


_________________________________

°!i! No PueDo ViViR SiN BaLoNCesTo !i!°



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
Damals lese ich die Bücher ab und zu .. nacher kaum, weil ich öfter keine Zeit dafür habe .. naja, obwohl ich jeZ Ferien habe, lese ich die Bücher auch net .. [roll] Hasse es auch net, der Buch zu lesen .. ;) wenn ich Lust habe, dann lese ich der Buch .. aba diese Moment nicht .. keine Lust .. [schäm] :D


||[ OLD: LitauischGirl » NEW: Litty ]||



Mitglied



offline
ich lese Bücher wegen


Entspannung abends

Aus Langeweile (manchmal)

Interesse, Hobby

Deutsch/Grammatik lernen


Ich lese Bücher wirklich sehr gerne, auch Hefte wie G!RL, Sugar, usw..
Aba leider lenkt Internet mich das Bücherlesen, wie bei Banani... [dozey]
Ich finde schon wichtig, wenn man Bücher liest (wg Wortschatz usw.)
Bin auch in Wortschatz durch Bücherlesen besser geworden.. Als Beispiel..


..::CurlyGirly::..



Mitglied



offline
Früher kann ich das Lesen nicht ausstehen! Duch die Schule und mit meinen Eltern habe ich viele Wörter, die mir unbekannt vorkommen, viel geübt. In einer Pubertätsphase fand ich später meine Interesse für das Lesen. Lesen ist mir einfach zum Vergnügen und auch aus Langeweile. Also eine meiner Lieblingsbeschäftigung.



Mitglied



offline
dazu bin ich Raucher, manchmal versuch ich die Zigaretten zu verzichten oder wenn ich keine Kippen habe, lese ich das Buch, um das abzulenken! :D


_______________
..temari, ich liebe dich..



Spitzenmitglied



offline
früher habe ich mir auch gefragt, wofür das Buch lesen ist!!! seit mein schatz´s mom mir fragte, ob ich gern buch lesen mag und antwortete auf nein!!! dann haben wir mal über buch diskutiert und da hat sie mir gesagt, daß ich doch gar net weiß, wie interessiert das Buch ist und sie hat mir tip gegeben, ich solle das buch mal lesen, dann kann ich beurteilen, ob es mir interessiert oder nicht!!! nachdem ich das buch gelesen habe, war ich so interessiert am bücherlesen und seitdem lese ich bis jetzt schon die Bücher!! Denn ohne bücher lesen kann ich nicht leben!!*grins*!! Sieht so aus, als ob my Schatz´s mom mir beeingeflußt hat, aber es stimmt nicht, denn ich habe freiwillig das Buch gelesen und lese sehr gerne!!!! :D [stolz] [lach]



Mitglied



offline
jo, lese bücher aus Hobby+interresse, entspannung, and aus langeweilie. Das mit Deutsch/Grammatik kann i net so lernen, denn es kommt automatisch... [wink]
Bücher lesen is wichtig, weil man an andere personen kennenlernen kann (zB was sie denken, was sie tunen, wie sie sich benehmen... usw)
Sozusagen, man sammelt Erfahrungen über andere.. ;)



Spitzenmitglied



offline
->Ich lese buch vor dem Schlafen!
->Hobby!
->Wenn ich langweilig bin!



Deluxe
Deluxe



offline
Gute Bücher die gelesen werden helfen, um die Gehirnzellen zu festigen, stärken und aufzubauen.


Happy new Year!!



Tanz-Love & Team-Wettbewerb
Tanz-Love & Team-Wettbewerb



offline
Ich gehe im Bett und das Buch lesen. Ich fühle mich im Bett und Entspannung. Ich habe mich oft im Zug unterwegs, meisten mit das Buch bringen. Im Sommer ist im Freibad, liebe ich das Buch gelesen und keine streß........ [wink]



Spitzenmitglied



offline
lese die bücher aus langeweile und hobbys...natürlich muss i immer was lesen, bevor i einschlafe [wink]


I am back now...



Neuling
Benutzeravatar
offline
Momentan lese ich Krimibuch zur Entspannung, also bevor ich schlafengehe.
Alte Alltag aus dem Kopf weglassen, so kann ich nur wenn ich Buch lese!
Dann einfach so schön schlafen! Gleich mache ich es! *megafreu*

Aber alle andere auch vor allem Bildung über alles mögliche, wie z.B. ELTERN,...!


-- Man sollte nicht schneller fahren, als der Schutzengel fliegen kann... (Ustinov) --



Spitzenmitglied



offline
Aus Langeweile lese ich Bücher, und von da an war es zu meinem Hobby geworden. Wenn ich net arbeitslos wäre, hätte ich vermutlich nie viele Bücher zu Ende gelesen. Für mich ist das auch ne Entspannung pur, wenn ich im Zug sitze und ein Buch lese.


Erdbeeren??? Das alles gehört nur mir!!!



Spitzenmitglied



offline
Aus langweilig lese ich die Bücher.



Spitzenmitglied



offline
Ich lese normalerweise keins Büchern!
Letzten mal war ich grosse ausnahmen für Harry Potter zu lesen.
So da ich fertig zum lesen, dann jetzt zurzeit lese ich keins mehr!
Nicht keine zeit, nicht Hobby, nicht aus langweile! Gar nicht! Wie kopf leer!


°UNTER UNS°



Spitzenmitglied
Benutzeravatar
offline
ich lese es wenn mir langweilig ist,dann lese ich es...;)


ManuMF, i'll never forget you! R.I.P



Spitzenmitglied



offline
Das kommt ganz aufs Buch an.

"Die Zeitmaschine" oder "Olfi Obermaier und der Ödipus" hätte ich niiiiiiie gelesen, wenn ich das nicht als Schullektüre hätte lesen müssen.

Aber Bücher, die ich selbst spannend finde - also ich gehe ab und an in die Buchhandlung, schaue, was es so gibt, und wenn mich was interessiert, dann kommt´s mit und wird dann auch sehr schnell verschlungen. Dann kann man mit mir nichts anfangen, bis das Buch durchgeschmökert ist....



Mitglied



offline
ja mei, bücher lesen ist meine absolute leidenschaft!! entweder ich tus in meiner freizeit, langeweile, oder wenn ich im zug sitz, tu ich bücher lesen! is einfach eine pure erholung, bessa als sich in der freizeit mit alks zu beschäftigen!


.. keep on the sunny side of life ..



Mitglied



offline
Ich lese Bücher nur ab und zu gern. Auch kommt auf irgendwelchen interessanten Büchern an. Ich lese vor dem Schlafen gehn und auch im Zug, wenn keiner im Zug zum Plaudern da ist. [wink]
Ich bin eigentlich faul Wörterbuch nachzuschlagen! Nur ab und zu schlage ich es nach! Möchte schon gerne mein Deutsch verbessern!


**********************
Who am i? Nobody? *ggg*
**********************



Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar
offline
*Toxic, wenn dein Kopf leer ist, bedeutet du liiest Bücher ohne Verstand. (d.h. du schaust jede Seite einfach an) :D


_________________
Bild



Mitglied



offline
Ich lese gern und viel. Wann ich die Bücher lese, kommt darauf an, wenn ich Zeit habe und ob ich ein Buch habe.

Ich lese die Bücher, weil

- Entspannung abends (nur wenn am abends nix vor ist und keine Film kommt oder sonstiges was, ja, auch aus Entspannung). Vor dem Schlafen gehen, lese ich auch manchmal die Bücher, falls ich nix schlafen kann. Wenn ich sehr müde bin, werde ich kein Buch lesen.

- Aus Langeweile. Wenn ich nix vorhabe oder langweile, lese ich gerne die Bücher.

- Interesse, Hobby: Es kommt darauf, ob das Buch gute Interesse für mich gut ist. Und ja, das Hobby ist die Bücher lesen.

- Deutsch/Grammatik lernen: Nein, nicht nötig. Ich kann doch schreiben. Wenn ich eine unbekannte Wort oder nicht kenne, werde ich im Duden oder Lexikon nachsehen. Es ist aber ganz selten. Der Rest kenne ich (fast) alle Wörter und Bedeutungen.

- Gezwungen von der Schule oder Sonstiges: Nein, von der Schule hatte niemanden gezwungen. Außerdem gehe ich schon lange nix mehr zur Schule. Ich gehe jetzt zur Arbeit und mein Chef hatte auch nicht gezwungen.

Gruß Sancho



Mitglied



offline
Damals hasste ich Buch.
Schulbuch war langweilig, da dachte ich auch Romane ist langweilig.
Durch meine Freundin hat im 2003 mir über Buch Harry Potter 1 erzählt. Ich fand es kindisch. Sie meinte nicht, es ist nicht kindisch. Ich nahm das Buch Harry Potter und las aus Ausprobieren, dann interessierte mich sehr.
Ich habe Bücher Harry Potter 1-6 gekauft. Auch andere Bücher gekauft.
Jetzt lese ich gern. Wenn ich Lust habe oder nicht tun, dann lese ich Buch.



Mitglied



offline
ich lese nur, wenn ich n wissendurst kriege. damals habe ich oft verschiedene bücher gelesen, zb. krimis, japanische romane.
hatte in den letzten monaten kaum zeit gehabt, hing zu oft vorm rechner.

doch letzte woche habe ich wieder angefangen zu lesen, und zwar kurt cobain tagebuch. habe das buch vor jahren gekauft. wie es mich dazu gebracht war, plötzlich lesen zu wollen... anscheinend nur weil ich nebenbei bisschen mehr englisch lernen möchte.


••• JIPIE •••






offline
bücher sind einfach wichtig...für das leben...



Mitglied



offline
tja um die Wissen zu erweitern!


>> Gruß Cobe <<



Spitzenmitglied



offline
Ich lese die Bücher unheimlich gern,
WARUM?

- um die Wissen erweitern
- die deutsche Wörter, das Inhalt etc. klar verstehen.
- keine langweilige Stoffe von der Bücher zum Lesen.
- von der Bücher bekomme ich das Gesellschaft der Leute,
da die Leute mitspielen, sowie ich auch mitspiele durch
mein Gedanke, wenn ich lese.... [tongue]



Neuling



offline
Eigentlich lese ich auch sehr gerne. Meine Freundin machte große Augen, als ich ihr mein Bücher-Schublade gezeigt habe. [lach]

Ich lese im Moment kein Buch, weil ich letztes Woche ein dickes Buch durchgelesen habe.

Warum ich Bücher lese?

-Hobby
-Langweile
-Mein Deutsch muss besser werden, sonst guckt mein Lehrer mich schräg an! :D



Neuling



offline
Aus Leidenschaft!
Ohne Buch kann ich nicht leben! [lach]



WM-Rangl.-Sieger ´14
WM-Rangl.-Sieger ´14



offline
Ich stehe immer noch vor vieler neuen Bücher, mit der ich auch noch
nicht fertig bin. Gerade lese ich es weiter, was ich besonders mag,
welche Sache, die auf der Welt gibt, zu wissen! Dazu lerne ich immer
wieder, wenn ich irgendwas nicht kenne.

Ohne das wäre ich aus meiner Vorstellung nicht besser, denn ich könnte
schlecht schreiben bzw. schlecht sprechen!


.:.



Spitzenmitglied



offline
vor kurzem habe ich ein kommentar von einem nicht-buch-leser bekommen:

    "Buch kaufen - lesen - und dann - auf dem Regal stellen lassen - und dann? so viele Bücher aufm Regal, nur einmal gelesen? Staub? usw."


grgr!
manche bücher kann man mehrmals lesen,
wenn sie sehr interessant sind.
sonst kann man bücher auch bei ebay verkaufen!
:D



Mitglied
Benutzeravatar
offline
Dafür bekommst Du von mir 100% Zustimmung.

Natürlich lese ich einige Bücher auch nochmal.z.B. lese ich gerade wieder "DieSäulen der Erde" von Ken Follett.
Andere Bücher habe ich schon 3 oder 4 mal gelesen.
Und Bücher die mir nicht gefallen haben verkaufe ich wieder. Entweder bei Ebay oder bei Amazon.

Ich glaube wirmüssen da mal jemanden bekehren...? :D


Was ist eine Signatur?
Braucht man eine?



Spitzenmitglied



offline
DHBdeaf,
ja :D
dann haben die wieder keine ahnung!
bücher machen uns alle viele schlauer :D



Mitglied
Benutzeravatar
offline
und sie helfen uns unser Deutsch zu verbessern, neue Wörter zu lernen, Satzstellung zu verbessern und und und...

Ich habe ja als kleines Kind schon viel gelesen und meine Deutschlehrerin meinte, das ich deshalb so gut in Deutsch war.

Man denkt dann auch oft mehr und auch anders nach, wenn man ein bestimmtes Buch liest.

z.B. Kafka
Er regt ja sehr zum nachdenken an, vorallem dazu das man darüber nachdenkt, was Kafka meint und worauf man es beziehen kann/soll...

Das gilt aber auch für andere Bücher. Viele Geschichten sind ja auch vom Leben selbst geschrieben und man kann mal darüber nachdenken.

z.B. Wüstenblume von Waris Dierie...
Wer das gelesen hat, wird sicher darüber nachdenken, wie schwer es die Menschen auf dem schwarzen Kontinent haben und wie gut es uns doch eigentlich geht...

Das nur mal ein paar Beispiele wozu Bücher gut sind.

Das wichtigste wozu Bücher gut sind ist:

WISSEN... Bücher geben WISSEN weiter..!!!


Was ist eine Signatur?
Braucht man eine?




 Wofür Bücher lesen ?





Suche nach:
Gehe zu:  




Kontakt: info(at)gl-cafe.de

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de